Sie sind nicht eingeloggt
Bilder
Gedenkstätte von Oskar und CO., Deutsch Drahthaar (37485 Besucher)
Unvergessen:

In Gedenken an Oskar, der am 16.12.2007 über die Regenbrücke ging

und

Snoopy, der am 15.06.2009 über die Regenbogenbrücke ging

Ihr beiden wundervollen Hunde werdet für immer in unseren Herzen sein!!!!

Ich gedenke hier auch Rocky, ...
bild
Kondolenzbuch
16.12.2017 20:06
⭐️» 💜 Ihr 💜«⭐️
...⭐️» 💜 seid 💜«⭐️
..⭐️» 💜 die Engel 💜«..⭐️
..⭐️» 💜 die man nie 💜«⭐️
⭐️» 💜vergisst, weil💜 ׫⭐️
..⭐️» 💜.ihr etwas.... 💜«⭐️
..⭐️» 💜 Besonderes 💜«⭐️
........⭐️»💜seid! 💜«⭐️
.............⭐️»💜«⭐️
Sigrid

16.12.2017 17:27
Hallo mein Guter,
10 Jahre ist es her dass ich dich gehen lassen musste. Du
bist für immer in unseren Herzen. Auch wenn ich dir hier nicht mehr oft schreibe so denke ich immer an dich. Ich erzähle ganz oft Meilo deinem Großneffen von dir, besonders wenn er mal wieder was angestellt hat. Das hätte dein Großonkel Oskar aber nicht gemacht.... sag ich ihm dann immer. Machs gut mein Großer, wo immer du jetzt auch bist.

In Liebe dein Frauchen
Christine Riedel

16.12.2017 16:00
♥️🧚🏻‍♀️⭐️♥️🧚🏻‍♀️⭐️♥️🧚🏻‍♀️⭐️♥️

♥️ Gedanken an Euch..♥️

Immer wieder sehen wir Euch. Ihr seit uns sehr nah. Doch fühlen können wir Euch nicht. Denn ihr seit nicht mehr da.

Abschied mussten wir von Euch nehmen. Es tut so schrecklich weh, Tage vergehen
und die Erinnerungen sind so zäh.

Sie kehren immer wieder ein. So lebendig wie eh und je. So soll es auch sein, denn vergessen werden wir EUCH NIE !!!

Hallo kleiner Schatz ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinem Engelstag.

♥️🧚🏻‍♀️⭐️♥️🧚🏻‍♀️⭐️♥️🧚🏻‍♀️⭐️♥️


...(🔥)
....🕯
..▓▒▓
..▓▒▓
..▓▒▓
..▓▒▓¸.🔥ª“˜¨˜“¨❤️
..▓▒▓¤ª“˜“¨ª🔥
❤️¤ª““ª¤❤️


•° ♥️ дLL ƊER ƘLEINEN ♥️
•° 🌟 ԱNVERGESSENEN 🌟
•° ♥️~ ڪ є є ι ç ɧ є n ♥️

Carmen

16.12.2016 16:03
✿🎅════ღஐ✿🎄Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ🎅
🎄✿ஐღ════🎅✿🎄
✿🎅════ღஐ✿🎄Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ🎅


Die Erinnerung ist der Schatz der Seele. Niemand kann uns unsere glücklichen Momente nehmen. Niemand nimmt uns die Kraft die wir aus unseren Erinnerungen schöpfen.

Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an euch denken, und euch so sehr vermissen.

Hallo kleines Engelchen ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinem Engelstag.

✿🎅════ღஐ✿🎄Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ🎅
🎄✿ஐღ════🎅✿🎄
✿🎅════ღஐ✿🎄Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ🎅

     . * ❤️ ∴ ..❤️ * .
   ❤️-∵-∵-❤️-∵-∵❤️
  ❤️ *.⭐️🌙⭐️🌙⭐️. ❤️
  *❤️ 🌙⭐️🌹⭐️🌙. ❤️
   ❤️ ∴ 🌙⭐️🌙.∴ ❤️
    * ❤️ ∵ 🌙 ∵ ❤️ *
     ∵ ❤️∵∵ ❤️ ∵
        ∵ .❤️. ∵
          * - *
Carmen

16.12.2015 18:22
In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung
und mit ihr ein Licht,
das weiterlebt.

(Monika Minder)
Sigrid

16.12.2015 09:53
⭐️💫🌙✨⭐️💫🌙✨⭐️💫🌙

⭐️ Irgendwann sagt man für ✨ immer...
💥 Irgendwann sagt man
🌙 machst gut.....

⭐️💫✨🌙

🌙 Wer aber sagt: so ist das
💥 Leben...der weiß nicht
✨ wie weh so was tut.....

Kleines Engelchen, ganz liebe Grüße schicke ich dir zu deinem Engelstag.

⭐️💫🌙✨⭐️💫🌙⭐️💫🌙✨
       ❄️  🌙  ☁️   💫   ❄️
 🌙  ☁️         
 ☁️    🌙     ❄️    🌟   ☁️   🌙 
   ✨❄️   ⭐️       ☁️    ❄️

⭐️*•⭐️•*༺༻*•⭐️•* ⭐️
🌜*,✨* 🌛
*__Π____** .....🎄
/_______/;...🎄🎄
.I_田_田_l🌻🎄🎄🎄🐕🐈🐏
¨´“˜~.“˜¨
🌿🍃🌿🍃🌿🍃🌿🍃🌿🍃🌿
Carmen

16.12.2015 09:45
Heute denke ich ganz besonders an dich mein Guter
dein Frauchen
Christine

15.06.2015 14:04
🌎⭐️🌎⭐️🌎⭐️🌎⭐️🌎⭐️🌎

. ⭐️⭐️
⭐️🌎⭐️
. ⭐️⭐️
. Der Schmerz vergeht,
. . die Liebe bleibt, und auch
. . . .die Dankbarkeit, ein
. . . . . . Stück des Lebens
. . . . . . . . . . .🌎🌎
. . . . . . . . . .🌎⭐️🌎
. . . . . . . . . . .🌎🌎
. . . . . . .zusammen gegangen
. . . . . . zu sein.
. . . . Ein lieber Gedanke an
. . alle, die nicht mehr bei
. uns sind.

. ⭐️⭐️
⭐️🌎⭐️
. ⭐️⭐️

Kleiner Snoppy, ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinem Engelstag.

🌎⭐️🌎⭐️🌎⭐️🌎⭐️🌎⭐️🌎
Carmen

15.06.2015 13:36
Mein lieber Snoopy,

ich denk an dich......
Riedel Christine

16.12.2014 21:30
Hallo lieber Oskar,
auch nach sieben Jahren bist du unvergessen und auch ich denke oft an dich und an deine Mama, wie wir versucht haben uns gegenseitig zu trösten.
Machs gut mein Grosser,
Manuela mit Dimitri, Gizmo und Isis tief im Herzen
Manuela

16.12.2014 20:33
Der Tag an dem Du kamst, war der Schönste.

Der Tag an dem Du gingst, war der Schlimmste.

Die Zeit dazwischen, ist die Wertvollste.
Die Zeit die ewig bleiben wird in unserer Erinnerung.

Die Tage werden vergehen, doch die Erinnerung wird bleiben.

Verf.m.unbekannt

★... ★ ....... * ........ ★
... ★ ..... * ...... *
........ ★........ ★
Sigrid

16.12.2014 15:04
🍇.¸ .`҉҉ 💜.`҉҉ ¸.🍇ª“˜💜

💜 Es sind die ohne
🍇 Schuhe, die jeden
💜 Weg mit und gehen.

🍇.¸ .`҉҉ 💜
💜 .`҉҉ 🍇ª“💜

🍇 Es sind die ohne
💜 Geld, die uns all
🍇 das geben, was
💜 unbezahlbar ist.

🍇.¸.`҉҉ 💜 .`҉҉ ¸.🍇ª“˜💜

💜 Es sind die, die nichts
🍇 versprechen, die uns
💜 nicht enttäuschen.


🍇.¸.`҉҉ 💜 .`҉҉ ¸.🍇ª“˜💜

💜 Es sind die, die nichts
🍇 besitzen, die uns oft
💜 mehr geben können,
🍇 als die meisten
💜 Menschen.

( Sylvia Rassloff)

………..... /)
………... (🔥
…….….|░░░|
………..|░░░|🌟
….-..@|░░░|¸.¤“˜¨🌟
…¨.˜“¤|░░ഐ¤ª@“˜¨¨🌟
¨˜“გª¤.¸::¸.¤ª🌟“˜¨¨🌟
¤¸*¸.¤ª“˜@“˜¨¨🌟
.¤ª🌟

Kleiner Schatz, ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinem Engelstag.

💜🌟💜🌟💜🌟💜🌟💜🌟💜
Carmen O.

16.12.2014 13:28
Mein Guter,

7 Jahre ohne dich.......
in unseren Herzen wirst du immer sein......
Christine

24.09.2014 19:31
schlaft schön, kleine mäuse

hab euch lieb

christine mt sissi im herzen
christine mit sissi

16.12.2013 17:21
Ich sende Dir ein kleines Licht,
das zart die Seele streicht
und das beständig immerdar,
Dein Inneres erreicht.

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das stets bei Tag und Nacht,
Dir Schutz gewährt vor Einsamkeit,
beharrlich Dich bewacht.

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das sanft erwärmt Dein Herz,
damit Du niemals Kälte spürst
und fühlen musst nie Schmerz.

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das Dir den Blick erhellt,
damit Du immer glücklich bist
und Dir die Welt gefällt...

Verf.m.unbek.
♥♥♥

Schlaf schön kleiner Schatz
Sigrid

16.12.2013 15:55
Hallo mein Guter,

heute vor 6 Jahren.......
ich denk an dich:))
Frauchen

31.07.2013 16:38
LIEBE MACHT DEN GEDANKEN AN DEN TOD
ZU ETWAS ERTRÄGLICHEM UND DENNOCH
WIRD DER TOD DURCH DIE LIEBE ZU
ETWAS UNERTRÄGLICHEM!

Hallo Mäuschen, nach langer Zeit komme
ich mal wieder vorbei.
Es fällt mir immer schwerer, es tut
jedesmal so weh, da ich weiß, es gibt
kein Zurück.
Am Anfang hat es mich sehr getröstet,
hier zu sein, bei euch Allen und bei
euren Menschen, aber jetzt?
Es ist so endgültig und das ist so
unerträglich.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Streichler
aufs Wölkchen, Engelchen und den Lieben
zu Hause eine feste Umarmung!
christine mit sissi

20.06.2013 13:03
GLAUBE, LIEBE, ERINNERUNG, DANKBARKEIT

Sie bilden diese wunderbare Brücke,
die uns innerlich miteinander verbindet.
Eine Brücke, über die wir immer wieder gehen und einander jeden Augenblick nah sein können.

(Irmgard Erath)

Hallo Mäuschen, ich weiß, ich war sehr lange nicht mehr da,
aber es fällt mir immer schwerer, hier zu sein.

Darum verzeiht mir Mäuschen, aber mit meinen Gedanken bin ich immer bei euch.

In ewiger Liebe.

Christine mit Sissi im Herzen.

Den Lieben zu Hause möchte ich sagen, dass ich immer bei euch bin, wenn auch nicht in Worten, aber immer in Gedanken.

Alles Liebe für Euch

Christine


christine mit sissi

08.05.2013 11:39
DU BIST MIR NAHE, AUCH WENN ICH DICH NICHT SEHE.
DU BIST BEI MIR, AUCH WENN DU GANZ WOANDERS BIST.
DU BIST IN MEINEM HERZEN,
IN MEINER SEELE,
IN MEINEM LEBEN,
IMMER.

Hallo, Mäuschen, ich komme vorbei,
um ganz, ganz viele Küßchen
dazulassen.
Ich wünsche viel Spass mit all
den anderen Sternchen.

Eine herzliche Umarmung für die Lieben daheim.

Christine mit Sissi tief im Herzen.
christine mit sissi

08.03.2013 21:54
Das Leben ist mehr als wir sehn
Schatten die an uns vorüberziehn
Weinen wir aus Trauer und Schmerz
Spüren wir das Leben tief im Herz

Auf Wiedersehen
Stark wie ein Baum der in der Sonne steht
Stark wie die Wolke die vorüberzieht
Stark wie ein Engel der zum Himmel fliegt

Die Zeit steht still, die Erinnerung bleibt stehn
Wann werden wir uns wiedersehn
Die Frage nach dem Sinn der Zeit
Stellen wir uns,
doch die Frage bleibt

Auf Wiedersehen
Stark wie ein Baum der in der Sonne steht
Stark wie die Wolke die vorüberzieht
Stark wie ein Engel der zum Himmel fliegt.

(Unheilig)

Hallo Engelchen, ich schicke ganz viele Küßchen
aufs Wölkchen.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.

christine mit sissi

24.01.2013 20:36
Du bist fort und nichts auf dieser Welt bringt dich zurück,
wie schwer ist der Verzicht.
Nun wisch ich ganz verschämt die Tränen vom Gesicht.
Du bist fort - schon gut - ich weine nicht.

DU BIST ZU HAUS

du gingst mir nur ein Stück voraus.
Ich weiß nicht wie, doch hinter Wolken seh
ich ein helles Licht.
Ich weiß nicht wie, ich freu mich nun für dich.
Du weißt nun mehr als ich,
die Schmerzen sind vorbei.
Du bist zu Haus - Du lebst in Gottes Licht.

Hallo Mäuschen, ich war schon lange nicht mehr da,
aber mir fehlt einfach die Zeit.
Ich schicke ganz, ganz viele Küßchen aufs Wölkchen
und streichle sanft übers Fell.
Für immer in unseren Herzen.

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest uns sage DANKE
für die Freundschaft und die Treue zu meiner geliebten Sissi.

Christine mit Sissi tief im Herzen!
christine mit sissi

14.01.2013 15:52
Hallo ihr beiden,

ich habe vor ein paar Tagen die Geschichte von Tidus gehört, mir geht sein grausames Schicksal einfach nicht mehr aus dem Kopf.

Ich denk oft an euch, auch wenn ich hier nicht mehr so oft bin.
Unser Grundstück auf dem ihr begraben seid haben wir jetzt komplett mit einem Zaun umgeben. So kann Meilo dort ungestört und ohne dass ich Angst um ihn haben muss herumspringen. Macht`s gut ihr beiden und schaut ein wenig nach Tidus.
Frauchen

07.01.2013 22:24
DER TOD ORDNET DIE WELT NEU,
SCHEINBAR HAT SICH NICHTS VERÄNDERT,
UND DOCH IST DIE WELT FÜR UNS GANZ ANDERS GEWORDEN.

Hallo Engelchen, ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen und wünsche die schönsten Träume.

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

01.01.2013 01:21
Ein neues Jahr ohne euch Mäuse.
Ihr seid unvergessen!!!

Uta

22.12.2012 23:29
Was soll ich nur fühlen, was soll ich nur sagen

Weihnachtsduft schwebt über den Tagen

In dieser stillen Weihnachtszeit

das Licht der Kerzen, die Herzen bereit

Träumend lauf ich durch die Felder

Freu mich über jeden Baum der Wälder

Auch in meiner Einsamkeit

vertreibt das Weihnachtsleuchen Leid.

(Clara Roselli)

Mäuselein, ich wünsche ein schönes Weihnachtsfest
mit all den Sternchen im Himmel.

Wir werden immer bei euch sein.

In ewiger Liebe.



Den Lieben daheim wünsche ich ein gesegnetes
Weihnachtsfest und schicke eine ganz feste Umarmung!
christine mit sissi

21.12.2012 09:00
Hallo meine beiden,

ich wünsche euch und allen anderen hier im MG ein wunderschönes Weihnachtsfest. Wenn ich auch nicht mehr oft hier bin so denke ich doch immer an euch!!
Frauchen

18.12.2012 11:05
Am Fenster steh ich
schau raus in die Nacht
in Gedanken versunken
an dich nur gedacht
Der Mond, die Sterne
sie sind mir so nah
ich wünsch mir so sehr
sie machen Träume mir wahr
Ein kleiner Stern zieht magisch mich an
wird heller, strahlt klarer
ob das wohl ein Stern ist,
der zaubern kann?
Zwei Augen erscheinen
die lächeln mir zu
ja, schau nur mein Kleines
wer zaubert bist du:
Die Liebe ins Herz
die Sonne ins Leben
der kleine Stern hier
gehört dir fürs Leben
Doch lass ihn am Himmel
er strahlt nur für dich
er sagt dir ganz leise
bist alles für mich.

viele viele Knuddler ins RBL und genauso viele Grüße an die Lieben zu Hause
marisol gindorf

16.12.2012 23:27
Hallo Oskar,
nun bist du auch schon fünf Jahre im Regenbogenland.
Mein Gizmo ist auch schon zwei Jahre bei meinem Dimitri und ich hoffe, obwohl er ein Kater ist, ihr versteht euch gut und denkt ab und zu einmal an uns.
Wir vermissen euch sehr.

Manuela mit Dimitri und Gizmo tief im Herzen
Manuela

16.12.2012 18:56
Denk an Dich
und seh Dein liebes Gesicht
denk an Dich
vergess Dich nicht

Hast all den Schmerz jetzt hinter Dir
bin in Gedanken bei Dir
bist jetzt gut aufgehoben
wir sehen uns irgendwann da oben.

Ver.m.unbekannt

Stille, traurige und ganz, ganz liebe Grüsse an dich kleiner Engel sendet
Sigrid

09.12.2012 05:59
WENN MEIN HERZ NICHT MEHR SCHLÄGT!

Wenn mein Herz nicht mehr schlägt,
lasst es bitte stehen, dann ist es Zeit,
wo Gott mich möcht sehen.

Holt mich nicht zurück, lasst mir das Glück,
wo aufhört viel Leid, dass mich hat begleit.

Euere Erinnerung und Liebe alle Zeit bleibt.

Traurig sollt ihr auch nicht sein,
denn ich bin da oben nicht allein.

Und irgendwann werdet auch ihr bei mir sein.

(Inge Wamser)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell vorbei, um ganz
viele Küßchen dazulassen und ganz viele Streichler.
Ihr werdet ja so geliebt.
Für immer im Herzen, Engelchen!

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
In liebevoller Erinnerung an unsere Sternchen im Himmel.

christine mit sissi

29.11.2012 22:46
Drei Dinge überleben den Tod:

MUT

ERINNERUNG

und

LIEBE.

(Anne-Morrow Lindbergh)

Mäuschen, wir werden Euch ewig lieben.

Den Lieben daheim schicke ich eine herzliche Umarmung.
christine mit sissi

19.11.2012 20:20
Tiere reden mit den Augen vernünftiger als der Mensch mit dem Mund.

(unbekannt)

Hallo, Mäuschen, heute gibts ganz viele Knuddler und Küßchen,
aber natürlich auch ein Körbchen voll mit Leckerlis.
Jetzt muß ich weiter zu den anderen Engelchen,ich hätte Lust auf eure Begleitung, na dann los!

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Abend und sage Dankeschön, dass ihr da seid.
christine mit sissi

18.11.2012 14:03
Es fragt uns keiner,
ob es uns gefällt,
ob wir das Leben
lieben oder hassen,
wir kommen ungefragt
auf diese Welt und müssen
sie auch ungefragt verlassen.

Mascha Kaléko

Einen lieben Gruss an Euch 2 und an Eure Mama
marisol gindorf

06.11.2012 18:03
Unsere Toten sind nicht abwesend,
sondern nur unsichtbar.

Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer.

(Augustinus)

1000 Küßchen sind unterwegs, Mäuschen und ganz viele Streichler.
Für später wünsche ich die schönsten Träume.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
christine mit sissi

25.10.2012 20:54
Sternenlicht hell, Sternenlicht klar. Heute Nacht werden Träume wahr. Drum leg Dich nieder und schlaf ein, ein Gedanke von mir wird bei Dir sein. Gute Nacht,
Mäuschen!

Einen schönen Abend für die Lieben daheim.
christine mit sissi

17.10.2012 20:23
Wunden heilen und Narben bleiben zurück.
Nur bis dies geschieht,
ist es noch ein langes Stück.
Der Anfang ist der schwerste Weg,
den man nicht gern alleine geht.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Den Lieben zu Hause wünsche ich alles Gute!
christine mit sissi

14.10.2012 22:36
Hallo Oskar)

Unglaublich wie tiefe Spuren und Erinnerungen ihr in uns hinterlassen habt.

Gruß an Christine<3
Uta mit Dago und Co.

10.10.2012 18:38
Engel

Kommt ein Engel,
passt auf dich auf.
In schweren Stunden
hilft er dir raus.
Er ist immer bei dir
und lässt dich nie allein,
denn es ist dein Engel und
er wird immer bei dir sein!


In unendlicher Liebe zu euch,Mäuschen!

Den lieben Zweibeinern zu Hause schicke ich von Herzen kommende Grüße!
christine mit sissi

02.10.2012 20:09
Über allem leuchtet die Liebe,

die ewig bleibt.

(Aurelius Augustinus)

Hallo Mäuschen,
Ich mache mal wieder meine Runde bei euch Engelchen und sehe, es geht euch sehr gut.
Ich lasse gleich mal Leckerlis da, aber erst gibts Küsschen und eine Menge Streichler zum Verwöhnen.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest.

Christine mit Sissi tief im Herzen.
christine mit sissi

21.09.2012 20:35
Sanft eingeschlafen in meinen Armen,
wie boshaft jene Welt,
Dich von mir zu reissen,
so kalt, verachtend, und ohne Erbarmen.

So unerbittlich,
so furchtbar leer,
doch die Liebe noch größer,
als jemals zuvor.

Für Deine Liebe danke ich Dir,
mein kleiner Schatz,
auf ewig in meinem Herzen,
freigehalten jener spezielle Platz.

Und ich weiß,
irgendwann werden wir uns wiedersehen,
wenn ich mich entschliessen muss,
über die bunte Brücke zu gehen.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Alles, alles Liebe den Zweibeinern zu Hause!
christine mit sissi

14.09.2012 20:43
Schmerz

Der Schmerz, den Du heute fühlst,
bringt Dir eines Tages neue Kraft!
Ich weiß, eines Tages wirst
Du wieder lachen und von
ganzem Herzen fröhlich sein.

Doch bis Dein Leid und
Dein Schmerz verstrichen
sind, brauchst Du nicht zu denken,
dass Du stark sein musst
- Deine Gefühle sind echt,
und Du brauchst Dich nicht zu schämen,
wenn Dir zum Weinen zumute ist.

Es gibt schwere Wege im Leben,
die wir ganz alleine gehen müssen,
obwohl liebe Menschen nie von Deiner Seite weichen.
Die Gefühle die Du spürst,
können auch nur von Dir getragen werden.

Vergiss aber nicht,
dass Du nicht allein bist.
Alle die Dich lieben,
sind in Gedanken bei Dir.

Du wirst wieder Kraft finden,
Frieden und Freude zu fühlen.
Denn alles braucht seine Zeit.

Mäuschen, ich wünsche alles Liebe dieser Welt!!!

Eine ganz feste Umarmung für die Lieben zu Hause!!!
christine mit sissi

08.09.2012 21:55
Nichts ist mehr so wie es war.
Es gab Tage, die uns endlos erschienen -
es gab Tage, die schnell vergingen.
Doch es gab keinen Tag,
ohne Gedanken an DICH!

hallo, engelchen, jetzt gibts ganz viele küßchen und knuddler zum einschlafen.
ich wünsche die schönsten träume.

Für die Lieben daheim schicke ich eine feste Umarmung.
christine mit sissi

31.08.2012 22:00
Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein, und während die Tage verstreichen, werden sie Stein.
Wir lachen und sprechen, als wenn nichts wäre, doch wir spüren ihre lastende Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Licht, die Welt ist ein Blumenmeer, aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
die blüht nicht mehr.

Für immer bei uns im Herzen, Mäuschen.

Alles Liebe für die Zweibeiner daheim.
christine mit sissi

26.08.2012 21:40

•.•´¯`•.•Ein Stern ist nur einer unter vielen,•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.• genau wie Du einer unter vielen bist.•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.•Ab er ein einziger kleiner Stern•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.•ka nn auch etwas ganz besonderes sein.•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.•Ge nau wie Du für mich.•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.•We nn ich Abends die Sterne am Himmel betrachte,•.•´¯`•.•
•.•´¯` •.•dann sehe ich nicht nur diesen kleinen Stern unter vielen,•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.• sondern auch Dich.•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.•De r kleine Stern ist weit entfernt,•.•´¯`•.•
•.•´¯`• .•genau wie Du.•.•´¯`•.•
•.•´¯`•.•Aber wenn er mich so anstrahlt,•.•´¯`•.•
•.•´¯` •.•dann bist Du ganz nah - Bei mir.•.•´¯`•.•

Für immer und ewig bei uns im Herzen, Engelchen!!!

Nach zu Hause schicke ich die allerliebsten Grüße!!!
christine mit sissi

20.08.2012 20:35

Unbeschreiblich.. ..

Wenn ich versuche zu beschreiben
was ich für Dich empfinde
so fällt es mir verdammt schwer
die richtigen Worte zu finden.

Und wie ich es auch versuche
all meine Gefühle in Sätze zu fassen,
so muss ich immer wieder erkennen
dass wahre Liebe unbeschreiblich ist.

(unbekannt)

Hallo Mäuschen, 1000 Küßchen schicke ich aufs Wölkchen
und noch ganz viele Streichler.

Den Lieben daheim schicke ich herzliche Grüße.
christine mit sissi

16.08.2012 16:08

ICH DANKE DIR, DU WARST MEIN LEBEN, ERFÜLLTEST DIE TAGE MIT DEINEM SEIN,
WIR GINGEN ZUSAMMEN DURCH WIND UND REGEN UND NIEMALS GING EINER VON UNS ALLEIN.

ES WAR UNSERE ZEIT!!!


Ganz viele Küßchen und Knuddler für euch, Mäuschen!!!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!!!
christine mit sissi

05.08.2012 15:55
Abschied, Sehnsucht, Hoffnung und Liebe

Das “Wertvollste“ was ich je hatte habe ich verloren!


Gott, gib mir Kraft, Zuversicht und Geduld damit ich eines Tages das “Wertvollste“ wieder in meine Arme schließen darf, in vollstem Bewusstsein und voller LIEBE bei der Fahrt im “Zug des Lebens“ bis zur Endstation.

Danke

Für immer bei uns, Engelchen!!!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

31.07.2012 10:01
Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.

(Konrad Lorenz)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell vorbei, um viele Küsschen
hier zu lassen und ein bißchen zum kuscheln.
Ihr seid unvergessen, Engelchen!

In tiefer Verbundenheit mit der lieben Mama Christine
christine mit sissi

25.07.2012 13:21
Leben heißt bereit sein,
irgendwann zu sterben,
Lieben heißt bereit sein,
irgendwann Abschied zu nehmen.

(unbekannt)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Ganz viele Küßchen schicke ich ins RBL und
lege auch noch viele Leckerlis aufs Wölkchen.
So, nun muß ich weiter zu den anderen Sternchen.
Alles Liebe.

Den Mamis und Papis zu Hause wünsche ich alles erdenklich Gute.

christine mit sissi

16.07.2012 16:12
Göttliches Denken
will mich beschenken,
hat sich was ausgedacht,
was wieder Freude macht.

Schickt mir ein Wesen
aus einer höheren Dimension,
mich zu trösten,
war seine Mission.

Eine
kurze Strecke nur,
DANKE für deine Begleitung,
es war so wunderschön an deiner Seite.
Leise bist du wieder gegangen,
zurück in deine Dimension.

Traurige Herzen denken liebevoll
an euch zurück, Mäuschen.

Ich drücke die Lieben daheim.

christine mit sissi

09.07.2012 17:18
Ich kehre zurück an die Orte,
wo wir uns begegnet sind und
du bist wieder da.
Ich gehe die Wege, die du
gegangen bist, du gehst wieder mit mir.
Ich freue mich an dem, was dich
weiterhin erfreut hätte, ich sehe dich
mitlächeln.
Ich gehe den Spuren nach, die du
hinterlassen hast und begegne dir wieder.
NICHTS KANN UNS TRENNEN,
WENN UNS SOVIEL VERBINDET.

Hallo Mäuschen, ich komme vorbei,
um ganz viele Küßchen und Streichler
dazulassen.
In ewiger Liebe zu euch.

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

05.07.2012 19:41
Die Größe und den Fortschritt eines Menschen
kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.

(Mahatma Gandhi)

Hallo Mäuschen, ich wünsche die schönsten Träume
und ich schicke noch viele Küsschen aufs Wölkchen.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
christine mit sissi

30.06.2012 20:34
Eine stumme Kreatur hängt am Leben genauso wie der Mensch.

So wie dieser Glück sucht und Schmerzen fürchtet,

so wie dieser das Leben und nicht den Tod sucht,

genauso empfinden andere Kreaturen auch.
(Dalai Lama)

Gute Nacht, Mäuschen,
ich wünsche die schönsten Träume.

Den Sterncheneltern daheim wünsche ich alles Liebe.



christine mit sissi

25.06.2012 16:29
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit,dass etwas Sinn hat, egal, wie es ausgeht.

(unbekannt)

Jeder Tag mit euch war ein Geschenk für uns, Mäuschen.
Wir vermissen euch so sehr.

Eine herzliche Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

22.06.2012 04:37
Wenn du in den Herzen deiner Lieben lesen könntest,
sähst du den Platz, den sie dir gegeben haben.

Hallo Mäuschen, ich komme vorbei,
um viele Küßchen und Streichler
dazulassen. Jetzt stell ich noch ein Körbchen
mit vielen Leckerlies her zur Stärkung
fürs Toben und Spielen.
Viel Spass mit den anderen Sternchen.

Hallo ihr Lieben, lasst euch mal wieder
ganz fest drücken von mir.
christine mit sissi

17.06.2012 05:40
In Liebe werdet ihr mich wiegen,
in Erinnerung, da darf ich ruhn,
meine Stimme in euren Herzen spricht:
\" Ich warte nur auf der anderen Seite,
gestorben bin ich nicht \"

(Ivonne Risch)

Hallo, Mäuschen, Kuschelzeit!
Ich habe auch viele Leckerlis mitgebracht
und ganz viele Küßchen.
In ewiger Erinnerung, Engelchen!

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Sonntag
und sage DANKE für eure Freundschaft.
christine mit sissi

15.06.2012 08:52
Für Snoopy,

3 Jahre sind es her dass wir in Venedig waren und einen wunderschönen Tag hatten. Und was geschah daheim am 15.09.2009?? Du hast uns verlassen und ich, dein Oma - Frauchen war nicht da. Ich denke sehr oft an dich, besonders heute. Seit jenem Tag habe ich immer ein ungutes Gefühl wenn ich in Urlaub fahre und Meilo zu Hause lassen muss. Ich weiß dass er gut aufgehoben ist bei Nicole, Steffen, Opa und meinen Eltern, aber trotzdem.... die Gedanken sind immer bei jenem 15 Juni 2009 und ich hab immer Angst um ihn. Heute gehören meine Gedanken dir lieber Snoopy. So plötzlich wie du in unser Leben kamst hast du uns auch wieder verlassen, mach`s gut mein Großer.
Oma Frauchen

11.06.2012 19:31
STERBEN IST DAS AUSLÖSCHEN DER LAMPE IM MORGENLICHT,
NICHT DAS AUSLÖSCHEN DER SONNE.

(unbekannt)

Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.
Engel sollen über euch wachen.
In liebevoller Erinnerung.

Ihr Lieben daheim, ich drücke euch ganz fest.
christine mit sissi

04.06.2012 19:02
Wenn ich
an dich denke,
denke ich
an einen Engel,
der auf seiner Wolke sitzt.
Durch den Himmel fliegt
ein Engel,
der über mich wacht,
der immer für mich da ist.
der mich liebt,
so wie ich bin.

(© Steffen Stoll)

Gute Nacht, Mäuschen.
Ich schicke 1000 Küßchen aufs Wölkchen zum Einschlafen.

In tiefer Verbundenheit mit den Lieben daheim.
christine mit sissi

29.05.2012 13:28
Ich habe gelernt, dass eine Stunde 60 Minuten hat
und eine Minute 60 Sekunden.
Aber niemand hat mir gesagt, dass 1 Sekunde ohne
dich die Ewigkeit bedeutet.

Hallo Mäuschen, mein Laptop hat
Ärger gemacht, darum komme ich
jetzt erst wieder.
Aber nun ist Kuschelzeit angesagt
und ganz viele Küßchen schicke ich
aufs Wölkchen.
Ihr seid für immer in unseren Herzen.

Den Lieben daheim wünsche ich
alles erdenklich Gute.
christine mit sissi

23.05.2012 20:31
Liebesgedicht für einen Hund

In sieben Tagen schuf Gott die Welt,
zwischendrin ein Tier das bellt.

Der eine sieht es als Vieh,
ein anderer sagt: Es ist ein Genie.
Wieder andere reden nicht rum,
sagen: \"Es ist dumm\".
Andere allerdings meinen, es soll an die Leine,
dann gibt es solche, die können es nicht ertragen,
haben es satt: \"So ein Tier gehört nicht in die Stadt\".

Nun fragt Ihr Euch, was ist denn das?
Wer bringt Euch Glück, wer nimmt Euch Last?
Wer lässt die Trauer von Euch gehn?
Wer lässt die Blinden wieder sehn?
Wer lässt die Einsamen nicht allein?
Wer nimmt den Kranken ihre Pein?
Wer gibt uns soviel Glück - und erwartet nichts zurück?
Wer macht das Leben für uns rund?
Ihr wisst es schon,
es ist der HUND.

(Gabriele Gummert)

In unendlicher Liebe zu euch, Mäuschen!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

20.05.2012 17:13
Jetzt muss ich nicht mehr glauben-
jetzt darf ich wissen.

(unbekannt)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Und ganz viele Streichler und Küßchen
schicke ich aufs Wölkchen.
In ewiger Liebe zu euch Sternchen.

Den Lieben zu Hause schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

15.05.2012 17:41
Wenn ich nur noch zwei Atemzüge hätte,
würde ich den Ersten dazu benutzen,
dir einen Kuss zu geben und den Zweiten,
um dir zu sagen,
dass ich dich unendlich liebe.

(unbekannt)

Ein Gute Nacht Küßchen ist auf dem Weg ins RBL Mäuschen und ich wünsche die schönsten Träume.

Den Lieben Daheim wünsche ich noch einen schönen Abend.

christine mit sissi

11.05.2012 13:25
WENN MEIN HERZ NICHT MEHR SCHLÄGT!

Wenn mein Herz nicht mehr schlägt,
lasst es bitte stehen, dann ist es Zeit,
wo Gott mich möcht sehen.

Holt mich nicht zurück, lasst mir das Glück,
wo aufhört viel Leid, dass mich hat begleit.

Euere Erinnerung und Liebe alle Zeit bleibt.

Traurig sollt ihr auch nicht sein,
denn ich bin da oben nicht allein.

Und irgendwann werdet auch ihr bei mir sein.

(Inge Wamser)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell vorbei, um ganz
viele Küßchen dazulassen und ganz viele Streichler.
Ihr werdet ja so geliebt.
Für immer im Herzen, Engelchen!

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
In liebevoller Erinnerung an unsere Sternchen im Himmel.

christine mit sissi

05.05.2012 21:05
Ich danke dir,
du warst mein Leben.
Erfülltest die Tage mit deinem Sein.
Wir gingen zusammen durch Sonne und Regen,
und niemals ging einer von uns allein.
ES WAR UNSERE ZEIT.

Ich wünsche die schönsten Träume und eine gute Nacht, Mäuschen.

In tiefer Verbundenheit mit den Lieben daheim.
christine mit sissi

01.05.2012 21:24
Schlummerlied

Zur Ruhe, mein Herz, zur Ruh\',
Schliess deine Augen zu,
Sind schon so müd\' und rot und heiss
Von Tränen, die doch niemand weiss
Als ich, mein Herz, und du -
Schliess deine Augen zu.

Schlafe, mein Herz, schlaf ein -
Siehst du den silbernen Schein,
Siehst du den grossen, den stillen Stern?
Er hat die müden Herzen so gern,
Schlafe, mein Herz, schlaf ein
In seinem silbernen Schein.

Ich wünsche eine gute Nacht und schicke 1000 Küßchen aufs Wölkchen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen 1. Maiabend.
christine mit sissi

27.04.2012 16:10

So wie du warst bleibst du hier
So wie du warst bist du immer bei mir
So wie du warst erzählt die Zeit
So wie du warst bleibt so viel von dir hier

Lass\' los mein Freund und sorge dich nicht
Ich werde da sein für die, die du liebst
Jeder kurze Moment und Augenblick
Ich halt\' ihn in Ehren, ganz egal wo du bist
Ein ganzes Leben zieht vorbei, ich bin stolz auf uns\'re Zeit.

(Auszug: Unheilig, So wie du warst)

Hallo, Mäuschen, ich schicke ganz viele Küßchen
ins RBL.
Ihr seid für immer in unseren Herzen.

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim.


christine mit sissi

24.04.2012 21:02
Drei Dinge überleben den Tod:

MUT - ERINNERUNG und LIEBE.

(Anne Morrow Lindbergh)

Ja, Mäuschen, Erinnerung und Liebe lässt es uns ertragen.

Ich lasse ganz viele Gute Nacht Küßchen hier und wünsche all den Sternchen schöne Träume.

Alles Liebe fürs Frauchen und Herrchen zu Hause.
christine mit sissi

21.04.2012 18:55

Wo man Engel sieht

Wenn sich ein Regenbogen über den Himmel spannt,
dann gehen die Engel darauf über das Land.
Wenn ein silberner Stern durch die Wolken schnuppt,
kann es sein, dass er sich als Engel entpuppt.
Wenn uns am Abend die Sonne rot brennend verlässt,
dann feiern die Engel über den Bergen ein Fest.
Und wenn’s leise flüstert: „Ich hab dich gern!“,
dann ist ein Engel gar nicht so fern.

(Andrea Schacht)

Den Engelchen im Himmel und den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
christine mit sissi

19.04.2012 12:08
Für Oskar und Snoopy,

Wenn einer starb, den du geliebt hienieden, so trag hinaus zur Einsamkeit dei Wehe, dass ernst und still es sich mit dir ergehe.
Im Wald, am Meer, auf Steigen längst gemieden da fühlst du bald, das jener, der geschieden lebendig dir im Herzen auferstehe;
In Luft und Schatten spürst du seine Nähe und aus den Tränen blüht ein tiefer Frieden.
Ja schöner muss der Tote dich begleiten, ums Haupt der Schmerzverklärung lichten Schein - und treuer, denn du hast ihn alle Zeiten.
Das Herz auch hat sein Ostern, wo der Stein vom Grabe springt, den wir dem Staub nur weihten...
Und was du ewig liebst, ist ewig dein.
(Emanuel Geibel)
So bleibt ihr im Herzen eurer lieben Mama.
Jock´s Mama

17.04.2012 21:11
Leben heißt bereit sein,
irgendwann zu sterben,
Lieben heißt bereit sein,
irgendwann Abschied zu nehmen.

(unbekannt)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell vorbei zum Gute Nacht sagen und viele Küßchen lasse ich auch da.
Alles liebe.

Den Lieben zu Hause schicke ich herzliche Grüße.
christine mit sissi

14.04.2012 19:43
Du bist zwar von dieser Welt gegangen,
aber für immer in meinem Herzen gefangen.
Erinnerungen an dich kann mir keiner mehr nehmen,
du wirst im Land des Regenbogens weiter leben.

Allzeit in unseren Herzen, Mäuschen!

In tiefer Verbundenheit mit den Lieben daheim.

Christine
christine mit sissi

10.04.2012 20:58
Die Erinnerung

Die Erinnerung lässt es mich tragen,
in der Erinnerung bist Du bei mir,
die Erinnerung an vergangene Tage
schmerzt furchtbar und doch hilft sie mir.
In Erinnerung gelingt mir ein Lächeln
doch die Erinnerung tröstet mich nicht,
denn gleichzeitig rinnen Tränen
über mein Gesicht.

Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen und Drückerchen sind auch unterwegs.

In tiefer Verbundenheit
christine mit sissi

02.04.2012 19:42
Die Liebe gleicht einem Ring
und ein Ring hat kein Ende.

(unbekannt)

In tiefer Verbundenheit
christine mit sissi

29.03.2012 18:56
Vergiss mein nicht...

Vergiss mein nicht, du treues Herz,
Bleib’ treu mir in der Ferne,
Ohn’ dich ist alle Freude Schmerz,
Ohn’ dich sind dunkel die Sterne.

(aus: \"Scheidelied\")
(Clemens Brentano 1778-1842)

Hallo Mäuschen, Gute Nacht Küßchen
sind auf dem Weg ins RBL.

Ihr werdet nie vergessen sein.

Den Zweibeinern zu Hause
schicke ich liebe Grüße.
christine mit sissi

27.03.2012 17:20
Ein Tier, in dem dir die Liebe begegnet ist,
kannst du nicht wirklich verlieren,
auch wenn es sich wieder von dir trennen muss.
Denn es wird nicht gehen, ohne etwas von dir mitzunehmen
und etwas unsagbar Schönes in dir zurückzulassen:
Das stille Wissen, dass eure Seelen sich nun so nah sind wie nie zuvor.(Autor unbekannt)
Du, lieber Oskar und Snoopy seid solche Hunde.
Ganz liebe Grüße an deine Mama von Petra-Maria
Jock´s Mama

26.03.2012 17:20
Ich habe euch verlassen!


Ich habe euch verlassen,
in jenem Augenblick.
Ich bin nicht weit gegangen
und schaue gern zurück.
Macht euch keine Sorgen,
ihr müsst nicht traurig sein.
Ich fühl mich hier geborgen
und bin auch nicht allein.
Hier ist es unbeschreiblich,
so hell, so warm, so schön.
Euch ist es unbegreiflich,
ihr werdet´s bald verstehn.
So haltet mich in euren Herzen,
vergessen werd ich nie
und habt nicht so viel Schmerzen,
ICH HAB EUCH IMMER LIEB.

(Autor, Doris Brunck)

Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele Knuddler und Streichler
aufs Wölkchen.
In ewiger Liebe zu Euch.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest.

christine mit sissi

22.03.2012 17:01
Sind Sterne, die funkeln in der Nacht, kleine Seelen die wieder erwacht?
Sind Regentropfen, die leuchten im Licht, ein Augenzwinkern von Dir für mich?
Ist die Sonne, die ich wärmend gespürt, Dein Fell, das weich mich berührt?
Ist der Wind, der rauscht übers Feld, ein lieber Gruss, den Du mir geschickt?
Dann, kleiner \"Liebling\", ist alles gut, denn dann hab auch ich wieder neuen Mut!

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Ganz viele Küßchen schicke ich ins RBL und
lege auch noch viele Leckerlis aufs Wölkchen.


Den Lieben zu Hause wünsche ich alles erdenklich Gute.



christine mit sissi

18.03.2012 20:42
IN DEN HERZEN WEITERLEBEN
HEIßT, UNSTERBLICH SEIN.

(Samuel Smiles)

Gute Nacht, Mäuschen,
ich schicke ganz viele Einschlafküßchen aufs Wölkchen.

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

15.03.2012 22:28
Unser Verstand erkennt die Erlösung.
Unser Herz empfindet die Leere.
Unser Trost erwächst aus Erinnerung.
Unsere Gedanken bewahren vor dem Vergessen.

Ihr seid für immer in unseren Herzen, Mäuschen,
ihr werdet niemals vergessen sein.

Den Lieben zu Hause wünsche ich alles Gute.
christine mit sissi

12.03.2012 22:12
Hallo Mäuschen

Ich komme nur schnell zum gute Nacht sagen.
Ich bin ein bißchen im Stress die letzten Tage.

Jetzt lasse ich noch viele Küßchen hier und wünsche die schönsten Träume.

Alles Liebe, auch für die Zweibeiner zu Hause.
christine mit sissi

10.03.2012 19:53
EIN MENSCH, DER NICHT TRAUERN KANN,
LEBT NICHT WIRKLICH.

(Polkia Ant.)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell
vorbei, um Gute Nacht Küßchen
hier zu lassen.
Alles Liebe, Engelchen.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
christine mit sissi

07.03.2012 16:03
Wenn jeder Gedanke an euch ein Zentimeter wäre, wären wir jetzt schon bei euch.

Ihr werdet so sehr geliebt und vermisst, Mäuschen.
Es tut einfach weh ohne euch.


In tiefer Verbundenheit mit den Lieben zu Hause.
christine mit sissi

04.03.2012 20:44
Immer wenn wir von dir sprechen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Herzen
und halten dich umfangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Nichts stirbt, was in der Erinnerung weiterlebt.

Mäuschen, ich wünsche eine gute Nacht
und schöne Träume.
Noch ein Gute Nacht Küßchen,
dann muss ich weiter.

Alles Liebe wünsche ich den Sterncheneltern daheim
christine mit sissi

01.03.2012 18:02
Den letzten Weg bist du nicht alleine gegangen-
du hast viel mehr von jedem von uns ein Stück mitgenommen,
denn keiner von uns wird ohne dich der sein, der er mit dir war.

Es kommen viele Küßchen und Streichler aufs Wölkchen geflogen, Mäuschen.

Alles Liebe für das Frauchen und Herrchen daheim.
christine mit sissi

28.02.2012 20:44
Leb wohl

Leb wohl mein geliebtes Herz,
musstest Du auch gehen,
ich werde ihn dennoch überwinden
diesen dunklen, tiefen Schmerz.
Denn Abschied heißt auch Wiedersehen,
ich weiß es tief in mir,
es wird nicht für immer sein.

In tiefer und inniger Liebe zu euch, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.

christine mit sissi

26.02.2012 18:37
Ich hab Dich lieb und hab Dich gerne, hier aus weiter, weiter Ferne. Knuddel Dich die ganze Nacht, bis die Sonne neu erwacht. Gute Nacht und schlaf gut!

Hallo Mäuschen, Gute Nacht Küßchen kommen auch geflogen aufs Wölkchen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Sonntag Abend.


christine mit sissi

24.02.2012 20:31
Denk Dir ein Bild. Weites Meer.
Ein Segelschiff setzt seine weißen Segel
Und gleitet hinaus in die offene See.

Du siehst, wie es kleiner und kleiner wird,
wo Wasser und Himmel sich treffen,
verschwindet es.
Da sagt jemand: Nun ist es gegangen.
Ein anderer sagt: Es kommt.

Der Tod ist wie ein Horizont
Und ein Horizont ist nichts anderes,
als die Grenze unseres Sehens.
Wenn wir um ein Tier trauern,
freuen sich andere,
es hinter der Grenze wieder zu sehen.

Ich schicke ganz viele Gute Nacht Küsschen aufs Wölkchen, Mäuschen.

Alles, alles Liebe für die Erdenmenschen daheim.

christine mit sissi

22.02.2012 15:51
Wenn wir wirklich glauben,
dann müssen wir bei einer Beerdigung
tanzen und nicht weinen.

(Elisabeth Bihlmeier)

Ja, Mäuschen, wenn das so
einfach wäre.
Euer Verlust läßt uns oft
zweifeln am Glauben.
Aber hoffen können wir,
auf ein Wiedersehen.
Jetzt gibts noch Küßchen und Streichler,
dann muss ich weiter zu den
anderen Sternchen.

In tiefer Verbundenheit

Christine mit ihrer geliebten Sissi.
christine mit sissi

19.02.2012 17:42
Vertrauen in Mut,
Treue ist Kraft.
Liebe vollendet sich in der Treue.
Himmel ist ein Wort für Heimat.

Ihr werdet für immer in unseren Herzen weiter leben, Mäuschen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Sonntag.

christine mit sissi

17.02.2012 18:25
Ihr seid jetzt traurig,
aber ich werde euch wieder sehen.
Dann wird euer Herz sich freuen,
und eure Freude wird euch
niemand nehmen.

(Johannes 16,22)

Hallo Mäuschen, ich komme vorbei um ein bißchen zu kuscheln.
Viele Küßchen sind auch unterwegs aufs Wölkchen,
Alles Liebe, Engelchen!

Den Sterncheneltern wünsche ich auch alles Liebe.

In tiefer Verbundenheit
christine mit sissi

14.02.2012 12:08

Valentinsgruß

Wo sollen jetzt die roten Rosen blühen,
wenn Sturmwind weht und Schnee die Gärten deckt?
Da muß Sankt Valentin sich sehr bemühen,
denn heute sollen rote Rosen blühen!

Doch sieh, da ist ein Platz voll Frühlingsglühen -
vor deinem Bild, im Herzen tief versteckt!
Da seh ich tausend rote Rosen blühen
für dich - auch wenn noch Schnee die Gärten deckt.

(Oswald Köberl, Februar 2005)

Es sind 1000 Valentinsküßchen zu euch Engelchen auf dem Weg.
Seid alle ganz lieb gedrückt von mir.

Den Lieben zu Hause schicke ich einen herzlichen Valentinsgruß.
christine mit sissi

12.02.2012 16:49
Die Erinnerung lebt weiter.
Weilen die Augen,
hat die Seele einen Regenbogen.
Stirbt die Raupe, lebt der Schmetterling.

Unvergessen und für immer geliebt, Mäuschen.

Ihr Lieben zu Hause, ich drücke euch ganz fest.

christine mit sissi

08.02.2012 13:21
Ozean meiner Gedanken

Ozean meiner Gedanken
Sturmgepeitscht jeden Tag
Nicht eingesperrt von Schranken
Kann fließen wie er mag

Der Sturm wird sich nie legen
Mein Grübeln nie versiegen
Solang sich Gefühle regen
Weil Wunden offen liegen

Der Nebelhauch der Zeit
Wird mich dereinst umfangen
Lindert zwar das Leid
Doch niemals mein Verlangen

Dich noch einmal zu sehen
Du Sonne meines Lebens
Mit Dir ein Stück zu gehen
Hoffte ich vergebens

Hast uns schon verlassen
Lange vor der Zeit
Dein Bild wird nie verblassen
In alle Ewigkeit

Die Liebe nicht versiegen
Weil sie uns zwei verbindet
Solang´ Gedanken fliegen
Den Tod selbst überwindet.

In ewiger Liebe zu Euch, Engelchen!

An die Lieben daheim herzliche Grüße.
christine mit sissi

06.02.2012 17:29
\"Kleiner Stern\"

Immer wenn du traurig bist,
schau hoch zum Himmel und du siehst ein Licht.
Der kleinste Stern in der dunkelsten Nacht,
auch wenn er längst erloschen,
wird für dich der Hellste sein,
weil er dir sagt: du bist nicht allein.

Ich wünsche schon mal eine gute Nacht, Mäuschen
und schicke viele Küßchen aufs Wölkchen.
Alles Liebe, Engelchen.

In tiefer Verbundenheit

christine mit sissi

04.02.2012 17:23
TRÄNEN IM HIMMEL

Jenseits der Tür ist Frieden,
da bin ich mir sicher
und ich weiß,
im Himmel wird es keine Tränen mehr geben.

(Kleiner Auszug v. Tears in Heaven,
Eric Clapton)

Ja, Mäuschen, wir gönnen euch den Frieden,
wenns für uns auch unerträglich ist.
Wir werden euch ewig lieben.

Ihr Lieben daheim, ich drücke euch ganz fest!
christine mit sissi

02.02.2012 16:33
Alle Dunkelheit der Welt kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen.
(Chinesische Weisheit)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Ich schicke auch ganz viele Streichler und Küßchen aufs Wölkchen.
In tiefer Verbundenheit mit euch.

Alles Liebe für die Mamis und Papis daheim.

christine mit sissi

01.02.2012 13:59
Frieden in mir!

Gehe diesen Weg, ganz allein.
Liebe im Herzen und mit tiefen Stolz.
Schreite ich Schritt für Schritt hinauf.
Lasse all meinen Kummer, Leid und meinen Schmerz zurück.
Nehme nur mit den Frieden, die Liebe und meine Gedanken an euch.
Trage voll Stolz euch in meinem Herzen.
Seid nicht traurig, es geht mir gut.
Habe gefunden meinen Frieden.
Mein Leid, meine Schmerzen, sie gehören an der Vergangenheit.
Lebe von der Liebe, die ihr mir gabt.
Es wird kommen der Tag, an dem wir uns alle wieder sehen.
Werde warten, bis gekommen für euch der Tag.
Begleite euch auf euren Weg nach oben.
Habt so lange um mich keine Angst.
Es geht mir gut.
Trage eure Liebe in meinem Herzen.
Meine Blicke sie gleiten täglich zu euch hinab.
Seid glücklich für mich, habe meinen Frieden gefunden.
Und meine Liebe zu euch, sie bleibt für die Ewigkeit.
Tief in meinem Herzen!

(Autor: Katja Samberger)

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim!


christine mit sissi

29.01.2012 19:35
DIE LIEBE BLEIBT

Der kalte Wind,

er weht mir eisig ins Gesicht und ich spüre,

wie mein sehnsüchtiges Herz zerbricht.

Ich fühle die Sehnsucht,

Sehnsucht nach Dir.

Doch es ist leider vergeblich,

denn Du bist nicht hier.

Ich fühle mich so unglaublich allein und wünsche mir,

Du würdest für immer bei mir sein.

Doch nur die Liebe ist das,

was bleibt für die Ewigkeit!



Mäuschen, Ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.

Für immer in unseren Herzen.

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim.

christine mit sissi

27.01.2012 15:51
Kleiner Stern

Ein Stern ist nur einer unter vielen,

genau wie Du einer unter vielen bist.

Aber ein einziger kleiner Stern

Kann auch etwas ganz besonderes sein,

genau wie du für mich!

Wenn ich abends die Sterne am Himmel betrachte,

dann sehe ich nicht nur diesen kleinen Stern unter vielen,

sondern Dich.

Der kleine Stern ist weit entfernt, genau wie Du.

Aber wenn er mich so anstrahlt, dann ist er ganz nah bei mir!

Genau wie Du!



Ja Mäuschen, ihr werdet uns immer nah sein,
denn unsere Liebe hat euch in unser Herz geschlossen, für immer.


Die Lieben daheim drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

26.01.2012 11:01
Mein Stern

Du bist mein Stern, der am Himmel schwebt
und über mich wacht.
Du bist mein Stern, der mich jeden Tag beschützt
und mir immer hilft.
Du bist mein Stern, der von allen am stärksten leuchtet
und immer an mich denkt.
Du bist mein Stern, der soweit weg von mir entfernt,
aber doch so nah ist.
Du bist mein Stern, der mir Hoffnung schenkt,
wenn ich verzweifelt bin.
Du bist mein Stern, der tief in meinem Herzen sitzt
und mein Herz entflammen lässt.
Du bist mein Stern, den ich nie verlieren möchte!



Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele Küßchen aufs Wölkchen

und viele Knuddler sind auch unterwegs.

Ihr werdet so vermisst, Engelchen!



Den Frauchen und Herrchen schicke ich eine liebe Umarmung!

christine mit sissi

24.01.2012 13:06
Du bist zwar von dieser Welt gegangen,
aber für immer in meinem Herzen gefangen.
Erinnerungen an dich kann mir keiner mehr nehmen,
du wirst im Land des Regenbogens weiter leben.

Allzeit in unseren Herzen, Mäuschen!

In tiefer Verbundenheit

Christine
christine mit sissi

21.01.2012 19:55
Ganz tief in mir!

Ganz tief in meinem Herzen
ist eine Insel,
geschaffen für die Liebe,
geschaffen für uns zwei.

Geschaffen in Liebe!
Geschaffen von uns Zweien.

Möge diese Insel,
für immer und für ewig sein,

denn unsere Herzen gehören zusammen
und sind nie mehr allein.


Mäuschen, die Liebe zu euch wird niemals enden,

Ihr fehlt uns so unsagbar.


Den Sternchenmamis und Sternchenpapis wünsche ich alles Liebe.




christine mit sissi

19.01.2012 18:41
Gesang der Engel

In den Sternen steht geschrieben
immer werden wir Dich Lieben,
schau hinauf in dunkler Nacht
wie der Stern vom Himmel lacht.

Hör doch wie die Engel singen
und Dir unsere Liebe bringen,
Harfenklänge schön und leise
begeben sich auf die weite Reise.

Schweigend lauschst Du dem Gesang
der sich mischt mit Harfenklang,
jubelnd singt der Engelschor
Dir unsere Liebe in Dein Ohr.

Denn oben am Himmel steht geschrieben,
immer werden wir Dich Lieben.


Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele
Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.

Unsagbar, wie ihr uns fehlt!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

17.01.2012 22:12
Drei kleine Worte
die sind mir wichtig,

drei kleine Worte
sind so stark in ihrer Wirkung,

drei kleine Worte
ich wollte sie nie mehr missen,

drei kleine Worte
werden oft gesagt,

drei kleine Worte
haben so eine große Bedeutung,

drei kleine Worte
zeigen viel Gefühl,

drei kleine Worte
sagen es auf den Punkt genau,

drei kleine Worte
zeigen innige Bindung,

drei kleine Worte
sie sagen es was ich für dich fühle,

drei kleine Worte
gibt es in 1000 Sprachen,

drei kleine Worte
sollen immer Lebendig zwischen uns sein,

drei kleine Worte
sind schon über 1000 Jahre alt,

drei kleine Worte
werden auch in der Zukunft bestehen,

und diese drei kleinen Worte:

ICH LIEBE DICH

(unbekannt)

Ich wünsche die schönsten Träume, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim!
christine mit sissi

15.01.2012 21:05
Tausende von Sternen

Wenn du stirbst, wird sich dein Körper in Tausende von Sternen verwandeln,
die dann am Himmel leuchten und jeder,
der in den Himmel schaut, wird sich in die Nacht verlieben.

(unbekannt)

Ja Mäuschen, Ihr fehlt uns so sehr.

In unseren Herzen seid ihr für immer aufgehoben,
in unendlicher Liebe zu euch.

In tiefer Verbundenheit

Christine mit Sissi
christine mit sissi

13.01.2012 14:49
Freunde sind nie heimatlos,
denn einer wohnt in des anderen Herz.

(Rabindranath Tagore)


Hallo Mäuschen, es kommen ganz viele Küßchen
geflogen aufs Wölkchen und ganz viele Streichler
gibts auch noch.

Wir lieben euch über alles.

Eine herzliche Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

10.01.2012 23:17
Mäuschen, ruhe sanft, schlafe ein, auch Engel dürfen müde sein. Und da du einer bist, der etwas ganz besonderes ist, träume süß und schlafe gut.


Den Erdenmenschen wünsche ich alles Liebe und eine gute Nacht.
christine mit sissi

09.01.2012 15:06
Der wirkliche Verdruss bei der Menschheit ist der Umstand,
dass sie vom Affen abstammt und nicht vom Hund.

(Arthur Schopenhauer)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!

Viele Küßchen und Streichler schicke ich aufs Wölkchen.

Ihr werdet so unsagbar vermisst.

Den Lieben zu Hause schicke ich eine herzliche Umarmung.


christine mit sissi

07.01.2012 18:06
Funkel, funkel, kleiner Stern,
ach wie bist du mir so fern,
wunderschön und unbekannt,
wie ein strahlend Diamant,
funkel, funkel, kleiner Stern,
ach wie bist du mir so fern..

Funkel, funkel, kleiner Stern,
ach was haben wir dich gern,
strahlend schön am Himmelszelt,
erleuchtest hell die ganze Welt,
funkel, funkel, kleiner Stern
ach was haben wir dich gern

Ich wünsche die schönsten Träume, Mäuschen!

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Abend
christine mit sissi

05.01.2012 17:25
Liebe ist das wunderbare Gefühl, nach den Sternen greifen zu können,
ohne sich dabei auf Zehenspitzen stellen zu müssen.

(Klara Löwenstein)

Mäuschen, Ich schicke dir eine Wolke die dich zudeckt,

einen Stern der die Nacht erhellt,

den Mond der dich bewacht - süße Träume gute Nacht.

Den Lieben zu Hause schicke ich herzliche Abendgrüße

christine mit sissi

04.01.2012 18:52
Musik ist der Pulsschlag der Seele
und Gott ist Urgrund aller Melodie.

(Franz Schubert)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit ist angesagt.
Dann gibts noch viele Streichler und
Küßchen kommen auch geflogen.
Ihr werdet so vermisst, Engelchen!

Ihr Lieben daheim, ich drücke euch ganz fest.
christine mit sissi

01.01.2012 20:07
Neujahrsgruß

Das Jahr vergeht mit Riesenschritten
Es brachte Freude und auch Leid
Das Neue will ich freundlich bitten
Um nichts, als eine schöne Zeit.

(Gerhard P. Steil,geb. 1952)

Hallo Mäuschen, Neujahrsknuddler und Gute Nachtküßchen sind auf dem Weg.

Ich wünsche den Lieben daheim ein gesundes, neues Jahr 2012.
christine mit sissi

31.12.2011 19:01
Silvestergedanken

Was kommt?
Was wird?
So fragt man mit Beben
ein jedes Jahr.
Es irrt,
wer glaubt,
das Leben sei Leben
ohne Gefahr.

(Hans Retep, geb. 1956)


Hallo, Mäuschen, ein Silvesterküßchen ist auf dem Weg
und ich wünsche all den Sternchen viel Spass für
den Weg ins neue Jahr.

Liebe Christine, ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch
ins Jahr 2012,
viel Gesundheit und wenn Gott es will, nur Positives.

Alles Liebe und eine herzliche Umarmung.
christine mit sissi

30.12.2011 15:38
Das Blumenmeer

Wenn ich dir für jeden Tag,
an dem ich dich ansehe,
eine Nelke schenken würde,
wenn ich dir für jeden Tag,
an dem ich an dich denke,

eine Tulpe schenken würde,
wenn ich dir für jeden Tag,
an dem ich von dir träume,
eine Rose schenken würde,
dann würdest du
in einem Blumenmeer versinken.

Ja Mäuschen, so würde es sein, weil wir euch so unsagbar vermissen und so grenzenlos lieben.
Ich schicke viele Küßchen aufs Wölkchen.

Eine von Herzen kommende Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

28.12.2011 15:44
Wenn ich eine Blume wäre

Wenn ich eine Blume wäre,
würde ich meine Wurzeln ausgraben & mich fest in dein Herz pflanzen
um im Sonnenlicht deiner Liebe in allen Farben zu blühen.

(unbekannt)

In unendlicher Liebe zu euch, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

26.12.2011 18:36

Sind die Lichter angezündet,
Freude zieht in jeden Raum.

Weihnachtsfreude wird verkündet
unter jedem Lichterbaum.
Leuchte Licht mit hellem Schein,
überall soll Freude sein!

1000 Gute Nacht Küßchen sind auf dem Weg zu den geliebten Sternchen.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest.


christine mit sissi

25.12.2011 20:09
Das Tannenbäumchen

Im Wald, unter hohen Buchen versteckt,
hat sich ein Tannenbäumchen gereckt.
“Ich steh so ganz im Dunkel hier,
keine Sonne, kein Sternlein kommt zu mir,

hört nur die anderen davon sagen,
ich darf mich nicht vom Platze wagen.
Ach, ist das eine traurige Geschicht’,
und ständ so gern auch mal im Licht!”

Hoch durch den weiten Weltenraum
verloren flog ein goldner Traum,
flog hin und her im Lichtgefieder
und dacht: Wo laß ich heut mich nieder?
Ist wo ein Hüttchen dunkel und arm?
Hat wo ein Seelchen Kummer und Harm,
dem ich auf meinen leuchtenden Schwingen
könnt heute eine Freude bringen? -

Das Bäumchen steht in Licht und Schein.
Wie mag das wohl gekommen sein?

(Jakob Loewenberg)

Hallo Mäuschen, ich schicke am ersten Weihnachtstag ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen und wünsche schöne Träume.

Den Lieben daheim wünsche ich einen ruhigen Weihnachtsabend immer mit unseren Engelchen im Herzen.
christine mit sissi

23.12.2011 17:46
Der kleine Seelenvogel spürte, dass er sich nun auf die Reise begeben musste.

Leise sprach er zu seinen Gefährten:
~Liebe, niemals war ich ohne dich!~
~Freundschaft, mit dir habe ich so vieles geteilt!~
~Geborgenheit, mit dir habe ich mich so wohl gefühlt!~

Da machten sie sich bereit, ihn zu begleiten.
Hoch ... ... hinaus flog nun der kleine Vogel
in das unbekannte Land und war ganz ruhig,
ganz ruhig und ohne Angst,
denn er war nicht allein.


Hallo Mäuschen, ein Tag vor Heilig Abend,
und dass ohne euch.
Es ist so unsagbar schwer, damit umzugehen,
ihr fehlt uns so sehr.
Wir, die hier ohne euch weiterleben müssen,
sind so traurig und voller Kummer.
Nur die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit euch,
gibt uns die Kraft, es zu überstehen.

Ich wünsche all den Engelchen ein gemeinsames
Fest mit ihren Lieben, wenn wir euch auch nicht sehen
können, aber ich weiß, ihr seid da.

Ihr Lieben daheim, ich wünsche Euch
einen besinnlichen Heilig Abend.
christine mit sissi

22.12.2011 20:54
Das Jahr neigt sich dem Ende zu

(Eileen Appelhoff)

Das Jahr neigt sich dem Ende zu,

doch vorher kommt die Weihnachtsruh`,

die leise und behutsam bringt,

was übers Jahr sonst nicht gelingt.

Besinnlichkeit ist hier gemeint,

die viele Menschen stets vereint,

wann immer im Familienkreise

oder auch auf andere Weise

man Weihnachten gemeinsam feiert

und dabei dann auch stets beteuert,

dass es doch erst kürzlich war,

als begonnen dieses Jahr,

das weder besser war noch schlimmer,

weil eben irgendwas ist immer.

Traurig war man und auch heiter,

trotzdem geht es immer weiter,

denn auch die Zukunft bringt bestimmt

vieles, dem man nicht entrinnt.

Egal, wie`s läuft, ich grüß Euch heut,

weihnachtlich in herzlicher Verbundenheit !

Den Engelchen schicke ich ganz viele Gute Nacht Küßchen!

christine mit sissi

20.12.2011 20:16
Licht in der Dunkelheit

Mitten hinein,
in die Dunkelheit der Nacht,
als niemand es erwartete,
wurde durch die Liebe Gottes
der Welt der Heiland geboren.
Das Licht vertrieb die Dunkelheit.
Durch das winzige Kind
wurde der Menschheit eine
neue Hoffnung geschenkt.
Möge diese Hoffnung
uns Mut machen,
Gottes Liebe in uns
wirken zu lassen.

(Annegret Kronenberg)

Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen und wünsche süsse Träume.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Abend.
christine mit sissi

18.12.2011 13:55
Tierweihnacht
von Christina Telker

In dem Walde steht ein Baum,
lieblich ist er anzuschaun.
Möhren, Äpfel hängen dran
die gebracht der Weihnachtsmann.

Hat der Tiere Tisch gedeckt
sorgt sich, dass es Jedem schmeckt.
Futter soll für Alle sein,
schmatzend grunzt das wilde Schwein.

Freundlich lächelt Fuchs dem Häschen,
Mäuschen wackelt mit dem Näschen.
In der kargen Winterszeit,
solch ein Mahl die Tiere freut.

\"Danke, lieber Weihnachtsmann\"
stimmen sie ein Loblied an.
Auch Frau Eule, diese Waise,
krächzt ein \"Danke\" mit, ganz leise.

Alles Liebe zum 4. Advent, Mäuschen!

Auch den Lieben daheim wünsche ich einen besinnlichen 4. Advent.
christine mit sissi

16.12.2011 22:20
Ich denk an dich mein lieber Oskar, du bist für immer in meinem Herzen.

Und Meilo, den Großneffe ist an meiner Seite, ich dank dir dafür. Ohne dich hätt ich ihn nicht, hab Meilo heute gaaanz vieeeel von seinem Onkel Oskar erzählt. Mach`s gut mein Großer, war heute an eueren Gräbern, Oskar , Snoopy und Rocky. Ich bin froh dich gehabt zu haben!!!!!
Christine

16.12.2011 19:34
Hallo Oskar,
heute bist du nun auch schon vier Jahre im Regenbogenland.
Die Zeit vergeht, aber vergessen werden wir euch niemals.
Machs gut mein Grosser und liebe Grüsse auch an deine Lieben zu Hause die heute sicher ganz fest an dich denken,

Manuela mit Dimitri und Gizmo ganz tief im Herzen
Manuela

16.12.2011 18:01
Gedanken einer Kerze

Ihr habt mich angezündet
und schaut in mein Licht.
Vielleicht freut ihr euch
auch ein bisschen dabei.

Wenn ich nicht brennen würde,
läge ich in einem Karton mit anderen,
die auch nicht brennen.
In so einem Karton hätten wir
überhaupt keinen Sinn.

Bei euch Menschen ist das genauso.
Entweder bleibt ihr für euch, dann
passiert euch nichts.

Dann seid ihr wie Kerzen im Karton.
Oder ihr gebt Licht und Wärme.
Dann habt ihr einen Sinn.

Dann freuen sich die Menschen, dass es euch gibt.
Dann seid ihr nicht vergebens da.

Aber dafür müsst ihr etwas geben von euch selber,
vor allem von dem, was von euch lebendig ist:
von eurer Freude, eurer Traurigkeit, von euren Ängsten,
von euren Sehnsüchten, von allem, was in euch ist!

Ihr braucht keine Angst zu haben, wenn ihr dabei kürzer werdet.
Das ist nur äußerlich.

Innen werdet ihr immer heller!

Den Engelchen und den Lieben daheim wünsche ich eine schöne, friedliche Nacht.
christine mit sissi

15.12.2011 15:15
Hallo Mäuschen

Heute kann ich wieder zu Besuch kommen.
Ich bin seit ein paar Tagen krank,
aber heute geht es etwas besser.

Aber Schluss mit dem Gejammere, jetzt wird erst
mal richtig gekuschelt und geschmust,
das hat mir gefehlt.
Ich stelle noch ein paar Leckereien
her, dann zieh ich weiter zu den anderen Sternchen.

Den Lieben zu Hause schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

12.12.2011 15:42
Manchmal denke ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Universum intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch keiner versucht hat, Kontakt mit uns aufzunehmen.

(Bill Watterson \"Calvin and Hobbes\")

Ja, Mäuschen, so wirds wohl sein.
Denn viele Menschen hier auf Erden verschenken wieder liebe Tierchen zu Weihnachten, damit sie sie nachher wieder irgendwo aussetzen können.
Da kann man wirklich NICHT von Intelligenz sprechen.

Aber jetzt wollen wir erst mal kuscheln und ein wenig spielen.
Dann gibts noch viele Streichler und ein paar Leckerlis, Engelchen.

Alles Liebe für die Sterncheneltern daheim.
christine mit sissi

09.12.2011 20:07
DU KANNST NIEMALS TIEFER FALLEN, ALS IN GOTTES HAND!

Gute Nacht, Mäuschen, ich schicke noch viele Küßchen aufs Wölkchen.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
christine mit sissi

08.12.2011 15:46
Manchmal zum Sonnenaufgang,
wenn wir nicht genau wissen,
ob wir schlafen oder wach sind oder
zur Abenddämmerung, wenn sich
Schatten bilden, die uns an unseren
Gefühlen zweifeln lassen, spüren
wir eine unsichtbare Präsenz,
ein Flüstern, ein Flattern, einen
Flügelschlag bis hin zu einem
Gefühl, dass etwas unsere Wangen
streichelt... etwas, das wir nicht
definieren können.

Das sind die Engel, die uns
umgeben, die kommen und
gehen.
Sie hören unsere Geheimnisse,
unser Flüstern und kennen
unsere Wünsche.

Ja, Mäuschen, ein Wunsch,
den wir haben, euch wieder
in unsere Arme schließen zu
dürfen.
Aber irgendwann wird es
soweit sein.

Den Lieben zu Hause schicke ich
von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

06.12.2011 19:41
Wir alle fallen.
Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andere an:
es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält.

(Rainer Maria Rilke)

Zum Nikolaus schicke ich ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Alles Liebe für die Sterncheneltern daheim!
christine mit sissi

05.12.2011 13:39
Hallo Oskar,

ja, Rudolph das Rentier!!

So hab ich dich oft genannt, weill du halt immer so gerannt bist und so voller Leben warst und dich alle geliebt haben. Besonders zu Weihnachten hab ich dich Rudolph mein Rentier genannt, danke liebe Christine für die Geschichte von Rudolph, genau richtig für Oskar.
Christine

05.12.2011 13:19

Rudolph, das kleine Rentier

War einst ein kleines Rentier,
Rudolph wurde es genannt,
und seine rote Nase
war im ganzen Land bekannt.

Sie leuchtet Nachts im Dunkeln,
heller noch als jeder Stern,
trotzdem war Rudolph traurig,
denn nicht einer hat in gern.

Dann an einem Nebeltag
kam der Weihnachtsmann:
\\\"Rudolph, zeige mir den Weg
führ den Schlitten sicher an!\\\"

Nun hat er viele Freunde,
überall ist er beliebt,
weil es nur einen Rudolph
mit `ner roten Nase gibt.

Hallo Mäuschen, nun habt ihr ihn auch schon kennen gelernt, den lieben Rudolph.
Heute ist er ja viel mit dem Nikolaus unterwegs zu den Kindern, um ihnen Naschereien vorbei zu bringen.

Und euch lieben Sternchen vergisst er bestimmt auch nicht.

In ewiger Liebe zu euch.

Den Lieben daheim schicke ich stille, besinnliche Grüße.
christine mit sissi

03.12.2011 19:13
Engelgespür

Ich schick Dir einen Engel, der soll Dich begleiten in guten und auch in schweren Zeiten.
Deine Hand soll er halten und neben Dir steh´n und keinen Weg wirst Du mehr ohne ihn geh´n.
Er zeigt Dir die Liebe und öffnet Dein Herz, vergessen ist dann all Kummer und Schmerz.
Du kannst mit ihm reden, er wird Dich versteh´n, auch wenn Du ihn noch nie hast geseh´n.
Er berührt Dich ganz sanft auf seine Weise, sei jetzt ganz still, der Engel antwortet leise:
Der, der an deiner Seite steht, ganz unscheinbar, hör nur sein Herz, es schlägt jetzt für Dich.

(unbekannt)

Ihr werdet immer geliebt werden, Mäuschen!

Zum 2. Adventswochenende schicke ich herzliche Grüße an die Lieben daheim.
christine mit sissi

02.12.2011 16:25
Es ist sehr fraglich, ob Gänse, Karpfen und Truthähne das Weihnachtsfest als Erlösung betrachten.

(Gerrit Vissers)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!

Viele Küßchen schicke ich noch aufs Wölkchen und ganz viele Streichler sind auch unterwegs.
In inniger Liebe zu euch!

Den Sterncheneltern zu Hause wünsche ich alles Liebe.


christine mit sissi

30.11.2011 15:34
Niemals allein ......

Ich hab dich immer bei mir
egal wo ich auch bin
ich kann dich immer lieben
kommt\'s mir in meinen Sinn
ich seh dich in der Blume
im Baum und auch im Rauch
in Sonne - Luft und Wolken
und im Wasser auch
ich hab dich immer bei mir
ganz tief - ganz tief da drin
ich bin niemals alleine,
egal - wo ich auch bin.

(Linda Li)

Hallo Mäuschen,
ich schicke ganz viele Küßchen aufs Wölkchen.
Ihr seid für immer in unseren Herzen!

Den Lieben daheim schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

26.11.2011 15:24
Kleines Trostgedicht

Auch ich war früher oft verzagt
und hab mich traurig dann gefragt,
warum muss dass mir passieren?
Auch Du darfst nie den Mut verlieren,
scheint Dir das Leben heut auch schwer,
denn alles ist so grau und leer.
Du hast so vieles schon geschafft
und alles nur durch eig´ne Kraft.
Auch Du bist stark, grad so wie ich,
gib niemals auf, vertrau auf Dich.
Drum kämpfe weiter mit viel Mut,
auch wenn´s noch dauert: Es wird gut.
Die Anteilnahme lindert Schmerzen,
das wünsch ich Dir von ganzem Herzen.

(Ella Gondek)

In inniger und ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen 1. Advent.

christine mit sissi

24.11.2011 17:53
Was wir für uns selbst tun,
stirbt mit uns.
Was wir für Andere tun und für die Welt,
ist und bleibt unsterblich.

(Albert Pine)

Ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen und wünsche die schönsten Träume.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend.
christine mit sissi

23.11.2011 19:55
“Der Glaube an eine übernatürliche
Quelle des Bösen ist unnötig.
Der Mensch allein ist zu jeder möglichen Art des Bösen
fähig.”

(Joseph Conrad)

Ja, Mäuschen, wie wahr.
Aber Gott sei Dank gibt es einige Menschen,
die viel Liebe für andere Wesen übrig haben.
Hier bei euch gibt es solche Menschen.

Alles, alles Liebe, Engelchen!

christine mit sissi

21.11.2011 15:34
Die dunkelste Nacht

(Annegret Kronenberg)


Du hast vor mir,

in der dunkelsten Nacht,

dem Leben Ade gesagt.

Sicher hast du den Frieden

gefunden, den dir diese

Welt nicht geben konnte.

Unser Lachen hast du mitgenommen,

aber unsere Tränen ließest du uns,

damit die Seele atmen kann.



Mäuschen, die Liebe zu euch wird niemals enden,
ihr fehlt uns so unsagbar.

Den Sternchenmamis und Sternchenpapis wünsche ich alles Liebe.






christine mit sissi

21.11.2011 09:41
Liebe kann die Inschrift
auf dem fernsten Stern
entziffern
-- Oscar Wilde --
Lieber Oskar, lieber Snoopy,
War ja schon lange nicht mehr hier aber ich habe euch nicht vergessen.
So noch ein paar Knuddlis und ein Bussi auf die süßen Fellnasen.
Leckerlis habe ich euch auf dein Wölkchen für später gelegt.
Bis bald! Liebe Grüße an deine Mama.
Petra-Maria

Jock´s Mama

20.11.2011 17:13
LICHTERFÜLLT

Du bist ihn gegangen
nunmehr, den letzten Weg
und musst nicht mehr bangen
da deine Seele schwebt
vom Irdischen befreit
entlang dem Himmelssteg
in die Unsterblichkeit

Gott erschließt die Pforte
zum Raum, den Licht erfüllt
und an jenem Orte
darfst du die Wolken kosen
die Freiheit zart berühr`n
von Frieden ganz umhüllt
gar manchen Traum erspür`n

( Edeltrud Wisser )

Hallo, Mäuschen
ich schicke ganz viele Küßchen und Streichler aufs Wölkchen.
Alles Liebe, Engelchen.

Ein von Herzen kommender Gruß für die Lieben daheim.
christine mit sissi

18.11.2011 13:03
Der Mensch lebt in der Zeit,
im Ablauf der Dinge,
das zauberische Tier aber
lebt in der Ewigkeit
des Augenblicks.

(Jorge Luis Borges)

Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele
Küßchen ins Regenbogenland.
Streicheleinheiten sind auch schon auf dem Weg.

In Verbundenheit mit den Lieben zu Hause!
christine mit sissi

17.11.2011 14:43
Die Seele hätte keinen Regenbogen,
wenn die Augen nicht weinen könnten.

(Indianische Weisheit)

In ewiger Liebe, Engelchen!

Herzliche Grüße an die Lieben Daheim!

christine mit sissi

15.11.2011 20:12
Ich wünsche eine gute Nacht
süße Träume, schlafe sacht.
Lebe in der Welt der Sterne,
wisse stets:
Ich hab dich gerne.

Ich schicke 1000 Gute Nacht Küßchen aufs Wolkchen, Engelchen!

Herzliche Abendgrüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

14.11.2011 15:06
Alle finden den Regen traurig,
ich finde ihn magisch,
da er es mir ermöglicht
mit aufrechtem Gang
durch die Straßen zu gehen,
wenn ich weine!

Unsagbar, wie ihr uns fehlt, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim.

christine mit sissi

13.11.2011 15:44
Erinnerung

Ich liege wach so manche Nacht
und denke nur an dich.
Habe geschlafen, bin wieder aufgewacht
und fühle so verlassen mich.
Wir haben gekämpft,
wir haben gehofft,
wir wollten dich nicht lassen geh\'n.
Doch Du hattest nicht mehr die Kraft dazu
weitere Tage auf dieser Welt zu übersteh\'n.
Nun stehe ich an Deinem Grab
und weine, weil wir getrennt sind.
\"Weine nicht mehr, eines Tages seid ihr wieder vereint.\"
das flüsterte mir heute der Wind.

Liebe Mäuschen Oskar und Snoopy , ich schicke euch ganz viele Knuddler,
ihr werdet immer im Herzen eurer Lieben sein.

Der lieben Mama Christine schicke ich ganz liebe Grüße und eine feste Umarmung.
christine mit sissi

11.11.2011 19:01
Wie ein Engel

Wie ein Engel tratest du in mein Leben ein...
Wie ein Engel hattest du mein Herz verzaubert...
Wie ein Engel erhellte sich alles durch dich...
Wie einen Engel sah ich dich....

Hallo Mäuschen,
ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.
Wir tragen euch für immer im Herzen.

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim.
christine mit sissi

10.11.2011 21:44
Hallo Oskar, Snoopy und Rocky

Ich war lange nicht mehr hier.
Aber ihr bleibt immer in unseren Herzen!

<3
Denke an Euch!
Uta

10.11.2011 12:57
Engel

Du kannst sie nicht sehen,
aber sie begleiten Dich auf all Deinen Wegen.
Glaube an sie, dann kannst Du sie fühlen,
Dein Herz in ihre Hände legen.

Lenk Deinen Blick himmelwärts,
Du kannst ihnen vertrauen.
Auf ihre Schwingen, weiß wie der Schnee,
kannst Du bauen.

Sie stehen Dir bei,
in allen Lebenslagen.
Sie wissen alles über Dich,
brauchen nicht fragen.

Egal was Du gerade machst,
sie sind immer bei Dir.
Sie sind die treuesten Freunde,
glaube mir.

Ganz liebe Knuddelgrüße, Mäuschen!

Den Sterncheneltern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
christine mit sissi

10.11.2011 10:42
Ich danke dir liebe Christine und dir liebe Manuela für euere lieben Worte.

Nele, ich bin nicht mehr so oft hier im MG, werde aber die Zeit damals nie vergessen. Ich war total traurig und hab hier auf dieser Seite immer Trost gefunden. Uta hat sich ja dazu entschlossen Dago, Amy und die anderen zu verstecken weil es ihr immer so weh tat die Einträge zu lesen. Ich freu mich über jeden Eintrag hier und hab Oskar und Snoopy in guter Erinnerung. Ich bin nicht mehr traurig dass die beiden nicht mehr da sind sondern froh sie gehabt zu haben.

Ich liebe meinen Meilo sooo sehr und kann mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen. Und dennoch weiß ich dass ich auch ihn in ferner, ja hoffentlich ganz ferner Zukunft hier besuchen muss.
Frauchen

09.11.2011 18:01
liebe christine

danke für deine lieben worte.
ich war etwas geschockt, als ich das las und wusste nicht so recht, was los ist.
aber ich besuche deine engelchen sehr gerne, das weißt du ja.

ich drücke dich

christine mit sissi
christine mit sissi

09.11.2011 17:39
\"FREUNDE\"

sind Menschen,

die dich nicht

nach deinem

Weg fragen,

sondern ihn

einfach mit dir

gemeinsam

gehen!


IHR SEID FÜR IMMER IN UNSEREN HERZEN, ENGELCHEN!

Alles Liebe
christine mit sissi

09.11.2011 17:12
Lieber Oskar,lieber Snoopy,
genau das sind sie,die Idioten die mich immer wieder an der Menschheit zweifeln lassen.
Gruss Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

09.11.2011 16:54
Auch ich frage:
Warum schreibst du Feigling unbekannt??

Liebe Christine,

ich freue mich immer sehr über deine Einträge hier auf meiner Seite. Und was hier den beiden Hunden geschrieben wird geht keinen etwas an, schon gar nicht einen Unbekannten!!

Ich frage mich woher du unbekannter Feigling weißt, wer hier was hinerlässt??
Doch nur daher weil du dich hier auf meiner Seite rumtreibst. Ich hab die Lösung für dein Problem: Bleib einfach weg!!!
Christine

06.11.2011 13:18
warum schreiben sie unbekannt?

lieber krank als feige
christine mit sissi

06.11.2011 11:28
Finden Sie es nicht ein bisschen krank nahezu jedem Tag zwei Hunden zu schreiben, die seit Jahren tot sind und die Sie NIEMLAS in Ihrem Leben gekannt haben?!?!?! Also ich schon!
Unbekannt

04.11.2011 13:00
EIN LICHT FÜR DICH

Verzweifle nicht.
Hoffe, und bleib stark.
Glaube ganz fest daran,
dass für dich ein Licht
entzündet wird.
Es wird dir den Weg
aus deiner Dunkelheit
weisen.

(unbekannt)

Ihr seid auf immer und ewig fest in unseren Herzen verankert, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim.
christine mit sissi

03.11.2011 15:10
MEIN ENGEL

Ich wünsche, dass es dir jetzt besser ergeht,
dass für dich ein Stern am Himmel steht,
den ich sehen kann, jede Nacht
und der Gedanke,
dass deine Seele jetzt über mich wacht,
dass deine Flügel mich schützend umschließen,
lässt mich glauben, dass du jetzt ein Engel bist,
der stets bei mir, ganz nah, an meiner Seite ist.

(unbekannt)

Mäuschen, ich schicke viele Streichler ins Regenbogenland.

FÜR IMMER IN UNSEREN HERZEN!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!

christine mit sissi

01.11.2011 13:52
ZU ALLERHEILIGEN

Schlafe wohl

So liegst Du nun
als würdest Du schlafen
als träumtest Du
von fernem Land
gabst Dein Leben
Deine Seele
zurück in Deines
Schöpfer\'s Hand.

Schlafe wohl
Du musstest gehen
weil Dich der Schöpfer
aller rief
doch gibt\'s gewiss
ein Wiedersehen
im fernen Land:
Im Paradies.

Autor:Josef Albert Stöckl

Stille, traurige Grüße
christine mit sissi

30.10.2011 16:53
Regenbogen

Tiefe Traurigkeit hatte mich erfasst, übermächtig war der Wunsch des Abschiednehmens, nichts habe ich mir mehr gewünscht als Dich noch einmal in den Armen halten zu können.

Voller Verzweiflung legte ich mich schlafen. Tief traurig wachte ich morgens auf, ein Blick aus dem Fenster: Da war er, da sah ich ihn: Den Regenbogen. Und ich weiß, Du hast ihn mir gesandt, dieser Regenbogen war für mich, Du hast alle Energie dafür verwandt, mir mitzuteilen, dass mein Abschiedswunsch angekommen war und Du mir Deinen Abschiedsgruß gesandt hast!

Dein Regenbogen wird mich für den Rest meines Lebens begleiten, ich danke Dir dafür.

(Erich Voigt)

Ihr werdet so unsagbar vermisst, Mäuschen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Sonntag.


christine mit sissi

28.10.2011 17:21
Schloss in den Wolken

Dort wo die Sterne hell erstrahlen,
wo die Unendlichkeit beginnt,
Engel durch die Lüfte fliegen
getragen von dem warmen Wind.

Mondesstrahlen silbern leuchten
die Sonne sanft den Regen küsst,
Saturn und Venus leise kreisen
ein Regenbogen schillernd grüßt.

Wo Sterne formen sich zu Bildern
als großer Wagen-kleiner Bär
Mars und Merkur
ewig ziehen
durch das große Himmelsmeer.

Da steht gebaut ein Schloss aus Wolken
für alle Seelen dieser Welt,
wenn sie ganz stille uns verlassen
fliegen sie in das Himmelszelt.

Hallo, Engelchen
Ich komme schnell vorbei zum Kuscheln und ganz viele Streichler lasse ich hier.

Den Lieben zu Hause wünsche ich Sonnenstrahlen ins Herz!
christine mit sissi

26.10.2011 20:12
Ein kleiner Stern im weiten Raum
schickt Dir einen süßen Traum.
Nun schließe Deine Augen
und kuschel Dich ein,
bin in Gedanken immer bei Dir
Du bist nie allein!

In Liebe zu euch, Mäuschen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Abend.
christine mit sissi

25.10.2011 16:38
Eine kleine Abschiedsträne
wirst du weinen irgendwann,
wenn ich dir ganz leise sage,
dass ich nicht mehr warten kann.
Eine kleine Abschiedsträne
nehm´ ich mit mir in die Welt.
Und sie wird mir immer sagen,
dass dein Herz noch zu mir hält.

Ich werde immer von dir träumen
nur von dir allein, was ich auch tu,
denn die große Liebe meines Lebens
das bist du nur du!

Eine kleine Abschiedsträne
die bringt mich zu dir zurück
denn bei dir bin ich zuhause
und bei dir da wohnt das Glück.

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Den Lieben zu Hause schicke ich vom Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

24.10.2011 15:27
Wehmut

Sanft flüstert der Wind mir dein liebes Wort - schickt mir dein Lächeln aus alter Zeit
Gibt mir Heimat im Sternenzelt - Lässt mich begreifen dein Wesen im Sein
Fängt mir mit seinem Atem deine Liebe ein - Damit sie verweile und heile den Schmerz
Bist du gegangen in deine Welt - stehst nun am Tor zur großen Reise
Ich bin noch hier - Und auch in dir
Eins sein und Meins sein - Dein und Mein sein
In den Weiten der Sterne - für immer vereint
Doch Wehmut hält Wache - Und mein Herz in dir weint.

(unbekannt)

Bis zum Wiedersehen werden wir euch über alles lieben und niemals vergessen, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim!
christine mit sissi

23.10.2011 16:12
Sind Sterne, die funkeln in der Nacht, kleine Seelen die wieder erwacht?
Sind Regentropfen, die leuchten im Licht, ein Augenzwinkern von Dir für mich?
Ist die Sonne, die ich wärmend gespürt, Dein Fell, das weich mich berührt?
Ist der Wind, der rauscht übers Feld, ein lieber Gruss, den Du mir geschickt?
Dann, kleiner \"Liebling\", ist alles gut, denn dann hab auch ich wieder neuen Mut!

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Ganz viele Küßchen schicke ich ins RBL und
lege auch noch viele Leckerlis aufs Wölkchen.
So, nun muß ich weiter zu den anderen Sternchen.
Alles Liebe.

Den Mamis und Papis zu Hause wünsche ich alles erdenklich Gute.
christine mit sissi

21.10.2011 13:00
Der Tod bedeutet nichts -
er zählt nicht.
Ich bin nur nach nebenan gegangen -
nichts ist geschehen.
Alles bleibt genau wie es war.
Ich warte nur auf Euch,
gleich um die Ecke, für eine kleine Weile.

Immer in unseren Herzen, immer geliebt, Engelchen!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

20.10.2011 14:46

Ein kalter Wind streift hart das Leben,
wo vorher alles leicht und schön,
mit Dir mußt’ ich mein Liebstes geben,
hab’ Dich nicht mehr, kann Dich nicht seh’n.

Du hast die Welt und mich verlassen,
ich spür’ Dich noch, als wenn Du bist,
ich kann es immer noch nicht fassen,
das uns’re Zeit Erinn’rung ist.

Dich zu haben – mein Geschick!
Dich zu lieben – war mein Glück!
Dich zu verlieren – heißt vorbei!
Dich zu vermissen – stummer Schrei!

(Jürgen-Michael Bacher)

Wir werden uns alle wieder sehen, Engelchen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

19.10.2011 11:39
Abschied

Wir gingen zusammen, sehr lange Zeit,
waren auch Freunde in unserem Leben.
Nun bin ich fort - sehr weit -
doch wir haben uns Freude gegeben.

Wir standen uns zur Seite,
haben uns geliebt dafür.
Nun bin ich dort, in Sternesweite,
es hat sich geöffnet eine Tür.

Leicht beflügelt schweb ich nun
in eine andere Welt hinauf.
Engel lassen mich auf Flügel ruhn,
nehmen mich in Liebe auf.

Halt mich nicht mit deiner Trauer fest,
ich gebe dir die Kraft dazu.
Nur, wenn du mich gehen lässt,
find im Licht ich meine Ruh.

Vielleicht siehst du ein Licht in der Nacht,
wenn meine Seele auf die Reise geht.
Dann hab ich nochmal an dich gedacht
und komm als Wind, der dich leicht umweht.

(Meike Gerhard-Eiben)

Wir vermissen euch so sehr, Mäuschen!

Alles, alles Liebe für die Erdenmenschen daheim!
christine mit sissi

17.10.2011 15:02
In Memoriam

Die letzte Strophe
deines Liedes
war verklungen
als er deinen Namen rief,
in uns jedoch wird\'s
nie verstummen,
es singt ganz leise
seelentief.

(Edith Maria Bürger)

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Den Sterncheneltern wünsche ich alles Liebe.



christine mit sissi

16.10.2011 16:44
Hallo Mäuschen

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

In Gedanken immer bei euch!

Von Herzen kommende Grüße schicke ich an die Lieben daheim!

christine mit sissi

14.10.2011 16:37
Freunde sind wie Laternen auf einem langen Weg.
Sie machen ihn nicht kürzer-
aber manchmal etwas heller.

Viele Küßchen und Knuddler schicke ich aufs Wölkchen, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

12.10.2011 16:27
Die Sterne

Siehst du dort oben die Sterne lachen,
dass sind die Toten, sie wollen uns bewachen.

Wenn sie uns verlassen, wandern ihre Seelen empor,
am Abend, wenn es dunkel wird, kommen sie hervor.

Vergisst du nur einen unter diesen Massen,
wird er den Himmel als Sternschnuppe verlassen.

Darum lasse sie tief in deinem Herzen stehn,
dann wirst du sie immer am Himmel sehn.


Hallo Mäuschen,
Kuschelzeit!
Danach stelle ich noch ein großes Körbchen mit Leckerlis her.
Alles Liebe, Engelchen.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

11.10.2011 17:15

Unsere lieben Toten sind nicht gestorben,
sie haben nur aufgehört, sterblich zu sein.

(Ottokar Kernstock)

Bis zum Wiedersehen werdet ihr immer in unseren Herzen sein, Mäuschen!

Ganz herzliche Grüße für die Lieben daheim.
christine mit sissi

10.10.2011 17:28
hallo mäuschen

endlich kann ich wieder zu euch. meine fritzbox war kaputt und nichts mehr ging für 2 lange wochen, kein internet, kein festnetz, einfach nix.

ich habe euch so schrecklich vermisst, ich hätte heulen können.
es war eine furchtbar schlimme zeit für mich ohne euch.

so, aber jetzt möchte ich nur noch kuscheln und ganz viele küßchen aufs wölkchen schicken.

in ewiger liebe.

hallo, ihr lieben zu hause, ich bin so froh, dass jetzt wieder alles funktioniert(hoffe ich).

ich drücke und umarme euch ganz fest.

ich habe euch auch vermisst.

alles liebe

christine mit sissi tief im herzen.
christine mit sissi

30.09.2011 19:17
Hallo Mäuschen

ich schicke ganz viele Küßchen ins RBL und wünsche für später die schönsten Träume.

Ich muss mich etwas beeilen, Engelchen, da ich nicht weiß, wie lange meine Verbindung zum Internet hält.

Den Lieben zu Hause schicke ich eine feste Umarmung.
christine mit sissi

27.09.2011 21:09
Engelchen,

ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.

Und ich wünsche die schönsten Träume.

Für immer im Herzen.

Den Lieben zu Hause schicke ich viele, liebe Grüße.
christine mit sissi

25.09.2011 16:55
Wisse das Dunkel,
Wisse das Schwere,
Doch über allem wisse das Licht!
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht;
Ich werde Euch vom Himmel herab lieben
wie ich Euch auf Erden geliebt habe.

(unbekannt)

In grenzenloser Liebe denken wir an euch zurück, Engelchen.

Wir vermissen euch so sehr.

Den Lieben zu Hause schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

24.09.2011 22:04
Nur die Liebe überbrückt die Kluft,
die zwischen Sein und Nichtsein droht,
dass wie gepflückter Blumenduft
doch etwas überlebt den Tod.

(Friedrich von Bodenstedt)

Ich schicke 1000 Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen, Engelchen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich alles Gute und eine erholsame Nacht.
christine mit sissi

23.09.2011 20:09
Die Nacht ist dunkel, der Mond scheint hell. Die Sterne funkeln, der Schlaf kommt schnell. Träume werden in Dir sein, bis der neue Tag erwacht. Darum schlaf nun schnell jetzt ein - ich wünsche Dir eine schöne Nacht.

Ich schicke viele Gute Nacht Küßchen ins RBL, Mäuschen.

Ich drücke die Lieben daheim.
christine mit sissi

21.09.2011 18:00
Und neigt sich auch der Abend viel zu früh
mit seinen dunklen Schwingen übers Tal,
so war dein Leben doch ein Wunder
und ein Geschenk der Liebe allzumal.

(unbekannt)

In unendlich großer Liebe zu euch, Engelchen!

An die Sterncheneltern schicke ich ganz liebe Grüße.
christine mit sissi

20.09.2011 17:56
So wie der Wind mit den Blättern spielt,
genauso spielt das Schicksal mit uns.
Man kann die Sonne meiden, und auch das Licht,
doch das was man liebt vergißt man nicht.

(unbekannt)

Alles Liebe, Mäuschen,
Ich wünsche für heute Nacht süsse Träume, Küßchen sind auf dem Weg.

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz liebe Grüße.
christine mit sissi

18.09.2011 16:41
Sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen,
sondern schließe deine Augen
und du wirst mich unter euch sehen,
jetzt und immer.

(unbekannt)

Ihr werdet immer in unseren Herzen wohnen, Mäuschen.

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.

christine mit sissi

16.09.2011 11:58
Alle Dinge der Schöpfung sind heilig.
Jeder Morgen ist heilig, jeder Tag ist heilig, denn das Licht des Tages wurde von Gott, unserem Vater gesandt. Bedenkt, dass alle Geschöpfe dieser Welt heilig sind und darum entsprechend behandelt werden wollen.

(Indianische Weisheit)

Wir werden euch ewig lieben, Engelchen!

Alles Liebe für die Sterncheneltern zu Hause!
christine mit sissi

15.09.2011 15:35
In der inneren Stille hört jede Bewegung des Denkens auf
und das Herz beginnt zu sprechen.
Die Einsamkeit festigt die Liebe,
macht sie demütig und einzigartig.

Mäuschen, ich schicke ganz viele Küßchen ins Regenbogenland und von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

14.09.2011 16:29
Die Seele hätte keinen Regenbogen,
wenn die Augen nicht weinen könnten.

(Indianische Weisheit)

Ihr werdet von uns im Herzen getragen als das Kostbarste was wir hatten, Mäuschen!
Ihr fehlt uns so sehr.

Ich umarme und drücke die Lieben daheim.
christine mit sissi

12.09.2011 17:25
Eines Tages werden wir wissen,
dass der Tod uns nie das rauben kann,
was unsre Seele durch dich gewonnen hat.

(unbekannt)

Ihr seid für immer bei uns im Herzen, Engelchen!

Ich wünsche den Lieben zu Hause alles, alles Gute!
christine mit sissi

11.09.2011 16:27
Jedes Leben hinterlässt Spuren,
die sich tief eingraben in die Seele derer,
die bereit sind,
die Spuren zu sehen und sie lesen zu lernen!

(unbekannt)

Hallo, Mäuschen, Jetzt ist Kuschelzeit. Dann gibts noch ganz viele Küßchen aufs Näschen und viele Leckereien
stelle ich auch her zum Naschen. So, Engelchen, jetzt muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Ein liebevoller Gruß geht auf die Reise zu den Lieben daheim.
christine mit sissi

09.09.2011 17:00
Was ich besessen,
bleibt unvergessen, macht schön das Erinnern,
macht tragbar das Leid.

(unbekannt)

1000 Küßchen sind auf dem Weg ins RBL, Mäuschen.

Von Herzen kommende Grüße schicke ich den Lieben daheim!
christine mit sissi

08.09.2011 17:28
Unter allen Leidenschaften der Seele
bringt die Trauer am meisten Schaden für den Leib.

(Thomas von Aquin)

Ihr seid für immer in unseren Herzen, Mäuschen!

Ihr Lieben daheim, ich drücke euch ganz fest.
christine mit sissi

07.09.2011 16:42
Weinen kann ich nicht, aber mein Herz blutet.

(William Shakespeare)

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler aufs Wölkchen, Engelchen.

Den Mamas und Papas unserer geliebten Sternchen wünsche ich alles, alles Liebe.
christine mit sissi

05.09.2011 15:21
Zum Paradies mögen Engel dich geleiten,
wo weder Schmerz ist noch Trauer,
sondern Freude und Licht.

(unbekannt)

Wir vermissen euch so sehr, bis zum Wiedersehen, Engelchen!

Es umarmt euch daheim

christine mit sissi

04.09.2011 16:47
Man weiß, dass die akute Trauer nach solch einem Verlust ablaufen wird, aber man wird ungetröstet bleiben, nie Ersatz finden. Alles, was an seine Stelle rückt, und wenn es sie auch ganz ausfüllen sollte, bleibt doch etwas anderes. Und eigentlich ist es recht so. Das ist die einzige Art, die Liebe fortzusetzen.

(Sigmund Freud)

Ihr seid für immer in unseren Herzen, Mäuschen.

Ich drücke die Lieben daheim.
christine mit sissi

02.09.2011 11:11
DER MENSCH BEHERRSCHT DIE NATUR, BEVOR ER GELERNT HAT, SICH SELBST ZU BEHERRSCHEN.

(Albert Schweitzer)

Hallo Mäuschen, jetzt ist Kuschel- und Schmusezeit.
Ich schicke ganz viele Küßchen ins RBL und wünsche einen wunderschönen Tag.

Der lieben Mami Christine schicke ich einen von Herzen kommenden Gruß.
christine mit sissi

01.09.2011 17:03
Man muss sich hüten, in den Erinnerungen zu wühlen, sich ihnen auszuliefern, wie man auch ein kostbares Geschenk nicht immerfort betrachtet, sondern nur zu besonderen Stunden und es sonst nur wie einen verborgenen Schatz, dessen man sich gewiss ist, besitzt; dann geht eine dauernde Freude und Kraft von dem Vergangenen aus.

(Dietrich Bonhoeffer)

Ich schicke 1000 Küßchen aufs Wölkchen.

Ein lieber Gruß von
christine mit sissi

31.08.2011 11:40
Du machst meine Tage nur eine Handbreit lang, meine Lebenszeit ist vor dir wie ein Nichts.
Ein Hauch nur ist jeder Mensch und jedes Tier.
Und nun, Gott, womit soll ich mich trösten?
Ich hoffe auf dich.
Hör mein Gebet, Gott, vernimm mein Schreien, schweig nicht zu meinen Tränen!

Hallo, Mäuschen,
ich komme ein wenig zum Kuscheln vorbei, so, jetzt gibts noch viele Küßchen und Knuddler, Engelchen.
In ewiger Liebe zu euch!

Ihr Lieben daheim, ich drücke und umarme Euch und wünsche noch einen schönen Mittwoch.
christine mit sissi

29.08.2011 16:47
Wo man am meisten fühlt,
weiß man nicht viel zu sagen.

(Annette von Droste-Hülshoff)

Mit unsagbarer Liebe denken wir an euch, Engelchen!

Eurer Mami wünsche ich alles Liebe.

christine mit sissi

28.08.2011 21:26

Ein kurzer Zauberspruch zur guten Nacht, und von 1000 Engleins wirst du bewacht. Die ganze Nacht werde ich an dich denken und dir die schönsten Träume schenken. Die Sterne leuchten super hell, das Sandmännchen fliegt jetzt extra schnell, denn es muss daran denken, dir den schönsten Traum zu schenken.

Gute Nacht, Mäuschen.

Es grüßt ganz herzlich

christine mit sissi tief im herzen
christine mit sissi

27.08.2011 18:19
Hallo, mäuschen

ich komme vorbei zum kuscheln und öhrchen kraulen.
ein körbchen leckerlis habe ich auch mitgebracht.

so, jetzt gibts noch viele küßchen für den abend, engelchen.
für später wünsche ich die schönsten träume.

den lieben daheim schicke ich einen vom herzen kommenden gruß. lasst euch drücken.

christine mit sissi

25.08.2011 16:49
Unsere Toten sind nicht abwesend sondern nur unsichtbar.
Sie schauen mit ihren Augen voller Licht
in unsere Augen voller Trauer.

von Augustinus

Alles Liebe, Mäuschen.

Eine Umarmung für die Sterncheneltern daheim.
christine mit sissi

24.08.2011 16:09
Wir sind so lang gegangen, durch Glück und auch durch Leid.
Was wir auch angefangen, wir waren stets zu zweit.
Nun bist du fort gegangen, zurück bleib\' ich allein,
jedoch in meinem Herzen wirst Du stets bei mir sein.

Die Liebe zu euch wird niemals enden, Mäuschen!

Alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause!
christine mit sissi

22.08.2011 15:54
Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt,
als es sein würde, wenn er nie gestrahlt hätte.

(George Bernard Shaw)

Kommt her Mäuschen, jetzt kuscheln wir mal ganz lange, dann gibts noch ein Küßchen aufs süsse Näschen und nun muss ich weiter zu den anderen Sternchen!

Ihr Lieben daheim, ich drücke und umarme Euch!
christine mit sissi

21.08.2011 11:36
In den Herzen derer zu leben,
die wir zurücklassen,
heißt nicht zu sterben.


In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Sonntag!
Ich drücke euch.
christine mit sissi

19.08.2011 15:45
Mögen sich die Wege vor Deinen Füßen ebnen,
mögest Du den Wind in Deinem Rücken haben,
und bis wir uns wieder sehn,
möge Gott seine schützende Hand über Dir halten!

(Irisches Segenslied)

Ich schicke ganz viele Küßchen und Streichler zu euch, Mäuschen!

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim.
christine mit sissi

18.08.2011 15:19
Die Summe unseres Lebens
sind die Stunden, in denen wir liebten.

von Wilhelm Busch

Nur die Liebe zu euch machte uns glücklich, Engelchen!

Ich wünsche viele Sonnenstrahlen in die Herzen der Lieben daheim.
christine mit sissi

17.08.2011 17:36
Ach schrittest du durch den Garten
noch einmal im raschen Gang -
wie gern wollt ich warten,
warten stundenlang!

von Theodor Fontane

In unendlicher Liebe zu euch, Mäuschen!

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

15.08.2011 18:26
Stark wie der Tod ist die Liebe.
Auch Wasserfluten löschen sie nicht aus.

(Hoheslied 8,6 f)

So, Mäuschen, jetzt ist Kuschelzeit für uns, dann gibts noch ganz viele Streicheleinheiten und für später ein Gute Nacht Küßchen.

Den Lieben zu Hause schicke ich eine herzliche Umarmung.
christine mit sissi

14.08.2011 11:54
Und doch ist Einer,
welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält.

von Rainer Maria Rilke

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler aufs Wölkchen.
Hab euch lieb.

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für die lieben Grüße und die Unterstützung, die ihr mir gestern gegeben habt.
Was würde ich nur ohne euch machen.
Ich drücke euch ganz fest, ihr Lieben daheim.
christine mit sissi

12.08.2011 14:20
Könnten wir noch einmal in Deine Augen sehen,
so würden all unser Leid und Weh schwinden.
Könnten wir Dich noch einmal umarmen und an uns drücken,
so würden wir dir sagen - wir haben dich lieb.
Liebe kann nicht sterben -
sie findet immer einen Weg, dem Tod zu entrinnen.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler zu den Sternchen.
Ihr fehlt uns so unsagbar, Mäuschen.

Ihr Lieben daheim, lasst euch drücken.
christine mit sissi

10.08.2011 18:44
Wenn der Schmerz unter unserer Haut vibriert,
wenn das Leben einen Teil verliert,
wenn das Lachen nicht mehr möglich ist,
der Grund ist, dass Du nicht mehr bei uns bist!

Ich schicke ganz viele Küßchen aufs Wölkchen, Mäuschen

Es grüßt ganz herzlich
christine mit sissi

09.08.2011 13:38
Unsere Herzen sind unendlich traurig.
Augenblicke - Erinnerungen an Dich sind unser Trost
und bleiben ein wacher Traum,
unsere Tränen begleiten Dich.

Wir lieben euch bis ans Ende der Welt, Engelchen.

Ich drücke die Lieben zu Hause.
christine mit sissi

08.08.2011 12:10
Gott hat seinen Engeln befohlen,dass sie dich behüten, Tag und Nacht,
wo du auch bist.

Ganz viele Streichler schicke ich zu euch, Mäuschen.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
christine mit sissi

06.08.2011 16:02
Wir haben Dir Deinen Namen gegeben.
Unser ganzes Herz!
Unser ganzes Leben!
Unser Sonnenschein!
Unser Seelenstrahl!
Unser Hoffen, Sehnen und Verlangen!
Unsere Wünsche, Glauben, Zweifel und Bangen!

(unbekannt)

Unsere Liebe zu euch ist grenzenlos, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim ganz fest!
christine mit sissi

05.08.2011 17:12
Alles, was schön ist,
bleibt auch schön, auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.

von Maxim Gorki

1000 Küßchen schicke ich zu den Sternchen und ganz viele Streichler.

Ein von Herzen kommender Gruß an die Lieben daheim.
christine mit sissi

04.08.2011 17:54
Trösten ist eine Kunst des Herzens.
Sie besteht oft nur darin,
liebevoll zu schweigen
und schweigend mitzuleiden.

von Otto von Leixner

Ich schicke ganz viele Knuddler und Küßchen zu euch, Mäuschen!

Alles, alles Liebe für die Sterncheneltern daheim!
christine mit sissi

03.08.2011 14:49

Der Glaube gibt uns Kraft,
tapfer zu tragen,
was wir nicht ändern können,
und Enttäuschungen und Sorgen gelassen auf uns zu nehmen,
ohne je die Hoffnung zu verlieren.

von Martin Luther King

Wir werden euch immer lieben, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim.
christine mit sissi

01.08.2011 16:05

Trauer ist eine leidvolle Erfahrung und Quelle von tiefem Schmerz.
Wenn wir zu ihren tiefsten Wurzeln finden,
werden wir eine Quelle entdecken,
die mit ihrer kreativen Lebensenergie die Trauernden versorgen kann.

(unbekannt)

Hallo Mäuschen,
Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler aufs Wölkchen.

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim.
christine mit sissi

01.08.2011 15:23
Hallo meine beiden Lieben,

jetzt ist Rocky auch bei euch, kümmert euch doch bitte um ihn. Er musste uns am 20.07.11 verlassen, an Opa Didi`s Geburtstag abends um 22.30 Uhr schlief er in den Armen von Opa Didi und Oma Inge ein. 15 Jahre hat
Rocky meine Eltern durch`s Leben begleitet. Ich denk an euch alle.......
Christine

30.07.2011 11:36
hallo mäuschen

morgen kann ich leider nicht vorbei kommen, dafür gibts jetzt doppelte streicheleinheiten und doppelt soviel küßchen.

Den Lieben daheim wünsche ich ein schönes Wochenende.
christine mit sissi

29.07.2011 12:18
Die sich hier liebten,
werden sich drüben noch weit inniger lieben
und ohne irgendeine Spur von Furcht.
Noch einmal getrennt zu werden,
einander unendlich liebenswert bleiben.

von Augustinus

So, Mäuschen, jetzt ist Kuschelzeit.
Dann gibts noch ganz viele Küßchen und nun lauft wieder zum Spielen mit den anderen Sternchen.

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

28.07.2011 16:31
Trauere und klage, bis du dich leer fühlst.
Du kannst diesen Platz dann mit Lebendigkeit füllen.

(unbekannt)

Mäuschen, jetzt kuscheln wir erst mal ganz lange, dann gibts noch ein Küßchen aufs Näschen und ganz viele Leckelis.

Ein vom Herzen kommender Gruß für die Lieben daheim.
christine mit sissi

27.07.2011 20:13
Ein kleiner Engel steht neben dir,
und gibt dir ein Kuss von mir.
Er wünscht dir eine Gute Nacht,
das hat er nur für dich gemacht!

Schlaft schön, Mäuschen!

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend!
christine mit sissi

26.07.2011 16:38

Wir gingen zusammen im Sonnenschein,
wir gingen in Sturm und Regen,
doch niemals ging einer von uns allein,
auf all\' uns\'ren Lebenswegen.

(unbekannt)

Ihr bleibt für immer in unseren Herzen, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim.
christine mit sissi

24.07.2011 13:24
Was der Augenblick geboren,
schlang der Augenblick hinab!
Aber ewig bleibt es unverloren,
was das Herz dem Herzen gab.

(Adalbert Stifter)

Ich schicke 1000 Küßchen ins RBL.

Und einen herzlichen Sonntagsgruß an die Lieben daheim.
christine mit sissi

23.07.2011 14:10
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche,
sondern von unsagbarer
Liebe und unfaßbarer Trauer.

Ihr fehlt uns so sehr, Mäuschen!

Den Lieben daheim schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

19.07.2011 14:32
Meine Hoffnung soll mich leiten, durch die Tage ohne dich und die Liebe soll mich tragen, wenn der Schmerz die Hoffnung bricht.

(unbekannt)

Wir werden uns alle wiedersehen, Mäuschen!

Alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause.
christine mit sissi

17.07.2011 16:02
Einige Menschen haben die Gabe Engeln zu begegnen!
Andere Menschen haben die Kraft,
diese Engel wieder gehen zu lassen!

Ihr seid ganz besondere Menschen:
Ihr hattet die Gabe und die Kraft
und Euer Engel bleibt für immer in Euren Herzen!

(Arthur Schopenhauer)

Bis wir uns wieder sehen, Engelchen!

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim.
christine mit sissi

16.07.2011 12:47

ICH BIN BEI DIR

Ich bin bei Dir,
du seist auch noch so ferne,
du bist mir nah!

Die Sonne sinkt,
bald leuchten mir die Sterne.
O wärst Du da!

(Johann Wolfgang von Goethe)

Mäuschen, ich schicke ganz liebe Grüße aufs Wölkchen.
Noch ein Küßchen, dann gehts weiter zu den anderen Sternenkindern.

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

14.07.2011 16:56
Das Schicksal hat uns zwar getrennt,
nicht aber entzweien können.

(unbekannt)

Ihr werdet so sehr geliebt, Mäuschen!

Alles Gute für die Lieben daheim!
christine mit sissi

13.07.2011 11:12
Lass mich schlafen,
bedecke nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen,
sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen,
sondern schließe deine Augen,
und du wirst mich unter euch sehen,
jetzt und immer.

(Khalil Gibran)

Hallo Mäuschen, ich wünsche euch einen wunderschönen Tag heute.
Aber jetzt kuscheln wir erst mal so richtig.
So, nun muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Liebe Christine, ich wünsche dir alles Liebe.
christine mit sissi

11.07.2011 17:29
Tausende von Sternen

Wenn du stirbst, wird sich dein Körper in Tausende von Sternen verwandeln,
die dann am Himmel leuchten
und jeder,
der in den Himmel schaut, wird sich in die Nacht verlieben.

(unbekannt)

In ewiger Liebe für immer in unseren Herzen, Engelchen!

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken!
christine mit sissi

10.07.2011 12:27
Könnten wir noch einmal in Deine Augen sehen,
so würden all unser Leid und Weh schwinden.

Könnten wir Dich noch einmal umarmen und an uns drücken,
so würden wir dir sagen - wir haben dich lieb.
Liebe kann nicht sterben -
sie findet immer einen Weg, dem Tod zu entrinnen.

Hallo Mäuschen, ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Sonntag.
christine mit sissi

08.07.2011 14:53

Was wir mit Dir verloren
versteht so mancher nicht,
nur die, die wirklich lieben,
wissen wovon man spricht.

(Autor unbekannt)

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Und eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

07.07.2011 16:10
Sterben ist das Auslöschen der Lampe im Morgenlicht,
nicht das Auslöschen der Sonne.

(Rabindranath Tagore)

Ihr fehlt uns so sehr, Mäuschen!


Ich schicke von Herzen kommende Grüße den Lieben daheim.


christine mit sissi

06.07.2011 14:01

Wisse das Dunkel,
Wisse das Schwere,
Doch über allem wisse das Licht!
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht;
Ich werde Euch vom Himmel herab lieben
wie ich Euch auf Erden geliebt habe.

(Autor unbekannt)

Wir lieben und vermissen euch so sehr, Mäuschen!

Die Lieben daheim drücke ich danz fest.
christine mit sissi

05.07.2011 16:44
Zeit für Tränen

Wenn Trauer den Körper befällt,
und man den Schmerz fühlen kann.
Wenn Fäuste gegen Wände schlagen,
als könnten sie so den seelischen Schmerz lindern.
Wenn Liebe zu Angst wird,
und man mit Gewalt versucht zu halten,
was schon längst verloren ist.
Dann ist es Zeit - Zeit zu weinen!!!

Mäuschen, jetzt wird gekuschelt und ein bißchen gespielt.
Dann gibts noch was zum Naschen und noch ein Küßchen, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen!

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim!

christine mit sissi

04.07.2011 14:46

Die Brücke

Lange stand ich vor der schmalen Holzbrücke,
die sich mit ihrem sanften Bogen spiegelte.
Es war eine Brücke zum Hin- und Hergehen,
Hinüber und Herüber. Einfach so.
des Gehens wegen und der Spiegelungen.
Die Trauer ist ein Ganz hinüber und herüber.
Hinüber, dorthin, wohin der andere ging.
Und zurück, dorthin wo man mit ihm war
alle die Jahre des gemeinsamen Lebens.
Und dieses Hin- und Hergehen ist wichtig.
Denn da ist etwas abgerissen.
Die Erinnerung fügt es zusammen, immer wieder.
Da ist etwas verlorengegangen.
Die Erinnerung sucht es auf und findet es.
Da ist etwas von einem selbst weggegangen.
Man braucht es, man geht ihm nach.
Man muss es wiedergewinnen, wenn man leben will.
Man muss das Land der Vergangenheit erwandern,
hin und her, bis der Gang über die Brücke
auf einen neuen Weg führt.

- Jörg Zink
christine mit sissi

03.07.2011 18:12
Ich wünsche eine warme Nacht
süße Träume, schlafe sacht.
Lebe in der Welt der Sterne,
wisse stets: Ich hab dich gerne.

Ich schicke viele Gute Nacht Küßchen, Mäuschen!

Den Lieben daheim wünsche ich noch einen angenehmen Abend!

christine mit sissi

02.07.2011 15:21
DER REGEN KEHRT NICHT ZURÜCK NACH OBEN.

WENN DIE WUNDE NICHT MEHR SCHMERZT,

SCHMERZT DIE NARBE.

(Berthold Brecht)

Die Liebe zu Euch wird niemals enden!

Ihr Lieben daheim, lasst euch mal wieder ganz fest drücken.
christine mit sissi

30.06.2011 15:45
Dein Schutzengel

Er ist an Deiner Seite
Du kannst Ihn nicht sehen
Er hört Dir zu
und kann Dich verstehen
Bist Du mutlos und traurig
steht Er dir bei
Ganz still und leise
denn Engel sind frei
Hab keine Angst
und hab Vertrauen
Auf Engel
kannst Du immer bauen
Er wird immer bei Dir sein
Und Du bist niemals mehr allein
Und wenn Du Ihn siehst
In Deinen Träumen bei Nacht
Denk immer daran
Er gibt auf Dich Acht

Hallo Mäuschen
Kuschel und Schmusezeit!!!

Ich stelle auch noch Leckerlis bereit zum Naschen und wünsche noch viel Spass.

Ihr Lieben daheim, ich schicke ganz herzliche Grüße und möchte mich bedanken, einfach nur dafür, dass ihr da seid.
DANKE!
christine mit sissi

28.06.2011 15:31
hallo, mäuschen,
ich schicke ganz viele knuddler und küßchen aufs wölkchen.

morgen kann ich leider nicht kommen, da bin ich den ganzen tag unterwegs wegen unserem hochzeitstag.

den lieben daheim schicke ich herzliche grüße.
christine mit sissi

27.06.2011 16:55
Gott gebe dir für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lächeln,
für jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit.
Für jedes Problem, das das Leben schickt,
einen Freund, es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.

(Irischer Segenswunsch)

Ich schicke viele, viele Knuddler ins RBL, Mäuschen!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

26.06.2011 17:07
Die Gedanken der Erinnerung
bilden eine Brücke über das Leben hinaus.

(Michael Plener)

Ewig in unseren Herzen, Engelchen!

Von Herzen kommende Sonntagsgrüße für die Lieben daheim!
christine mit sissi

25.06.2011 20:13
Es ist mit deinem Tod
das letzte Wort noch nicht gesprochen,
denn das letzte Wort soll »Liebe« sein.

(Jochen Jülicher)

Mäuschen, ich wünsche ganz süsse Träume und den Lieben zu Hause schicke ich eine feste Umarmung!
christine mit sissi

23.06.2011 19:36
Ich bin nicht weit weg,
bin nach Hause gegangen.
Und denke daran:
Ich halte dir
für später, nicht jetzt,
dort, wo ich bin,
zu Hause,
ein kleines, unendlich weites
Zimmerchen frei.

(Jochen Jülicher)

Ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen und wünsche süsse Träume.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen angenehmen Abend.
christine mit sissi

22.06.2011 11:24
Wie sehr wünschte ich dich wieder hierher,
aber allein schon, dass du mir so fehlst,
lässt mich mit dir verbunden sein,
jetzt und für immer:
Es ist nie ganz vorbei.

Hallo, Mäuschen, Kuschelzeit!
Dann gibts noch ganz viele Leckerlis zum Naschen und ein ganz dickes Küßchen!

Alles, alles Liebe wünsche ich den Sterncheneltern zu Hause!
christine mit sissi

20.06.2011 14:52
Du bist
aus meinem Leben nicht wegzunehmen,
wirst bei mir sein, irgendwie,
abwesend anwesend,
fern und nah zugleich,
und mir die Kraft geben,
die ich finden muss,
um weiterzuleben.

Ach, Mäuschen, ihr fehlt uns so sehr!

Euch Lieben daheim schicke ich herzliche Grüße!
christine mit sissi

19.06.2011 15:37
Ich wünsche Dir Frieden,
ohne Kampf, ohne Schmerz,
unendlich geborgen für immer.
Sei dort, wo du bist, verbunden mit mir.
Sei wachsam und sei da in dem Moment,
wenn später, nicht jetzt, zu meiner Zeit,
das Band unserer Liebe mich hinführt zu Dir.

(Jochen Jülicher)

Bis wir uns alle wiedersehen, Engelchen!

Den Lieben zu Hause schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

17.06.2011 18:30
Wir werden dieses Leben,
darin auch deines, auf uns nehmen
und es ein kleines Stückchen weiterführen.
Sofern du kannst, stehe uns bei
und mach es nicht zu schwer,
so ungetröstet ohne dich zu leben.
Auch wenn wir´s jetzt noch gar nicht wollten,
so sagen wir dir Dank dafür,
wie du warst und wer du bist für uns
und bleiben wirst, solange wir leben.

(Jochen Jülicher)

Hallo, Mäuschen, ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.
Und ohne ein Körbchen voll mit Leckerlis gehe ich natürlich nicht weg.
Bis morgen, Engelchen!

Ein ganz liebes Drückerchen für die Lieben daheim.
christine mit sissi

15.06.2011 16:55
Du hast viele Spuren der Liebe hinterlassen,
und die Erinnerung an all das Schöne
mit dir, wird stets in uns lebendig sein.

In ewiger Liebe zu Euch, Mäuschen!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

15.06.2011 11:12
Mein geliebter Snoopy,

heute vor genau 2 Jahren war ich in Venedig und du daheim bei deinem Frauchen Nicole und deinem Herrchen Stefan. Ich hatte einen so wunderschönen Tag und du musstest sterben. Als ich von deinem Tod erfuhr war ich untröstlich. Ich hatte mich doch so auf unser Wiedersehen gefreut und jetzt durfte ich dich niemals wiedersehen. Nie mehr in deine wunderschönen braunen Augen schauen!! Ich drück dich heut ganz fest und bin in Gedanken bei dir
Oma- Frauchen

14.06.2011 14:33

Gedanken - Augenblicke,
sie werden uns immer
an dich erinnern
und uns glücklich und
traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler zu euch, Engelchen!

Den Lieben daheim schicke ich von Herzen kommende Grüße!
christine mit sissi

13.06.2011 17:19
Frieden in mir!

Trage voll Stolz euch in meinem Herzen.
Seid nicht traurig, es geht mir gut.
Habe gefunden meinen Frieden.
Mein Leid, meine Schmerzen, sie gehören an der Vergangenheit.
Lebe von der Liebe, die ihr mir gabt.
Es wird kommen der Tag, an dem wir uns alle wieder sehen.
Werde warten, bis gekommen für euch der Tag.
Begleite euch auf euren Weg nach oben.
Habt so lange um mich keine Angst.
Es geht mir gut.
Trage eure Liebe in meinem Herzen.
Meine Blicke sie gleiten, täglich zu euch hinab.
Seid glücklich für mich, habe meinen Frieden gefunden.
Und meine Liebe zu euch, sie bleibt für die Ewigkeit.
Tief in meinem Herzen!

gekürzt
(Autor: Katja Samberger)

Auch unsere Liebe zu euch wird immer bleiben, Engelchen!

Eine herzliche Umarmung für die Lieben zu Hause!
christine mit sissi

12.06.2011 14:31
Am heiligen Pfingstfest

Du bist nicht ganz von uns geschieden,
Du nimmst dich unser ewig an,
Dein großes Herz ist nicht zufrieden
Mit allem, was es schon getan.

Du hast den Tröster uns gesendet,
Den scharfen, reinen, klaren Geist,
Der Licht und Trost und Wahrheit spendet,
Und deine Zukunft uns verheißt.

O, jede Seele sei ihm offen,
Dem werten, gottgesandten Freund,
Er stärke unser liebend Hoffen,
Bis der Geliebte selbst erscheint.

(Max von Schenkendorf) (1783-1817)

Ich wünsche euch Engelchen im Himmel ein wunderschönes Pfingstfest.

Auch den lieben Sterneneltern wünsche ich einen schönen Pfingstsonntag!



christine mit sissi

11.06.2011 19:50
Hallo Mäuschen,

ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen zum Einschlafen und wünsche die schönsten Träume.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend.
christine mit sissi

10.06.2011 15:41
Nicht traurig sein Mama, ich liebe Dich. Der kleine Körper, ich besaß, der wollte nicht, hinderte mich zu werden
was ich werden wollte,
Dein gesundes kleines Licht.
Nie wollte ich verlassen Dich,
doch musste ich,
wollt\' doch nicht krank sein Mama,
verstehst Du mich?

Also dann Mama,
nicht traurig sein!
Erwarte mich,
bald bin ich Dein. Mein Licht soll strahlen,
richtig hell,
so dass Du nie den Mut verlierst;
tot ist nicht mein Lebenslicht,
nur der Körper musste gehen.
Ich bin bei Dir,
ich leuchte Dir,
niemals mehr sollst Du trauern um mich -
es gibt keinen Grund.

Du wartest auf mich und ich auf Dich.

Ich liebe Dich.

Wir werden uns alle wieder sehen, Engelchen,
da bin ich mir ganz sicher.

Alles Liebe für die Sterncheneltern daheim!




christine mit sissi

09.06.2011 18:22
Auf ewig vereint

Auf der großen Lebensreise
bin ich nun angekommen.
Ihr denkt vielleicht – auf Eure Weise,
ich bin gänzlich Euch entkommen.

Im realen Spiel des Lebens
hab ich das letzte Blatt gespielt.
Ich bin am Ende allen Strebens,
wo niemand mehr ein Leiden fühlt.

Die Sinne ruh’n, der Körper rastet
vom ganzen Tageseinerlei.
Meine Seele ist entlastet,
schwebt durch die Lüfte leicht und frei.

Ich überwandt des Lebens Schranken
und bin in Euch – mehr als Ihr meint.
In Eu’ren Herzen und Gedanken
sind wir auf ewig längst vereint.

(Jürgen-Michael Bacher)

Bis wir uns alle wiedersehen, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim!

christine mit sissi

08.06.2011 12:26
Lieben heißt,
das größte Glück zu empfinden,
das Gott uns geschenkt hat.

Lieben heißt,
einander anzunehmen,
mit allen Stärken und Schwächen.

Lieben heißt,
sich anzusehen und zu wissen,
was der andere fühlt.

Lieben heißt,
sich über jeden gemeinsamen Tag zu freuen.

Lieben heißt,
gemeinsam lachen und
gemeinsam traurig sein.

Lieben heißt auch,
loszulassen, wenn der Tag gekommen ist.

Lieben heißt auch,
zu trauern, weiterzuleben,
in der Hoffnung, sich wiederzusehen.
Das ist meine Liebe.

(Maria Höll-Fiebrandt)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Dann gibts noch ganz viele Küßchen und Knuddler und ein Körbchen voll mit Leckerlis.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken!
christine mit sissi

07.06.2011 18:10
Oft fragte ich mich - wo wirst Du nun wohl sein,
nachdem Du diese Welt verlassen hast.
In der Stille meiner Gedanken fand ich
in meinem Herzen die Antwort darauf.

(Rebell)

Ganz viele Küßchen und Streichler schicke ich ins RBL und den Lieben daheim schicke ich herzliche Grüße.


christine mit sissi

06.06.2011 17:41
In Memoriam

Die letzte Strophe
deines Liedes
war verklungen,
als er deinen Namen rief,
in uns jedoch wird\'s
nie verstummen,
es singt ganz leise
seelentief.

(Edith Maria Bürger)

Ich schicke viele Knuddler ins Regenbogenland, Engelchen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

05.06.2011 13:03
Die Erinnerung bleibt, man kann sie Dir nicht nehmen.
Die tröstenden Worte möchtest Du jetzt nicht hören, denn sie klingen wie fremde Chöre.
Denn sie singen Lieder in fremden Sprachen.
Dein Herz spricht im Moment eine andere Sprache.
Versuche sie nicht zu verstehen, denn sie wird auch einmal wieder gehen.
Es wird lange dauern bis sie vorüber aber dann wird es erträglicher sie zu leben.
Nimm die Sprache Deines Herzens an, denn Du sprichst sie nicht alleine.
Millionen Menschen sprechen sie irgendwann.
Du bist nicht allein.

(Heike Fischer)

Für immer in unseren Herzen, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben zu Hause und wünsche einen angenehmen Sonntag!
christine mit sissi

04.06.2011 17:09

Lege dich mit den Hundehaltern an und du kannst dein Amt begraben.

(Dr. Konrad Adenauer)

Ich schicke viele Küßchen zu euch in den Himmel und viele Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

03.06.2011 20:51

Auf Tiere könnte ich nie schießen, die müssten schon Selbstmord machen.

(Hans Dietrich Genscher)

Na, das wollen wir doch mal hoffen. Aber es sollte ein wenig lustig sein, wir sind schon traurig genug, nicht wahr, Mäuschen?
Ein Bussi ist auch auf dem Weg.

Den Zweibeinern wünsche ich alles Liebe.
christine mit sissi

02.06.2011 15:58

Haben Tiere eine Seele und Gefühle kann nur fragen, wer über keine der beiden Eigenschaften verfügt.

(Dr. Eugen Drewermann)

Hallo Mäuschen, jetzt kuscheln wir erst mal zusammen.
Ich habe auch ein Körbchen mit vielen Leckerlis bereit gestellt.
So, jetzt noch ein dickes Bussi, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen!

Eine herzliche Umarmung für die Lieben zu hause!
christine mit sissi

31.05.2011 15:10
Bibel Spr. 12, 10

Der Gerechte kennt die Seele seiner Tiere.

Liebe Mäuschen Oskar und Snoopy,
ich knuddel dich ganz fest.

Eurer Mama Christine wünsche ich alles, alles Liebe!
christine mit sissi

30.05.2011 15:02
Wilhelm Busch

Mit allen Kreaturen bin ich in schönster Seelenharmonie. Wir sind verwandt, ich fühle es innig und eben darum liebe ich sie.

Auch wir lieben euch über alles, Mäuschen!

Ich schicke von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

28.05.2011 15:44
Mich lässt der Gedanke an den Tod in völliger Ruhe.
Ist es doch so wie mit der Sonne:
Wir sehen sie am Horizont untergehen,
aber wissen, dass sie \"drüben\" weiter scheint.

(Johann Wolfgang von Goethe)

Ich sende ganz viele Küßchen und Knuddler ins Sternchenland.

Ihr Lieben daheim, ich drücke euch.
christine mit sissi

26.05.2011 12:52
Alles was schön ist,
bleibt auch schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.

(Maxim Gorki)

Ich drück und knuddel euch ganz fest, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

25.05.2011 15:24
Unsere Toten leben fort in den süssen Flüssen der Erde,
kehren wieder mit des Frühlings leisem Schritt,
und es ist ihre Seele im Wind,
der die Oberfläche der Teiche kräuselt.

(Häuptling Seattle vom Stamme der Duwamish)

Hallo, Engelchen, ich schicke 1000 Küßchen zu euch ins Regenbogenland.

Alles Liebe für die Sterncheneltern zu Hause!
christine mit sissi

23.05.2011 13:57
Ich liebe dich...

Ich liebe dich, weil ich dich lieben muss...
Ich liebe dich, weil ich nicht anders kann;
Ich liebe dich nach einem Himmelsschluss;
Ich liebe dich durch einen Zauberbann.

Dich liebe ich, wie die Rose ihren Strauch;
Dich liebe ich, wie die Sonne ihren Schein;
Dich liebe ich, weil du bist mein Lebenshauch;
Dich liebe ich, weil dich lieben ist mein Sein.

Autor: Friedrich Rückert

Wir werden euch ewig lieben, Mäuschen!

Eine herzliche Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

22.05.2011 15:50
Denen, die wir lieben, geben wir das Recht, uns wehzutun.

Autor: unbekannt

Die Sehnsucht nach euch tut so weh, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim.

christine mit sissi

21.05.2011 12:22
Seid glücklich für mich

Es wird kommen für mich der Tag.
Ich spüre ihn schon ziemlich nah.
Still und ganz leise verlasse ich diesen Ort.
Hinterlasse zwar Kummer und auch Leid.
Doch seid nicht all zu traurig, schaut nach vorn.
Meine Liebe schenkte ich euch.
Sie ist von meinem Herzen und ist ehrlich und
auch aufrichtig gemeint.
So lange ihr es wollt werde ich sein bei euch.

Ich werde nie aufhören euch zu lieben, das kann ich sagen.
Denn ich brauche euch. Doch eins möchte ich euch noch sagen, es kommt
direkt von meinem Herzen.
ICH LIEBE EUCH!

Autor: Katja Samberger

So, Mäuschen, jetzt gibts eine Kuschel- und Schmuserunde.
Ein Körbchen mit feinen Leckerlis steht auch bereit.
Ich wünsche noch viel Spass beim Spielen.

Den lieben Sterneneltern wünsche ich einen schönen Samstag!


christine mit sissi

20.05.2011 15:30
Im Himmel

Hoch oben, da auf den Wolken,
tief im Himmel,
dort wirst du mich finden,
immer auf der Huth ,nach Dir.
Ich schaue von hier oben zu Dir hinab
und halte Wache!
Ich habe Große Angst.
Angst, dass Dir was passieren könnte!
Ich könnte nicht damit Leben,
wenn Dir was passiert.
Hoch oben im Himmel,
da läuten die Glocken, nur für Dich!
Und sollte doch mal was sein, fängt dein Engel an zu weinen.
Du wirst es sehen , denn es fängt
an zu regnen auf Erden.
Schau nur ganz genau hin, es sind meine Tränen,
die auf dich fallen.
Und das alles nur aus wahrer Liebe zu dir!

Autor: Katja Samberger

Eure Engel werden immer bei euch sein.

Ich drücke die Lieben zu Hause!

christine mit sissi

19.05.2011 16:58
Der Engel im Herzen

In deinem Herzen wohnt ein Engel,
aus deinen Augen scheint sein Licht.
Der Engel schützt dich vor dem Dunkel
und dass die Hoffnung nie zerbricht.
Auch wenn dich manchmal Sorgen plagen,
du bist mit ihnen nie allein.
Du kannst dem Engel alles sagen,
denn er wird immer bei dir sein.
Die Freude wird er mit dir teilen,
er ist ganz nah mit dir vereint.
Der Engel trägt dich durch dein Leben,
im Glück, doch auch,
wenn deine Seele weint.
Bist du mal traurig und verzweifelt,
der Engel schenkt dir wieder Mut.
Glaube an Dein Licht im Herzen
und alles wird am Ende gut.

(Margot Schuberth)

Mäuschen, ich schicke euch ganz viele Küßchen!

Einen schönen Restdonnerstag für dich, liebe Christine.
christine mit sissi

18.05.2011 15:24
Ach, könnte ich bei dir sein

von Annegret Kronenberg

Im Flüstern des Windes
höre ich dich.
Im Schatten der jungen Birken
sehe ich dich.
In meinem Herzen
fühle ich dich.
Ach, könnte ich
nur bei dir sein.

Für immer in unseren Herzen, Mäuschen!

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause!

christine mit sissi

17.05.2011 16:22
Der beste Weg etwas zu lieben:
Realisieren, dass man es verlieren kann.

(Gilbert Chesterton)

Ich schicke ein dickes Küßchen ins RBL.

Eine Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

16.05.2011 17:21
Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

(Stefan Zweig)

So, Mäuschen, jetzt ist Schmuse-und Kuschelzeit angesagt.
Dann lege ich noch viele Leckerlis aufs Wölkchen für später zum Einschlafen.
Bussi!

Ich schicke von Herzen kommende Grüße an die Lieben zu Hause!


christine mit sissi

15.05.2011 19:17
UNVERLOREN

Du hast unendlich viel gegeben
und keine Wege waren dir zu weit.
Das Glück der Andern war dein Streben
und dich zu opfern warst du stets bereit.
Vorbei ist nun dein tapfres Leben
und auch der letzten Tage großes Leid.
Du bleibst auf ewig unverloren
und wurdest nicht umsonst geboren.

(Arne Arotnow)

Ein Gute Nacht Küßchen ist auf dem Weg
ins RBL und ich wünsche die schönsten Träume heute Nacht.

Den Lieben Daheim wünsche ich noch einen schönen Abend.
christine mit sissi

13.05.2011 12:51
Hallo, liebe Engelchen Oskar und Snoopy

Ich beobachte euch Lieblinge ja schon eine Weile beim rumtoben.
Ihr seid ja schon richtig ausser Atem.
Na, dann kommt mal her zum Kuscheln und zur Stärkung habe ich
etwas zum Naschen mitgebracht.
So, jetzt noch ein Küßchen aufs süsse Näschen und jetzt lauft.

Die liebe Mami Christine drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

12.05.2011 18:09

Die Sterne leuchten superhell,
das Sandmännchen fliegt extra schnell,
denn es muß heut\' daran
denken, dir den schönsten
Traum
zu schenken.

Ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen zu den Sternchen!

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend!
christine mit sissi

11.05.2011 17:31
Entfernung ist nichts.
Sich nah zu sein
ist eine Sache
des Herzens.

(Verf. unbekannt)

Immer in unseren Herzen, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße für die Lieben daheim.
christine mit sissi

10.05.2011 14:19

Liebe
Liebe ist mehr als nur ein Wort,
mehr als nur ein Gedanke,
mehr als nur ein Gefühl.
Liebe ist das, was ich für dich empfinde.

(Autor: Nancy Riedel)

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Den Sterncheneltern wünsche ich alles Liebe!
christine mit sissi

09.05.2011 15:39
Laß warm und hell die Kerzen heute flammen,
die Du in unsere Dunkelheit gebracht,
führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen!
Wir wissen es, Dein Licht scheint in der Nacht.

Dietrich Bonhoeffer

In ewiger Verbundenheit mit euch, Engelchen!

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

08.05.2011 18:51
Leben ist wie Schnee,
Du kannst ihn nicht bewahren.
Trost ist,
dass Du da warst,
Stunden,
Monate,
Jahre.

Herman van Veen

Wir werden niemals ohne euch sein, Mäuschen,
ihr seid immer in unseren Herzen.

Ich wünsche den Lieben zu Hause noch einen schönen Restsonntag!
christine mit sissi

07.05.2011 22:05
Ich sende dir eine Wolke die dich zudeckt,
einen Stern, der dir die Nacht erhellt und den Mond
der dich bewacht!
Süße träume und eine Gute Nacht.

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Alles Gute für die Lieben zu Hause!
christine mit sissi

06.05.2011 17:56
Wenn Dir jemand erzählt,
dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht
und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt,
so sage ihm: Die Blume geht zugrunde,
aber der Same bleibt zurück und liegt vor uns,
geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.

Khalil Gibran

Die Hoffnung, ihr seid immer neben uns, macht es etwas erträglicher, Engelchen!

Ich umarme die lieben Menschen zu Hause!
christine mit sissi

05.05.2011 21:50
Ein kleiner Stern im weiten Raum
schickt Dir einen süßen Traum.
Nun schließe Deine Augen
und kuschel Dich ein,
bin in Gedanken immer bei Dir
Du bist nie allein!

GUTE NACHT, MÄUSCHEN!

Gute Nacht, ihr lieben Freunde, Danke, dass es euch gibt.
christine mit sissi

04.05.2011 13:02
Für Diejenigen,
die glauben,
ist kein Beweis nötig.

Für Diejenigen,
die nicht glauben,
ist ein Beweis unmöglich.

Hallo, Mäuschen,
ich schicke ganz viele Küßchen ins RBL.

Der lieben Christine schicke ich herzliche Grüße!
christine mit sissi

03.05.2011 18:54
Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in ein trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein.

Friedrich Hebbel

Ja, wir hoffen so sehr, euch wieder zu sehen, Mäuschen!

Ich umarme die Lieben daheim!
christine mit sissi

02.05.2011 15:19
Wir sind Teile in einem Puzzle.
An manchen Teilen verblasst die Farbe.
Manche Teile verlieren wir.
Einige lösen sich ab,
um an einer anderen Stelle eingefügt zu werden.
Das Puzzle verändert ständig sein Bild.
DOCH EIN TEIL FEHLT.
UND DAS BIST DU!!!

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Ich grüße ganz herzlich die Lieben zu Hause!
christine mit sissi

30.04.2011 16:23
Falls der Tod aber gleichsam ein Auswandern ist
von hier an einen anderen Ort,
und wenn es wahr ist, was man sagt,
dass alle, die gestorben sind, sich dort befinden,
welch ein größeres Glück gäbe es wohl als dieses?

Sokrates

In unsagbarer Liebe zu euch, Engelchen!

Ein von Herzen kommender Gruß an die Lieben daheim!
christine mit sissi

29.04.2011 16:47
Du bist unser Stern

Wenn ich in den Himmel schaue,
so denke ich an Dich,
du bist unser Stern,
denn wie auch das Leuchten der Sterne Millionen Jahre anhält,
so bleibt auch dein Leuchten in meinem Herzen,
und es verlischt erst in dem Moment,
in dem wir uns wiedersehen.

Wenn wir euch nur wieder hätten, wäre unser Leben viel, viel schöner, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim!
christine mit sissi

27.04.2011 15:35
Du musst gehen aus diesem Leben
und deine Reise endet hier.
So vieles durftest du mir geben,
es lebt jetzt weiter - ganz in mir.

FÜR IMMER BEI UNS IM HERZEN, MÄUSCHEN!

Von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

26.04.2011 11:28
Der kleine Seelenvogel spürte, dass er sich nun auf die Reise begeben musste.

Leise sprach er zu seinen Gefährten:
\"Liebe, niemals war ich ohne dich!\"
\"Freundschaft, mit dir habe ich so vieles geteilt!\"
\"Geborgenheit, mit dir habe ich mich so wohl gefühlt!\"

Da machten sie sich bereit, ihn zu begleiten.
Hoch hinaus flog nun der kleine Vogel
in das unbekannte Land und war ganz ruhig,
ganz ruhig und ohne Angst,
denn er war nicht allein.

Hallo, Mäuschen, ich komme schnell zum kuscheln und schmusen vorbei, ich leg auch noch Leckerlis zum naschen aufs Wölkchen.

Die Lieben zu Hause umarme ich ganz fest und sage DANKE für alles.


christine mit sissi

25.04.2011 16:17
Ein Tag ohne dich und es werden viele folgen.
Ein Gedanke an dich und es werden viele sein.
Bilder, Augenblicke, Gefühle.
Sie werden uns immer an dich erinnern.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Ostermontag.
christine mit sissi

24.04.2011 12:34
Das Osterei

Hei, juchhei! Komm herbei!
Suchen wir das Osterei!
Immerfort, hier und dort
und an jedem Ort!

Ist es noch so gut versteckt,
endlich wird es doch entdeckt.
Hier ein Ei! Dort ein Ei!
Bald sinds zwei und drei.

Heinrich Hoffmann von Fallersleben 1798-1874

Hallo, Mäuschen, ich wünsche euch ein wunderschönes Osterfest im RBL.
Die Eier sind versteckt, dann kanns losgehen.

Den Lieben daheim wünsche ich einen wunderschönen und sonnigen Ostersonntag!
christine mit sissi

23.04.2011 12:56
Ein Engel ist zur Erde gekommen
und hat Dich mit in den Himmel genommen.
Er hält Dich sicher, er hält Dich warm,
ich hoffe Du fühlst Dich geborgen in seinem Arm.

Ich wünsche einen schönen und sonnigen Samstag für euch und die Lieben daheim!
christine mit sissi

22.04.2011 20:00
Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Lied aus dem Spanischen

Gestern liebt ich,
Heute leid ich,
Morgen sterb ich:
Dennoch denk ich
Heut und morgen
Gern an gestern.

Ich wünsche süsse Träume und schicke ein dickes Gute Nacht Küßchen.

Den lieben zu Hause wünsche ich noch einen angenehmen Abend.

christine mit sissi

22.04.2011 15:27
Lieber kleiner Oskar und Snoopy,
vor Ostern komme ich mal vorbeiund bringe dir und deinen Freunden alles was ihr zum fröhlichen Eiersuchen und anderen Spielen braucht. Unten am Rhein, bei der alten Weide, in der ihr euch auch vor Regen und allem anderen schützen könnt habe ich all die Leckerlis für euch versteckt, psst nicht verraten...sonst haben die anderen ja gar keinen Spaß mehr am suchen.
habe einen schönen Spruch bei facebook gefunden, der vieles über euch kleine Herzensbrecher aussagt:
\"Vielleicht zerstören sie deine Schuhe, den Garten, den Koffer, die Möbel, aber nie verwüsten sie dein Herz, sie hinterlassen Haare auf deiner Kleidung, aber auch Glück in deinem Herzen!\"
Das Glück bleibt in unseren Herzen zurück auch wenn ihr längst gegangen seid...
Liebe Grüße an deine Mama und fröhliche Ostertage wünscht Petra-Maria mit Jock im Herzen und Peter Rabbit zu Hause
jocksmama

21.04.2011 22:13
Nicht sie gehen weiter weg von uns,
wir kommen ihnen näher,
jeden Tag ein bisschen mehr.

Türkischer Spruch

GUTE NACHT, ENGELCHEN UND SÜSSE TRÄUME!

Einen schönen Abend für die Lieben daheim!
christine mit sissi

20.04.2011 12:46
Wenn Ihr an mich denkt,
seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

Hallo, meine Mäuschen, lasst uns ein bißchen kuscheln und schmusen, nun gehts weiter zum Rennen und Toben.

VIEL SPASS, ENGELCHEN!

Den Lieben zu Hause wünsche ich eine schöne Vorosterzeit!

christine mit sissi

19.04.2011 16:41
alles Liebe
christine mit sissi

18.04.2011 15:40
Es geschieht,
dass eine kleine Seele die Erde streift.
Ihr Ankommen und Gehen fallen fast in eins.
Ihr kurzes Verweilen ist nicht umsonst,
denn sie verändert die Erde.
Sie hinterlässt Spuren in den Herzen derer,
die sie erwartet haben.
Möge diese Spur in die Zukunft führen......
(D. Keller)

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Ich wünsche den Lieben zu Hause eine sonnige Osterwoche!
christine mit sissi

17.04.2011 13:13
Mein Herz lege ich in deine Hände,
wahre es gut, denn so bleib ich immer bei dir.

Mike Richter

Ganz viele Streichler und Küßchen für euch, Engelchen!

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Palmsonntag!
christine mit sissi

16.04.2011 18:04
Vierzig Kerzen haben wir in unserem Herzen,
für den, den wir lieben.
Wenn er geht, erlischt die erste Kerze.
Mit jedem Lächeln von uns, die nächsten.
Die allerlertze brennt aber, bis wir zu ihm gehen.

Persischer Spruch

So, Mäuschen, jetzt wird gekuschelt und geschmust.
Ich habe auch ein Körbchen mit Leckerlis aufs Wölkchen gestellt.
Jetzt muss ich aber weiter zu den anderen Sternchen.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!


christine mit sissi

15.04.2011 14:46
Wo auch immer Du nun bist,
ich bin mir gewiss,
dereinst werde auch ich dort sein.

Peter Heckert

Alles Liebe für euch, Mäuschen
und den Lieben daheim!
christine mit sissi

14.04.2011 15:34
Hinter der Wolkenwand
blühen die Sterne,
ewig in unsagbarer Pracht.

Hinter der Wolkenwand
ist goldenes Licht,
auch in dunkelster Nacht.

Hinter der Wolkenwand
ist die Ewigkeit,
in der alles Leid erlischt.

Hinter der Wolkenwand
wohnt der Frieden,
doch wir sehen ihn nicht.

Hallo Mäuschen, ich wünsche einen super tollen Tag im RBL.

Den Lieben daheim schicke ich von Herzen kommende Grüße!


christine mit sissi

13.04.2011 14:10
Es gibt ein Leid, das fremden Trost nicht duldet
und einen Schmerz, den sanft nur heilt die Zeit.

Hallo, Mäuschen, jetzt gibts ganz viele Streicheleinheiten und Küßchen aufs süsse Näschen.

Alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause!
christine mit sissi

12.04.2011 17:04
Wenn in der Nacht die Rosen weinen
und unser Herz vor Kummer bricht
möchten wir Dir noch einmal erscheinen
und Dir sagen \"Wir lieben Dich\".

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

11.04.2011 14:06
Warum sollte ich aus dem Sinn sein,
nur weil ich aus dem Blick bin?
....lächelt,
denkt an mich!

(A.v. Droste-Hülshoff)

Ganz viele Streichler für euch, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

10.04.2011 11:52
Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
Vertraut auf eure Liebe -
sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
Vertraut auf die Zeit -
sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.

So, Engelchen, jetzt ist Kuschelstunde angesagt.
Was feines zum Naschen liegt auch bereit.
Und nun muss ich noch weiter zu den anderen Sternchen.

Die Lieben zu Hause bekommen eine herzliche Umarmung!
christine mit sissi

09.04.2011 12:23
Erinnerungen erzählen von Liebe,
von Nähe und all dem Glück,
das wir durch ein geliebtes Tier erfahren durften.
Erinnerungen gehen nicht ohne das Versprechen wiederzukehren,
wenn unser Herz sie ruft.

Alles Liebe für euch, Mäuschen und eure Lieben daheim!
christine mit sissi

08.04.2011 14:51
Gedicht
Hoffnung

von Annegret Kronenberg

Wie wäre ein Winter zu

ertragen,

ohne Hoffnung auf den Frühling,

wie ein Abschied auszuhalten,

ohne Hoffnung auf ein

Wiedersehen?


Nur die Hoffnung,

daß es immer wieder hell wird,

läßt uns die langen, finsteren

Nächte durchstehen.



So, Mäuschen, ich bin gekommen um zu kuscheln und zu schmusen.
Auch Naschereien habe ich mitgebracht, damit Kraft zum spielen da ist.
jetzt muß ich weiter zu den anderen Sternchen.
Hab euch lieb.

Den Lieben daheim wünsche ich Sonnenstrahlen ins Herz.

christine mit sissi

07.04.2011 18:32
Weinet nicht, ich hab es überstanden, bin erlöst von Schmerz und Pein, denkt an mich in schönen Stunden und lasst mich immer bei euch sein....

Wir werden euch immer lieben, Mäuschen!

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim!


christine mit sissi

06.04.2011 19:43

Ein Stern in dunkler Nacht,
der Deinen Schlaf bewacht.
Ein Stern der immer ist bei Dir,
ja das wünsch ich leis bei mir.

Ich schicke tausend Gute-Nacht-Küßchen ins RBL.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend.
christine mit sissi

05.04.2011 16:57
Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

Ihr seid für immer in unseren Gedanken und unseren Herzen, Mäuschen!

Eine herzliche Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

04.04.2011 13:16
Hallo.
Ich habe meine Hündin nach fast 18 Jahren im Dezember verloren.
ich kann sehr gut verstehen wie man sich fühlt ,ohne diesesgeliebte Tier,
Viele liebe Grüße ins RBL,
an Oskar und Snoopy,
von Andrea mit Kanja im Herzen
Andrea

04.04.2011 12:59
FREUNDE SIND ENGEL,
DIE UNS AUF DIE BEINE HELFEN,
WENN UNSERE FLÜGEL VERGESSEN HABEN,
WIE MAN FLIEGT.

Ja, was hätte ich ohne Euch, liebe Tiereltern gemacht?
DANKE, dass Ihr für mich und meine Sissi da seid.
DANKE!!!

Den Sternchen da oben im Himmel schicke ich tausend Küsschen, auch Ihr habt mir sehr geholfen.
Ich liebe euch.

christine mit sissi

03.04.2011 16:54
ICH VERMISSE DICH!

Ich vermisse dich
so sehr.
Ich kann es einfach nicht verstehen:
Du wirst nie wieder bei mir sein.
Ich hatte niemals Angst dich zu verlieren,
ich habe niemals darüber nachgedacht.
Doch als ich dich dann verloren hatte,
war für mich alles aus.
Wie ein Schlag vor den Kopf.
Niemals hatte ich damit gerechnet.
Ich lebte nicht mehr,
ich funktionierte nur noch.
Mein Körper war anwesend.
Mein Kopf war es nicht.
Ich habe angefangen
nachzudenken.
Ich habe angefangen
Angst zu haben.
Ich habe angefangen
die Welt aus einer anderen Perspektive
zu sehen.
Ich habe angefangen
anders zu werden.
Ich habe schließlich auch wieder angefangen
zu leben.
Und immer werde ich nachdenken.
Immer werde ich Angst haben.
Immer werde ich die Welt aus einer anderen Perspektive sehen.
Immer werde ich anders sein.
Immer werde ich dich vermissen.
Und niemals werde ich dich vergessen.


Den Lieben zu Hause schicke ich Sonnenstrahlen ins Herz!
christine mit sissi

01.04.2011 16:28
Ich bin immer noch hier

Freund, bitte trauere nicht um mich,
ich bin immer noch hier, auch wenn du mich nicht siehst.
Ich bin Tag und Nacht an deiner Seite,
und werde für immer in deinem Herzen bleiben.


Liebe Mäuschen Oskar und Snoopy, ich drück euch ganz fest und gebe euch noch ganz viele Küsschen.

Liebe Christine, eine herzliche Umarmung für dich!
christine mit sissi

29.03.2011 19:10
Wenn geliebte Tiere sterben,
kann man seine Tränen nicht verbergen.

Wir haben dich geliebt bis zu deinem letzten Atemzug.

Wir vermissen dich sehr,
und es setzt sich keiner gegen die Tränen zur Wehr.

Wir fragen uns, warum du musstest von uns gehen,
und können es nicht verstehen.

An die Zeit mit dir werd ich immer denken,
und allen neuen Mut und Hoffnung schenken.

Wieso tut es so im Herzen weh?

Ich werd immer an dich denken,
und dir jeden freien Gedanken schenken.

Du weißt wie sehr ich dich geliebt,
und warum ich dieses schrieb.
Und schon bald werd ich keine Tränen mehr vergießen,
und in ferner Zukunft das Leben mit dir dort oben genießen.

Ich schicke ganz viele Küßchen ins RBL, Engelchen!

Ein von Herzen kommender Gruß für die Lieben daheim!
christine mit sissi

28.03.2011 12:52
Was wäre die Welt ohne Tiere, denn wie die Menschen gehören auch sie dazu.

Schaut ihnen nur in die Augen und ihr müsst mir glauben, ja Tiere sind genau so besonders wie jeder Mensch dieser Welt

Ja, ich mache die Tiere zu meinem Held.

Lasst uns ein wenig kuscheln, Mäuschen, so, noch ein Bussi aufs Näschen, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Eine feste Umarmung für die liebe Mama.


christine mit sissi

27.03.2011 12:07
Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen
Sich tiefer und tiefer ins Herz hinein,
Und während Tage und Jahre verstreichen,
Werden sie Stein.
Du sprichst und lachst, wie wenn nichts wäre,
Sie scheinen zerronnen wie Schaum.
Doch du spürst ihre lastende Schwere
Bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder
mit Wärme und Helle,
Die Welt wird ein Blütenmeer.
Aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
Da blüht nichts mehr.

Ich schicke einen herzlichen Sonntagsgruß für euch und die Lieben zu Hause!
christine mit sissi

25.03.2011 10:07
Abschied für immer

Der Regen fiel an jenem Tag
als der Abschied für immer kam
und mir das Allerliebste nahm
Tränen rinnen über mein Gesicht
ich kann’s noch immer nicht fassen,
das Du nicht mehr bei mir bist!

Bis wir uns wieder sehen, Engelchen!

Alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause!
christine mit sissi

24.03.2011 12:07
Ein Engel

Ein Engel kam auf leisen Schwingen,
um ein Abschiedslied zu singen,
dieses Lied ist nur für Dich,
es soll Dir sagen,
auch wenn Du für immer gingst,
ich liebe nur Dich!
Im Himmel sollst Du es hören
begleitet von den Engelschören!

Kommt her, Mäuschen, lasst euch ganz fest drücken.
Hab euch lieb!

Alles, alles Gute für eure euch liebenden Menschen!

christine mit sissi

23.03.2011 14:44
Man sagt,
die Zeit heilt Wunden
und lindert jeden Schmerz,
doch niemand kennt die Stunden,
in denen fast zerbricht das Herz!

Wir vermissen euch über alles, Engelchen!

Einen herzlichen Gruß für die Lieben daheim!
christine mit sissi

22.03.2011 12:28
Ihr seid jetzt traurig,
aber ich werde euch wieder sehen.
Dann wird euer Herz sich freuen,
und eure Freude wird euch niemand nehmen.

Johannes 16,22

Wir lieben euch über alles, Mäuschen!

Ich umarme die Lieben zu Hause!
christine mit sissi

20.03.2011 16:43
Und wenn ihr an mich denkt und weint,
dann denkt daran,
wie glücklich ich war,
und wenn ihr an mich denkt und lacht,
dann schaut nach oben und ich weiß,
dass ich geliebt werde.

(Antoine de Saint Exupery)

Seid lieb gedrückt, Mäuschen!

Den Lieben daheim sende ich herzliche Grüße!
christine mit sissi

19.03.2011 16:58
Unsere Toten gehören zu den Unsichtbaren,
aber nicht zu den Abwesenden.
( Papst Johannes XXIII.)

Alles erdenklich Liebe für euch, Mäuschen und die Zweibeiner daheim!
christine mit sissi

18.03.2011 16:39
Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben.
Die Liebe gibt die Stärke zum Überwinden der Trauer.
Der Glaube ist das tröstende, durch Wolken strahlende Licht.

Ihr seid immer in unseren Herzen, Engelchen!

Die Lieben daheim umarme ich ganz fest!
christine mit sissi

17.03.2011 16:10
Ich glaube, dass, wenn der Tod unsere Augen schließt,
wir in einem Licht stehn,
von welchem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.

(Arthur Schopenhauer)

Verwöhnzeit, Mäuschen, mit Massagen, Knuddlern und ganz vielen Küßchen und Leckerlis!

Ganz herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

16.03.2011 16:23
Liebe Christine

Komm doch zu mir in meinen Arm,
ich halte dich ganz fest und warm.
Die Trauer kann ich dir nicht nehmen,
aber dir ein wenig Liebe geben.
Erst wenn es dir dann besser gehen sollte,
habe ich erreicht, was ich wollte.

Mäuschen, Ihr werdet auf ewig in unseren Herzen sein!
christine mit sissi

15.03.2011 15:24
Dich zu verlieren war sehr schwer.
Dich zu vermissen noch viel mehr.
Aber die Erde hat kein Herz,
fühlt kein Mitleid, keinen Schmerz,
sie ist gerade wie das Meer.
Was sie einmal hat, gibt sie nicht mehr her.
Du wirst in meinem Herzen leben.
Du warst mein Leben.

Hallo, Mäuschen, jetzt wird erst mal gekuschelt, ein Körbchen mit Leckerlis habe ich auch dabei, damit ihr Sternchen bei Kräften bleibt. So, noch ein Küßchen aufs süsse Näschen, dann muss ich weiter.

Ihr Lieben daheim, ich drücke euch ganz fest!
christine mit sissi

14.03.2011 17:59
Blumen der Liebe bringen wir euch ans Grab,
weil man euch sonst nichts zu schenken vermag.
Stehend an dem Ort, der euch Heimat nun ist,
fühlen wir schmerzlich, wie unser Herz euch vermisst.
Zünden ein Lichtlein der Liebe euch an.
Tränen der Trauer, die machen uns blind,
dass man das Licht der Liebe kaum find\'.
Aber das Licht der Liebe ist immer da!

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße schicke ich an die Lieben daheim!
christine mit sissi

13.03.2011 17:35

Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls ☼

(Filippo Panani)

Ihr seid jede Träne wert, Mäuschen, wir lieben euch über alles.

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Restsonntag!
christine mit sissi

12.03.2011 16:16
Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben.
Die Liebe gibt die Stärke zum Überwinden der Trauer.
Der Glaube ist das tröstende, durch Wolken strahlende Licht.

Ich drück euch ganz fest, Mäuschen und geb euch noch ein Küßchen aufs Näschen.

Ich wünsche einen erholsamen Samstag für die Lieben daheim!
christine mit sissi

11.03.2011 18:06
Bewahr mir ein Erinnern wie einen Lebenskuss,
so bleib ich in der Nähe, auch wenn ich gehen muss.
Erzähl von mir mit Lachen, so waren wir ja einst,
beschreib die tollsten Sachen, auch wenn du später weinst.

Ich schicke ganz viele Küßchen ins RBL.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

10.03.2011 18:52
Es war leicht dich zu lieben,
es ist unendlich schwer,
ohne dich zu leben.
Unerwartet hat sich alles für uns verändert.
Gedanken und Augenblicke erinnern uns immer an dich.
Sie lassen uns glücklich und traurig sein
und machen dich unvergessen.

Lasst uns ein wenig kuscheln, Mäuschen, dann könnt ihr wieder weiter spielen.

Den Lieben zu Hause möchte ich Danke sagen für die Treue zu meinem Engel und mir.
Schön, dass es euch gibt.
christine mit sissi

09.03.2011 20:23

Hier ist jemand der an Dich denkt,
und Dir einen Gute Nacht Kuss schenkt.

Schlaft gut, Mäuschen und träumt was Schönes.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Abend!
christine mit sissi

08.03.2011 16:52
An meinen Liebling

Die Wege, die wir einst gegangen,
bei Regen und bei Sonnenschein,
sind mir so fremd geworden
- ich geh sie nun allein.

Zuhause ist es leer und trist,
die Welt nicht mehr die meine,
und nur weil Du gegangen bist,
und ich viel um Dich weine.

Ich glaubte, dass mein Herz vereist,
als ich mich so entschiede,
ich hoffe, dass Du mir verzeihst,
ich tat es nur aus Liebe.

Ihr werdet ewig in unseren Herzen bleiben, Mäuschen.

An die Lieben daheim schicke ich von Herzen kommende Grüße!



christine mit sissi

07.03.2011 14:48
Ich sehne mich

Jetzt sitz’ ich hier so ganz allein,
möchte viel lieber bei dir sein.
Ich kann meine Gedanken spüren,
sehn’ mich danach, dich zu berühren.
Es tut mir so im Herzen weh’,
dass ich dich nicht mehr seh’.
Die wahre Liebe kenn’ ich erst jetzt,
seit Du mir hast mein Herz besetzt.
Es wird mir angst und bang,
doch lieb ich dich mein Leben lang!

Für immer bei uns, Mäuschen!

Die lieben Tiereltern umarme ich ganz fest!

christine mit sissi

06.03.2011 18:27
Eines Abends

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus

ein Licht leuchten sehen,

und Du meinst zu wissen,

woher es kommt ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

eine Sternschnuppe versinken sehen

und Du meinst zu wissen,

wer sie Dir geschickt hat ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

den Mond versinken sehen,

und Du meinst zu wissen,

wer immer noch an Dich denkt.

All das ist dein kleiner geliebter Freund

der über die Regenbogenbrücke ging,

und dich von dort oben sieht

um dir einen Gruß zu schicken.

(Verfasser unbekannt)

Hallo, Mäuschen
ich schicke ganz viele Streichler ins RBL.

Den Lieben zu Hause schicke ich herzliche Grüße!
christine mit sissi

05.03.2011 14:35
Wenn uns etwas fortgenommen wird,
womit wir tief und wunderbar
zusammenhängen,
so ist viel von uns selbst fortgenommen.

(Rainer Maria Rilke)

In tiefer Liebe zu Euch, Mäuschen!

Ich wünsche den Lieben zu Hause einen schönen Samstag!
christine mit sissi

04.03.2011 16:27
hallo, mäuschen

ich bin vorbeigekommen, um jetzt ein bißchen zu schmusen und zu kuscheln mit euch.
ich habe auch ein körbchen voll mit naschereien dabei, zur kräftigung beim spielen.
so, jetzt gibts noch viele küsschen,
dann lauft zu den anderen sternchen.

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

03.03.2011 16:31
Es tut so weh

Würde ich doch Worte finden,
um zu beschreiben, was ich fühle...
Würde ich doch weinen können,
statt dessen bleibt nur diese Kühle.

Ich verlor Dich, muss verstehen,
dass unsere Zeit vergangen ist.
Ich suche Dich in jedem Atem,
denke nach wo Du wohl bist.

Für immer in unseren herzen, Engelchen!

Ich schicke herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

02.03.2011 16:18
Es ist soweit - deine Zeit ist gekommen
du musst gehen
auch ich hör die Engel nach dir rufen
doch ich bitte dich: \"Bleib stehen\"

Du schaust mich an
ich blick zurück
ich lauf zu dir
ich halte dich noch einen Augenblick.

Ein letztes Mal leckst du meine Hand
ich halt dich fest, lass dich nicht gehen
ich renn dir nach und rufe:
\"Bitte bleib doch stehen\"

Du wedelst noch einmal
dann gehst du fort
doch auf einmal weiß ich:
irgenwann folge ich dir an diesen Ort.

Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich
ich weiß genau
du denkst auch an mich!

Leb wohl, mein Freund
dir danke ich
du warst immer da
dafür lieb ich dich!

(Verfasser unbekannt)

Hallo Mäuschen, wir werden immer mit euch verbunden sein. IMMER!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

01.03.2011 13:49

Wenn Du und Dein geliebtes Tier sich treffen,
nimmst Du es in Deine Arme und hältst es fest.
Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines Lieblings,
der so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,
und werdet nie wieder getrennt sein...

In ewiger Liebe, Mäuschen!

Alles, alles Liebe und Gute für die Lieben daheim!
christine mit sissi

28.02.2011 17:40
Mit dem Tod eines geliebten Tieres verliert man vieles,
niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!

Liebe Mäuschen, euch und eurer Familie schicke ich ganz liebe Grüße.
christine mit sissi

26.02.2011 19:54

Ich bin ganz müde und geh zur Ruhe,
decke mich mit Deiner Liebe zu.
Komm doch auch her und kuscheln Dich an,
weil man nur so gut schlafen kann.

Noch viele Streichler und Küsschen
gibts zum Schlafen gehn.


Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Samstag Abend.
christine mit sissi

25.02.2011 05:14
Schmetterlingsgeflüster

Ich höre Schmetterlingsflüstern,
leise, ganz nah flüstert er mir zu:
\" Weine nicht, ich bin doch bei Dir!
Heute ein Schmetterling, morgen das Blatt im Wind und irgendwann für immer, in der Unendlichkeit!\"
(ElisasMutsch)

Engelchen, ich streichle ganz sanft das Köpfchen und wünsche noch süsse träume.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe!

christine mit sissi

24.02.2011 14:52
Mein Engel

Hast du mal einen Engel gesehen?
Engel, die eigentlich im Verborgenen stehen?!
Hast du gewusst,dass ein Engel so viel Liebe geben kann?
Du wirst es verstehen, irgendwann!
Wusstest du, dass Engel dir wunderbar zuhören?
Glaube mir, ich kanns beschwören!
Wusstest du, dass Engel Wunden heilen?
Warum? Weil sie ihr Herz mit dir teilen!
Wusstest du, dass Engel dir so viel geben?!
Du musst es dir manchmal einfach nehmen!
Sie schenken dir ihre Liebe, Hoffnung und Zuversicht!
Woher ich das weiß?
Du bist mein Engel!
Ich liebe dich!!!

Ich schicke ganz viele Küßchen ins RBL!

Von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

23.02.2011 20:16

Leg schnell Dein Köpfchen auf das Kissen,
es ist gefüllt mit tausend Küssen.
Kuschel Dich rein,
denn dann werde ich ganz nah bei Dir sein.

Gute Nacht, Mäuschen, ich wünsche wunderschöne Träume
und lege noch ein Betthupferl aufs Wölkchen!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

23.02.2011 13:49
Hallo ihr beiden,

am Samstag war ich mal wieder an eueren Gräbern, Meilo war auch dabei.

Ich finde die Geschichte von Fiodor so unendlich traurig, muss immer daran denken.

Frauchen

22.02.2011 16:18
Ich glaube,
wenn uns ein geliebtes Tier verlässt,
dann geht es in ein Licht.
Ein Licht,
welches heller ist,
als die Sonne jemals sein kann!

In ewiger Liebe zu Euch, Mäuschen!

Den lieben Mamis und Papis
wünsche ich alles, alles Liebe
christine mit sissi

21.02.2011 13:59
Mein ganzes Herz,
es sehnt sich nach dir.
Meine traurige Seele,
sie weint nach dir.
Mein Verstand, er fleht dich an. Mein einziger Gedanke:
Komm zurück zu mir!

DAS WÄRE UNSER GRÖSSTER WUNSCH, MÄUSCHEN!

Ich schicke von Herzen kommende Grüße an die Lieben daheim!

christine mit sissi

20.02.2011 17:46
Ferne

Du bist weit weg
Mir aber doch so nah
Fast spüre ich dich.
Ich schließe die Augen,
Ich sehe dich.
Tagträume erleichtern diese Ferne,
Augenblicke ohne Raum und Zeit
Erfüllende Sehnsucht betrachtend
Kenne ich den Weg
Glück ist nie vollkommen
Das Ziel ist es.

Hallo, Mäuschen, ich lege ganz viele Leckerlies aufs Wölkchen,
so, nun kuscheln wir noch ein bißchen, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Ich wünsche alles Gute für die Lieben daheim!

christine mit sissi

19.02.2011 19:58

Ein Stern im Weltenraum,
der schenke Dir einen schönen Traum.
Schlaf schnell ein und gute Nacht,
der liebe Gott hält über Dich Wacht.

ich gebe euch noch ein gute nacht küßchen, bevor ihr schlafen geht.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen angenehmen Samstagabend!
christine mit sissi

18.02.2011 15:42
Danke

Aus unserem Leben mussten wir dich schweren Herzens gehen lassen. Doch in unserer Lebensmitte bist du unsterblich. Wir leben mit den unzähligen schönen Erinnerungen, die wir sammeln durften. Du hast tiefe Spuren in unseren Herzen hinterlassen. Dafür sind wir unsagbar dankbar.
(unbekannt)

Ich schicke viele Streichler ins RBL und den Lieben zu Hause herzliche Grüße.
christine mit sissi

17.02.2011 17:22
Ein Tier in dem dir die Liebe begegnet ist
kannst du nicht wirklich verlieren
auch wenn er sich wieder von dir trennen muss.
Denn er wird nicht gehen ohne etwas von dir mitzunehmen
und etwas unsagbar Schönes in dir zurückzulassen:
Das stille Wissen dass eure Seelen sich nun so nah sind wie nie zuvor.
(Autor unbekannt)
Du liebes Sternenengelchen,
ich habe dich schon länger nicht mehr besucht.
Ich werde dich weiter besuchen, aber nicht mehr so oft es tut immer noch zu weh. Sei mir bitte nicht böse ich hab dich trotzdem lieb aber es geht nicht anders.
Deiner Mama vielen Dank für das Verständnis das ich von ihr erfahren durfte.
Sie ist und war mir eine sehr große Hilfe dabei mit meiner Trauer umzugehen.
Ich werde nie vergessen welche wundervollen traurigen und auch lustigen Gedichte Erzählungen ich lesen durfte mit dem Eindruck sie seien nur für Jock und mich geschrieben worden.
Vielen lieben Dank dafür und die allerherzlichsten Grüße von Petra-Maria mit Jock im Herzen

Jock´s Mama

17.02.2011 15:28
Tod!
Eine Welt voll Schmerzen liegt in diesem Worte.
Es ist ein zweischneidiges Schwert, das,
indem es das teuerste unseres Herzens mordet,

so tief in die Brust eindringt,
dass sich alles um uns her verdunkelt,
wenn auch die Sonne auf Millionen Glückliche scheint.

(Hans Christian Andersen)

Das spricht mir aus der Seele, Engelchen!

Alles Liebe für die Zweibeiner Zuhause!
christine mit sissi

15.02.2011 14:22
Tiefer Kummer

Tiefer Kummer liegt auf meiner Seele
Trauer macht sich breit in mir
alles wonach ich mich sehne
ist der Wunsch nach Dir
Hörst Du meine Seele Schrein?
Siehst Du meine Tränen?
Warum lässt Du mich allein?
Wie soll ich ohne Dich leben?

Wenn wir nur bei euch sein könnten, Mäuschen.

Ich umarme die Lieben zu Hause.
christine mit sissi

14.02.2011 11:51

Für Dich zum Valentinstag

Für dich hab ich den Strauß gepflückt.
Er grüße dich vieltausendmal.
Ich hoffe, du bist hoch entzückt,
Dass ich den Strauß für dich gepflückt.

Hab mich wohl tausendmal gebückt.
Nie wurd das Bücken mir zur Qual.
Komm, fühl dich an mein Herz gedrückt!
Ich küsse dich vieltausendmal.

(Karin Rohner)

Alles liebe zum Valentinstag, Mäuschen!

Auch den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Valentinstag!
christine mit sissi

13.02.2011 15:38
Ich habe Schmerzen
in meinem Herzen.
Du lebst an einem Ort,
der ist zu weit fort.

Doch eins sollst Du wissen:
Ich werde Dich Tag und Nacht vermissen!

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL!

Den Lieben zu hause wünsche ich einen schönen Restsonntag!
christine mit sissi

12.02.2011 20:46

Ein Stern in dunkler Nacht,
der Deinen Schlaf bewacht.
Ein Stern der immer ist bei Dir,
ja das wünsch ich leis bei mir.

Gute nacht, Mäuschen,
ich wünsche die schönsten Träume.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend!
christine mit sissi

11.02.2011 16:38
Wenn ein Tier stirbt, dann ist das so,
wie wenn ein Schiff hinter dem Horizont verschwindet.
Es ist da, nur wir sehen es nicht mehr.

Wir werden uns alle wieder sehen, Engelchen!

Ganz herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

10.02.2011 12:37
Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen,
möge der Wind dir den Rücken stärken.

Möge die Sonne dein Gesicht erhellen
und der Regen um dich her die Felder tränken.
Und bis wir beide, du und ich, uns wiedersehen,
möge Gott dich schützend in seiner Hand halten.

Ich drücke dich ganz fest, Mäuschen!

Ihr Lieben daheim, auch euch drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

09.02.2011 19:21
Das Schlimme am Tod ist nicht die Tatsache,
dass er uns ein geliebtes Tier nimmt,
sondern vielmehr,
dass er uns mit unseren Erinnerungen allein lässt.

In ewiger Liebe zu Euch, Mäuschen!

Den lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend!
christine mit sissi

08.02.2011 15:05
Sitze hier und denk an Dich.
Leide dabei fürchterlich!
Ach, wärst du doch hier bei mir,
dann könnt ich kuscheln nur mit Dir!

So, Mäuschen, jetzt gibts erst mal ganz viele Krauler und Küßchen aufs süsse Näschen.
Noch ein Körbchen voll mit Naschereien stell ich aufs Wölkchen, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen!

Den Lieben zu Hause schicke ich herzliche Grüße!
christine mit sissi

08.02.2011 14:16
Es bedarf nicht vieler Worte:

Ich denk an euch!!!
Frauchen

07.02.2011 12:15
Im Herzen

Als Du gingst, da weinte ich,
die Trauer war so groß,
niemals jedoch vergesse ich Dich
liest Du mich auch los
in Liebe lasse ich Dich gehen,
egal wie tief die Schmerzen
werde ich Dich auch nicht wiedersehen
so hab ich Dich im Herzen.

Hab euch lieb, Mäuschen!

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause!

christine mit sissi

05.02.2011 17:08
Liebe ist von allen menschlichen Empfindungen
die am meisten bildsame.

Sie nimmt jede Form an: dem Boden gemäß, in dem sie Wurzel schlägt.

George Sand

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Den Lieben zu Hause noch einen schönen Samstag!
christine mit sissi

04.02.2011 13:33
Wenn du in den Himmel schaust
und dir dort ein Sternchen klaust,
dann hab es lieb und denk an mich,
denn das Sternchen, das bin ich!

Meine lieben Sternchen, Oskar und Snoopy

ich knuddel euch ganz fest und gebe euch viele küßchen aufs Näschen.

Den Lieben Daheim schicke ich von Herzen kommende Grüße!
christine mit sissi

03.02.2011 17:28
Tief in meinem Herzen

Bei jedem Schritt den ich gehe
Sehne ich mich nach deiner Nähe

Im Herzen bist du stets bei mir
Egal wo ich bin - du bist hier

Du, mein Engel, lässt mich nicht allein
So lange ich auf dieser Welt werd\' sein

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Den Lieben zu Hause wünsche ich alles Gute!
christine mit sissi

02.02.2011 19:18

Tränen im Herz

Siehst du die Tränen in meinem Gesicht? Unaufhaltbar, das möchte ich nicht, doch sie treten einfach ein, bei den Gedanken an Dich... Ich streiche sie aus meinem Gesicht, kann nicht lächeln, es geht einfach nicht... Alles ist gebrochen, mein Herz, ich fühle diesen Schmerz wie er sich ausbreitet in mir, ich wünschte mir du wärest jetzt hier, doch du bist einfach weg und ließest mich zurück allein mit diesem Schmerz und es traf mich... Mitten ins Herz.....

Für ewig vereint, Engelchen!

Herzliche Grüße an die Lieben zu Hause!
christine mit sissi

01.02.2011 15:05
..... Ich denk an euch.....
Frauchen

01.02.2011 14:24
Ein Engel

Die Möwen fliegen übers Meer,
ich vermisse dich so sehr.
Du wurdest mir einfach so genommen,
wie konnte das nur einfach kommen.
Vor Sehnsucht denke ich an dich,
während mir Tränen laufen übers Gesicht.
Ein Engel bist Du nun,
was soll ich denn nur tun.
Es ist so schwer für mich,
denn ich liebe dich.

Ihr werdet immer in unseren Herzen sein, bis zum Wiedersehen, Mäuschen!

Den Lieben daheim eine herzliche Umarmung!

christine mit sissi

31.01.2011 14:37

Ich wünsche dir als Begleiter....

Ich wünsche dir als Begleiter
die Sonne, die Wolken, den Wind,
die Hoffnung als Wegbereiter,
den Stern, wenn die Nacht beginnt.

Ein treuer Gefährte, wie er auch heißt,
als dankbar empfundenes Glück,
stelle sich freundlich neben dir ein!
Wenn du nur weißt, du brauchst niemals alleine zu sein,
legst du den Lebensweg leichter zurück.

Und will es dir scheinen, du habest ja keinen,
der dein Tun und dein Streben versteht,
dann gibt es in Wirklichkeit lange schon einen
Schutzengel, der dir zur Seite steht.

Wir lieben euch über Alles, Mäuschen!

Alles, alles Liebe den Zweibeinern daheim!
christine mit sissi

30.01.2011 17:29
Wir beide

Unsere Herzen schlugen im selben Takt
Als dein Herz stehen blieb
Wurde meins aus meiner Brust gerissen

Wir atmeten unsere Liebe
Als dein Atem verstummte
Atmete ich Schmerz

Wir gingen den gleichen Weg
Als du über die Brücke gingst
Endete mein Weg an einem Abgrund

Unsere Liebe war eins
Deine Liebe lebt in einer anderen Welt
Meine Liebe tut weh

Wir gehören zusammen
Für immer
Mein Herz schlägt weiter für dich
Ich atme für dich
Ich liebe Dich

Hallo, Engelchen, ich habe ganz viel Leckerchen aufs Wölkchen gelegt, jetzt noch ein wenig kuscheln, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Den Lieben zu Haus schicke ich von Herzen kommende Grüße.
christine mit sissi

29.01.2011 17:59
Manchmal wollt`ich fast verzagen,

und ich glaubt` ich krieg`es nie.

Und ich hab`es doch getragen,

aber frag`mich nur nicht wie.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Ganz herzliche Grüße schicke ich an die Lieben daheim!
christine mit sissi

28.01.2011 18:06
Du möchtest nein sagen,
wenn dein Tier dich verlassen muss,
dem dein Herz gehört. Nein, bitte nicht.
Du möchtest sagen, bleib doch.
Dein Liebling aber braucht dein Ja, um gehen zu können,
um die Geborgenheit zu finden, nach der seine Seele sich sehnt.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, MÄUSCHEN!

Ihr Lieben zu Hause, ich umarme euch ganz fest!


christine mit sissi

27.01.2011 12:12

Ohne Dich
Ohne Dich scheint die Sonne nicht mehr
Ohne Dich ist mir das Herz so schwer
Ohne dich muß ich meinen Weg weiter gehen
Ohne Dich wollte ich niemals leben
Du wirst immer mein Engel sein
Dein Herz, es war so unendlich rein
Ich glaubte an die Ewigkeit hier auf Erden

Ich dachte, nur die Anderen sterben
Ich glaubte, so wird es ewig sein
Doch dann ließt du mich allein
Eines sollst du noch wissen
Solange mein Herz schlägt, werde ich dich unendlich vermissen.

So, Mäuschen, jetzt ist Kuschel- und Schmusezeit, danach gibts noch reichlich Leckerchen zur Stärkung beim spielen.

Den Lieben zu Hause schicke ich herzliche Grüße!
christine mit sissi

26.01.2011 16:00
Sage nie das kann ich nicht. Vieles kannst du, will´s die Pflicht. Alles kannst du, will´s die Liebe. Darum dich im Schweren übe. Schweres fordert Lieb´und Pflicht, sage nie das kann ich nicht.
(Autor mir nicht bekannt)
Liebe Sternenkinder Oskar und Snoopy,
ihr zauberhaften Wesen habt ein Leben lang gezeigt was Liebe zu überwinden vermag. Ihr habt uns euere Treue, Liebe und euer Leben geschenkt.
Hab dank dafür.
In den Herzen eurer Lieben lebt ihr für immer.
Liebe Grüße von Petra-Maria mit Jock im Herzen
jock´s mama

26.01.2011 12:27
Gebet für Tiere

Unser Vater im Himmel, bitte nimm Dich auch unserer Schwestern und Brüder, der Tiere an. Bitte mach, dass Dein altes Gebot des sechsten Schöpfungstages, der Mensch solle ein guter Verwalter der Schöpfung sein, von den Pflanzen des Feldes, von allen Menschen eingehalten wird. Bitte hilf dem Menschen, mehr Sensibilität für Tiere zu entwickeln. Denn auch sie sind fühlende Wesen, auch in ihnen wohnt die Sehnsucht nach Leben. Ebenso wie wir Menschen fühlen unsere Geschwister, die Tiere, Freude, Angst, Leid und Schmerz. Bitte, Vater, öffne die Herzen der Menschen für unsere Freunde, die Tiere. Lass sie die Tiere mit Deinen Augen sehen, den Augen der Liebe. Denn Dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit.

Ich drück euch ganz fest, Mäuschen!

Eurer Mami wünsche ich alles Liebe!
christine mit sissi

25.01.2011 17:35
alles, alles liebe für euch, engelchen

und den lieben daheim noch einen schönen abend
christine mit sissi

24.01.2011 13:04
Einen Regenbogen wünsch ich mir, eine magische Brücke zu dir. Auf der kann ich gehen, bis wir uns endlich wieder sehn!

Und so lange werden wir euch schmerzlich vermissen, Engelchen!

Ich schicke den Lieben zu Hause einen herzlichen Montagsgruß!
christine mit sissi

23.01.2011 15:48
Mein Herz schreit: \"Wo bist Du!?\" - Mein Herz weint: \"Nicht hier!\" - Mein Herz sagt: \"Ich vermisse Dich!\" - Mein Herz flüstert: \"Ich liebe Dich!\"

Hallo, Mäuschen, jetzt ist ein wenig Schmuse- und Kuschelzeit,dann gibts noch ein Körbchen voll mit Leckerlis, so, und jetzt muss ich weiter zu den anderen Engelchen!

Ich schicke ganz liebe Grüße an die Zweibeiner zu Hause!

christine mit sissi

22.01.2011 14:29
Kann nicht schlafen, kann nicht essen,
kann deine Augen nicht vergessen.
Die Zeit steht still, du bist so fern,
du fehlst mir so, mein kleiner Stern!

Es ist so schwer, ohne euch zu leben, Mäuschen!

Alles, alles liebe für dich, Christine
christine mit sissi

21.01.2011 18:10
Ein Zeichen

Du schickst uns ein Zeichen
Und lässt ein Bäumchen wachsen
Am Fuße deines Grabs
Wir dürfen sehen und begreifen
Dass du bei uns bist, Tag für Tag.

Mäuschen, wir werden euch ewig lieben!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!

christine mit sissi

21.01.2011 10:11
Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das ich dich sehen kann, wann immer ich will.
(Autor mir nicht bekannt)
Lieber Oskar, lieber Snoopy,
uns sind von euch nur die wundervollen Erinnerungen geblieben. Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nie vertrieben werden können.
Ein wundervolles Wochenende wünscht Petra-Maria mit Jock im Herzen und Peter Rabbit zu Hause.
Jock´s Mama

20.01.2011 19:05
Hallo ihr beiden,

auch wenn ich nicht mehr so oft schreibe, ich denke immer an euch. Alles bei uns erinnert an euch beiden tollen Hunde.

Ich möchte auf diesem Wege nochmal danke sagen an alle die immer wieder und immer noch an uns denken und uns hier ganz liebe Worte hinterlassen. Es ist ruhig geworden um unsere alte MG Gruppe, wir schreiben uns jetzt mehr in WKW oder Facebook.

Aber ich weiß genau, unsere Hunde haben uns was ganz tolles hinterlassen, durch sie haben wir uns gefunden.
Christine

20.01.2011 12:34
Trauer

Ich bitte die Sonne
Dich in bunte Sommertage zu kleiden
Und die Sterne flehe ich an
Dir deine Albträume zu verjagen

Höre ich dich dann im Winde summen
Will ich dankbar niederknien
Und erkenne Kristalle in deinen Augen
Die am Abendhimmel glühn.

Hallo Mäuschen, jetzt gibts ganz viele Küßchen und Krauler für euch. Dann leg ich noch viele Leckerlis unters Wölkchen und nun muss ich weiter zu den anderen Sternenkindern.

Eurer Mami Christine wünsche ich alles, alles Liebe!
christine mit sissi

19.01.2011 16:49
Schmerz

Worte fehlen
Bilder quälen
Zurück bleibt ein Riss in meiner Seele
Gefüllt mit Tränen
Du wirst von Engeln geleitet
Und meine Liebe dich begleitet.

EWIG IN UNSEREN HERZEN!

Den Lieben zu Hause noch einen schönen Restmittwoch!
christine mit sissi

18.01.2011 14:50

Ich geh mit dir ...

Ein Engel deine Seele hält
Geleitet dich in eine andere Welt
Kommst zurück in des Lebens Schoß
Damit du gehen kannst lass ich dich los

In mir fühl ich dich für alle Zeit
Und lasse Licht in meine Dunkelheit
Meinen Weg muss ich noch weiter gehn
Doch bald werden wir uns wieder sehn ...

Ich geh mit dir ...

IN GEDANKEN IMMER BEI EUCH, ENGELCHEN!

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe!
christine mit sissi

17.01.2011 20:58
Für OSKAR + SNOOPY

Erst wenn aller Sonnen Glut erlischt,
die Sterne sich in den Weiten verlieren,
wenn Berge zu Tälern zurückgewachsen,
Flüsse und Meere verdurstet sind
und die Winde nicht mehr wehen,
erst wenn alles Leben verloschen,
wenn jedes Sein vergangen ist,
dann, erst dann
wirst auch du vergessen sein.
(Chris)

Ich wünsche Euch eine Gute Nacht.

Utta mit Bonnie

17.01.2011 13:50
Eine Kerze kann man löschen,
aber es ist nicht möglich,
die Macht des Lichtes zu löschen.

Für immer in unseren Herzen, Mäuschen!

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

16.01.2011 14:29
Wir gingen zusammen im Sonnenschein,
wir gingen in Sturm und Regen,
doch niemals einer von uns allein
auf unseren Lebenswegen.

So, Mäuschen, jetzt wird so richtig gekuschelt. Dann gibts noch ein liebes Küßchen aufs Näschen und jetzt gehts weiter zum spielen.

Herzliche und sonnige Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

15.01.2011 16:29
Ich bin nicht weit weg
Der Tod ist nichts
ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Ich bin ich, ihr seid ihr.
Das was ich für euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt
gebraucht nie eine andere Redensweise.
Seid nicht feierlich oder traurig,
lacht weiterhin über das,
worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Betet, lacht, denkt an mich
damit mein Name im Hause ausgesprochen wird
so wie es immer war - ohne eine andere Bedeutung
ohne die Spur eines Stotterns,
das Leben bedeutet das, was es immer war;
Der Faden ist nicht durchgeschnitten!
Warum sollte ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg.
Ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.
(Michelangelo)
Lieber Oskar,
Ihr süßen Hundekinder fehlt so sehr.
Ein schönes Wochenende mit herzlichen Grüßen Petra-Maria
jocksmama

15.01.2011 15:35
Still bist du von uns geschieden
Doch bist du uns nicht fern
In unserem Herz werden wir dich finden
Es soll dir eine wohlige Bleibe sein
Auch wenn ohne dich alles anders sein wird
Und es schwer ist für uns
Sind wir erfüllt von Dankbarkeit
Für jeden Moment mit dir
So kann der Tod uns nicht trennen
Denn deine Liebe wird ewig sein.

Viele Küsschen schicke ich ins RBL und den Lieben zu Hause eine feste Umarmung!
christine mit sissi

14.01.2011 15:20

Und wenn du stirbst mein Freund

Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
deine Pfote halten,
wenn ich darf,
und deine Ängste nehmen,
wenn ich kann,
und auch dein Herz,
das schlagen will und mich
in jedem Augenblick
mit so viel Einzigartigem beschenkt hat.

Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
wortlos sein, wie eine Schale,
die dein letztes Schnaufen fängt,
dein Schweigen, dein Leiden.
Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
an deiner leeren Hülle sitzen,
noch eine Weile
einfach sitzen,
bis meine Kraft mir reicht,
um wegzugehen.

Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
vielleicht in meinen Träumen
dein Neues, Großes Leuchten seh\'n.

IN EWIGER LIEBE,ENGELCHEN!

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

13.01.2011 16:40
Friede möge dich umgeben wie ein kostbarer Ring,
er möge dich umschliessen von Anfang bis zum Ende,
und für das Böse bleibe keine Lücke.

Mäuschen, ich schicke ganz viele küßchen und lege leckerlis unters wölkchen.
Alles liebe.

Herzliche Grüße an die Lieben daheim.
christine mit sissi

12.01.2011 17:20

Cherokee Prayer Blessing

May the warm winds of heaven blow softly upon your house.
May the Great Spirit bless all who enter there.
May your moccasins make happy tracks in many snows,
And may the rainbow always touch your shoulder.

IN EWIGER ERINNERUNG,ENGELCHEN!

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!

christine mit sissi

11.01.2011 16:39
Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.

(jüdisches Gebetbuch)

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler zu euch, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben zu Hause!




christine mit sissi

10.01.2011 13:11
Du nahmst alle Farben mit

Du nahmst alle Farben mit.
Die Welt liegt schleiermatt
um mich herum wie ein Entwurf,
der keine Zukunft hat.

Kann meine Seele heller werden,
und Atmen wieder leicht?
Ist Hoffnung, dass der Schmerz jemals
erneuter Freude weicht?

Mein Glück ist fort.
Ein neues nicht in Sicht.
Doch sollte es mich überraschen -
vergessen werde ich Dich nicht.

Renate Eggert-Schwarten

FÜR IMMER IN UNSEREN HERZEN, MÄUSCHEN!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

09.01.2011 15:04
Der Tod ordnet die Welt neu,
scheinbar hat sich nichts verändert
und doch ist die Welt für uns ganz anders geworden.

IHR FEHLT UNS SO SEHR, ENGELCHEN!

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz herzliche Sonntagsgrüße!
christine mit sissi

08.01.2011 16:10
Auch das ist Kunst,ist Gottesgabe,
aus ein paar sonnenhellen Tagen
sich soviel Licht ins Herz zu tragen,
dass, wenn der Sommer längst verweht,das Leuchten immer noch besteht.

hallo, mäuschen, heute gibts ganz viele küßchen und knuddler für euch.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Samstag!
christine mit sissi

07.01.2011 14:45
Möge das neue Jahr nur gute Tage für dich haben.
Mögen dieses Haus und alle, die in ihm wohnen,
im neuen Jahr mit Gottes Liebe gesegnet sein.

Den kleinen Tiersternchen und den lieben Tiersterneeltern wünsche ich alles Liebe!!!
christine mit sissi

06.01.2011 16:37
Liebes Sternenengelchen,
\"Man sagt die Zeit heilt alle Wunden, ich habe diese Zeit noch nicht gefunden\"
Ich war die letzten Tage seit Weihnachten so traurig, das ich nicht in der Lage war dich zu besuchen ohne in Tränen auszubrechen.
Komm mal her zu mir, ich drück dich ganz lieb und gebe dir ein Küßchen auf die süße Fellnase.
Deiner Mama wünsche ich nachträglich ein glückliches und gesundes Jahr 2011. Möge es uns Freude bringen.
Herzliche Grüße mit Jock im Herzen und Peter Rabbit zu Hause
Petra-Maria
Jock´s Mama

06.01.2011 12:33
Möge Gott auf dem Weg,
den du vor dir hast,
vor dir hergehen,
das ist mein Wunsch für deine Lebensreise.
Mögest du die hellen Fußstapfen des Glücks finden - und ihnen
auf dem ganzen Weg folgen.
(Irischer Segenswunsch)

Ganz viele Küßchen und Krauler schicke ich ins RBL.

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Feiertag.
christine mit sissi

04.01.2011 16:16

Dein hübsches Gesicht

Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
\"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus\' bei mir.\"

IN EWIGER LIEBE!

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Dienstag!
christine mit sissi

03.01.2011 19:24
hallo, mäuschen,
heute gibts ganz viele knuddler und streichler.
und für später zum schlafen gehen
gibts noch ein küßchen aufs süsse näschen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Abend!
christine mit sissi

02.01.2011 19:21
Machs gut

Ach könnt ich dir\"s nur selber sagen,
der Wind hat deine Seele davon getragen.

Immer warst du da, du warst mein Licht
nun ist es dunkel, und ich wein um dich.

Machs gut mein Freund, es zerreißt mir das Herz,

All meine Gedanken, sie sind bei dir.
Ich bin so traurig, ach wärst du doch hier.

Ein Lichtlein hab ich für dich angezündet,
damit deine Seele nach Hause findet.

Alles Gute mein Freund, auf deiner letzten Reise,
du lebst in mir weiter, auf besondere Weise.

Kommt her, Mäuschen,
jetzt wird so richtig gekuschelt,
dann gibts noch viele Leckerli,
und jetzt muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Liebe Christine, ich wünsche dir alles, alles Liebe!
christine mit sissi

01.01.2011 15:28
Was vergangen ist, war manches Mal hart und der Wunsch kam auf, vieles nicht erlebt zu haben. Deshalb wünsche ich vor allem den Blick nach vorn, auf das, was kommt im nächsten Jahr. Möge es vor allem schön sein und das, was dieses Jahr war, ausgleichen. Alles Gute im Jahr 2011!

Mäuschen, von mir gibts ganz viele Küsschen und Knuddler und für die Lieben daheim herzliche Grüße.



christine mit sissi

31.12.2010 17:41
NEUJAHR

Ich wünsch dir für das Neue Jahr, dass nicht alles, wie es war.
Dass alles neu und offen, im Schaffen und im Hoffen.

Allen Engelchen im RBL wünsche ich ein gutes neues Jahr und viel Spass bei der Silvesterparty!!!

Den Lieben zu Hause wünsche ich auch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011, auf dass es ein Jahr mit nicht so viel Kummer und Sorgen ist.
Ich wünsche viel Gesundheit und viele glückliche Momente!!!

Eure Christine
christine mit sissi

30.12.2010 14:27

Nicht Traurig sein...

mußt nicht um mich weinen,
hab\' doch Glück bei Dir gefunden.
Durft\' mein Leben mit dem Deinen
teilen - hab\' mein Herz an Dich gebunden!
Weißt Du nicht? Bei Dir zu leben
war der Himmel schon auf Erden!
Ich werd\' ewig Dank Dir geben,
ich werd alle Zeit dich lieben!

Deine Sternchen im wunderschönen Regenbogenland.

Herzliche Grüße an die Lieben daheim!



christine mit sissi

29.12.2010 07:19

Sei gewiß, liebe Mama, ich bin sehr glücklich ...

Wenn es für meine Freunde an der Zeit ist zu gehen,
werde ich sie an den Toren treffen
und ich will sie bekanntmachen
mit dem wunderschönen und ruhigen Platz
und ich werde auf sie aufpassen - für Dich.

Ich danke Dir dafür, daß Du mich geliebt hast,
für mich gesorgt hast,
und daß Du den Mut hattest,
mich mit Würde gehen zu lassen.

DEINE ENGELCHEN!
christine mit sissi

28.12.2010 13:20

Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Kommt Mäuschen, jetzt wird erst mal gekuschelt und geschmust.
und jetzt lauft zu den anderen Sternchen zum spielen.

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest.
christine mit sissi

26.12.2010 14:42

Nicht der geringste Kummer, den wir ertragen müssen,
wenn sie von uns gehen, diese wortlosen Freunde,
ist, daß sie so viele Jahre unseres Lebens mit sich nehmen.

Doch wenn sie darin Wärme finden,
wer würde ihnen diese Jahre mißgönnen, die sie über uns gewacht haben?
Und was immer sie mit sich nehmen, sei versichert, sie haben es verdient.

So, jetzt gibts ganz viele Küßchen und Knuddler und ein großes Körbchen Leckerlis.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen 2. Weihnachtstag.
christine mit sissi

25.12.2010 16:54
DU,
das schönste Geschenk in meinem Leben.
Was würde ich dafür geben?
Du warst da, bei Tag und bei Nacht,
du hast ein kleines Wunder vollbracht.
Du hast mir gezeigt, das Wichtigste in meinem Leben,
Liebe und Freundschaft zu geben.
Ich bin stolz, dass du ein Teil
meines Lebens gewesen bist
und dieser Teil für immer in meinem Herzen ist.
Für immer heißt, bis wir uns wieder sehen, um dann wieder
Seite an Seite zu gehen.
(Christine G.)

Alles Liebe für die Engelchen im RBL und noch schöne Feiertage für die Sterneneltern zu Hause!
christine mit sissi

24.12.2010 17:27
Liebe Engelchen,
heute ist Heiligabend und ich bringe euch und den anderen lieben Hunden ein Tannenbäumchen im Topf, fein geschmückt für euch. Leckere Gaben habe ich auch dabei und eine Menge Butterbier für später. In der Alten Weide habe ich für später viele warme Decken gelegt, damit ihr schön kuscheln könnt und nicht friert.
Eurer Mama schöne Weihnachten und einen fröhlichen Sylvester Abend.
Herzliche Grüße von Petra-Maria mit Jock im Herzen und Peter Rabbit zu Hause
jocksmama

24.12.2010 16:41
Der erste Stern

Am Himmel glänzt ganz hell und fern,
der allererste Abendstern.
Rings um ihn ist dunkle Nacht,
der Stern hält stolz die Abendwacht.

Er schaut zur Erde, auf jedes Tier,
blickt auf die Häuser, schaut auch zu dir.
Er schickt mit seinem Silberschein,
dir gute Wünsche ins Haus hinein.

Und naht die liebe Weihnachtszeit,
trägt er sein schönstes Silberkleid
und hält für dich am Himmelsbaum
bereit den schönsten Weihnachtstraum.

Steig auf den Silberschein zum Baum
und pflücke dir dort einen Traum.
Der Stern strahlt dir auf deiner Reise,
schließ die Augen und sei ganz leise.

Liebe Engelchen, ich wünsche euch einen schönen Heilig Abend mit euren Freunden im Himmel.

Den Lieben zu Hause wünsche ich eine frohe Weihnacht.
Eure Engel sind bei euch.
christine mit sissi

23.12.2010 19:36
Tierweihnacht
von Christina Telker

In dem Walde steht ein Baum,
lieblich ist er anzuschaun.
Möhren, Äpfel hängen dran
die gebracht der Weihnachtsmann.

Hat der Tiere Tisch gedeckt
sorgt sich, dass es Jedem schmeckt.
Futter soll für Alle sein,
schmatzend grunzt das wilde Schwein.

Freundlich lächelt Fuchs dem Häschen,
Mäuschen wackelt mit dem Näschen.
In der kargen Winterszeit,
solch ein Mahl die Tiere freut.

\"Danke, lieber Weihnachtsmann\"
stimmen sie ein Loblied an.
Auch Frau Eule, diese Waise,
krächzt ein \"Danke\" mit, ganz leise.

ACH, ENGELCHEN, IHR FEHLT UNS SO SEHR.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Vorweihnachtsabend!
christine mit sissi

23.12.2010 08:41
...
Schneit der Himmel weiße Sterne
Werden Wünsche wieder war
Liegt die Welt im Silberschnee
Fängt die Zeit zum Träumen an
...
(Zitat: Unheilig, Winter)

Lieber Oskar,
lieber Snoopy,
liebe Christine,

nach einer langen Zeit der \\\"Stille\\\" möchte ich Euch ein schönes Weihnachtsfest wünschen!

Alles Liebe
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

22.12.2010 14:58
ALLE TRÄNEN DIE WIR WEINEN;
DU SIEHST SIE NICHT;
NICHT UNSEREN SCHMERZ.
WAS WIR AN DIR VERLOREN HABEN,
DAS ALLEIN WEIß UNSER HERZ.

Ich drück dich ganz fest, Mäuschen!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

21.12.2010 16:04

Wo du warst,
ist jetzt niemand mehr,
aber wo wir sind,
wirst du immer sein,
was bleibt,
sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.

IN EWIGER LIEBE, ENGELCHEN!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

21.12.2010 13:40
Hallo meine beiden Lieben,

nur noch wenige Tage, dann ist mal wieder Weihnachten. Bei uns hier ohne euch, aber in unseren Herzen seid ihr zwei immer bei uns.

Ich wünsche allen unseren Freunden hier im Memory Garden ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr.
Frauchen

20.12.2010 13:32

Tiere reden mit den Augen vernünftiger als der Mensch mit dem Mund.

Hallo, Mäuschen, heute gibts ganz viele Knuddler und Küßchen,
aber natürlich auch ein Körbchen voll mit Lebkuchen.
Jetzt muß ich weiter zu den anderen Engelchen,kommt ihr mit? Na, dann los!

Den Lieben zu Hause wünsche ich eine besinnliche Vorweihnacht!
christine mit sissi

19.12.2010 18:18


ZUR EHRE EINES WUNDERVOLLEN KAMERADEN

Es ist niemals einfach Abschied zu nehmen,
wenn sie mit ihren Augen zu uns sprechen.
Wenn ihre Körper müde sind, schwach und alt
und die Liebe die wir teilten zu reinem Gold wird.

Das Maß unserer Freundschaft wird auf die Probe gestellt,
wenn die Vorstellung vorüber ist und es Zeit ist auszuruhen.
Ihre Augen fragen uns etwas aus tiefstem Herzen
\"bitte befreie mich von meinen Schmerzen\"-
Deine schwerste Aufgabe.

Da sind Erinnerungen voller Freude, hüte sie alle wie einen Schatz,
So geh`nur jetzt,ich gebe Dich frei,
damit Du laufen und spielen kannst,
an einem Ort wo immer die Sonne scheint,
Tag für Tag.

Der Herr, dem Du jetzt dienst ist gütig und gerecht,
er wird Dich lieben und leiten bis ich bei Dir bin.

Alles Liebe für euch, Mäuschen.

Den Lieben daheim wünsche ich einen ruhigen 4. Advent.
christine mit sissi

19.12.2010 15:10
Euer Stern
Ich bin nur umgezogen
von einer kalten Welt
und lebe jetzt dort oben
im grossen Himmelszelt.
Ein Stern hat nun meinen
Namen
der gehört nur mir allein
darum schaut zu ihm hinauf
und lass Euch bei mir sein.
Ich muss Euch sagen
ich hab es gut erwischt
kann überhaupt nicht
klagen
hier ist nur Wärme und
Licht.
Doch weiss ich auch,
dass ich Euch fehle
weiss auch von Euren
Schmerz
strahle deshalb ganz
besonders hell
und wärme Euer Herz.
Dann möchte ich wieder
lachen hören
will das ihr fröhlich seid
kanns nicht ertragen
wenn ihr traurig weint.
Ich weiss,Ihr werdet
es schaffen
deshalb hab ich Euch
so gern
verbleibe in Liebe
Euer kleiner,heller Stern.
( Verf.mir unbekannt)
Liebe Sternenengelchen,
am vierten Advent komme ich euch besuchen und bringe euch leckere Plätzchen, Streicheleinheiten und Bussis auf die süße Fellnase.
Eurer lieben Mama einen schönen vierten Advent mit herzlichen Grüßen
Petra-Maria
jocksmama

18.12.2010 15:11

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Heut möchte ich Dein Engel sein, am Tag und in der Nacht
Ich schick Dir einen Sonnenstrahl begleite Dich ganz sacht.
Ich bin bei Dir, was Du auch tust, am Abend und am Morgen
Ich bin bei Dir, auch wenn Du ruhst und blase weg die Sorgen.
Ich trockne Deine Tränen sanft mit meinen weichen Flügeln
Wenn Du nicht kannst, dann bin ich da und übernehme die Zügel
Ich leite Dich, begleite Dich geh ruhig Deinen Schritt!
Ich schlafe nicht, ich bin Dein Licht Ich gehe mit Dir mit.

++++++++++++++++++++++++++++++++

WIR WERDEN IMMER BEI EUCH SEIN!

Den Lieben zu Hause wünsche ich noch einen schönen Samstag!
christine mit sissi

17.12.2010 12:25

Tausend kleine Sterne erhellen jede Nacht.
Ein Jeder sieht sie gerne in ihrer klaren Pracht.

Fühlen wir uns einsam, verloren auf dieser Welt -
dann sehen wir nach oben, hinauf zum Sternenzelt.

Dort gibt es einen Stern, der was besondres ist.
Denn dort wohnt unser Sternchen, das unvergessen ist.

Sein Licht dringt in die Seele, es erwärmt das Herz,
kündet uns von Hoffnung, lindert unseren Schmerz.

Und leuchtet um so heller, je mehr wir traurig sind,
denn dann will es uns trösten, unser liebes Sternenkind.

Danke kleines Sternchen, wir lieben Dich so sehr.
Sind wir dereinst zusammen, trennt uns dann nichts mehr.


Auf ewig verbunden, Mäuschen!

Der Mama schicke ich einen ganz lieben Gruß!

christine mit sissi

16.12.2010 20:38
Hallo mein geliebter Oskar,

3 Jahre ohne dich, 3 Jahre vermisse ich dich, denk an dich!
Aber ich bin Gott sehr dankbar dich gehabt zu haben. Die tolle Zeit mit dir und all die Menschen die ich hier durch dich kennelernen durfte. Allen voran Uta. Snoopy war mir eine große Hilfe damals, und dann am 15.06.09 war auch kein Snoopy mehr da. Doch dann kam Meilo vom Talsdeich, ein Großneffe von dir lieber Oskar und ich liebe ihn soooo sehr. Nur durch dich lernte ich Meilo kennen, dafür bin ich dir unendlich dankbar.
An alle die hier um ihr geliebtes Tier trauern, traut euch, gebt einem anderen ebenso liebenswerten Tier ein liebevolles Zushause. Es lohnt sich, für euch und das Tier!!!!!!

Oskar und Snoopy werden für immer in meinem Herzen sein, aber Meilo ist an meiner Seinte!!!!
Frauchen

16.12.2010 19:12
© Helga Gebhardt

Der Schneemann

Ein kleiner dicker Schneemann,
steht vor dem Haus.
Mit roter Pommelmütze
und schwarzen Kulleraugen,
sieht er recht lustig
aus.

Stolz steht er da, mit ganz verschmitztem Blick,
schaut fröhlich drein und strahlt vor Glück.

Doch dann kommt die Sonne hervor,
erwärmt sein Gemüt,
der Schneemann wird kleiner,
und ganz betrübt.
Von seinem dicken Kugelbauch, oh je
da bleibt nur noch, ein Häufchen Schnee!

So kann er niemandem gefallen
und deshalb sagt er Allen,
die ihn schön einst fanden: „Adieu,
lebt wohl bis zum nächsten Jahr,
wir sehen uns wieder – spätestens im Januar.


Mecki & Yuma
Meerlis


Guten Nacht, Oskar,
guten Nacht, Snoopy.
M&Y Mama

16.12.2010 14:51
Ich habe die Sonne des Tages gesehen, jetzt ist es Zeit um schlafen zu gehen. Jetzt ist es Zeit nach Sorgen und Wachen,
die Augen in Frieden zuzumachen. Doch wem ich ein wenig Licht gegeben, der lasse mich in seinem Herzen weiterleben.

Kommt, Mäuschen, Kuschelzeit, dann gibts noch ein Körbchen Leckerlis und noch viele Streichler.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

16.12.2010 06:27
Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist Abschied zu nehmen von seinen Freunden, Gewohnheiten, sich selbst. Irgendwann plötzlich heißt es damit umzugehen, ihn aushalten, anzunehmen diesen Abschied, diesen Schmerz des Sterbens, dieses Zusammenbrechen, um neu aufzubrechen.

Stille liebe Grüße von
HEIKE mit BERRY
Heike

15.12.2010 15:44

Du bist nicht da

Es scheint, als würdest du gerade durch den Garten kommen,
aber beim zweiten Hinsehen wird es klar
Du bis nicht da...
Ich rufe Dich ohne zu denken
aber Du bist nicht da…
Ich warte auf das Tappen Deiner Pfoten
aber Du bist nicht da…
Unbewusst suche ich Dich mit meinen Augen
aber Du bist nicht da…
Alles erinnert an Dich
aber Du bist nicht da…
Jahre hatte ich Angst vor diesem Moment,
aber er ist noch schlimmer als befürchtet:
Du bist überall präsent,
aber leider nicht mehr da….

WAS WÜRDEN WIR DAFÜR GEBEN?

Alles, alles Liebe den Sterncheneltern Daheim!
christine mit sissi

13.12.2010 18:03
\" Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kanns verstehn.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah,
bei jedem Schritt, den wir nun gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben\"

BIS IN ALLE EWIGKEIT, ENGELCHEN!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

12.12.2010 17:56
Ich kann nicht bleiben

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.

Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen am Himmel gehn.

FÜR IMMER, MÄUSCHEN!

Den Lieben zu Hause noch einen schönen 3. Advent!
christine mit sissi

11.12.2010 16:20
Gebet für die Tiere

O Gott.Höre unser Gebet für unsere Freunde,die Tiere,
besonders für alle die Tiere,

die gejagt werden oder sich
verlaufen
haben
oder hungrig und verlassen sind -
und sich fürchten;
für alle,die eingeschläfert werden müssen.
Für sie alle erbitten
wir Deine Gnade und Dein Erbarmen,

und für alle,
die mit ihnen umgehen,
erbitten wir ein mitfühlendes Herz,
eine sanfte Hand und ein
freundliches Wort.
Mach uns selbst zu wahren Freunden der Tiere
und laß uns so teilhaben am Glück
der Barmherzigen.

(von Albert Schweitzer)

ICH WÜNSCHE DEN LIEBEN ZU HAUSE EINEN ANGENEHMEN SAMSTAG!
christine mit sissi

10.12.2010 15:42
Zum dritten Advent für
Oskar, Snoopy und ihre Mama herzliche Grüße von Petra-Maria

Am Himmel glänzt ganz hell und fern, der allererste Abendstern.
Rings um ihn ist dunkle Nacht, der Stern hält stolz die Abendwacht.

Er schaut zur Erde, auf jedes Tier, blickt auf die Häuser, schaut auch zu dir. Er schickt mit seinem Silberschein dir gute Wünsche ins Haus hinein.

Und naht die liebe Weihnachtszeit, trägt er sien schönstes Silberkleid und hält für dich am Himmelsbaum bereit den schönsten Weihnachtstraum.

Steig auf den Silberschein zum Baum und pflücke dir dort einen Traum. Der Stern strahlt dir auf deiner Reise, schließ die Augen und sei ganz leise.
(Verf.mir nicht bekannt
Jock´s Mama

10.12.2010 12:31
Johann Peter Hebel (1760-1826)

Die Rose

Im Garten sah ich frisch und schön
die aufgeblühte Rose stehn;
und wer sie sah und wer sie fand,
gleich mir entzücket vor ihr stand.

Der Gärtner kam in raschem Gang;
da ward mir für die Rose bang.
Ich stand und sah, wie plötzlich - ach!
des Gärtners Hand die Rose brach.

\"Du harter Mann, was machest du?\"
rief ich dem Gärtner zürnend zu;
\"die Rose, die so herrlich stand,
bricht ohn Erbarmen deine Hand!\"

\"Der Sturm könnt sie entblättern hier\",
sprach drauf der Gärtner mild zu mir.
\"Für sie, die hier gefährdet stand,
weiß ich ein sichres, bessres Land.

In jenes Land versetz ich sie;
denn dort erreicht der Sturm sie nie.
Wirst du sie einst dort wiedersehn,
so blüht sie hundertmal so schön!\"

Den Engelchen im RBL und den Lieben auf Erden wünsche ich alles, alles Gute!
christine mit sissi

09.12.2010 15:28

Vergangenes Glück

Vergangenes sich in unsere Gedanken schleicht,
umhüllt das Herz mit tiefster Trauer.
Ein Lachen erneut erklingt,
ein Tappsen so wohl vertraut.
Bilder werden wieder wahr,
von vergangenem Glück und Freud\'.
Augen glänzen,
das Herz, es hüpft,
vergessen sind Gegenwart und Leid.

Erinnerungen sich zu uns gesellen,
erleichtern uns die Trennung.
Denn hinter jedem Gehen steckt auch ein Kommen,
hinter jedem Tod ein neues Lebenslicht.

Lache, freue dich über das empfangene Glück!
Traure nicht, es kennen gelernt zu haben!
Lass die Sonnenstrahlen dein Herz erreichen,
dein Inneres wie damals erstrahlen.
Nur so behältst du das Vergangene für ewig in deinem Herzen.

IHR WERDET IMMER BEI UNS SEIN, MÄUSCHEN!

Alles Liebe an die Zweibeiner daheim!
christine mit sissi

08.12.2010 15:06
Joseph von Eichendorff (1788-1857)

Trennung ist wohl Tod...

Trennung ist wohl Tod zu nennen,
Denn wer weiß, wohin wir gehn,
Tod ist nur ein kurzes Trennen
Auf ein baldig Wiedersehn.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz herzliche Grüße!
christine mit sissi

07.12.2010 16:45

Vor meinem eigenen Tod ist mir nicht bang,
nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben,
wenn sie nicht mehr da sind?
Der weiß es wohl, dem gleiches widerfuhr;
Und die es trugen, mögen mir vergeben.
Bedenkt: den eigenen Tod, den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der anderen muss man leben.

(Mascha Kaleko)

Ganz viele Küßchen und Knuddler für euch, Mäuschen!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!



christine mit sissi

06.12.2010 13:11

Dein hübsches Gesicht

Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
\"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus\' bei mir.\"

Zum Nikolaus bringe ich euch ganz viele Leckerlis.
Schnell noch ein Küßchen, dann könnt ihr weiter spielen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich auch einen nicht zu stressigen Nikolaustag!
christine mit sissi

05.12.2010 15:38
Schutzengel

„Ich bin Dein Schutzengel,
und weile an Deiner Seite.
Fürchte Dich nicht,
denn ich bin bei Dir,
ob die Tage grau und trist sind,
oder in Lichterglanz gehüllt.
Wisse mich stets wachsam,
mit unsichtbaren Augen.
Wisse mich bergend und schützend,
mit unsichtbaren Pfötchen.
Und wisse mich heilend,
mit den Strahlen meiner Liebe!“


Wir werden immer bei euch sein!
christine mit sissi

04.12.2010 17:12
hallo, engelchen

ich schicke euch ganz viele küßchen und knuddler ins RBL.
ein korb leckerlis steht auch bereit.
Jetzt noch ein bißchen kuscheln, dann muss ich weiter zu den anderen sternenkindern.

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

03.12.2010 15:48
Das Geschenk eines Engels....

Ein Engel soll immer an deiner Seite sein..
dich fühlen lassen, du bist niemals allein..
das Geschenk eines Engels spürst du im Herzen..
er nimmt dir jegliche Art von Schmerzen..
dein Engel schläft mit dir ein und wacht mit dir wieder auf..
ein Geschenk eines Engels..
glaube es mir: es ist so kostbar.
Er wird dich beschützen in jedem Sturm..
wenn Angst dich nicht atmen lässt..
er wird deine Hand halten an allen Tagen..
und er stellt keine Fragen.
das Geschenk eines Engels kann man nicht kaufen..
es ist tief in deinem Herzen..
Hoffnung, Liebe und Lachen wird er dir geben..
dieser Engel beschützt dich auf all deinen Wegen.
ihn zu spüren ist Gottes Segen

ALLES LIEBE FÜR EUCH UND EURE LIEBEN DAHEIM, MÄUSCHEN!
christine mit sissi

02.12.2010 16:35
Stille Tränen

Du bist vom Schlaf erstanden
Und wandelst durch die Au,
Da liegt ob allen Landen
Der Himmel wunderblau.

Solang du ohne Sorgen
Geschlummert schmerzenlos,
Der Himmel bis zum Morgen
Viel Tränen niedergoß.

In stillen Nächten weinet
Oft mancher aus den Schmerz,
Und morgens dann ihr meinet,
Stets fröhlich sei sein Herz.

Justinius Kerner
1786- 1862
Hallo Oskar, hallo Snoopy,
endlich kann ich mich mal wieder melden und dir Leckerlis und Streicheleinheiten bringen. Die Kerze für dich und die anderen lieben Hunde brennt jeden abend. Küßchen auf die Fellnase.

Liebe Grüße mit Jock im Herzen und Peter Rabbit zu Hause
Petra-Maria
Jock´s Mama

02.12.2010 12:15
Mit hartem Dröhnen ist das
schwere Tor der Erde
hinter dir ins Schloss gefallen.

Ich lege lauschend an den
Spalt mein Ohr und höre
drüben deine Schritte hallen.

Der Klang stählt mir das Herz
so hart es litt und schlägt
den Lärm des Tages nieder.

Du drüben und ich hier,
wir halten Schritt und treffen uns
am gleichen Ziele wieder.


IN EWIGER LIEBE, MÄUSCHEN!

Den Lieben daheim wünsche ich einen angenehmen Donnerstag!
christine mit sissi

01.12.2010 17:51
Nicht mehr wissen wohin

Blicke ... die sagen es geht nicht mehr.

Gefühle ... die schwer zu beschreiben sind.

Momente ... in denen die Trauer am schlimmsten ist.

Augenblicke ... die uns immer wieder an euch erinnern werden.

Gedanken ... die nicht mehr wissen wohin.

Trauer ... die ganz tief in uns sitzt.

Abschied ... der schwerer ist als alles andere.

Wissen ... das es vorbei ist und nie wieder kommen wird.

Tod ... der Anfang in einer anderen Welt.

IHR WERDET IMMER IN UNSEREN HERZEN SEIN, ENGELCHEN!

Eure liebe Mama Christine drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

30.11.2010 17:30
Hallo ihr zwei Schnuffel und liebe Christine

Ich denke an Euch, aber ich mache mir Sorgen wegen Manuela von DImitri

:-(((

Bis bald, und liebe Grüße an DIch Christine, ich schreibe Dir auf FB.

Uta

30.11.2010 14:01
Sei nicht traurig

Wenn ich gehen muss von dieser Welt,
sieh hinauf zum Sternenzelt-
Du wirst mich dort finden
und Deine Trauer wird schwinden!
Dort unter all den Sternen werde ich sein,
mir wird warm und ich bin nicht mehr allein!
Körper können Wärme spüren aber Seelen können
dabei frieren!
Sei nicht traurig, denn ich werde keine Schmerzen mehr haben, so viele Seelen sind schon vergraben!
In mir zerbrach das Lebenslicht und irgendwann verlor ich mich-
Drum sei nicht traurig und lausche dem Wind...
Du wirst mich hören, wie ich zu Dir spreche und hab keine Angst in den dunklen Nächten!
Ich werde immer bei Dir sein, in Deinem Herzen wohnen, dann bist Du nie allein!

Die besten Wünsche für euch und eure Lieben daheim!
christine mit sissi

29.11.2010 11:30

Weites Meer... ein Segelschiff setzt seine weißen Segel
und gleitet hinaus in die offene See.
Du siehst, wie es kleiner und kleiner wird.
Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es.
Da sagt jemand: \"Nun ist es gegangen\".

Ein anderer sagt: \"Es kommt\".

Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes,
als die Grenze unseres Sehens.
Wenn wir um jemanden trauern,
freuen sich andere, ihn hinter dem Horizont wiederzusehen...

(Verfasser unbekannt)

JETZT WOLLEN WIR MAL GANZ VIEL KUSCHELN UND SCHMUSEN, MÄUSCHEN.
LECKERLIS STEHEN AUCH BEREIT UND NUN MUSS ICH WEITER ZU DEN ANDEREN STERNENKINDERN.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen angenehmen Montag!

christine mit sissi

28.11.2010 17:03
Manchmal denke ich,
ich habe es geschafft,
habe den Gipfel fast erreicht.
Doch dann kommen die Erinnerungnen wieder.
Ein Lied!Ein Wort!EIn Gedanke!
Und schon rolle ich den Berg wieder hinab.
Vergessen werde ich Dich nie!
Ich kann es einfach nicht!
Denn in meinem Herzen
trage ich immer noch unsere schönen Stunden,
die schönsten Stunden meines Lebens.
Ich werde dich immer lieben.

Ganz viele Küßchen und Knuddler schicke ich ins RBL.

Zum 1. Advent alles erdenklich
Liebe!


christine mit sissi

27.11.2010 13:23

Wenn Du und Dein geliebtes Tier sich treffen,
nimmst Du es in Deine Arme und hältst es fest.
Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines Lieblings,
der so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus Deinem Herzen.


Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,
und werdet nie wieder getrennt sein...

In ewiger Liebe zu Euch, Engelchen!

Alles erdenklich Liebe zum 1. Advent!
christine mit sissi

26.11.2010 15:40
Wenn in der Nacht die Rosen weinen und euer Herz vor Kummer bricht,
sagt eine vertraute Stimme zu euch leise,
Ich bin bei Euch, weinet nicht.

Wir werden früher oder später wieder vereint sein, Engelchen!

Der Mama eine herzliche Umarmung!
christine mit sissi

25.11.2010 13:38
Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
deine Pfote halten,
wenn ich darf,
und deine Ängste nehmen,
wenn ich kann,
und auch dein Herz,
das schlagen will und mich
in jedem Augenblick
mit so viel Einzigartigem beschenkt hat.
Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
wortlos sein, wie eine Schale,
die dein letztes Schnaufen fängt,
dein Schweigen, dein Leiden.

Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
an deiner leeren Hülle sitzen,
noch eine Weile
einfach sitzen,
bis meine Kraft mir reicht,
um wegzugehen.
Und wenn du stirbst, mein Freund,
dann würde ich gerne
vielleicht in meinen Träumen
dein Neues, Großes Leuchten sehn.

Ganz viele Knuddler und Küßchen für euch, Mäuschen!

Nach zu Hause schicke ich ganz herzliche Grüße!
christine mit sissi

24.11.2010 14:13
Ein treues Herz, ein treuer Blick,
das gibt´s noch auf der Welt -
denn auch im Schmerz -
nicht nur im Glück
ein Wesen zu Dir hält.

In Freud und Leid, zu jeder Stund´,
hält einer treu zu Dir:
Dein Hund.

Er dankt für jedes kleine Glück
und blickt Dich an beseelt.
Er spricht zu Dir mit seinem Blick,
da ihm die Sprache fehlt.

Erkenn´ den Wert, bevor´s zu spät,
sei gut zu Deinem Tier -
denn wenn Dein Hund einst von Dir geht,
wer hält dann die Treue Dir?!

Mäuschen, wir vermissen euch so schrecklich!

Ich umarme die Lieben zu Hause ganz fest!
christine mit sissi

23.11.2010 13:46


O Mensch, Du bist des Tieres höheres Wesen,

Stark und überreich an List,

An seinen Augen kannst du lesen,

Ob du ihm Gott oder Teufel bist!

Ganze Weltalter voll Liebe werden notwendig sein,

Um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten...

(Christian Morgenstern)

Ich schicke ganz viele Schmuser ins RBL!

Der Mami alles, alles Liebe!

christine mit sissi

22.11.2010 14:23
Tränen haben etwas Heiliges,
sie sind kein Zeichen von Schwäche,
sondern Zeichen von Stärke.
Sie sind die Botschaft
überwältigender Trauer und der
unaussprechlichen
LIEBE!

(Washington Irving)

Die besten Wünsche für dich und deine Lieben zu Hause, Mäuschen!
christine mit sissi

21.11.2010 16:05
Abschied nehmen...

Gehe jeden Gang mit mir, besonders den Letzten.
Sage dann nicht ich kann nicht,
ich liebe Dich bis zu meinem letzten Atemzug,
bis meine Augen sich schließen.
Ich gehe getrost von dieser Welt, wenn ich Deine Hand
in meiner letzten Stunde spüre und sie mich zärtlich streichelt.
Und, wenn ich Deine leise Stimme höre,
die sanft zu mir spricht \"ich liebe dich\".
Nur dann fällt mir der Abschied leichter ...

(Verfasser: unbekannt)


WIR ERDEN EUCH EWIG LIEBEN!

Den Lieben daheim einen angenehmen Sonntag!
christine mit sissi

20.11.2010 15:58

Kleiner Engel, geh ins Licht,
schau nicht zurück, und weine auch nicht.

So groß dein Mut, zu kurz dein Leben,
gekämpft hast du, und alles gegeben.

Doch der Himmel, er hat gerufen,
so geh hinauf, die letzten Stufen.

Ein Engel warst du, zu jeder Zeit,
und bleibst es nun auch, in Ewigkeit.

Tränen die fallen, so groß ist der Schmerz,
doch größer dein Platz, in meinem Herz .

Ich lasse nun los, und lasse dich gehen,
hoffe ich doch, dich wiederzusehen.

Dich vergessen, das werde ich nicht,
kleiner Engel, geh ins Licht!

Viele Küßchen und Knuddler schicke ich ins RBL.

Viele Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

19.11.2010 16:53
Sanft eingeschlafen in meinen Armen,
wie boshaft jene Welt,
Dich von mir zu reissen,
so kalt, verachtend, und ohne Erbarmen.

So unerbittlich,
so furchtbar leer,
doch die Liebe noch größer,
als jemals zuvor.

Für Deine Liebe danke ich Dir,
mein kleiner Schatz,
auf ewig in meinem Herzen,
freigehalten jener spezielle Platz.

Und ich weiß,
irgendwann werden wir uns wiedersehen,
wenn ich mich entschliessen muss,
über die bunte Brücke zu gehen.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Alles, alles Liebe den Zweibeinern zu Hause!
christine mit sissi

18.11.2010 14:49
ჱڿڰۣ♥ჱڿڰۣჱڿڰۣჱڿڰۣ♥ჱڿڰۣ

Warte ein Weilchen…

Warte ein Weilchen nur auf mich,
eines Tages folge ich, Dir ins Regenbogenland,
allen die leben noch unbekannt.

Dort wo Freunde sich nie mehr trennen,
werden wir gemeinsam über Wiesen rennen.
Dort wo immer die Sonne scheint,
wo die Wunden heilen, kein Herz mehr weint,
werden wir wieder zusammen sein,
nie mehr getrennt, nie mehr allein.

Diese Hoffnung habe ich,
also warte ein Weilchen nur auf mich.
Mein Freund auf vier Pfoten, dann sind wir vereint,
im Land wo die Sonne wieder scheint.

ჱڿڰۣ♥ჱڿڰۣჱڿڰۣჱڿڰۣ♥ჱڿڰۣ

Alles Liebe und herzliche Grüße an deine liebe Mama

Renate mit Jessie und Tiffany im Herzen

`•.,(¯`••´¯)(¯`••´¯)
_`•.¸(¯`••´¯)¸.•´
___ `•. ¸.•´
Renate

18.11.2010 14:46
Ich könnte tagelang nur von dir erzählen ohne deinen Namen auch nur einmal zu erwähnen.
Unter Schmerzen oder Tränen würde dein Name als mein Linderung dienen. Jede deiner Bewegungen war erstrebenswert und jede Stunde mit dir war so lebenswert!
Nichts war vergleichbar mit dem was du gabst, mit dem was du zeigtest, wie du lebtest und wie du liebtest.
Ich kenne nichts was so schön war wie du.
Schöne Tage mit dir waren so kostbar wie der Weg zum Morgenstern; ich zelebrierte sie wie ein Festtag, an dem ich immer wieder neues von dir lernte.
Es ist das Schönste dich gekannt zu haben.
Dich gekannt zu haben war das beste was ich hatte.
Deinen Namen zu nennen ist das Schönste was ich sag`.
Ich kenne nichts was so schön war wie du!
(nach Xavier Naidoo)
Lieber Oskar und lieber Snoopy,
mit meinen eigenen Worten könnte ich das nicht besser sagen.
Liebe Donnerstagsgrüße an deine Mama
Jock´s Mama

18.11.2010 12:54

Unsere Toten sind nicht abwesend,
sondern nur unsichtbar.
Sie schauen mit ihren Augen voller Licht
in unsere Augen voller Trauer.
(Augustinus)

Alles Liebe für euch und eure Lieben daheim, Mäuschen!
christine mit sissi

17.11.2010 15:40
Ich bat um Stärke, um ihn perfekt zu erziehen.
Ich wurde aber schwach und verwöhnte ihn mit Häppchen.

Ich wollte einen Hund der gehorcht, so das ich stolz sein könnte.
Ich bekam einen Widerspenstigen, der mich demütigte.

Ich wollte Gehorsam, um überlegen zu sein.
Es wurde ein Clown, der mich zum Lachen brachte.

Ich hoffte auf einen Begleiter gegen meine Einsamkeit.
Ich bekam den besten Freund, der mir das Gefühl der Liebe gab.

Ich bekam nichts was ich wollte, aber alles was ich brauchte!

WIR VERMISSEN EUCH SO SEHR, MÄUSCHEN!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!



christine mit sissi

16.11.2010 11:28

Wunden heilen und Narben bleiben zurück.
Nur bis dies geschieht,
ist es noch ein langes Stück.
Der Anfang ist der schwerste Weg,
den man nicht gern alleine geht.

IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!

Den Lieben zu Hause wünsche ich alles Gute!
christine mit sissi

15.11.2010 13:38
*******

Ich werde leben,
so lange Euer Herz schlägt.

Ich werde leben,
so lange ich bei Euch einen Platz im Herzen habe ...

Wenn Ihr mich sucht,
dann sucht in Eurem Herzen.

Wenn Ihr mich dort findet,
dann lebe ich in Euch weiter.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Den Lieben daheim eine feste Umarmung!
christine mit sissi

14.11.2010 16:16
Einsam

Ich wünschte ich könnte jetzt bei Dir sein.Ich würde dich in den Arm nehmen und niemals mehr gehen lassen.

Eurer Mama alles Liebe!
christine mit sissi

13.11.2010 10:31
Es ist als ob Euer Tod gestern war.
Daran merke ich, das ihr immer in unseren Herzen seid.
Du,Dago, Amy, Terry, Lerry, Gina, Snoopy, und alle anderen....
Wir werden Euch niemals vergessen!!!!

LG an Christine!!!!!
Uta

13.11.2010 10:20
Erkenntnis

Du lebst in den Tag hinein, Du denkst, Du bist glücklich dabei.
Du lachst und die anderen lachen mit Dir. Und dann abends, sitzt du da und merkst, dass nichts davon stimmt. Du bist traurig, ganz tief innen und du schreist um Hilfe, und die anderen denken Du bist glücklich.

IHR FEHLT UNS SO UNSAGBAR, MÄUSCHEN!

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen angenehmen Samstag!
christine mit sissi

12.11.2010 12:13
Ein letzter Augenblick

Was würde ich alles geben
für einen letzten Augenblick mit Dir
Ein letztes Mal deine Nähe spüren
Ein letztes Mal deine Wärme spüren
Ein letztes Mal dein Herz schlagen hören
Ein letztes Mal dein Fell berühren
Ein letztes Mal dein Gesicht streicheln
Ein letztes Mal dein Pfötchen halten
Ein letztes Mal dich küssen
Ein letztes Mal „Ich brauche Dich“
Ein letztes Mal „Verlass mich nicht“
Dir ein letztes Mal tief in die Augen schauen
Und mich sagen hören „Ich Liebe Dich“

Die Zeit mit dir war so wunderschön
und kostbar zugleich.



Ich drücke die Lieben daheim!

christine mit sissi

11.11.2010 15:20
Komm zurück

Warum musstest du gehen?
Kannst du meine Tränen sehen?
Ich weine wegen dir!
Bitte, komm zurück zu mir!
Wie soll ich mein Leben meistern ohne dich?
Sag mir das, ich weiß es nicht.
Verlass mich bitte nicht!
Komm zurück,
Ich liebe dich


FÜR IMMER!!!

Ich schicke herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

10.11.2010 15:15
Die ganze Nacht

Die ganze Nacht...
...wieder kein Auge zu gemacht
...wieder nur an Dich gedacht
...wieder mit Tränen verbracht
...wieder mein Leben überdacht
...wieder keine Lösung geschafft!


WIR VERMISSEN EUCH SO SEHR, MÄUSCHEN!

Ich drücke die Lieben daheim!
christine mit sissi

09.11.2010 17:40
Du bist nie allein

Deine Stärke gab mir so viel Kraft
Und doch hast du es nicht geschafft
Ich wollt dir so viel noch so gerne sagen
Jetzt bin ich geschlagen und du gehst zur Ruh
Ich schließe die Augen und höre dir zu
Ich höre dich flüstern, ich pass auf dich auf
Du bist gegangen zu Gott hoch hinauf
Doch du bist immer bei mir, so soll es sein
Ich will dir noch sagen: Du bist nie allein!

WIR LIEBEN EUCH SO SEHR, ENGELCHEN!

Ganz herzliche Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

08.11.2010 16:06
Noch ein paar Jahre
wollt ich leben,
wollt noch ein bisschen
bei euch sein,
denn es ist so schön gewesen,
doch es hat nicht sollen sein.
Drum lasst mich schlafen,
gönnt mir dir Ruh`,
deckt mich mit Liebe
und nicht mit Tränen zu.

Ganz viele Küßchen und Knuddler schicke ich euch, Engelchen!

Eure Mama drück ich ganz fest!
christine mit sissi

07.11.2010 18:11
ich wünsche euch eine gute nacht und süsse träume und eurer mama

alles, alles liebe

christine mit sissi im herzen
christine mit sissi

06.11.2010 15:04
ICH VERMISSE DICH

Zwei Tränen laufen über mein Gesicht,
sie wollen dir sagen: Ich vermisse dich,
diese Tränen werden erst vergehen
wenn wir zwei uns wieder sehen!

Bis dahin werdet ihr immer in unseren Herzen sein, Mäuschen!

Den Lieben zu Hause ein erholsames Wochenende!



christine mit sissi

05.11.2010 16:09
ICH WERDE DEIN ENGEL SEIN

Wenn ich mal nicht mehr bei Euch bin,
und ich mich entschieden habe zu gehn,
dann bin ich nicht tot,
dann binn ich nur unsichtbar,
und wenn ihr Angst habt,
dann werde ich meine kleinen
Engelsflügel um Euch legen
und Euch beschützen.

ICH WERDE IMMER BEI EUCH SEIN!

christine mit sissi

04.11.2010 12:37
Du kannst...

Du kannst Tränen vergießen, weil die kleine Seele gegangen ist
oder Du kannst lächeln, weil sie gelebt hat.
Du kannst Deine Augen schließen und beten dass sie zurückkommen wird
oder Du kannst Deine Augen öffnen und sehen was von ihr geblieben ist.

In Gedanken immer bei euch, Engelchen!

Viele herzliche Grüße an die Lieben daheim!

christine mit sissi

03.11.2010 16:03
Du fehlst

Wenn ich einen Stern sehe,
der heller und schöner leuchtet als die anderen,
weiß ich genau, du bist da!

Wir werden euch immer lieben, Mäuschen!

Herzliche Grüße an die Lieben zu Hause!


christine mit sissi

02.11.2010 15:55
Sei nicht traurig

Wenn ich gehen muss von dieser Welt,
sieh hinauf zum Sternenzelt-
Du wirst mich dort finden
und Deine Trauer wird schwinden!
Dort unter all den Sternen werde ich sein,
mir wird warm und ich bin nicht mehr allein!
Körper können Wärme spüren aber Seelen können
dabei frieren!
Sei nicht traurig, denn ich werde keine Schmerzen mehr haben, so viele Seelen sind schon vergraben!
In mir zerbrach das Lebenslicht und irgendwann verlor ich mich-
Drum sei nicht traurig und lausche dem Wind...
Du wirst mich hören, wie ich zu Dir spreche und hab keine Angst in den dunklen Nächten!
Ich werde immer bei Dir sein, in Deinem Herzen wohnen, dann bist Du nie allein!

Ganz viele Küßchen zu euch ins RBL.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe!
christine mit sissi

01.11.2010 17:01
ICH LIEBE DICH

Du warst und bist mein Engel,
mein süßer kleiner Schatz,
du stehst hinter mir, beschützt mich
und dann kann ich nur sagen:
ICH LIEBE DICH !!


BIS ZUM WIEDERSEHEN, ENGELCHEN!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

31.10.2010 13:34
Ein neuer Engel

Ein süßer Engel erscheint diese Nacht, er ist im Himmel und gibt auf uns acht, von dort oben sendet er eine Botschaft zu uns , er ist mit seiner ganzen Liebe im Herzen dabei.
Er fliegt mit seinen Flüglein an einen anderen Ort, er fliegt umher mal hier mal dort, es geht ihm gut dort wo er ist, und sagt zu uns, dass er uns vermisst.
Doch sollen wir nicht vergehen in Kummer und Schmerz, er ist bei uns in Gedanken und Herz, dort wird er auch für immer bleiben, auf dass sich Herz und Seele vereinen.

WIR WERDEN EUCH EWIG LIEBEN, MÄUSCHEN!

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Sonntag!
christine mit sissi

30.10.2010 17:12
Engel

Kommt ein Engel,
passt auf dich auf.
In schweren Stunden
hilft er dir raus.
Er ist immer bei dir
und lässt dich nie allein,
denn es ist dein Engel und
er wird immer bei dir sein!


Wir lieben euch, bis wir uns alle wieder sehen, Engelchen!

Den lieben Menschen zu Hause wünsche ich alles Gute!
christine mit sissi

29.10.2010 14:13
Vermisse dich

Du warst mein Ein und Alles,

bei dir fühlte ich mich
wie ein Engel auf Erden,
du zeigtest mir was Liebe ist,
doch jetzt bist du aus meinem
Leben, ich spüre nur noch Kälte,
ich wünschte mir es wird so wie früher
ich vermisse dich :-

In ewiger Liebe!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!
christine mit sissi

28.10.2010 12:15
Hand in hand

.........
.........
.........╔ ♥ ══ Hand in Hand ein Leben lang ══ ♥ ╗
..................
.................. Mein Herzchen
..................
..................♥ Der Mond küsst zärtlich Dein Gesicht.
..................♥ Doch diesen Kuss,den spürst Du nicht.
..................♥ Er gibt Dir diesen Kuss von mir,
..................♥ denn leider bin ich nicht bei Dir.
..................
.................. Ich liebe Dich
..................
..................╚ ♥ ══ Hand in Hand ein Leben lang ══ ♥ ╝

Für immer in unseren Herzen, Engelchen!

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner zu Hause!
christine mit sissi

27.10.2010 16:00
Liebe

Fragt die Liebe die Freundschaft:
\"Warum gibt es dich, wenn es mich schon gibt?\"
Darauf antwortet die Freundschaft:
\"Um dort ein Lächeln zu zaubern,
wo du eine Träne hinterlassen hast!\"

Mäuschen, lasst uns kuscheln und ein wenig schmusen, jetzt gibts noch viele Leckerlis, dann muss ich weiter zu den anderen Sternenkindern!

Eine feste Umarmung für die Lieben daheim!
christine mit sissi

26.10.2010 14:54
Wo du warst ist eine Lücke,
du warst mehr, als nur ein Tier.
Eine Regenbogenbrücke führte dich weit weg von mir.
Jeden Tag wirst du mir fehlen,
LEBE WOHL
geliebtes Tier.
Schläfst am Ort der Hundeseelen,
doch lebst weiter tief in mir.
(Place of Silence)

Viele Küßchen und Knuddler ins RBL.

Viele Grüße an die Lieben daheim!
christine mit sissi

25.10.2010 16:27
Die Wellen der Veränderung
Lassen mich ertrinken
Eisig zieht die Kälte vorbei
Beißend durchströmt sie mich
Fließend der graue Schleier
Angst ist sein Begleiter
Kraftlos sinke ich zusammen
Vorbei ist die Zeit
Letzte Gedanken an die Wärme
Letzte Gedanken an die Kraft
Letzte Gedanken an Atem.
Letzte Gedanken an dich.

Wir lieben euch für immer, Engelchen!!!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!!!

christine mit sissi

24.10.2010 15:13

Ein Gedicht

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich
die sanften Augen
kann man nie vergessen
Ihre Treue keinem gleicht
Die Liebe, Frohsinn
Mut uns geben
in Ihrem viel zu kurzem Leben
Sie wachen über uns auf Erden
auch wenn Sie wieder Sterne werden.

Alles Liebe für euch, Engelchen und den Lieben zu Hause!!!

christine mit sissi

23.10.2010 13:11

Abschied

Abschied ist ein schweres Wort
Es heißt, ich muss für immer fort
den Beginn meines Lebens will ich nicht mehr sehn.
Doch, muss ich jetzt für immer gehn.
Verschwendet nicht die Zeit zu fragen.
Oh Gott was ist da nur geschehn??
Denn ich kann mich nicht beklagen.
Hatte dank euch ein restliches Leben, das war noch so schön.

Bitte weint nun nicht, tragt mich im Herzen.
Eines Tages, werden vergehn eure Schmerzen.
Es ist nun Zeit, auf mich wird gewartet.
Die Schritte über die Brücke werde ich nun wagen.
Doch eines wird irgendwann geschehn.
Ich freue mich darauf
dass wir uns als Engel wieder sehn!!

(Autor: Diana)


Ganz viele Küßchen und Knuddler für euch, Mäuschen!!!

Die Lieben zu Hause umarme ich ganz fest!

christine mit sissi

22.10.2010 12:58
Nicht alle Schmerzen sind heilbar

Nicht alle Schmerzen sind heilbar, denn manche schleichen
sich tiefer und tiefer ins Herz hinein,
und während Tage und Jahre verstreichen,
werden sie Stein.

Du sprichst und lachst, wie wenn nichts wäre,
sie scheinen zerronnen wie Schaum.
doch du spürst ihre lastende Schwere
bis in den Traum.

Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blütenmeer.
Aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
da blüht nichts mehr.

(Autor: Ricarda Huch)

Wir lieben euch über alles, Engelchen!!!

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen Freitag!
christine mit sissi

21.10.2010 16:34
Theodor Fontane (1819-1898)
Trost
Tröste dich, die Stunden eilen,
Und was all dich drücken mag,
Auch das Schlimmste kann nicht weilen,
Und es kommt ein andrer Tag.
In dem ew\'gen Kommen, Schwinden,
Wie der Schmerz liegt auch das Glück,
Und auch heitre Bilder finden
Ihren Weg zu dir zurück.
Harre, hoffe. Nicht vergebens
Zählest du der Stunden Schlag,
Wechsel ist das Los des Lebens,
Und – es kommt ein andrer Tag.

Lieber Oskar, an manchen Tagen kann uns nichts trösten, da ihr zauberhaften Wesen so sehr fehlt.
Liebe Grüße zum Donnerstag Petra-Maria
Jock´s Mama

21.10.2010 14:33
DU LEBST NICHT MEHR MIT UNS,
ABER IN UNSEREN HERZEN.

NICHTS KANN DEINE SPUREN IN UNS TILGEN.

WAS BLEIBT IST

GLAUBE, HOFFNUNG UND LIEBE.

ABER DIE LIEBE IST DIE STÄRKSTE UNTER IHNEN.

Die Sehnsucht nach Euch ist so groß, Mäuschen!!!

Den Lieben daheim wünsche ich alles Gute und viel Kraft!!!
christine mit sissi

20.10.2010 13:23
Der Wind

Der Wind erzählt es Dir ganz leise
meine Erinnerungen an Dich
begleiten Dich auf Deiner letzten Reise.

Du bist mir so nah und doch so fern
leuchtest jetzt am Himmel für mich als schönster Stern.

Jede Träne von mir die zu Boden fällt
eine Geschichte über unsere Liebe erzählt.

Ich vermisse Dich so sehr
und doch weis ich, Du kommst nicht mehr.

Dich nie wieder zu sehen erfüllt mich mit Schmerzen
mir bleibt nur die Liebe für Dich in meinem Herzen.

(Autor: Kaskan)

FÜR IMMER!!!

DIE LIEBEN DAHEIM DRÜCKE ICH GANZ FEST!!!

christine mit sissi

19.10.2010 15:31
Es ist...

Es ist die Sehnsucht, die mich trägt.
Es ist die Angst, die mich hindert.
Es ist mein Herz, das weiter schlägt.
Es ist die Vernunft, die ausblendet.
Es ist der Glaube, der mich gehen lässt.
Es ist die Gewissheit, die mich zurück wirft.
Es ist die Hoffnung, die mich träumen lässt.
Es ist die Wahrheit, die mich nicht schlafen lässt.
Es ist die Liebe, die mich hält!

Ganz viele Küßchen und Knuddler zu euch ins RBL.

Den Lieben zu Hause eine feste Umarmung!!!
christine mit sissi

18.10.2010 15:46
Ich blieb zurück, verlassen und allein-
wo bist du jetzt, du warst doch \"mein\" .
Ich suche dich und irre umher,
ich stehe an deinem Grab und sehe nichts mehr.
Mein Herz so leer, meine Seele bei dir..
Ich Liebe Dich

Ganz viele Küßchen für euch, Mäuschen!!!

Eurer Mama alles, alles Liebe!
christine mit sissi

17.10.2010 17:00
Wir gleichen den Ziegeln einer Mauer:
Jeder von uns hat seinen Platz,
wenn er auch in einer so großen Mauer recht klein erscheint.
Wenn ein einzelner Ziegel zerfällt oder aus seiner Stelle bricht,
dann entstehen Lücken und die Mauer beginnt zu wanken.

Lord Robert Baden-Powell
(Gründer der Pfadfinder)


Immer in unseren Herzen, Engelchen!!!

Den Lieben daheim einen schönen Sonntag.
christine mit sissi

16.10.2010 09:11
Hand in hand

.........
.........
.........╔ ♥ ══ Hand in Hand ein lebenlang ══ ♥ ╗
..................
.................. Mein Herzchen
..................
..................♥ Der Mond küsst zärtlich Dein Gesicht.
..................♥ Doch diesen Kuss,den spürst Du nicht.
..................♥ Er gibt Dir diesen Kuss von mir,
..................♥ denn leider bin ich nicht bei Dir.
..................
.................. Ich liebe Dich
..................
..................╚ ♥ ══ Hand in Hand ein lebenlang ══ ♥ ╝


WIR LIEBEN EUCH ÜBER ALLES, MÄUSCHEN!!!

Den Lieben zu Hause eine herzliche Umarmung!!!
christine mit sissi

15.10.2010 12:41
Gegangen

Mein Leben hast Du stets begleitet
Mit sanfter Führung mich geleitet
Doch dann bist plötzlich Du gegangen
Ich bin in Trauer wie gefangen.

Wie soll ich leben, ohne Dich?
Vom Himmel aus bewachst Du mich
Die Wolken formen Dein Gesicht
In meinem Ich ist schwarzes Licht.

WENN ES GOTT GIBT, WERDEN WIR UNS ALLE WIEDER SEHEN, ENGELCHEN!!!

Alles, alles Liebe an eure Christine

christine mit sissi

14.10.2010 16:10
Es tut so weh

Würde ich doch Worte finden,
um zu beschreiben, was ich fühle...
Würde ich doch weinen können,
statt dessen bleibt nur diese Kühle.

Ich verlor Dich, muss verstehen,
dass unsere Zeit vergangen ist.
Ich suche Dich in jedem Atem,
denke nach wo Du wohl bist.

IHR SEID FÜR IMMER BEI UNS, MÄUSCHEN!!!

Ihr Lieben daheim, ich schicke euch ganz herzliche Grüße!!!
christine mit sissi

13.10.2010 11:47
Möge Gott auf dem Weg, den du vor dir hast,
vor dir hergehen,
das ist mein Wunsch für deine Lebensreise.
Mögest du die hellen Fußstapfen des Glücks finden-
und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.

Irischer Segenswunsch

Ganz viele Küßchen und Krauler für dich, Mäuschen.

Den Lieben zu Hause eine herzliche Umarmung!!!
christine mit sissi

12.10.2010 17:27
Für immer und ewig

Ich sah Dich heut`zum letzten Mal
Du blicktest nicht zurück
Gott weiß, wer uns die Zukunft stahl
Wir hatten gar kein Glück.

In Deinen Augen war kein Glanz
Als uns der Abschied schlug
Wie schön war unser Seelentanz
Doch war er nicht genug.

Ich steh`am Ausgang, abgestellt
Verzehrt sind alle Tränen
Grausamst verschlingt uns jetzt die Welt
Uns bleibt nur noch ein Sehnen.

Wir werden euch immer lieben, Engelchen!!!

Den Frauchen und Herrchen zu Hause wünsche ich alles Liebe!!!
christine mit sissi

10.10.2010 11:46
Wo bist du?

Ich kann kaum sprechen,
Meine Kehle schnürt sich zu.
Ich warte hier auf dich,
wo bist du?

Ich weiß genau du wirst nicht kommen,
hast schon lange Abschied genommen
trotzdem wirst du immer bei mir sein
in meinen Herzen wirst du ewig leben ,
mein Sonnenschein!

Ganz viele Küßchen und Knuddler für euch, Engelchen.
Leckerlis stehen auch bereit zum Naschen.
Jetzt muss ich weiter zu den anderen Sternenkindern.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen sonnigen Sonntag!!!
christine mit sissi

10.10.2010 10:11
Jedes Leben hinterlässt Spuren,
die sich tief eingraben in die Seele derer,
die bereit sind,
die Spuren zu sehen und sie lesen zu lernen!

Guten Morgen Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag mit Euren Freunden.
Utta mit Bonnie

09.10.2010 16:44
Seelenende

Meine Gefühle waren wie ein unbeschriebenes Blatt
bevor du kamst
Doch dann warst du da

Für mich warst du meine Lebensseele
Ein Sternenhimmel
welcher die Nacht zum Tage werden ließ.

Hätte meine Liebe Flügel
so würde sie bis ans Himmelsende
für dich fliegen

Doch nun bist du fort
und leer ist mein Lebenskörper
Dies ist mein Seelenende.

Ihr werdet immer bei uns sein, bis wir uns wieder sehen, Mäuschen.

Den Lieben zu Hause eine feste Umarmung!!!
christine mit sissi

08.10.2010 15:21
Die Liebe gleicht dem All:

unergründlich -

unermesslich -

unerschütterlich!

Euch, liebe Sternenkinder und den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles, alles Liebe!!!
christine mit sissi

07.10.2010 13:07
Zeiger der Zeit

Die Zeiger der Uhr laufen weiter und weiter…
Die Zeit schreitet unaufhaltsam voran…
Stunde um Stunde vergeht…

Könnten sich die Uhren
Nicht nur für einen Moment rückwärts drehen
Und mir die Möglichkeit geben,
dich ein letztes Mal zu sehen
Und mir die Möglichkeit geben,
Dich ein letztes Mal zu berühren
Und mir die Möglichkeit geben,
Abschied von dir zu nehmen.

Die Zeit schreitet unaufhaltsam voran…


Ihr seid immer in unseren Herzen, Engelchen!!!

Eurer Mama alles, alles Liebe!!!
christine mit sissi

05.10.2010 11:55
Ich will mit dir reden-
denke an dich
will dich sehen-
geht nicht
will mit dir lachen-
kann es nicht
denke an dein gesicht-
sehe es nicht
weiß, dass du tot bist-
BEGREIFE ES NICHT.

Für immer bei uns im Herzen, Mäuschen!!!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

04.10.2010 15:39
Als ein fremder Weg dich führte, weit, weit weg von mir, da brach mein Herz entzwei.
Ein Teil davon starb und ging mit dir, ließ mich allein in dieser kalten Welt.
So ist mein Herz mir schwer.
Will sein bei dir und wenn im Traum du mir erscheinst , so wach ich auf mit einer unbekannten Hoffnung und finde doch nur Leere neben mir.

Ganz viele Küßchen und Knuddler für euch, Engelchen!!!

Eurer Mama Christine wünsche ich alles, alles Liebe!!!
christine mit sissi

03.10.2010 15:38
Du fehlst

Wenn ich einen Stern sehe,
der heller und schöner leuchtet als die anderen,
weiß ich genau,DU BIST DA.

Für immer bei uns im Herzen, Mäuschen!!!

Den Trauernden daheim alles, alles liebe!!!
christine mit sissi

02.10.2010 15:45
letzter Gruß

»*¯*«*»*¯*«,_)) ♥ ((_,»*¯*«*»*¯*«

letzter Gruß
Ein Weg geht nun zu Ende,
wir reichen uns die Hände.
Nehmen Abschied ganz in Würde,
erinnern uns an die schwere Bürde,
die das Leben dir bereitet
und durchs Leben auch begleitet.
Wir wollen etwas weiter gehen,
um auch das Schöne drin zu sehen.
Das Schöne ist hervorgehoben,
weil wir das Schöne gerne sehen.
Drum wollen wir dich heute loben
und mit dir bis ans Ende gehen.
Wir halten dich an deiner Hand
und helfen dir beim letzten Schritt.
Nun gehst du ins gelobte Land
und uns,re Gedanken gehen mit.

»*¯*«*»*¯*«,_)) ♥ ((_,»*¯*«*»*¯*«


Ich schicke euch ganz viele Küßchen, Engelchen!!!

Den Lieben zu Hause eine feste Umarmung!!!
christine mit sissi

01.10.2010 15:14
Was wollen sie sagen?

Tränen kullern gerade über mein Gesicht,
Aber was wollen sie sagen?
Sagen sie, dass sie dich vermissen?
Sagen sie, dass ich einfach verzweifelt
bin und nicht mehr weiter weiss?
Sagen sie, dass es mir weh tut,
zu wissen, dass ich nie wieder mit
dir zusammen sein werde?
Ich glaube, sie sagen all das...
Ich weiss nur,dass es verdammt
weh tut!


WIR WERDEN EUCH EWIG LIEBEN, MÄUSCHEN!!!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

30.09.2010 18:42
Es ist...

Es ist die Sehnsucht, die mich trägt.
Es ist die Angst, die mich hindert.
Es ist mein Herz, das weiter schlägt.
Es ist die Vernunft, die ausblendet.
Es ist der Glaube, der mich gehen lässt.
Es ist die Gewissheit, die mich zurück wirft.
Es ist die Hoffnung, die mich träumen lässt.
Es ist die Wahrheit, die mich nicht schlafen lässt.

Alles Liebe für euch, Mäuschen!!!

Den Lieben zu Hause eine feste Umarmung!!!
christine mit sissi

30.09.2010 10:42
Der Wind des Lebens hat meine Rose gebrochen, sie hinweg geweht in ein neues Land.
Dort wird sie im neuen Glanze erblühen, schöner und strahlender als je zu vor.
(Von Albert Lotz)
Lieber Oskar,
strahlend werden wir euch wiedersehen als Sternenkinder in unseren Herzen und am Sternenhimmel.
Ganz liebe Grüße zum Donnerstag von Petra-Maria mit Jock im Herzen
jocksmama

28.09.2010 14:28
Du kannst...

Du kannst Tränen vergießen, weil die kleine Seele gegangen ist
oder Du kannst lächeln, weil sie gelebt hat.
Du kannst Deine Augen schließen und beten dass sie zurückkommen wird
oder Du kannst Deine Augen öffnen und sehen was von ihr geblieben ist.
Dein Herz kann leer sein, weil Du sie nicht mehr sehen kannst
oder es ist voll von der Liebe die sie mit Dir geteilt hat.
Du kannst dem Morgen den Rücken drehen und im Gestern leben
oder Du kannst dankbar für das Morgen sein,
eben weil Du das Gestern gehabt hast.
Du kannst immer nur daran denken, dass sie nicht mehr da ist,
oder Du kannst die Erinnerungen an sie pflegen und sie in Dir weiterleben lassen.
Du kannst weinen und Deinen Geist verschließen, leer sein und Dich abwenden
oder Du kannst tun was sie wünschen würde: Lächeln, die Augen öffnen, lieben
und weitermachen...


ALLES, ALLES LIEBE FÜR EUCH UND EURE ZWEIBEINER ZU HAUSE, MÄUSCHEN!!!

christine mit sissi

27.09.2010 12:18
Nicht traurig sein Mama,
ich liebe Dich. Der kleine Körper, ich besaß,
der wollte nicht,
hinderte mich zu werden
was ich werden wollte,
Dein gesundes kleines Licht.
Nie wollte ich verlassen Dich,
doch musste ich, wollt´ doch nicht krank sein Mama, verstehst Du mich?

Also dann Mama,
nicht traurig sein!
Erwarte mich,
bald bin ich Dein. Mein Licht soll strahlen,
richtig hell,
so dass Du nie den Mut verlierst;
tot ist nicht mein Lebenslicht,
nur der Körper musste gehen.
Ich bin bei Dir,
ich leuchte Dir,
niemals mehr sollst Du trauern um mich -
es gibt keinen Grund.

Du wartest auf mich und ich auf Dich.

Ich liebe Dich.

dein Oskar und Snoopy



christine mit sissi

26.09.2010 10:59
Der Wind

Der Wind erzählt es Dir ganz leise,
meine Erinnerungen an Dich
begleiten Dich auf Deiner letzten Reise.

Du bist mir so nah und doch so fern,
leuchtest jetzt am Himmel für mich als schönster Stern.

Jede Träne von mir, die zu Boden fällt,
eine Geschichte über unsere Liebe erzählt.

Ich vermisse Dich so sehr
und doch weiß ich, Du kommst nicht mehr.

Dich nie wieder zu sehen erfüllt mich mit Schmerzen,
mir bleibt nur die Liebe für Dich in meinem Herzen.

(Autor: Kaskan)

In unserer grenzenlosen Liebe zu Euch, Mäuschen!!!

Ich wünsche den Lieben daheim einen angenehmen Sonntag!!!

christine mit sissi

25.09.2010 17:12




Nicht alle Schmerzen sind heilbar, denn manche schleichen
sich tiefer und tiefer ins Herz hinein,
und während Tage und Jahre verstreichen,
werden sie Stein.

Du sprichst und lachst, wie wenn nichts wäre,
sie scheinen zerronnen wie Schaum.
doch du spürst ihre lastende Schwere
bis in den Traum.

Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blütenmeer.
Aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
da blüht nichts mehr.

(Autor: Ricarda Huch)

Viele Küsschen für unsere Engel ins Regenbogenland!!!

Die Lieben zu Hause drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

24.09.2010 11:29
Ein Gedicht

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich
die sanften Augen
kann man nie vergessen
Ihre Treue keinem gleicht
Die Liebe, Frohsinn
Mut uns geben
in Ihrem viel zu kurzem Leben
Sie wachen über uns auf Erden
auch wenn Sie wieder Sterne werden

(Autor: Anna)

Wir werden uns alle wiedersehen, Engelchen!!!

Den Lieben zu Hause eine ganz feste Umarmung!!!

christine mit sissi

23.09.2010 19:41
Und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle.
Sie werden uns immer an dich erinnern
und dich dadurch nie vergessen lassen

Hallo ihr zwei. Ich wünsche Euch eine Gute Nacht mit wunderschönen
Träumen.

Utta mit Bonnie

23.09.2010 15:13
Hallo ihr beiden,

heute war ich mal wieder auf unserem Grundstück an eueren Gräbern. Hab ganz doll an euch gedacht. Früher seid ihr dort auf dem Rasen rumgesprungen, jetzt macht das Meilo. Er schwimmt genau so gerne wie du ,Oskar, dort im angrenzenden Bach, hab euch lieb
Frauchen

23.09.2010 11:33

Mensch, sei gut zu Deinem Tier,
denn gemeinsam wollen wir,
doch die Ewigkeit verbringen.

Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freude gemacht,
Dank, sag ich an dieser Stelle,
geh nun über diese Schwelle.
Geh nach Haus zu all den Lieben,
sie sie warten auf dich drüben,
mach Dir keine Sorg\' um mich,
Seelchen, ich vergess\' Dich nicht!

(Autor: Eva Göritz)


IN EWIGER LIEBE ZU EUCH, ENGELCHEN!!!

GANZ HERZLICHE GRÜSSE AN DIE LIEBEN DAHEIM!!!
christine mit sissi

22.09.2010 15:09



Als du gingst...

Als du gingst, ging auch das Licht
und meine Welt wurde dunkel.

Als du gingst, ging auch meine Freude,
denn es gibt nichts mehr, das mich erfreut.

Als du gingst, ging auch die Wärme,
denn es gibt nichts mehr, das mich wärmen kann.

Als du gingst, ging auch mein Glück,
denn es gibt nichts mehr, das mich glücklich macht.

Als du gingst, starb auch ein Teil von mir!

(Autor: Nadine Friedrich)


Wir werden uns wiedersehen, Mäuschen!!!

Ganz viele liebe Grüße ans Frauchen und Herrchen daheim!!!

christine mit sissi

21.09.2010 15:03
ICH DANKE DIR, DU WARST MEIN LEBEN, ERFÜLLTEST DIE TAGE MIT DEINEM SEIN,
WIR GINGEN ZUSAMMEN DURCH WIND UND REGEN UND NIEMALS GING EINER VON UNS ALLEIN.

ES WAR UNSERE ZEIT!!!

Wir werden uns alle wiedersehen, Mäuschen!!

Den Lieben zu Hause eine herzliche Umarmung!!!
christine mit sissi

20.09.2010 11:31
Abschied

Weine nicht um mich,

da ich jetzt hinausging in die sanfte Nacht.
Trauere, wenn du willst, aber nicht lang,
dem Flug meiner Seele hinterher.

Ich hab jetzt Frieden, meine Seele hat jetzt Ruh,
Tränen braucht es nicht dazu.

Es gibt keinen Schmerz, ich leide nicht und auch die Angst ist weg.
Mach deinen Kopf für andere frei,
ich lebe in deinem Herzen fort.
Vergiss meinen Lebenskampf.


Vergrab dich nicht im Jammertal,

sondern freu dich.....ich hab gelebt.....mit dir.

Autor unbekannt


Engelchen, jetzt gibts ganz viele Küßchen und Knuddler,
und natürlich einen großen Korb Leckerlis.

Ihr bleibt für immer in unseren Herzen!!!

Den Tiereltern wünsche ich einen angenehmen Wochenanfang!!

christine mit sissi

19.09.2010 11:42
Wenn ihr bei Nacht den Himmel anschaut,
wird es euch sein,
als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Ihr allein werdet Sterne haben,
die lachen können!!!

Wir werden Euch ewig lieben, Engelchen!!!

Eine herzliche Umarmung für die Lieben daheim!!!
christine mit sissi

18.09.2010 12:49
Schmerz

Der Schmerz, den Du heute fühlst,
bringt Dir eines Tages neue Kraft!
Ich weiß, eines Tages wirst
Du wieder lachen und von
ganzem Herzen fröhlich sein.

Doch bis Dein Leid und
Dein Schmerz verstrichen
sind, brauchst Du nicht zu denken,
dass Du stark sein musst
- Deine Gefühle sind echt,
und Du brauchst Dich nicht zu schämen,
wenn Dir zum Weinen zumute ist.

Es gibt schwere Wege im Leben,
die wir ganz alleine gehen müssen,
obwohl liebe Menschen nie von Deiner Seite weichen.
Die Gefühle die Du spürst,
können auch nur von Dir getragen werden.

Vergiss aber nicht,
dass Du nicht allein bist.
Alle die Dich lieben,
sind in Gedanken bei Dir.

Du wirst wieder Kraft finden,
Frieden und Freude zu fühlen.
Denn alles braucht seine Zeit.

Mäuschen, ich wünsche euch alle Liebe dieser Welt!!!

Eine ganz feste Umarmung für die Lieben zu Hause!!!
christine mit sissi

17.09.2010 12:33
Stehe nicht an meinem Grab und weine

Stehe nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort, ich schlafe nicht.
Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
Ich bin das Sonnenlicht.
Ich bin der sanfte Herbstregen.
Ich bin der Morgentau.
Wenn du aufwachst in des Morgens Stille,
bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.
Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.

Stehe nicht an meinem Grab und weine
Ich bin nicht dort, ich bin nicht tot.

Ich vergesse dich nicht

(altes Gebet der Hopi Indianer)



Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler zu euch, Engelchen und euren Lieben ganz herzliche Grüße!!!
christine mit sissi

16.09.2010 17:31
Wohin ich auch gehe

wo ich auch stehe, in meinen Gedanken bist du. Umrunde ich auch den halben Erdball, so bleibst du in meinem Herzen. Denn noch nie habe ich so ein wunderbares Wesen wie dich kennengelernt.

Alles liebe, Mäuschen!!

Den Lieben zu Hause ganz herzliche Grüße!!
christine mit sissi

15.09.2010 13:03
MEIN STERN

Ich sah dich zum ersten mal,
und wusste du bist mein,
Ich liebe dich so sehr, du bist mein kleiner Stern,
der im Himmel an mich denkt,
deswegen lieb ich dich so sehr.

Ganz viele Küßchen zu euch ins RBL.

Eurer Mama Christine eine feste Umarmung!!!
christine mit sissi

14.09.2010 15:26
OHNE DICH

Wie die Sonne ohne Schein,

wie der Mond ohne Licht,

so fühle ich mich ohne dich,

ganz allein!

ICH MÖCHTE IMMER BEI DIR SEIN!


Ganz viele Küsschen, Knuddler und Krauler für euch, Engelchen!

Eurer Mama eine innige Umarmung!
christine mit sissi

13.09.2010 12:42
Abschied nehmen...

Gehe jeden Gang mit mir, besonders den Letzten.
Sage dann nicht ich kann nicht,
ich liebe Dich bis zu meinem letzten Atemzug,
bis meine Augen sich schließen.
Ich gehe getrost von dieser Welt, wenn ich Deine Hand
in meiner letzten Stunde spüre und sie mich zärtlich streichelt.
Und, wenn ich Deine leise Stimme höre,
die sanft zu mir spricht \"ich liebe dich\".
Nur dann fällt mir der Abschied leichter ...


In ewiger Liebe zu Euch, Engelchen!!!

Die allerbesten Wünsche an die Lieben daheim!!!
christine mit sissi

12.09.2010 17:52
Weit weg von mir.

Du bist so weit weg von mir,
doch die liebe zu dir wird nie vergehn.
Egal wie weit entfernt du bist von mir,
mein herz schlägt nur für dich und das immer mehr.

Tausend Küsschen für euch, Mäuschen!!!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

11.09.2010 15:38
Weinet nicht an meinem Grab um mich;
ich bin nicht dort, ich schlafe nicht.
Ich bin der Wind über dem See,
Christallglitzer auf dem Winterschnee.
Ich bin am Tag das Sonnengold,
ich bin der Regen herbstlich hold.
Ich bin das tiefe Himmelsblau,
der schöne, frische Morgentau.
Sucht mich und blickt im Dunkeln in die Ferne
bei Nacht bin ich das Funkeln der Sterne.
Zündet für mich eintausend Kerzen an,
und vergesst mich nie - keine Sekunde lang.
Steht nicht am Grab, die Augen rot.
Ich bin nicht dort, ich bin nicht tot.

Alles Liebe für euch, Mäuschen!!

Eurer Mama eine feste Umarmung!!!
christine mit sissi

10.09.2010 10:33


Es tut immer noch unendlich weh,
obwohl ich Dich nicht mal mehr seh
versuche meine Zeit zu verplanen,
doch meine Gedanken geh\' n eigene Bahnen
sie weilen bei Dir und fragen warum?
doch es kommt keine Antwort, es bleibt alles stumm
mein weinendes Herz kann keiner seh\'n,
und doch wird es weitergehen.
Abschied lese ich in Deinen Augen
nimm ein Lächeln mit in Deine neue Welt
mein Traum verfliegt, wie ein Hauch im Sommerwind
ich werde ihn nie mehr einholen.....
die Zeit des Leidens hat begonnen!


Kommt her, Mäuschen, Kuschelzeit!!!
Jetzt gibts noch ein Körbchen voll mit Leckerlis und ein Küßchen, dann muß ich weiter zu den anderen Sternenkindern.

Der Mami wünsche ich alles, alles Liebe!!!
christine mit sissi

09.09.2010 16:30
Als du gingst

Als du gingst,
schwiegen die Vögel einen Augenblick,
drehten die Uhren ihre Zeit zurück.


Als du gingst,
hatte sich das Meer hinter den Felsen versteckt,
die Sonne brannte heisser den je,
wurde von kleinen Wolken verdeckt.

Als du gingst,
hörte man nur den Schwan, der sang,
hielt die Welt ihren Atem an.

Als du gingst,
war nur noch tiefe Trauer da
wir können\'s nicht fassen, dass so was geschah.

Als du gingst,
wurden Herzen schwer
wir fühlten uns traurig und unheimlich leer.

Als du gingst,
sollten noch so viele Worte gesagt,
mein Schatz wir lieben dich.
Wir fühlen uns von Schmerz geplagt,
es zerreist uns innerlich.

Als du gingst,
war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten -

es wäre noch so viel Zeit.


IN EWIGER LIEBE, ENGELCHEN!!!

DEN MENSCHEN ZU HAUSE WÜNSCHE ICH ALLES, ALLES LIEBE!!!
christine mit sissi

09.09.2010 08:42
Es gibt Hunde, die wir in der Erde begraben.
Aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet.
Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten.
Wir denken an sie, wie wir atmen.
Sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nach dem zarten Gesetz der Seelenwanderung, das im Reich der Liebe herrscht.
(nach Honore de Balzac)

Lieber Oskar,
besser kann ich es auch nicht beschreiben, wie ihr in und mit uns weiterlebt.

Herzliche Grüße
Petra-Maria
jocksmama

08.09.2010 14:03
Ewige Spuren
Deines Lebens

Spuren
sind unsterblich gute.
Ewig wird man spüren
deines Herzens Liebe.

Ich schicke viele Küßchen zu dir, Schatz!!

Die lieben Tiereltern drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

07.09.2010 11:18

mein stern

du bist mein Stern
und bist du auch noch so fern ich hab dich gern
bin ganz allein und möchte doch nur bei dir sein
du bist die Nummer eins in meiner Welt du bist das was für mich zählt.

Alles Liebe für euch und eure Mama, Mäuschen!!!
christine mit sissi

06.09.2010 12:45
An manchen Tagen, an denen der Schmerz zu groß erscheint und die Trauer dich überfällt, an diesen Tagen scheint das Leben unerträglich.
Ein Gefühl, das sich nicht in Worte fassen lässt, ein Gefühl in dem die ganze Hoffnung schwindet.
An diesen Tagen klammere ich mich so an den Glauben, dass ich dich wieder sehe.
Und ich werde dich wieder sehen, denn heute ist so ein Tag.

In Liebevoller Erinnerung, Engelchen!!!

Ich drücke die Lieben daheim ganz fest!!!
christine mit sissi

05.09.2010 10:14
ALLER SINN DES LEBENS IST ERFÜLLT,
WO LIEBE IST.

D. Bonhoeffer

Wir lieben euch über alles, Mäuschen!!!

Einen sonnigen Sonntag wünsche ich den Lieben zu Hause!!!
christine mit sissi

04.09.2010 12:00
DIE SONNE UND STERNE TRAGEN KUNDE VON DIR.
JEDER LUFTHAUCH ERZÄHLT MIR VON DIR.
JEDER ATEMZUG, JEDER SCHRITT
TRÄGT DEINEN NAMEN MIT SICH MIT....

\"OSKAR UND SNOOPY\"

IN EWIGER LIEBE, ENGELCHEN!!!

DEINER MAMI CHRISTINE EINE FESTE UMARMUNG!!!
christine mit sissi

03.09.2010 18:49
Du bist das Licht

Ich sitze stumm und höre Musik. Die Wand ist kalt, die Farbe matt. Die Einsamkeit erdrückt mich, ich fühle mich so leer, so weit weg. Doch jedesmal, wenn ich meine Gedanken hebe, und an dich denke, dann wird mir warm ums Herz. Meine Tränen über Schmerz und Enttäuschungen kann ich nicht verdrücken, doch der Hoffnungsschimmer ist da. Du bist mein Licht, ich liebe dich!
Yànez Markuse

Alles liebe für euch, Mäuschen!!!

Die Lieben daheim drücke ich ganz fest!!!
christine mit sissi

02.09.2010 11:49
SSSSSS
SSSSSSSSS
SSSSSS

WENN UNS ETWAS FORTGENOMMEN WIRD,
WOMIT WIR TIEF UND WUNDERBAR ZUSAMMENHÄNGEN,
SO IST VIEL VON UNS SELBST MIT FORTGENOMMEN!!!

XOXOXOXO

Hallo Mäuschen, lass uns ein wenig kuscheln und schmusen.
Dann gibts noch feine Leckerlis zum naschen, damit das Bäuchlein schön voll wird.


Deiner Mama Christine wünsche ich alles, alles Liebe.
christine mit sissi

02.09.2010 10:30
Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen.
(Albert Schweitzer)
Du, lieber Oskar und lieber Snoopy habt eure Spur im Herzen eurer Lieben hinterlassen. Dort lebt ihr auf ewig weiter bis ihr euch wiedersehen werdet.
Liebe Grüße zum Donnerstag Petra-Maria
jocksmama

01.09.2010 19:10
Ewige Kinder der Sterne

Als Sternenstaub geboren,
aus Atomen und Energie,
geht nichts von uns verloren
und vergehen werden wir nie.

Arne Arotnow

Engelchen, unsere Liebe zu Euch wird niemals vergehen!!!

Ich umarme die Lieben zu Hause ganz innig!!!
christine mit sissi

30.08.2010 19:54
wir hören uns, oder lesen uns!!! du weißt ja wo christine!!!!

kuß an deine engel......
uta

26.08.2010 16:44
Hallo ihr beiden,

einfach mal so weil ich grad an euch denke
Frauchen

11.08.2010 14:39
Könnt´ ich einmal, einmal nur
Deine klaren Augen sehen!
Still wollt´ ich dann weiter gehen
Und das Leben wieder lieben,
Keine Wolke sollte trüben
Mir der hellen Sterne Spur.
Könnt´ ich einmal, einmal nur,
Wie Du Dich mir hingegeben,
So Dein ganzes klares Leben
Einmal noch in´s Auge fassen
Still´ wollt´ ich Dich dann verlassen,
Nicht mehr folgen Deiner Spur!
Könnt´ ich einmal, einmal nur
Dir mein ganzes Lieben sagen!
Niemals wollt´ ich wieder klagen -
Und von all´ dem heißen Sehnen
Sollten weder Wort´ noch Tränen
Jemals zeigen eine Spur.
Adele Schopenhauer, 1824
Lieber Oskar, lieber Snoopy,
geliebt und unvergessen drücke ich dich ganz lieb und knuddel dich.
Liebe Grüße am Mittwoch Petra-Maria
Jock´s Mama

09.08.2010 14:47
Steht nicht an meinem Grab und weint
Ich bin nicht da - ich schlafe nicht
Ich bin überall
Ich bin einer von tausend Winden, die wehen
Ich bin ein Diamantglitzern in Schnee
Ich bin das Sonnenlicht auf einer duftenden Blüte
Ich bin ein Tropfen des sanften Herbstregens,
wenn Du erwachst in der Morgenstille.
Ich bin das schnelle aufsteigende Gleiten
von stillen Vögeln in anmutigem Flug.
Bin der helle Schein eines Sterns bei Nacht.
Steht nicht an meinem Grab und weint,
denn ich bin nicht da - bin nie gestorben
Ich bin überall
Lieber Oskar, lieber Snoopy,
natürlich seid ihr nicht gestorben, nur in einen anderen Raum gewechselt, den auch wir irgendwann betreten werden.
Herzliche Grüße und eine schöne Woche wünscht mit Jock im Herzen Petra-Maria
Jock´s Mama

26.07.2010 15:15
Ein guter Hund stirbt nie -
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben Dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand
wie in alten Zeiten.
(Mary Carolyn Davies)
Lieber Oskar,
für dich und deine Lieben einen schönen Wochenanfang.
Liebe Grüße mit Jock im Herzen
Petra-Maria
Jock´s Mama

24.07.2010 19:42
Sieh den kleinen Stern dort funkeln
ganz allein am Himmelszelt.
Jedes Tier ob groß ob klein
kann ihn sehen auf der Welt.

Stille zieht er seine Bahnen
gibt auf deine Träume acht.
Hast du Kummer, sieh zum Sternlein
es bewacht dich in der Nacht.

Jedes Tier, es hat sein Sternlein
überall auf dieser Welt.
Nachts bringt er dir süße Träume
wünscht sich, dass es dir gefällt.

Sternlein geht mit dir auf Reisen
in ein Märchenwunderland.
Will dir dort so vieles zeigen
nimmt dich sachte bei der Hand.

Und geht dann die Nacht zu Ende
sagt es leis „Aufwiedersehn“
Doch am nächsten Abend, glaub mir
wird’s für dich am Himmel stehn.
(Autor mir nicht bekannt)
Lieber Oskar und Snoopy,
ein solch hübsches Sternlein bist du!
Liebe Grüße zum Wochenende von Petra-Maria


jock´s mama

13.07.2010 11:33
Im Land der Trauer
will die Nacht
nicht mehr aufwachen.
Mond und Sterne haben
längst ihr Leuchten
eingestellt.
Selbst die Schatten
gingen in der Finsternis
verloren.
Schwarze Gräser
säumen unseren Weg,
den wir nicht sehen.
Doch jede Hand,
die man uns entgegenstreckt,
verwandelt
sich in Licht.
(Renate Salzbrenner)

Lieber Oskar,
nur Menschen wie deiner Mama kann ich es danken, das meine Welt wieder ein bißchen heller geworden ist und jeden Tag heller wird.
Ganz liebe Grüße
Petra-Maria

Jock´s Mama

07.07.2010 14:36
Die Rose
Im Garten sah ich frisch und schön
die aufgeblühte Rose stehn;
und wer sie sah und wer sie fand,
gleich mir entzücket vor ihr stand.
Der Gärtner kam in raschem Gang;
da ward mir für die Rose bang.
Ich stand und sah, wie plötzlich - ach!
des Gärtners Hand die Rose brach.
\\\"Du harter Mann, was machest du?\\\"
rief ich dem Gärtner zürnend zu;
\\\"die Rose, die so herrlich stand,
bricht ohn Erbarmen deine Hand!\\\"
\\\"Der Sturm könnt sie entblättern hier\\\",
sprach drauf der Gärtner mild zu mir.
\\\"Für sie, die hier gefährdet stand,
weiß ich ein sichres, bessres Land.
In jenes Land versetz ich sie;
denn dort erreicht der Sturm sie nie.
Wirst du sie einst dort wiedersehn,
so blüht sie hundertmal so schön!\\\"
Johann Peter Hebel (1760-1826)

Ebenso wie diese Rose bist du, Oskar nun im Hundehimmel um deine Christine schöner denn je zu begrüßen.
LG
Petra-Maria
Jock´s Mama

05.07.2010 16:59
Ein kleines Danke, das es dich, Oskar und deine Christine gibt. Ohne euch wäre alles viel schwerer .
Herzliche Grüße
Petra-Maria mit Jock im Herzen.

Wenn Du nicht weißt wohin
dann gebe ich Dir meine Hand...
nimm sie und halt Dich fest
und wenn Du dann Deinen Weg gefunden hast
dann löse Dich von meiner Hand...
und gehe Deinen Weg
aber lass mich mal wissen wie es Dir geht
wo Du in Deinem Leben stehst....

Gib Dir selbst eine Chance
und lauf weiter diesen Weg
und begegnet Dir ein Mensch
der nicht weiß wohin er soll
dann reich ihm Deine Hand
und geleite Du ihn ein Stück
bis er seinen Weg wieder gefunden hat
So teilt man das Leben
mit nehmen und geben...
(Autor mir unbekannt
Jock´s Mama

02.07.2010 12:50
Träume sind wie kleine Züge,
sie fahren stille durch die Nacht
und halten an wenn morgens früh
die Sonne strahlend hell erwacht.
Träume sind wie kleine Spiegel
schau hinein, dann wirst Du sehn
wie sie leise fröhlich lachend
in der Seele spazieren gehn.
Träume sind manchmal wie Märchen
führen Dich ins Zauberland
zeigen Dir die Wolkenpferde
und den Mond im Sternengewand.
Träume zeigen Dir die Liebe
aber auch die Einsamkeit
schweben sanft durch unser Leben,
nicht nur in der Dunkelheit.
Träume das sind nur Gedanken,
die vermischt mit Fantasie
Dich entführen in die Welten
die man einfach nennt Magie.
(Autor mir nicht bekannt)
Lieber Oskar,
wenn uns die Träume manchmal zu euch führen fühlt es sich an als ob ihr wieder da seid.
Wenn wir dann erwachen ereilt uns die Gegenwart mit der traurigen Erkenntnis euch an die Engel verloren zu haben.
Doch in unseren Herzen seid ihr alle
Zeit bei uns.
Liebe Grüße und ein schönes WE wünscht mit Jock im Herzen
Petra-Maria


Jock´s Mama

01.07.2010 12:03
Hallo ihr beiden,

keine Angst, ich habe euch nicht vergessen. An dich lieber Snoopy habe ich ganz fest gedacht am 15.06.10, in Limone am Gardasee, dort wo ich vor einem Jahr von deinem plötzlichen Tod erfahren habe. Und am 18.06.10 passierte es dann, ich hatte einen Unfall in einem Motorboot. Am 20.06. dann nach Hause und am Tag drauf gleich ins Krankenhaus. Bruch des 2. Lendenwirbels. Jetzt sitz ich daheim rum und denk an euch. Ihr seid für immer in meinem Herzen.
Frauchen

29.06.2010 10:23
Zähle das Leben nicht nach Tagen und Jahren.
Zähle die Stunden, da der Engel dich berührte.
(Martin Buber)
Lieber Oskar, du liebes Engelchen. Dein Leben lang warst du der Schutzengel für deine Lieben.
Ganz liebe Grüße mit Jock im Herzen Petra-Maria
Jock´s Mama

25.06.2010 12:56
Lieber Oskar,

Es liegt in der Bestimmung eines jeden wesens geboren zu werden,
zu leben und auch zu sterben.

Tod bedeutet Ende und Ende bedeutet gleichzeitig Anfang,
der Beginn eines neuen Lebens für mich und auch für euch.
Der Kreislauf der Natur hat sich nun für mich geschlossen.
Ich habe meine irdischen Aufgaben erfüllt und darf jetzt
nach Hause zurückkehren.

Nach Hause in eine Welt voll von tiefstem Frieden,
Harmonie und reiner bedingungsloser Liebe.
Die Liebe ist die stärkste Kraft im Universum und durch
das Band der Liebe werde ich mit euch verbunden bleiben,
solange bis wir uns wiedersehen und wieder in die Arme nehmen,
irgendwann, irgendwo über dem Regenbogen.
Ein schönes Wochenende wünscht Petra-Maria
Jock´s Mama

24.06.2010 14:26
Ein guter Hund stirbt nie -
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben Dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand
wie in alten Zeiten.
Mary Carolyn Davies]
Lieber Oskar,
in unseren Herzen lebt ihr weiter.
Liebe Grüße
Petra-Maria
Jock´s Mama

23.06.2010 15:17
Als Du geboren wurdest, regnete es,
aber nicht, weil es regnen sollte,
sondern weil der Himmel weinte,
da er seinen schönsten Stern verloren hatte.
Jetzt scheint wieder die Sonne.
Nicht weil sie scheinen sollte,
der Himmel war nur so glücklich darüber
seinen schönsten Stern wieder bei sich zu haben.
...Doch nun weinen unsere Herzen.
(Verfasser unbekannt)
Liebes Sternenkind Oskar,
ohne euch ist es soo schwer.
Liebe Grüße mit Jock im Herzen Petra-Maria
Jock´s Mama

22.06.2010 09:03
Tiere sind unsere Verbindung zum
Paradies.
Sie kennen nichts Böses oder
Neid oder Unzufriedenheit.
Mit einem Tier an einem
herrlichen Nachmittag
an einem Hang zu sitzen,
kommt dem Garten Eden gleich,
wo Nichtstun nicht Langeweile war
sondern Frieden.
(Milan Kundera)
Lieber Oskar,
das stille Einverständnis mit einem geliebten Hund ist ein kleines Paradies auf Erden.
Liebe Grüße mit Jock im Herzen
Petra-Maria
Jock´s Mama

18.06.2010 11:45
18.06.2010 11:38
Ich kenn einen Engel, der gehört nur zu dir,
und wenn du ihn rufst, dann ist er gleich hier.
Er hört dich im Dunklen, er hört dich bei Nacht.
Er hört, wenn man weint, er hört, wenn man lacht.
Er hört dich bei Sonnenschein und auch bei Regen,
wo immer du lang läufst auf all deinen Wegen.
Er kommt, wenn du krank bist, und macht dich gesund,
er vertreibt alles Schwarze und macht die Welt bunt.
Andrea Schacht

Dieser Engel bist nun du Oskar mit dem Snoopy. Dir und deiner Mama ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße von Petra-Maria
Jock´s Mama

08.06.2010 15:16
Hallo ihr zwei,

bald ist es wieder soweit. Wir fahren in Urlaub. Freu mich schon darauf, mach mir aber auch Sorgen um Meilo. Ich hoffe dass alles klappt wenn wir weg sind!!

Und dir lieber Snoopy kann ich an deinem Todestag am 15.Juni leider keinen Eintrag hinterlassen. Aber sei dir sicher, ich denk an dich. In Limone, am Gardasee.
Frauchen

19.05.2010 20:27
Lieber Oscar und Snoopy,

sagt eurer Mama ganz herzlichen Dank für die lieben Einträge bei Lucky und Schweini.

Bestimmt lauft ihr dort oben um die Wette und habt alle ganz viel Spass miteinander.

Aber hier unten bei uns da fehlt ihr so sehr, auch noch Jahre nach eurem Tod können wir nicht aufhören euch zu vermissen.

Alles Liebe wünscht Daniela mit Lucky im Herzen
Daniela

19.05.2010 13:34
Einfach nur mal so........ ich denk an euch!!!!!
Frauchen

09.05.2010 22:09
Hallo ihr zwei Racker!!

Ich denke an Euch Hundeengel. Heute ist wieder so ein Tag wo mich die Erinnerungen einholen....
Es gibt so viele schöne Erlebnisse mit Euch. :-((

Grüßt mir Euer Frauchen ganz lieb!!!!!
Uta

05.05.2010 13:20
Hallo ihr zwei,

gestern ist Meilo ein Jahr alt geworden. Jetzt ist er schon fast ein Jahr bei uns, ich kann mir ein Leben ohne ihn einfach nicht mehr vorstellen.

Ihr beiden aber habt für immer und ewig einen Platz in meinem Herzen, daran wird sich niemals etwas ändern. Bitte passt von da oben immer auf meinem Meilo auf, besonders vom 12.-20. Juni wenn wir in Italien in Urlaub sind. Alle kümmern sich um ihn, aber ihr zwei habt von da wo ihr jetzt seid bitte ein Auge auf ihn.

Ich denk an euch
in Liebe
Frauchen

24.04.2010 11:45
Da bin ich aber auch froh, ihr Schlingel haltet uns auf Trab......
Ganz liebe Grüße an Christine und Euch alle!!!!!

Ihr fehlt uns ewig!!!
Uta

21.04.2010 15:56
Hallo ihr zwei,

am Montag war Adam verschwunden. Nicole hat ganz verzweifelt angerufen, alle haben wir nach ihm gesucht. Und dann der erleichternde Anruf, er ist wieder da. Und wo war der Schlingel? Gar nicht weit, nur auf dem Balkon, wurde dort von Oma Alice versehentlich ausgesperrt. Alle waren wir froh dass er (wieder) da war.
\\\" ich bin wieder hier, in meinem Revier, war nie wirklich weg...
Frauchen

21.04.2010 15:33
Er dankt dir für das kleinste Stück
und schaut dich an beseelt.
Er spricht zu dir mit seinem Blick,
weil ihm die Sprache fehlt.
Erkenn den Wert, bevor´s zu spät,
sei gut zu deinem Tier,
denn wenn dein Hund zu Grunde geht,
hält niemand mehr zu dir!
(Autor mir unbekannt)
Lieber Oskar und lieber Snoopy,
ihr treuen Freunde haltet immer zu uns ohne Hintergedanken und voller Liebe.
Kein Mensch ist so selbstlos wie ein Hundekind es ist.
Liebe Grüße an deine Mama von Petra-Maria
Jock´s Mama

15.04.2010 09:46
Nicht der geringste Kummer, den wir ertragen müssen, wenn sie von uns gehen diese stillen Freunde, ist, daß sie so viele Jahre unseres Lebens mit sich nehmen.

Doch wenn sie darin Wärme finden,
wer würde ihnen diese Jahre mißgönnen, die sie über uns gewacht haben?

Und was immer sie mit sich nehmen, sei versichert, sie haben es verdient.“

(John Galsworthy)

Lieber Oskar und lieber Snoopy,
keiner hat es mehr verdient ein Stück unseres Herzens mit sich zu nehmen, wie ein geliebter Hund.
Liebe Grüße
Petra-Maria

Jock´s Mama

03.04.2010 17:02
Ich werde einenEngel schicken, der dir vorausgeht.
Er soll dich auf den Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.
Achte auf ihn und höre auf seine Stimme.
(Exodus)
Lieber Oskar, lieber Snoopy,
ihr hübschen Hundejungens. Dieser Engel wird irgendwann auch uns führen, um uns mit euch zauberhaften Wesen wieder zu vereinen.
Das wird ein Freudentag werden, denn wir werden über die Himmelswiesen toben, schmusen, kuscheln und niemals mehr voneinander getrennt sein.
Ein wunderschönes Osterfest wünscht dir und deiner Familie
petra-maria, jock´s

29.03.2010 14:54
Die Augen eines Hundes

Sie wärmen dich in der Kälte und schenken dir Zuversicht.
Sie trocknen deine Tränen und erfüllen dich mit Selbstvertrauen. Sie begleiten dich auf verlassenen Wegen.
Die Augen eines Hundes weinen mit dir im Schatten.
Sie lieben dich unbekümmert wie ein Kind, schlagen mit dir Purzelbäume.
Sie teilen deine Freude um sie zu verdoppeln. Sie strahlen länger als du es vermagst.
Die Augen eines Hundes lachen mit dir in der Sonne.
(Anja Richtzenhain)
Einen schönen Wochenanfang wünscht mit Jock im Herzen
Petra-Maria, Jock´s

25.03.2010 13:56
Der allerbeste Hund auf der Welt

Es gibt nicht vieles auf der Welt
das mich verzaubert hält!
Doch als ich Dich gesehn
war’s um mich geschehen.

Du bist so lieb und voller Leben,
mit Dir kann ich auf Wolken schweben.
Wenn ich in Deine Augen schau
dann ist der Himmel wieder blau!

Ohne ein einziges Wort,
nimmst Du meine Sorgen fort.
Ich bin so froh das ich Dich habe,
Du erhellst die dunklen Tage!

Mit Dir fing das Leben ganz neu an,
was hast Du nur mit mir getan?
Ich liebe Dich und das hat einen Grund
Du bist der allerbeste Hund!

Du schenkst mir Dein ganzes Vertrauen,
und ich kann immer auf Dich bauen!
Hab ich mal wenig Zeit für Dich zeigst du keinen Groll
du bist mein allerliebster ! Troll!

Irgendwann werden wir uns trennen müßen,
dann zerbricht die Welt unter meinen Füßen!
Vielleicht haben wir noch viel Zeit,
Ich liebe Dich bis in alle Ewigkeit !!!!!!
einen schönen Restdonnerstag wünscht
Petra-Maria, Jock´s

24.03.2010 14:56
Ich denk an Euch!!!!
Frauchen

24.03.2010 13:27
Für Oskar,
Hundeaugen wunderschön
sehn dich strahlend an.
Sagen wolln spazieren gehen,
komm zieh dich schon an.
Leuchten wenn du kommst nach Hause
liebend schaun sie hoch zu dir.
Schwänzchen wedeln, Bäuchlein kraulen!
Bitte bleib doch jetzt bei mir!

Manchmal können sie auch sagen,
\\\\\\\"habe etwas angestellt.
Sei mir bitte nicht mehr böse,
mach sie wieder hell die Welt\\\\\\\"
Könnte man denn solchen Augen,
ernsthaft wirklich böse sein?
Ist doch dieses kleine Wesen
unser ganzer Sonnenschein.
(von Christina Telker)
Liebe Grüße
Petra-Maria, Jock´s

22.03.2010 17:36
Ich denke an Euch!!!!
Uta

22.03.2010 14:03
Jeder Frühlings-Sonnentag schließt nur für ein paar Menschen, die imstande sind, ihn zu geniessen, unter Millionen, die nicht dazu imstande sind, das Glück der Erde und also den Himmel auf.
(Wilhelm Raabe)
Lieber Oskar,
dein Frauchen gehört aus meiner Sicht zu diesen glücklichen Menschen.
Sie hat ja auch einen Engel auf Erden gehabt, der nun vom Himmel aus über sie wacht.
Nicht wahr, süßer Oskar?
Ganz liebe Grüße
Petra-Maria, Jock´s

20.03.2010 20:31
Hallo Ihr beiden Engelchen,

habe Euch schon eine lange Zeit nicht mehr besucht.

Nun möchte ich Euch und Eurer Mama Christine ein schönes erstes Frühlings-WE wünschen!

Alles Liebe
Nicole m it Aida tief im Herzen
Nicole

16.03.2010 16:11
Friedrich Rückert (1788-1866)
Für Oskar und Snoopy
Ich hab\' es allen Büschen gesagt...
Ich hab\' es allen Büschen gesagt,
Und hab\' es allen Bäumen geklagt,
Und jeder grünenden Pflanze,
Und jeder Blum\' im Glanze.
Und wieder von neuem klag\' ich es,
Und immer von neuem sag\' ich es,
Und immer haben indessen
Sie wieder mein Leid vergessen.
Vergessen bist du in diesem Raum
Von Blum\' und Pflanze, Busch und Baum,
Nur nicht von diesem Herzen,
Hund meiner Wonnen und Schmerzen.
Liebe Grüße
Petra-Maria, Jock´s

12.03.2010 15:45
Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
(Clemens von Brentano)
Lieber Oskar,
du und Snoopy habt eure Lieben reichlich beschenkt.
Dir und deiner Christine ein wunderschönes Wochenende
Petra-Maria, Jock´s

05.03.2010 16:57
Seelenhunde hat sie jemand genannt, jene Hunde, die ein Mensch einmal in seinem Leben trifft und niemals mehr vergisst.
(Autor mir unbekannt)
Lieber Oskar, nun bist auch du schon so lange bei meinem Jock.
Ich denke ihr spielt schön zusammen und schaut in der Nacht von euren Wölkchen, was euer Erdenrudel so macht.
Ihr seid unvergessen!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Petra-Maria, Jock´s

26.02.2010 15:35
Ich schenke Dir ein Stück vom Glück !
Sein Glanz soll Dich durchs Jahr begleiten
dies Glück
das ist ein Mosaik
von vielen tausend Kleinigkeiten.
Ein freundlicher Blick wird Dir geschenkt
ein gutes Wort ins Herz gelenkt
eine hilfreiche Hand
die Dich hält,
ein kostbarer Tag,
nicht zu kaufen für Geld.
Eine Blume,
die am Wege Dich grüßt,
die Nacht
deren Mondschein Du genießt,
die funkelnden Sterne
rein und unberührt,
der Sonnenuntergang,
der ins Unendliche
führt.
Ein zärtlicher Kuß,
der Liebe Dir schenkt,
das frohe Wissen,
das jemand an Dich denkt,
die Übereinstimmung der Gedanken füreinander,
Nähe zu spüren,
das Miteinander.
Die Stunde der Besinnung,
die neue Kraft Dir gibt,
die Seligkeit zu fühlen,
Du wirst geliebt,
die Erde zu sehen,
wie ein schönes Gedicht
und in den Augen ein strahlendes Licht.
Und tausend Gedanken ,
die zum Glücklichsein taugen,
Dein Stück vom Glück
lasse Dir nicht rauben ...
sein Glanz verschönere Dir jeden Tag.
Petra-Maria, Jock´s

25.02.2010 13:44
Ich vermisse euch zwei. Als du Oskar nicht mehr da warst hat mich Snoopy getröstet, aber als der dann auch gehen musste.....

Jetzt ist Meilo bei mir, ich liebe ihn soooo sehr. Ihr würdet ihn auch mögen, da bin ich mir sicher. Ach Oskar, schließlich ist er auch ein vom Talsdeich, so wie du!!
Frauchen mit Meilo

19.02.2010 13:42
Ich kenne einen Engel,
der gehört nur zu dir,
und wenn du ihn rufst,
dann ist er gleich hier.
Er hört dich im Dunklen,
er hört dich bei Nacht.
Er hört, wenn man weint,
er hört, wenn man lacht.
Er hört dich bei Sonnenschein
und auch bei Regen,
wo immer du lang läufst
auf all deinen Wegen.
Er kommt, wenn du krank bist,
und macht dich gesund,
er vertreibt alles schwarze
und macht deine Welt bunt.
*Autor unbekannt*
Lieber Oskar und lieber Snoopy, ein solcher Engel warst du!
Für euch und eure Christine ein schönes Wochenende
Petra-Maria, Jock´s

18.02.2010 14:21
Hallo ihr zwei,

gestern ist Gandi zu euch gekomnmen. Bitte passt gut auf ihn auf, er ist eine Seele von einem Hund. Ich liebe euch und denk immer an euch
Frauchen

08.02.2010 09:36
Es gibt kaum etwas Besseres, als mit einem guten Freund über ein Thema zu schweigen.
(Sir Alec Guinness)
Lieber oskar, lieber Snoopy,
als bester Freund seid ihr lieben Hunde am besten geeignet mit uns zu schweigen und dennoch unseren Gedanken zuzuhören.
Einen schönen Wochenanfang mit Jock im Herzen wünscht
Petra-Maria, Jock´s

04.02.2010 09:10
Ich bin nur in das Zimmer
nebenan gegangen.
Ich bin ich, Ihr seid Ihr; was wir füreinander waren - wir sind es immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt, gebraucht keine andere Art zu reden, seid nicht feierlich oder traurig. Lacht weiterhin, über das worüber wir gemeinsam gelacht haben. Spielt, lacht, denkt an mich, betet für mich. Gebt acht, dass mein Name so ausgesprochen wird, wie er es immer wurde,ohne besondere Betonung, ohne Spur eines Schattens. Das Leben bedeutet all das, was es bisher bedeutete. Der Faden ist nicht durchschnitten. Ist der Tod nicht nur ein nebensächlicher Zwischenfall? Weshalb sollte ich nicht mehr in euren gedanken sein? Nur, weil ihr mich gerade nicht sehen könnt?Inmitten der Zeiten und zwischen den Dimensionen, warte ich auf euch...ganz in der Nähe auf der anderen Seite des Weges.
Alles ist gut
(Henry Scott Holland)
Ihr beiden lieben Oskar und Snoopy, ein lieber Gruß von
Petra-Maria, Jock´s

28.01.2010 12:49
Mein Herz, ich will dich fragen,
was ist denn Liebe? Sag!
Zwei Seelen und ein Gedanke,
Zwei Herzen und ein Schlag.
und sprich, woher kommt Liebe?
Sie kommt und sie ist da!
Und sprich, wie schwindet liebe?
Die war´s nicht, der´s geschah.
und was ist reine Liebe?
die ihrer selbst vergisst!
und wann ist Lieb´am tiefsten?
wenn sie am stillsten ist!
und wann ist Lieb´am reichsten?
das ist sie wenn sie gibt!
und sprich:wie redet Liebe?
sie redet nicht, sie liebt!
Friedrich Halm(1806-1871)
Lieber Oskar, lieber Snoopy,
dem brauche ich nichts hinzuzufügen
Ganz liebe Grüße
Petra-Maria, Jock´s

09.01.2010 20:23
Süßer Snoopy

Ales Liebe nachträglich zum Geburtstag. Wie konnte ich den vergessen, wo wir ihn doch gemeinsam haben...
Denke an Euch!!!!
Paßt auf, damit dieses Jahr endlich mehr Glück bringen mag!!
GLG an Christine!!!!!!!!!!!
Uta

24.12.2009 14:48
Hallo kleiner Schatz! Na, habt ihr die vielen Leckerlis die wir für euch Mäuschen bereitgelegt haben schon entdeckt? Ja jetzt müssen wir schon wieder ein Weihnachtsfest ohne euch überalles geliebten Mäuschen feiern. Es ist nie mehr so wie es mit euch war. Aber irgendwann feiern wir alle zusammen. Ich glaube, dass dieser Hoffnung uns alle aufrecht erhält. Feiert schön und sei dir gewiss, du bist immer in unserm Herzen, auch wenn wir dir nicht mehr oft schreiben. Senden dir viele Bussis. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama. Denken sehr oft an sie. Sende ihr bitte viel Kraft, diese Tage zu überstehen.
Ulrike, Wolfgan mit

23.12.2009 20:06
Lieber Oskar,
zuerst möchte ich mich entschuldigen das ich deinen Todestag verpasst habe.
Ich muss zugeben ich habe,da ich nur mit meiner Trauer beschäftigt war,sehr viel nicht mitbekommen.
Nun wünsche ich dir dir,sowohl auch Snoopy (auch nicht mitbekommen) ein richtig tolles Weihnachtsfest.
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

16.12.2009 13:52
Mein lieber Oskar,

2 Jahre ohne dich, ich kann`s kaum glauben dass schon 2 Jahre vorbei sind.
Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen und niemals vergessen.

Und eins muss ich dir heute noch einmal unbedingt sagen:
Du, Dago, Schoko, Dimitri, Cedric und die anderen, ihr habt uns was ganz großartiges hinterlassen. Durch euch haben wir uns, damit meine ich Uta, Ulrike, Marisol und all die anderen, kennengelernt. Darüber bin ich sehr froh und dankbar. Auch ich denke oft an die wunderbaren Tage und all die lustigen Dinge die wir mit dir erleben durften.

Ich liebe dich!!!!!

Dein Frauchen
Frauchen

16.12.2009 13:27
Ach kleiner Oskar:-((

Heute hast auch Du Deinen zweiten Jahrestag!!
Unendlich traurig ist das. Weißt DU, wenn ich mit CHristine telefoniere, reden wir ungefähr jeden 2. Satz von Euch, und wir reden viele Sätze :-))
Wir vergessen Euch nie, NIEMALS...
Wir denken oft an die lustigen, ernsten und zuletzt auch sehr traurigen Erlebnisse mit Euch.
Ihr bleibt immer in unseren Herzen, egal wo ihr auch wirklich sein mögt.

Drück Dich Christine, und denk an Dich.
Ich hoffe, DU bist nicht zu traurig. Ich denke da gleich an die Sache mit derm Taufkuchen bei Dago, oder bei Oskar war doch die Sache mit einem o.ä. Braten vor dem Fenster??
Wo Oma den Opa verdächtigt hat....:-))

GLG


Uta

20.11.2009 09:31
Es gibt Hunde, die wir in der Erde begraben. Aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet.
Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten.
Wier denken an sie, wie wir atmen.
Sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nach dem Gesetz der Seelenwanderung, das im Reich der Liebe herrscht.
(nach Honore de Balzac)
Lieber Hundekinder, ihr seid für immer in unseren Herzen. Liebe Grüße
Petra-Maria
Jock´s Mama

13.11.2009 19:22
Hallo, Ihr zwei Goldschätze,

möchte Euch eine wundervolle Nacht mit vielen Träumen wünschen.

Schlaft schön.

Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

11.11.2009 15:41
Lieber Oskar und lieber Snoopy, wir werden uns immer an die Stunden erinnern, in welcher wir euch am liebsten hatten.
frei nach Rainer Maria Rilke
Einen schönen Mittwochabend wünscht Petra-Maria
Jock´s Mama

01.11.2009 10:27
Hallo ihr zwei,

hole jetzt Adam von Alice ab und gehe mit Meilo und Adam gassi, oh je, hoffe dass es klappt. Bis bald
Frauchen

30.10.2009 10:22
In Gedanken bin ich immer bei Euch!!!!!!!!!!
Frauchen

22.10.2009 20:52
Hallo Ihr beiden Hübschen,

möchte Euch nur geschwind eine gute Nacht wünschen.

Ein Lichtlein möge Euch in allen Euren Träumen begleiten.

Seid lieb von mir umarmt.

Schlaft schön.
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

02.10.2009 13:55
Das Wesentliche hat meistens kein Gewicht. Ein Lächeln ist oft das Wesentliche.
Man wird mit einem Lächeln bezahlt.
Man wird mit einem Lächeln belohnt.
Man wird mit einem Lächeln belebt.
Ein Lächeln kann uns von der Angst erlösen,
uns Sicherheit, Hoffnung und Frieden gewähren.
(Antoine de Saint-Exupery)
Lieber Oskar,
das Lächeln, das ihr zauberhaften Hunde uns euer Leben lang geschenkt habt, erhellt unsere Herzen von innen.
Ein schönes Wochenende wünscht
Petra-Maria
Jock´s Mama

01.10.2009 10:01
Hallo ihr zwei,

alles klar bei euch?

Ich muss sehr oft an euch denken, war vorgestern mit Meilo an eueren Gräbern. Sehen immer noch gut aus, Nicole pflegt sie auch.

Macht`s gut ihr beiden, wo immer ihr jetzt auch seid.

Frauchen

16.09.2009 17:03
Du bist gegangen,
für immer gegangen.
Warum? Warum? Warum?
Ein Traum ging für uns zu Ende,
doch am Himmel leuchtet
ein neuer Stern.
(Annegret Kronenberg)
Lieber Oskar, ja so ist das...
Ihr seid zu den Sternen gegangen und leuchtet uns in der Nacht zum Trost.
Liebe Grüße an deine Christine von Petra-Maria
Jock´s Mama

13.09.2009 20:17
Lieber Oskar,
lieber Snoopy und
liebe Christine,
war lange nicht mehr bei Euch, denn ich bekomme erst in einigen Tagen Internetzugang.
Es sind ja ganz tolle Nachrichten, die ich über Euer Frauchen höre. Es ist für Euch bestimmt schön zu wissen, dass Eure irdische Familie wieder einen Vierbeiner gefunden haben, mit dem man wieder lachen kann.
Liebe Christine, ich freue mich so sehr für Euch. Es ist für uns Hundemenschen etwas Wunderbares wieder mit 6 Beinen durch Leben zu gehen. Ich wünsche Euch von ganzen Herzen das gleiche Glück wie ich es wieder mit Judy geniessen kann.
Ihr, Oskar und Snoopy, habt auf ewig Euren Platz in den Herzen Eurer Liebsten.
Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht und einen guten Start in die neue Woche!

Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

04.09.2009 10:08
Hallo ihr zwei,

ich hab euch einiges zu berichten.

Auch Nicole hat jetzt wieder einen treuen Begleiter. Adam! Er ist wunderbar, so gut erzogen und ganz lieb. Adam kommt aus Frankreich und hat großes Glück dass er bei Nicole und Stafan gelandet ist.

Meilo stresst den armen Adam ganz schön. Ständig will er mit ihm spielen und toben, ohne Unterbrechung. Aber wir sind alle froh die beiden bei uns zu haben.

Natürlich werden wir euch zwei beide niemals vergessen, ihr seid für immer in unserem Herzen

In Liebe euer Frauchen und Oma - Frauchen
Frauchen und Oma Fra

22.07.2009 00:50
Psst, Ihr beiden hübschen Engelchen,

Ich möchte Euch nicht wecken, aber möchte trotzdem einen Gute-Nacht-Gruß schicken. Schlaft recht schön und habt süsse Träume.

Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

16.07.2009 14:54
Hallo Oskar,
hallo Snoopy,

verzeiht bitte, dass ich mich so lange nicht bei Euch gemeldet habe, aber ich stand voll im Umzugs-Stress, im neuen Heim herrscht noch Chaos und ein Internet-Zugang besteht auch noch nicht.
Trotz allem habe ich ständig an Euch, Ihr Hunde-Engelchen gedacht.

Ich wünsche Euch und Eurer lieben Mama noch einen schönen Tag und ein noch schöneres WE.

Seid ganz lieb von mir gegrüßt

Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

16.07.2009 09:58
Hallo meine beiden Besten,

jetzt ist Snoopy schon seit 4 Wochen nicht mehr bei uns. Snoopy ich vermisse dich sehr, dich natürlich auch Oskar.
Aber ich muss euch zwei etwas wichtiges sagen. Seit einer Woche ist Meilo vom Talsdeich bei uns. Meilo ist gerade mal 10 Wochen alt und stresst uns alle ganz schön. Er ist ein Großneffe oder so etwas ähnliches von dir Oskar, sieht auch genauso aus wie du. Ich liebe ihn schon sehr, ihr zwei hättet euere Freude an ihm. Wenn er mal wieder Unsinn gemacht hat sage ich immer zu ihm: das hätte dein Onkel Oskar aber nicht gemacht.

Ich werde euch zwei niemals vergessen, ihr seid für immer in meinem Herzen

In Liebe
Frauchen und Oma - Frauchen
Christine

06.07.2009 09:59
Hallo meine beiden Lieben,

ich denke immer an euch und vermisse euch, jetzt natürlich besonders dich lieber Snoopy.

In Liebe

Frauchen und Oma - Frauchen
Christine

25.06.2009 20:40
Lieber Oskar und
lieber Snoopy,

seid sicher schon müde vom vielen Spielen und Toben.
Ich wünsche Euch auf der Schnelle eine gute Nacht und süsse Träume.
Seid ganz lieb von mir gedrückt.

Liebe Christine,
trotz dem erneuten Verlusst eines treuen Freundes wünsche ich Dir einen schönen Abend.
Das Leben, unser Leben, wird und muss weitergehen. Ich weiß, leichter gesagt als getan, aber leider können wir die Zeit nicht zurück drehen. Ich wünschte mir jeden Tag, jede Stunde und jede Minute dies tun zu können, aber leider ...

Viele liebe Grüße
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

25.06.2009 16:33
Lieber Snnoopy,
lieber Oskar.

immer noch nicht kann ich es so richtig fassen dass du mein lieber Snoopy nicht mehr bei uns bist. Wenn Nicole kommt denke ich immer noch dass du auch kommst, komisch. Das ist immer so ein Gefühl, ich freu mich dann immer wie früher. Aber sofort wird mit klar dass du nicht mehr kommen wirst, dass du jetzt dein Grab auf unserem Grundstück neben Oskar hast. Ich liebe und vermisse euch beiden

in Liebe euer Frauchen und Oma - Frauchen

Christine

23.06.2009 12:44
Ihr zwei süßen Sternchen

Es ist unglaublich, Euch nun beide zusammen hier grüßen zu müssen..:-((

Denke an Euch, und Eure traurigen Lieben auf Erden...
Uta

23.06.2009 11:22
Liebe Christine,
bei meinem Besuch bei Oskar,musste ich lesen das Snoopy nun auch im RBL ist -das tut mir so unendlich leid.
Ich weiß aber auch,das er nun ein neuer Sren am Himmel ist.
Mit ganz lieben Gedanken an dich und Oskar und Snoopy -Kathrin mit Monty
Kathrin

23.06.2009 11:09
Hallo meine beiden,

gestern waren wir zusammen an eueren Gräbern. Ich kann es immer noch nicht so richtig glauben dass Snoopy jetzt auch nicht mehr hier bei uns ist. Er fehlt einfach überall......

Euer Frauchen und Oma - Frauchen
Christine

21.06.2009 16:12
Für Oskar und
Snoopy :

Ein guter Hund stirbt nie,
er bleibt immer gegenwärtig.

Er wandert neben Dir an
kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift und
der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand,
wie in alten Zeiten.
(Mary Carolyn Davies)


Liebe Christine,
das Leben straft einem sehr hart,
warum nur ...?
Ich hoffe, dass Du bald wieder neuen Lebensmut fassen kannst.
Sei ganz lieb in den Arm genommen.
Mir fehlen immer noch die Worte ...

Liebe Grüße
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

21.06.2009 13:48
Snoopy und Oskar

Ich denke an Euch
Uta

20.06.2009 16:18
Für Oskar und Snoopy,

Leben ist das was passiert während man sich was ganz anderes vorgenommen hat.....


heute vor 2 Wochen habe ich unseren geliebten Snoopy zum letzten Mal gesehen. Ich habe mit ihm den Samstag Nachmittag verbracht, am Abend zum Abschied gesagt wir sehen uns ja bald wieder.... und heute, nach unserem Urlaub bist du lieber Snoopy einfach nicht mehr da. Ich bin so unendlich traurig, ich denke immer an dich
Frauchen und Oma-Fra

19.06.2009 13:12
Ach Snoopy!!!!

Das Warum werden und wollen wir niemals verstehen!!!
DU wurdest und wirst so sehr geliebt, vergiß das nie!!

Uta

19.06.2009 11:56
Hallo meine beiden Liebsten,

all meine Gedanken sind nur bei Snoopy, ich vermisse ihn so sehr. Nie mehr schaut er mich mit seinen wundervollen braunen Augen an, ich kann es einfach immer noch nicht fassen.

Gestern stand ich vor eueren Erdengräbern, es ist einfach unbegreiflich dass nun auch Snoopy dort ist. Sicher, er sollte irgenwann in ferner Zukunft mal dort seine letzte Ruhe finden, aber doch nicht schon jetzt.
Snoopy du fehlst mir soooooo sehr, ich werde dich immer lieben
Frauchen und Oma- Fr

18.06.2009 16:42
Lieber Oskar,

habe es gerade erfahren, dass auch Snoopy seinen Weg ins RBL gefunden hat.
Ich bin richtig erschüttert, aber Ihr unser alle geliebten Hunde-Engelchen werdet ihn in Eurer Mitte aufnehmen, mit ihm spielen, wenn er alleine ist, ihn Mut zusprechen, wenn er nicht mehr weiter weiß und ihn beschützen, falls Snoopy Angst bekommt. Ihr werdet seine irdische Familie ersetzen, bis wir uns alle wiederhaben und nie mehr auseinander gehen müssen.

Liebe Christine,
es ist schwer für mich, tröstende Worte zu finden, da ich immer noch über den Verlust von Aida trauere, aber
ich wünsche Dir alle Kraft der Welt, die Du nun bestimmt benötigst.
Vielleicht tröstend ist, dass uns eine Entscheidung abgenommen wurde, die irgendwann im Leben eines Hundes für uns veranratwortungsbewußte Halter ansteht ...


Stille mitfühlende Grüße
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

18.06.2009 16:12
Ach ihr zwei, will auch nicht glauben, das ihr nun wieder vereint seid...

Es ist sooooooooo schwer, ohne Euch!!
Uta

18.06.2009 12:36
Für meine beiden lieben Hunde Oskar und Snoopy,

ich finde einfach keine Worte, Snoopy du bist einfach nicht mehr da. Wir kommen aus dem Urlaub und es ist kein Snoopy mehr da. Als ich einen wunderschönen Tag in Venedig hatte bist du gestorben und ich konnte nicht bei dir sein. Konnte Nicole nicht zur Seite stehen. Ich vermisse dich sor sehr, bin so unendlich traurig.

Ach Oskar, jetzt seid ihr wieder vereint, pass bitte gut auf Snoopy auf.
Frauchen

18.06.2009 11:21
Lieber Oskar und Snoopy

Ich bin selbst so geschockt....
Nehmt den süßen Snoopy bitte gut auf!!!!

Ich denke an Euch und schicke Euch einen dicken Kuß.


Liebe Christine

Wann haben die Schicksalschläge endlich ein Ende????Könnte wirklich mitweinen...
Uta

09.06.2009 18:01
Lieber Oskar,

habe es doch glatt verpasst Deinem Frauchen Christine einen schönen Urlaub und schönes Wetter dazu zu wünschen!

Ganz liebe Grüße zu Dir ins Regenbogenland. Mit dabei sind auch ein paar Leckerlis, aber nicht alles auf einmal runterschlingen!

Viele liebe Grüße
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

06.06.2009 10:30
Hallo Ossi,

morgen geht`s endlich los. Wir fahren nach Italien. Ich melde mich wieder bei dir wenn wir wieder daheim sind. Machs gut mein Alter, in Liebe dein
Frauchen

30.05.2009 12:28
Hallo Oskar,

nun möchte ich mich mal wieder nach langer Zeit bei Dir melden. Ich lese immer, wie sehr Dich Dein frauchen Christine vermisst. Auch ich vermisse meine Aida wie am ersten Tag - ich zähle sogar die Tage, heute 133 an der Zahl, seitdem ich alleine unterwegs bin.

Hätten wir Euch, Ihr allerliebste Hunde-Engelchen früher gesagt, wie sehr wir Euch lieben, brauchen und wie sehr wir Euch irgendwann vermissen würden, Ihr hättet es bestimmt nicht geglaubt ...

Liebe Christine, ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Pfingstfeiertage.

Ganz liebe Grüße
Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

30.05.2009 10:01
Hallo mein Guter,

bald ist es wieder so weit und wir fahren in Urlaub. Ich freu mich sehr darauf, endlich mal wieder raus, was anderes sehen. Ich denke sehr oft an dich, werde dich niemals vergessen. Also, bis dann in Liebe dein
Frauchen

26.05.2009 18:53
Geliebt, beweint und
unvergessen.
In den Herzen deiner Lieben
lebst Du weiter!

Lieber Oskar,
ihr geliebten Hunde mit Handicap.
Dafür haben wir euch besonders geliebt und ihr uns...
Stille Grüße
HEIKE mit BERRY
HEIKE

06.05.2009 16:56
Hallo mein Lieber,

Snoopy geht es zum Glück wieder besser. Er ist wieder richtig fitt. Ich weiß noch wie ich mich damals gefreut habe als es dir nach deiner Verletzung langsam wieder besser ging. So geht es uns allen jetzt auch mit Snoopy, wir vermissen dich.
Frauchen

29.04.2009 16:55
Hallo Ossi,

ich denke immer an dich. Auch wenn ich dir nicht mehr so oft schreibe werde ich dich sicher niemals vergessen.

Snoopy geht es zur Zeit gar nicht gut. Er musste opperiert werden und jetzt versucht er ständig sich die Fäden zu ziehen. Na, erinnert dich das an was? Ich kannte mal einen DD Namens Oskar, der hat das auch gemacht. Jedenfalls beschäftigt uns der liebe gute Snoopy alle sehr. Am Montag waren Nicole und ich mit ihm beim TA in Heidelberg. Ich sah wieder den Ort an dem ich dich gehen lassen musste. Und weißt du was? Zum ersten Mal hab ich es dort nicht mehr so schlimm gefunden. Wir haben über dich geredet und ich bin stolz darauf dass du mein Oskar warst. Also , bis dann
Frauchen

20.04.2009 18:41
Tage vergehen,
Monate vergehen,
die Zeit rennt dahin.
Doch die Gedanken an Dich und unsere Dusty,
nie werden sie vergehen.
Ein Hunde-Herz,
der Edelstein der Gefühle
und Gefühle sind Glück,
kann man nicht vergessen.
Bernhard u. Ilse

20.04.2009 16:49
Hallo Liebling,

da hat Uta recht, es ist ruhig geworden um die alte \\\"MG-Besatzung\\\". Aber auch ich denke immer an Euch alle. An Dago, Dimitri, Schocko usw. und natürlich an dich mein Bester.

Uta hat mir was total lustiges geschrieben. Wir haben uns hier kennengelernt und haben gemeinsam um euch geweint, jetzt können wir auch zusammen lachen. Das ist schön und gut so. Ich denk immer an dich, mach`s gut

Frauchen

18.04.2009 14:04
Lieber Oskar,

schon wiedr habe ich ein schlechtes Gewissen, da Deine Mama Christine mir ihre Ostergrüße übermittelte, ich es aber ganz vergass. Ich denke es liegt daran, dass meine Ganzen Gedanken bei meiner Aida sind. Bitte entschuldigt.
Ich habe von ihr ein wunderschönes Foto vergrößern lassen - bessergesagt meine Tochter Verena, brauche es nur noch rahmen zu lassen und aufhängen. Doch dieses Bild ist noch verpackt, ab und zu sehe ich es mir an, dann laufen wieder die Tränen. So wie Aida auf dem Bild mich anschaut, so haben sich unsere Blicke ein letztesmal getroffen.
So, ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Sicher lacht im RBL die Sonne. Bei uns regnet es und dies macht die Sinne trübe.
Auch viele Grüße an deine Mama Christine

Nicole mit Aida tief im Herzen
Nicole

15.04.2009 22:12
Lieber Oskar

Ich denke täglich an Euch, an die alte \\\"MG-Besatzung\\\"....

Auch wenn es hier inzwischen sehr ruhig geworden ist, aber ihr seid mir alle sehr ans Herz gewachsen.
Kuß an Euch, liebe Grüße an Christine, ich melde mich wieder an der bekannten Stelle :-))
Uta

14.04.2009 11:15
Hallo mein Liebling,

jetzt ist Ostern schon wieder vorbei. Wir hatten super Wetter und gestern einen sehr schönen Tag bei Sabine. Dort haben wir auch einen Video - Film von meinen Geburtstag angeschaut. Und wer läuft da gesund und munter herum? Oskar vom Talsdeich!!

Ich hätte dich am liebsten wieder geknuddelt wie früher, aber leider alles vorbei. Silvia hat es aber richtig geschrieben: Es ist schön dich gekannt zu haben!!! War eine wundervolle Zeit mir dir für die ich immer dankbar sein werde. Mach´s weiterhin gut mein Alter Junge, ich werde dich nie vergessen
Frauchen

27.03.2009 20:36
Lieber Oskar,

habe ein ganz schlechtes Gewissen, da ich mich bei Deinem Frauchen Christine noch nicht über die lieben tröstenden Worte über den Tod meine geliebten Aida bedankt habe.
Sicherlich hast Du Aida schon kennen gelernt. Ich hoffe sie war nicht zu frech zu Dir?!


Wenn ich Dir noch einmal etwas von mir schenken könnte,
so wäre es mein Herz,
damit Du spüren könntest,
wie sehr ich Dich geliebt habe,
und immer noch liebe.

Viele Grüße
Nicole mit Aida im Herzen
Nicole

13.03.2009 14:17
Lieber Oskar

Alles wird wieder gut, habe ich Deinem Frauchen schon geschrieben.

Drückt fest die Pfötchen, versprochen???

Wir haben Euch lieb,
Uta

10.03.2009 23:54
Hallo Ossi,

ich liebe dich, bin total verzweifelt, erst Nicole, jetzt Klaus, kann dir jetzt nicht erzählen, später. Hatte zur Zeit nicht so viel Zeit bei dir und deinen Freunden hier vorbeizuschauen, und jetzt das mit Mietz und Silvia, jetzt muss ich doch nur noch weinen, wollte doch stark bleiben. Du fehlst, wie immer in Liebe dein

Frauchen

06.03.2009 21:20
lieber oskar,

es ist schön, dich gekannt zu haben. am abend deines schrecklichen unfalls, wollte ich dein frauchen zum weihnachtsessen abholen und bei dieser gelegenheit wollte dich mein lieber mann herbert kennenlernen, ich habe von dir geschwärmt...
bis zum 28.02.2009 konnte ich nicht sehr viel mit einem \"virtuellen tierfriedhof\" anfangen. doch dann kam der schreckliche tag, an dem wir unsere über alles geliebte katze \"mietz\" verloren haben... ich kann jetzt sehr gut nachempfinden, dass es tröstlich sein kann, sich auszutauschen, denn, es tut unbeschreiblich weh, sie fehlt so sehr, alle meine gedanken, gefühle, einfach allles, sind bei meiner katze.
allein die gewissheit, euch alle wiederzusehen tröstet mich über diesen schmerz, der manchmal kaum zu ertragen ist, hinweg.

in liebe silvia
Silvia Bös - Fleßn

26.02.2009 16:43
Hallo lieber Oskar,
endlich habe ich einmal Zeit Dimitris Freunde zu besuchen.
Wie geht es dir?
Ich hoffe doch blendend und deine Sehnsucht nach deinem Frauchen ist nicht zu stark.
Wir vermissen euch alle sehr aber der Gedanke das wir eines Tages wieder zusammen sind tröstet etwas.
Liebe Grüsse auch an dein Frauchen,auch ich freue mich auf den Frühling,
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

25.02.2009 17:17
Es gibt Hunde, die wir in der Erde begraben.
Aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet.
Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten.
Wir denken an sie, wie wir atmen.
Sie haben in unseren Seelen eine neue Gestalt angenommen, nach dem zarten Gesetz der Seelenwanderung, das im Reich der Liebe herrscht.
(frei nach Honore de Balzac)
Für dein Frauchen von Petra-Maria
Jock´s Mama

10.02.2009 10:43
Mein lieber Freund,

unsere Wege haben sich berührt und wir sind gemeinsam ein gutes Stück gegangen.Dein Weg endete vor meinem und doch sind es viele Spuren die lesbar sind und viele Erinnerungen an einen wundervollen gemeinsamen Weg.Ich denke so oft an dich, in Liebe dein
Frauchen

10.02.2009 10:25
Hallo mein Liebling,

ich bin total happy, habe wieder einen Job. Bei der Firma ITEC, vieles ist dort wie damals in der SÜBA, es ist ein klein wenig wie nach Hause kommen. Mache dort die Zentrale und Büroarbeiten. Eine sehr schöne Arbeit. Wir haben hier ein Sch... Wetter, Regen und Sturm. Ich freue mich so sehr auf den Frühling, dann kann ich wieder die Türen offen lassen und Snoopy kann rein und raus wie und wann er will. Das hat dir doch auch immer so gefallen wenn wieder Frühling wurde und du raus und rein konntest wie es dir gefiel. Ich denke oft an dich, bis dann in Liebe dein
Frauchen

10.02.2009 08:57
Lieber Oskar

In Gedanken bin ich bei Euch, und überlege ob ihr wenigestens schönes Wetter habt.
Es ist grausam bei uns hier, später soll es auch stürmen.
Denkt mal an uns, und liebe Grüße an Christine.
Ich schreibe Dir in Kürze zurück!!!!
Uta

27.01.2009 11:07
Hallo süßer Oskar. Ich wollte dir mal wieder viele liebe Grüße senden. \\\\\\\'Auch wenn ich dir nicht mehr so oft schreibe, so denke ich ganz, ganz oft an dich kleiner Sonnenschein. Bitte pass weiterhin gut auf deine tolle Mama auf und schicke ihr ganz, ganz viel Kraft. Die Zeit ohne euch geliebten Mäuschen ist sehr schwer zu ertragen. Aber irgendwann sind wir wieder alle vereint. Schicke dir einen dicken Schmatz und viele liebevolle Streichler. Viele, viele liebe Grüße an deine wundervolle Mama und vielen, vielen Dank für ihre Hilfe. Denke sehr oft an sie auch wenn ich mich nur noch selten bei ihr melde.
Ulrike, Wolfgang mit

09.01.2009 22:13
Hallo mein Liebling,

ich habe dich für immer in meinem Herzen, heute wurde mir das wieder besonders bewusst.
Frauchen

04.01.2009 17:54
Lieber Oskar

Auch Deinen Geburtstag habe ich vergessen, obwohl wir den ja gemeinsam haben. Alles Liebe nachträglich von mir.

Ich denke oft an Dich und Dein Frauchen. Der Jahreswechsel und Weihnachten sind einfach nicht mehr dasselbe ohne Euch.

Ihr fehlt uns jeden Tag, jede Sekunde.....

Ganz liebe Grüße an Christine.....!!!!
Uta

02.01.2009 18:51
Lieber OSKAR
alles Liebe zu Deinem
Geburtstag
ins Regenbogenland

Das Sichtbare ist vergangen,aber es bleibt die Liebe und Erinnerung
E R I N N E R U N G E N
sind Rosen, die im Herzen nicht welken.

stille Grüsse von
Jutta m. AISCHA i. H.
Jutta

02.01.2009 13:23
Hallo mein Lieber,

heute ist dein Geburtstag, jetzt wärst du 13 Jahre alt. Ich denke an dich, in Liebe dein
Frauchen

27.12.2008 09:55
Hallo mein Lieber,

jetzt neigt sich das Jahr schon wieder dem Ende, wieder ist ein Weihnachtsfest ohne dich vorbei, Silvester steht vor der Tür. Ich hoffe auf ein Gutes 2009 für uns alle, bis dann dein
Frauchen

25.12.2008 10:47
Ich denke an dich.....
Frauchen

24.12.2008 10:36
Hallo süßer Oskar,wir grüßen dich von ganzem Herzen. Du weißt du bist heut nicht allein. Im Glanz der hellen Weihnachtskerzen soll uns`re Liebe bei dir sein. Und abends bei dem Turmgeläute dann denken alle wir an dich. Denk auch an deine Mama ein wenig heute. Bist du auch fern so bist du nie vergessen, das sollst du wissen, jetzt und immer- wir wünschen dir viel Weihnachtsglück. Zünden für dich kleiner Schatz heute eine Kerze an und senden dir viele, viele Bussis und viele liebevolle Streichler. Liebe Christine wir wünschen dir und deiner Familie ein friedvolles und besinnliches Fest. Denken heute ganz fest an dich und umarmen dich ganz fest. Bis bald. Tut mir leid, dass ich mich zur Zeit so wenig melde, aber ich habe momentan nicht die Kraft.
Ulrike und Wolfgang

22.12.2008 16:18
Hallo mein Lieber,

will dir nur mal kurz ein paar liebe Worte da lassen, ich habe gerade den Tannenbaum geschmückt und dabei an dich und Oma Toni gedacht. Das zweite Weihnachtsfest ohne dich und das erst ohne Oma Toni, schon ein komisches Gefühl. Aber ihr zwei habt`s jetzt besser. Machs gut mein großer, eine Kerze für dich, dieselbe wie die für Oma auf dem Friedhof
Frauchen

16.12.2008 18:11
Lieber Oskar,
also das mit der Rindfleischwolke finde ich super,ich habe aber nur Hoffnung das es eine grosse Wolke ist,denn wenn Dimitri einmal anfängt zu knabbern wird es eng bei euch und ihr fällt herunter.
Schön wäre es wenn ihr direkt in unsere Arme fallen würdet.
Liebe Christine ich bin in Gedanken bei dir,ich weiss was einem an diesem furchtbaren Datum durch den Kopf geht,
sei lieb gedrückt
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

16.12.2008 12:51
Lieber Oskar

Jetzt kann ich endlich wieder ins Internet, und muß gleich feststellen, das auch Du schon ein Jahr nicht mehr auf Erden bist. Ja das mit der Rindfleischwolke wäre toll.....

Ihr wisst ja inzwischen bestimmt, das das Leben ohne Euch sehr traurig ist. aber in unseren Erinnerungen, und da gibt es viele, werdet ihr nie von uns gehen. Ihr fehlt uns alle sehr.....

Liebe Christine, hatte Dir zurückgeschrieben, aber da wußte ich noch nicht das heute der verfl... 16. 12 ist, an dem Dein Schatz ging. Ich denk an Dich, LG
Uta

16.12.2008 10:49
Hallo mein lieber Oskar,

der 16., was für ein Tag. Ein Jahr ohne dich und ein Monat ohne Oma Toni.
Ich vermisse dich immer noch sehr, du bist und warst meine große Hundeliebe!!!!!
Silvia hat mir eine tolle Nachricht in WKW geschrieben, für dich. Sie meint du sitzt jetzt auf der \" Rindfleischwolke\" mit 4 gesunden Beinen und schaust auf uns herab. Das hört sich so schön und lustig an. Das wäre genau dein Ding, eine \" Rindfleischwolke\". Ja, da bist du jetzt mit Dago, Schoko, Dimitri, Amy und all den anderen. Lass es dir gut gehen mein Bester, ich werde immer an dich denken. Bis dann, in Liebe
Frauchen

16.12.2008 09:30
Solange ihr mich liebt,
lebe ich weiter.

Bewahrt mich in euren Herzen.
Und wenn mein Bild in euch verblasst,
auf Dauer,
jetzt noch nicht,
selbst dann wird unsre Liebe uns verbinden.

Solange ihr mich liebt,
tief in euren Herzen,
lebe ich weiter,
bin ich da,
wo immer ihr auch seid.
Abwesend
anwesend,
auch wenn ihr es nicht spürt,
oder nur ab und zu vielleicht.

Wenn ihr traurig seid,
dass ich so nicht mehr bin,
so wisst,
dass es auch mir nicht leicht fiel,
euch allein zu lassen.
Weint ruhig,
aber lasst danach auch wieder Licht in eure Herzen scheinen.

Ich werde da sein,
einst,
wenn ihr mich braucht
und selbst über die Schwelle tretet,
über die ich jetzt gegangen bin.
Bis dahin lebt, so viel ihr könnt,
hab lieb, so viel ihr könnt,
geht euren Weg mit Kraft zu Ende.
-Jochen Jülicher-

Meerlis
Mecki & Yuma

16.12.2008 07:32
Der Tod hat keine Bedeutung -
ich bin nur nach nebenan gegangen.
Ich bleibe, wer ich bin,
und auch Ihr bleibt dieselben.

Was wir einander bedeuteten, bleibt bestehen.
Nennt mich bei meinem vertrauten Namen.
Sprecht in der gewohnten Weise mit mir
und ändert Euren Tonfall nicht!

Hüllt Euch nicht
in Mäntel aus Schweigen und Kummer.
Lacht wie immer
über die kleinen Scherze, die wir teilten.

Wenn Ihr von mir sprecht, so tut es ohne Reue
und ohne jegliche Traurigkeit.
Leben bedeutet immer nur Leben
- es bleibt so bestehen, immer -
ohne Unterbrechung.

Ihr seht mich nicht,
aber in Gedanken bin ich bei Euch.
Ich warte eine Zeit lang auf Euch
- irgendwo, ganz in der Nähe -
nur ein paar Straßen weiter.

Henry Scott-Holland

Lieber Oskar, ein Jahr ohne dich- aber immer sind da Spuren; Erinnerungen und Gedanken die deine Lieben an dich erinnern werden. Tot ist nur wer vergessen wird. Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
Martina

14.12.2008 12:19
Hallo mein Lieber,

ich habe gerade die traurige Geschichte von \\\" Omi \\\" gelesen. Das ist doch unfassbar dass Menschen zu so etwas fähig sind. Pass gut auf Omi auf
Frauchen

12.12.2008 11:43
......und dann der 3. Advent 2007. Dein Todestag. Es gab einfach keinen anderen Weg mehr auch wenn es uns allen unendlich schwer viel. Snoopy ist sehr oft bei mir, am Anfang hat er dich auch sehr vermisst. Wir waren alle bei dir als du von uns gegangen bist, das finde ich sehr schön. Ich werde dich niemals vergessen, du warst und bist meine große Hundeliebe. Jetzt muss ich mal wieder was arbeiten, bis bald in Liebe dein
Frauchen

12.12.2008 11:21
Hallo mein Liebling,

jetzt ist bald ein Jahr her dass du uns verlassen musstest. Was für ein Jahr das doch war!!
Das war ein Jahr, so viele Dinge sind
passiert, ich denke heute ganz stark an den Freitag vor dem 3. Advent 2007. Selbst an diesem Tag habe ich die ganze Sache noch nicht so ernst genommen, ging noch mit der Feldner - Logistik in die SAP - Arena zu dem Adler Spiel. Aber ich habe dort immer nur an dich gedacht und war sehr, sehr froh als es wieder nach Hause ging. Die ganze Nacht habe ich Holz in den Kaminofen gelegt vor dem du gelegen hast. Du hast diesen Platz geliebt, wolltest es damals unbedingt ganz warm haben. Und dann der Samstag, der Besuch beim TA, du kamst noch mal mit nach Hause, ein letzter Versuch. Aber ich habe geahnt dass es umsonst sein würde, aber doch gehofft....

Frauchen

24.11.2008 17:56
Hallo Oskar,
endlich schreibe ich dir einmal wieder,du musst wissen,ich denke oft an dich,aber ich bin nicht mehr so oft hier,da es mich immer so arg runterzieht.
Aber Schluss mit dem Gejammer,wie geht es dir?
Bist du mittlerweile zum Katzen und Hasenfreund geworden?
Sicherlich,ich sehe dich in Gedanken gerade mit einem kleinem Häschen auf einer Wolke liegen,super Oskar!
Ich bin mir auch ziemlich sicher,das Oma in deiner Nähe ist und du sie treu begleitest.
Ich glaube auch daran das Dimitri bei meinem Vater ist,die beiden haben sich bei uns da unten schon immer sehr gemocht.
So nun schlaft schön,ich freue mich schon darauf wenn ich auch bei euch weilen darf,
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

22.11.2008 15:02
Lieber Oskar

Weißt Du was ich mir wünsche???

Das ihr alle, ob Mensch oder Tier zusammen seid. Kümmer Dich um Oma, hilf ihr sich zurecht zu finden!!

Zusammen ist man stark, egal ob im Himmel oder auf Erden.
Ich hoffe so sehr darauf. Ganz viele Küsse an Euch, und meine beiden die ich unendlich vermisse!!
Uta

22.11.2008 10:34
Hallo mein Liebling,

endlich finde ich bei all der Hektik und der Trauer mal wieder Zeit dir zu schreiben.

Oma Toni ist tot!!!!

Sie hat es endlich geschafft, doch sie fehlt mir unendlich. Am Sonntag ist sie verstorben, einen Montat vor deinem Todestag. Am Donnerstag haben wir sie beerdigt. Es war einen wunderschöne Beerdigung, ganz so wie sie es sich gewünscht hat. Nicole`s Freunde haben Musik gemacht und Pfarrer Grabetz hat ihr eine sehr schöne Trauerfeier gestaltet. Bitte mein lieber Ossi pass gut auf sie auf da wo sie jetzt ist. Es ist alles so anders, innerhalb von einem Jahr. Kein Oskar mehr bei mir, keine Feldner-Logstik mehr und jetzt auch keine Oma Toni mehr im Haus. Ich fühle mich einsam, ihr fehlt mir so sehr.

Hier an dieser Stelle in Liebe und Gedenken
an meine Schwiegermutter
Toni Riedel


Frauchen

20.11.2008 02:01
Lieber Oskar...........

Auch wenn wir die Sonne nicht sehen können, weil sie von den Wolken verdeckt ist......
sie steht trotzdem am Himmel!
Auch wenn wir die Bäume nicht sehen können,
weil sie im Nebel eingehüllt sind.......
Sie sind immer noch da!

Auch wenn wir Dich nicht mehr sehen und berühren können und Deine Wärme nicht mehr spüren:

Du bist immer noch da........
und nicht nur das:

Du bist uns näher als je zuvor!

Stille Grüße....
mit Tini, Cheyenne, Screamy, Lucky Katerkatz, Lisa und Schneewittchen immer im Herzen....
Gudrun

09.11.2008 13:14
**Solange
ihr an mich denkt,
ihr von mir erzählt,
ihr mich in eurem Herzen tragt,
solange bin ich bei euch!**

Lieber OSKAR,
auch deine Menschen werden dich nie vergessen!

Ich wünsche DIR und meinem BASTI alles Gute im Regenbogenland! Vielleicht habt ihr euch ja getroffen und wartet gemeinsam auf uns! Das wäre schön...

Traurige Grüße von ILONA mit BASTI im Herzen
******

09.11.2008 06:11
Einen ganz lieben Sonntagsgruß ins Regenbogenland und auch für dein Frauchen sendet Kathrin mit Monty
Kathrin

05.11.2008 16:43
Lieber Oskar, ich habe lange nicht nach dir gesehen und hoffe du hast es schön im Hundehimmel. Pass mit Dago gut auf die kleine Amy auf. Für dein Frauchen habe ich einen Ausspruch von Heinz Rühmann:
\"Man kann ohne Hunde leben, aber es lohnt sich nicht\"
Liebe Grüße
Jock´s Mama

03.11.2008 10:36
Hallo Liebling,

hast du Amy schon kennengelernt? Ich kann es immer noch nicht fassen dass sie nun auch schon bei euch sein soll.
Es ist eine sehr schwere Zeit für uns, Oma liegt im Sterben. Sie ist in Schwetzingen auf der Intensivstation, es ging nicht mehr anders. Ich wollte sie doch so gerne zu Hause sterben lassen, aber das ist leider nicht möglich. Ersticken ist ein qualvoller Tod, wenn ich ihr doch nur helfen könnte, so wie dir damals. Bitte pass auf uns alle hier gut auf, besonders auf Oma. Du, Dago und die anderen müßt jetzt besonders ein Auge auf Amy haben. Ich denke immer an euch alle, dein geliebtes Frauchen
Frauchen

26.10.2008 16:17
Hallo kleiner Sonnenschein. Wollte dir einen schönen Sonntag wünschen. Auch wenn ich dir hier in MG nicht mehr täglich schreibe, so weißt du kleiner Schatz, dass ich täglich an dich denke. Du bist ein Teil von meinem Herzen geworden. Sende dir viele, viele liebevolle Streichler und viele, viele Bussis auf dein süßes Näschen. Sag bitte deiner wundervollen Mama viele liebe Grüße von uns. Wir denken sehr oft an sie.Knuddle dich nochmals ganz, ganz doll. Wünsche dir noch viele Spaß mit all deinen super tollen Freunden. Freue mich sehr, wenn ich dich mal persönlich knuddeln darf. Bis bald kleiner Engel.
Ulrike und Wolfgang

17.10.2008 18:26
Lieber Oskar,
du hast sicher schon gedacht ich hätte dich vergessen,aber so ist das nicht.
Was macht die Jagerei?
Du weisst ja,ihr seit jetzt alle Engel und Engel jagen keine andere Tiere.
Dafür brauchst du an Sylvester keine Angst haben,Engel werden nicht getroffen.
Liebe Grüsse an deine Mama
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

15.10.2008 10:09
Hallo Liebling,

seit gestern ist Dago schon ein ganzes Jahr nicht mehr hier. Auch bei dir wird es bald ein Jahr her sein dass ich dich gehen lassen musste. Du wirst mir immer fehlen, mag auch kommen was wolle. Ich liebe dich und denke immer an dich.
Frauchen

12.10.2008 18:38
Hallo kleiner Sonnenschein. Ich weiß ich habe mich hier bei MG ziemlich rar gemacht. Aber du weißt ja, dass mein erster Gedanken, wenn ich aufstehe und der letzte vor dem Schlafen gehen immer bei euch ist. Ich hoffe, dass mein Schmatz den ich dir abends ins RBL sende nicht zu doll ist. Schoko erzählt mir immer sehr viel über eure Abenteuer. Ach, wie freu ich mich, wenn ich dich endlich persönlich kennenlernen darf. Sende dir viele stürmische Bussis und viele deiner Lieblingskrauler. Sag deiner wundervollen Mama ganz, ganz viele liebe Grüße von mir. Ich denke sehr oft an sie. Leider mangelt es mir momentan an Zeit mich öfter bei ihr zu melden. Aber ich schreibe ihr demnächst wieder versprochen. Drücke deine Mama ganz, ganz doll.Wünsche dir kleiner Schatz noch einen tollen Tagesausklang. Bis bald mein Süßer.
Ulrike und Wolfgang

11.10.2008 19:23
Als Du gingst, ging auch das Licht
und meine Welt wurde dunkel.
Als Du gingst, ging auch meine Freude,
denn es gibt nicht mehr viel , das mich erfreut.
Als Du gingst, ging auch die Wärme,
denn es gibt wenig, das mich wärmen kann.
Als Du gingst, ging auch ein Teil meines Glücks,
denn es gibt fast nichts mehr, das mich glücklich macht.
Als Du gingst, starb auch ein Teil von mir!




yuma

25.09.2008 09:44
Ein lieber Gruß von mir für dich.Wie schön wäre es gewesen euch alle persönlich gekannt zu haben.Liebe Grüße auch an dein Frauchen.Kathrin mit Monty
kathrin

13.09.2008 16:47
Hallo mein Lieber,

du fehlst uns allen!!!
Frauchen

10.09.2008 13:23
Hallo lieber Oskar,
du hast am 15.09 Geburtstag,an solchen Tagen fehlt ihr uns sehr -bei uns gab es zum Hundegeburtstag eine extra Portion Wurst und besonders viel Freude.Für mich ist dieses Datum wohl immer mit traurigkeit verbunden -Doch dein Frauchen hat recht -das Leben geht weiter.Nur geht es halt anders weiter und ein Stück wird immer fehlen.Es gibt besondere vierbeinige Freunde,und ich glaube das man sowas nicht oft erlebt.Deinem Frauchen danke ich für ihre Lieben Worte,es sind wirklich viele liebe Menschen hier versammelt.Liebe Grüße,Kathrin mit Monty
Kathrin

10.09.2008 10:47
Hallo Liebling,

jetzt habe ich noch eine große Bitte an dich. Hilf Dago auf den kleinen Simon aufzupassen, zusammen schafft ihr beiden das schon. Ich weiß auch nicht, wie man Eltern in so einer Situation Trost spenden kann. Es gibt keinen Trost!! Auch ich kann den kleinen der so früh gehen musste nur hier erreichen. Bitte passt zusammen gut auf ihn auf. Ich glaube auch dass wir uns wiedersehen, alle vereint im Himmel.
Frauchen

10.09.2008 10:36
Hallo Ossi,

auch wenn ich mich nicht so oft hier bei dir melde liebe ich dich. Ach, Snoopy hat sich genauso verletzt wie du einst weißt du noch? Er hat sich die Haut aufgerissen als er versuchte die Nachbarskatze zu jagen die durch unseren Garten spazierte. Der arme, er musste geklammert werden und nun trägt wie du damals einen Badeanzug damit er sich nicht die Klammern herausholt. Wie sehr muss ich an dich denken wenn ich ihn so sehe!!!! Damals dachte ich wie schlimm die Verletzung doch ist, ich wusste Gott sei Dank nicht was noch alles kommen wird. Ich denke immer an dich, habe schöne Blumen auf dein Erdengrab gelebt. Bis bald mein Guter, in Liebe dein
Frauchen

24.08.2008 17:43
Hallo kleiner Sonnenschein. Wollte dir viele liebe Sonntagsgrüße und viele, viele Bussis senden. Unser Schoko erzählt uns immer viel über euere Abenteuer und Streiche. Auch wenn ich mich momentan nicht so oft bei dir melde, so denke ich jeden Tag an euch wundervollen Mäuschen. Wünsche dir süßer Schatz noch einen schönen Tagesausklang. Drück dich ganz, ganz fest. Bis bald. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama . Sag ihr bitte, dass ich mich bald wieder bei ihr melde.
Ulrike und Wolfgang

23.08.2008 16:08
DU FEHLST!!!!!
Frauchen

19.08.2008 11:07
Hallo mein Lieber,

über 8 Monate ohne dich, das ist eine lange Zeit. Aber du bist immer bei mir, in meinem Herzen und in meinem Gedanken. Habe am Samstag schöne neue Blumen auf dein Erdengrab gelegt. Bis dann

Frauchen

16.08.2008 19:32
Hallo wunderhübscher Oskar. Ich weiß ich habe mich schon so lange nicht mehr bei dir gemeldet. Aber haben zur Zeit eine Menge um die Ohren. Denke jeden Tag an dich und schicke dir am Abend immer einen dicken Schmatz ins RBL. Du bist ein fester Bestandteil in meinem Herzen geworden. Wünsche dir zuckersüße Maus noch einen tollen Tagesausklang. Grüß mir bitte ganz, ganz lieb deine wundervolle Mama.Bis bald kleiner Sonnenschein. Viele Bussis und viele deiner Lieblingsstreichler.Pass bitte weiterhin gut auf deine Lieben auf. Drücke deine Mama fest.
Ulrike und Wolfgang

13.08.2008 11:15
Du fehlst mir so sehr.....
auch ich kann nicht begreifen dass ihr einfach nie wieder kommen werdet.
Frauchen

09.08.2008 08:27
Hallo kleiner Schatz

Ich sitze mal wieder vor dem Computer und sehe mir Eure vielen Bilder an. Unfassbar, das ihr nicht mehr da seid.
Ihr fehlt uns so sehr, und ich schicke einen dicken Kuss zu Euch.

Liebe Grüße an Dein wunderbares Frauchen!!!
Uta

06.08.2008 18:33
Hallo mein Lieber,

ich vermisse dich...
Frauchen

30.07.2008 15:23
Hallo Oskar,

ich vermisse dich, gestern haben wir Steffen`s 18. Geburtstag gefeiert. Jetzt ist er volljährig, als du zu uns kamst war noch ein kleiner Kerl, dein bester Freund damals. Weisst du noch als er dir die Zähne mit der Zahnbürste geputzt hat? Die Firma in der ich arbeite ist in Insolvenz und du nicht mehr bei uns, ganz schön besch... das kann ich dir sagen. Aber zum Glück gibt es noch Snoopy. Bis bald mein Guter dein
Frauchen

22.07.2008 12:28
Hallo mein LIebling,

keine Angst, ich habe dich nicht vergessen, auch wenn ich dir nicht täglich schreibe. An deinem Erdengrab bin ich zur Zeit öfter, meistens auch mit Snoopy den du ja sooo geliebt hast. Ich denke immer an dich
Frauchen

20.07.2008 07:33
Lieber Oskar,

Juhuuuuu....
ich möchte Dich zu meinem Geburtstag einladen.

Würde mich total freuen, wenn Du auch da bist...
es ist richtig was los.

Für die Hunde-Engel gibt Würstchen, Kuchen, Leckerlies und Frikadellen.

Die Katzen-Engel werden sich bestimmt auf den Lachs und die mit Sahne beträufelten Ölsardinen freuen.

Für die Meerschweinchen- Engel und Pferde- Engel gibt es frisches Gras und Löwenzahn.

Ganz bestimmt haben wir viel Spass!

.........bring` gute Laune mit!

Bis bald -
Deine Freundin Cheyenne
Gudrun

19.07.2008 12:15
Hallo lieber schöner Oskar,
nach längerer Zeit wollte ich auch dich wieder einmal besuchen.Ich hoffe es geht dir ganz gut im RBL und freue mich schon darauf eines fernen Tages euch alle kennen zu lernen.Ich wünsche dir einen wunderschönen Samstag und sende deinem Frauchen ganz liebe Grüsse,Kathrin mit Monty
kathrin

10.07.2008 09:38
Hallo kleiner Schatz. Ich weiß ich habe dir hier schon seit längerer Zeit nicht mehr geschrieben. Aber du weißt ja, dass du immer fest in meinen Gedanken bist. Ich hoffe, du erhältst den Schmatz, den ich dir jeden Abend ins RBL schicke. Ach, wie sehr freue ich mich darauf euch Mäuschen mal persönlich kennenlernen zu dürfen. Dann kann ich dir auch die Bauchkrauler und Bussis persönlich geben. Wünsche dir lieber Ossi wieder einen wundervollen Tag mit all deinen lieben Freunden. Sende dir ein dickes Bussi und viele liebevolle Steichler. Pass bitte weiterhin gut auf deine Lieben auf . Sag deiner Mama bitte viele, viele liebe Grüße. Drücke sie auch ganz fest. Bis bald kleiner Schatz.
Ulrike und Wolfgang

09.07.2008 15:09
Hallo mein Liebling,

bitte verzeih mir dass dir so lange nicht geschrieben habe. Ich denke immer an dich, werde dich mit Sicherheit nicht vergessen.
Frauchen

08.07.2008 12:41
Lieber Oskar

Die Zeit vergeht, und der Schmerz bleibt. Ich denke gerade seit dieser Woche so intensiv an meinen Schnuffel, bin richtig deprimiert.
Kuß an Euch Engel und liebe Grüße an Christine, bis bald,
Uta

07.07.2008 10:10
Einen wunderschönen guten Morgen süßer Oskar. Wünsche dir kleiner Sonnenschein wieder einen super tollen Tag und viel, viel Spaß mit deinen tollen Freunden. Denke jeden Tag an euch süßen Mäuschen. Freue mich sehr, wenn ich euch lieben Engelchen irgendwann einmal persönlich kennenlernen darf. Sende dir wieder ein dickes Bussi und viele liebevolle Steichler. Hab dich lieb kleiner Sonnenschein. Bis bald.Sag deine lieben Mama viel liebe Grüße von uns. Sind in Gedanken immer bei ihr. Melde mich bald wieder bei deiner Mama.
Ulrike und Wolfgang

04.07.2008 21:04
Hallo lieber Oskar,
ich wollte dir nur rasch eine gute Nacht wünschen und schöne Träume.Ganz liebe Grüße auch an dein Frauchen.Kathrin mit Monty
kathrin

02.07.2008 18:51
Hallo Oskarmaus. Sende dir wieder einen dicken Schmatz und viele liebevolle Streichler. Wie war dein Tag heute. Gewiss habt ihr wieder einige Runden im Wasser gedreht. Bei so herrlichem Wetter, tut die Abkühlung sehr gut. Vergiss nicht kleiner Schatz, auch mal wieder in die Träume deiner Mama zu huschen. Wünsche dir lieber Oskar noch einen schönen und ruhigen Tagesausklang. Sag deiner Mama doch bitte viele, viele liebe Grüße von uns. Melde mich bald wieder bei ihr. Habe momentan wenig Zeit, da ich in der Arbeit viel Streß habe. Bis bald kleiner Engel.
Ulrike und Wolfgang

02.07.2008 16:41
Hallo lieber Oskar,
was macht deine Jagdleidenschaft?Vorgestern ist unser altes Teufelchen,ein Zwergkaninchen,über eure Brücke gegangen,bitte erinnere deine Jagdfreunde daran,ihr seit im Himmel und da sind auch Kaninchen Freunde.
Aber spielen könnt ihr mit ihr,aber Vorsicht,sie hat nicht umsonst diesen Namen bekommen.
Liebe Grüsse
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

26.06.2008 10:27
Hallo lieber Oskar. Wollte nur mal schnell hallo sagen und dir einen dicken Schmatz senden. Auch wenn ich dir nicht täglich schreiben kann, so bist du fest in meinen Gedanken. Warst du heute schon beim Schwimmen. Gewiß, denn Schokobär hat dich bestimmt solange becirct bist du mitgekommen bist. Wünsche dir kleine Maus wieder einen super tollen Tag und viel, viel Spaß mit deinen tollen Freunden.Knuddle dich ganz, ganz fest. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama. Melde mich demnächst bei ihr.Wünsche ihr noch ein schönen Wochenausklang.
Ulrike und Wolfgang

24.06.2008 18:37
Hallo Liebling,

jetzt sind wir wieder zu Hause, entschuldige dass ich mich erst jetzt bei dir melde, aber du kennst mich ja, immer im Streß. Als ich das Tor aufmachte warst du nicht da wie in all den vergangenen Jahren als wir vom Urlaub kamen, das war schon traurig. Aber Sopy war da, das war toll. Er hat uns schwanzwedelnd begrüßt und sich mächtig gefreut. Das war toll , natürlich habe ich dich auch in diesem Moment unendlich vermisst. Ich muss ohne dich weiterleben, das weiss ich, auch wenn es so sehr schwer fällt. Ich liebe dich, bis dann
Frauchen

24.06.2008 13:56
Hallo kleine Maus.Endlich kann ich dir mal wieder schreiben. Weißt du unser Internet macht mal wieder Zicken.Spielt genauso verrückt, wie das Wetter hier bei uns. Na, warst du auch schon beim Schwimmen?Das kühle Nass ist doch was wunderschönes bei so herrlichem Wetter. gewiß seid ihr gerade ein wenig am Dösen, denn herumtollen und schwimmen macht ja auch müde.Stör dich nich lange kleiner Sonnenschein.Wünsche dir noch einen herrlichen Tag und viele neue Abenteuer. Sende dir einen dicken Schmatz und liebevolle Streichler. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama.. Bis bald Sonnenschein und pass bitte weiterhin gut auf deine Lieben auf. Husch doch mal wieder durch die Träume deiner Mama. Danke süße Maus.
Ulrike und Wolfgang

21.06.2008 00:13
Lieber Oskar,

nach langer Zeit möchte ich Dir wieder ganz liebe Grüße in den Himmel schicken.
Sei mir bitte nicht böse, dass ich Dich so lange nicht besucht habe.
In meinen Gedanken bin ich immer bei Euch, es fällt mir zur Zeit nur so schrecklich schwer, Euch zu schreiben, ich muss dann immer nur weinen.
Es tut ganz einfach furchtbar weh; ich weiß immer noch nicht so richtig, wie ich ohne meine geliebten Tiere wieder glücklich werden kann.
Es gibt Zeiten, da schaffe ich es irgendwie, dann kommen wieder Zeiten, da ist es furchtbar schlimm.
Ich glaube aber, dass es Deinen Menschen auch so geht....
es ist einfach schwer, ohne Euch zu sein.

Lieber Oskar, schlaf schön.......
ich denke an Dich!

Stille Grüße.....
Gudrun mit Cheyennchen, Tini, Lucky Katerkatz und Schweinchen Lisa ewig im Herzen.......
Gudrun

18.06.2008 09:50
Sternenengel
, Sternenengel fern und doch so nah.
Ihr seid fort und dennoch da.
Liebe kann nicht sterben,
wenn noch ein anderer sie für euch fühlt.
Und wenn es viele sind, dann lebt
sie tausendfach!

Sternenengel, still und heimlich
oft in Träumen kommt ihr zu Besuch.
Und es bleibt die Wärme, wenn
man aufwacht und das Gefühl,
getröstet zu sein.


Sternenengel helft uns, loszulassen,
helft uns, hier den Weg zu gehen.
Einmal sieht man sich ja wieder,
irgendwie, daran glaub ich ganz fest.
Ihr müsst Euren Weg bis dahin gehen
und wir unseren hier.

Sternenengel all ihr vielen und die,
die meinem Herzen besonders nahe sind,
ich schick Euch meine liebevollen Gedanken,
ganz hoch, ganz frei, mit dem Wind.
Die Gedanken, die Erinnerungen und Gefühle verbinden uns-
solange wir es wollen, solange es gut ist.
Und....wenn ihr leise weggehen wollt,
dann ist es auch dafür Zeit, dann helft uns bitte,
loszulassen.

Aber: Sagt nie, wir sollen Euch vergessen!

Ulrike und Wolfgang

15.06.2008 13:59
Hallo lieber Oskar,
ich wollte dir mal wieder einen Besuch abstatten und natürlich auch viele Streicheleinheiten für dich dalassen.Weißt du,es gibt Tage da ist meine Sehnsucht nach euch so groß -heut ist so ein Tag.Da merkt man mal wieder wie sehr doch Mensch und Tier zusammenwachsen können.Dir wünsche ich noch einen schönen aufregenden Tag im RBL und deinem Frauchen einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße.Kathrin mit Monty
Kathrin

13.06.2008 22:12
Der einzige absolute Freund den ein Mensch in dieser selbstsüchtigen Welt haben kann, der ihn nie verlässt, der sich nie undankbar oder betrügerisch verhält, ist sein Hund.
(Woody Allen)
Silke m. Gauner i.H.

13.06.2008 11:08
Von Oskar für seine liebe Christine.
Ich weiß,
wie sehr ihr mich liebt.
Ich weiß,
dass jeder dem anderen
von seiner Kraft gibt.
Ich weiß,
wie sehr ihr mich vermißt.
Ich weiß,
dass niemand von euch
mich jemals vergißt.
Ich wünsch mir so sehr,
dass es euch besser geht.
Ich wünsch mir,
dass ihr wieder lebt.
Ich bin immer bei euch,
glaubt es mir.
Egal wo ihr seid,
ich bin hier.
Ich versprech euch,
dass ich auf euch warten werde.
Glaubt mir,
es gibt noch mehr als diese Erde! Senden dir süßer Oskar wieder viele , viele liebevoller Streichler und einen dicken Schmatz. Viele liebe Grüße an deine liebe Mama. Bis bald kleiner Schatz.
Ulrike und Wolfgang

08.06.2008 21:05
Hallo Oskar,
ich möchte dich auch einmal wieder besuchen,ich habe gelesen,das deine Leute weg sind,aber sei dir sicher sie werden jede Sekunde an dich denken und elf Tage sind ja nicht lange.
So,nun möchte ich dich nicht länger beim Fussball schauen stören,machs gut und schlafe später schön,
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

07.06.2008 17:49
Hallo mein Liebling,

ich möchte dir nur tschüß sage, in 11 Tagen sind wir wieder hier. Pass gut auf dich auf, du hast ja deine Freunde und bist gut behütet. Bis bald, ich vermisse dich wie immer, dein
Frauchen

07.06.2008 12:18
Liebe Oskar

Möchte Dir nur schnell einen dicken Streichler in den Himmel schicken. Sag Deiner Christine bitte, das ich leider bis jetzt noch kein Foto bekommen habe.
Kann es kaum erwarten.
Liebe Grüße an Euch zwei....
Uta

07.06.2008 02:58
Mein lieber Oskar,

nach langer Zeit möchte ich mich wieder mal bei Dir melden.
Es tut mir so leid, dass ich nicht öfter schreiben kann, aber ich muß zur Zeit wieder unendlich viel arbeiten.
Trotzdem denke ich immer an alle meine kleinen lieben Engel,
da kannst Du ganz sicher sein.

Bestimmt spielst Du immer schön mit Cheyennchen, Tini, Lucky Katerkatz und Lisa.
Ihr habt es so sehr verdient, glücklich und frei von allen Schmerzen zu sein.

Ich schicke Dir eine Träne, aber auch ein Lächeln in den Himmel.

Pass gut auf Dich auf, .... und auf Deine Lieben!

Ich denke an Euch!
Gudrun

06.06.2008 12:48
Hallo lieber schöner Oskar,
es ist schon bemerkenswert,bei was für alltäglichen Dingen ihr uns doch fehlt.Einfache Sachen wie Grillen oder auch wenn ein Arbeitsbrot übrig bleibt,der erste Sommer ohne euch und die Spaziergänge an einem Sommerabend.Dann sind die Gedanken automatisch bei euch und der Zeit als ihr an unserer Seite gewesen seit.Nie hat man daran gedacht das es einmal anders sein könnte.Ich denke im RBL verstehst du dich mit Monty bestimmt ganz gut - da gibt es ja keinen Zoff ums Revier ;)) .Viel Spaß noch heute und ganz liebe Grüße an dein Frauchen.Kathrin mit Monty
kathrin

05.06.2008 10:28
Hallo Sonnenschein. Wollte dir wieder viele liebe Grüße und einen dicken, dicken Schmatz ins RBL senden. Auch wenn ich dir momentan nicht jeden Tag schreiben kann, so bin ich in Gedanken oft bei dir. Wünsche dir einen wundervollen und erlebnisreichen Tag. Gewiss habt ihr schon eine Runde im Wasser gedreht. Bitte kleiner Schatz sende deiner lieben Mama ganz, ganz viel Kraft. Sie vermisst dich so sehr. Viele, viele liebe Grüße an deine liebe Mama. Wir sind in Gedanken bei ihr und senden ihr ganz viel Kraft. Drücke dich kleiner Sonnenschein ganz doll. Bis bald. Melde mich demnächst wieder bei deiner Mama.
Ulrike und Wolfgang

03.06.2008 13:56
Hallo mein Lieber,

wollte dir nur kurz guten Tag sagen, bis bald
Frauchen

02.06.2008 10:10
Hallo mein Schatz,

jetzt sind es nur noch ein paar Tage bis wie wegfahren, ich freue mich sehr darauf. Endlich mal wieder rauskommen, es war doch ziemlich viel los in den letzten Monaten. Du fehlst mir so sehr, ohne dich bin ich manchmal so einsam. Heute nacht habe ich von dir geträumt, das war wunderschön. Ich liebe dich, bis bald dein
Frauchen

31.05.2008 19:32
HalloOskar Schatz. Auch wenn ich dir zur Zeit nicht jeden Tag schreiben kann so bin ich in Gedanken sehr oft bei dir. Ich hoffe, du bekommst meine Bussis die ich dir jeden Abend ins RBL sende. Habt ihr heute ein Wettschwimmen gemacht? Wenn es so heiß ist, tut euch eine Abkühlung sehr gut. Gewiß aalt ihr euch gerade in der Sonne und genießt den Tagesausklang. Schwimmen macht ja auch sehr, sehr müde. Drücke dich kleiner Schatz ganz fest und sende dir viele Streichler. Wünsche dir jetzt schon einen erholsamen Schlaf und eine wunderschönen Traum. Bis bald kleiner Schatz. Viele liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Melde mich bald bei ihr. Momentan haben wir etwas Streß, aber das wird auch wieder leichter.
Ulrike und Wolfgang

31.05.2008 10:24
Hallo mein Lieber,

bald ist es mal wieder so weit, wir fahren endlich in Urlaub. Ich habe diesen Urlaub wirklich nötig, aber das weisst du ja. Ich kann mir noch nicht so recht vorstellen nach Hause zu kommen und du bist dann nicht mehr da. Immer wenn wir von einer längeren Reise zurückkamen warst du erst einmal ein wenig beleidigt, es hat dir nie gepasst wenn ich dich alleine gelassen habe. Obwohl, alleine warst du ja nie, nur ich war halt für diese Zeit nicht bei dir. Ich hoffe, dass da wo du jetzt bist du ganz viele Freunde hast und mich nicht vermisst. Ich freue mich sehr auf die Auszeit, nächsten Sonntag geht`s los. Bis bald, hab einen schönen Tag, ich vermisse dich sehr
Frauchen

30.05.2008 15:40
Hallo Oskar
wie geht es dir?
Ich habe mich schon lange nicht mehr bei dir gemeldet,ich hoffe du kannst mir das verzeihen.
Was macht dein Jagdtrieb?
Du brauchst deswegen kein schlechtes Gewissen zu haben,den haben dir die Menschen angezüchtet, du konntest auf Erden gar nicht anders sein.
Doch nun seit ihr im Himmel und da gibt es nur Freunde.
Machs gut mein Grosser
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

29.05.2008 11:47
Hallo mein Liebling,

endlich finde ich mal wieder Zeit dir kurz zu schreiben. Bin wie immer mal wieder im Streß. Trotzdem: es vergeht kein Tag an dem ich nicht an dich denke. Mohrle war auch ziemlich krank, jetzt geht es ihr wieder besser. Hab noch einen wunderschönen Tag, in ewiger Liebe
Frauchen

27.05.2008 10:49
Hallo Oskarmaus. Habe mich schon lange nicht bei dir gemeldet. Waren eine Woche beim Wandern. Hätte dir gewieß auch Spaß gemacht, durch die Wälder zu streifen, etwas zu klettern und faulzuenzen. Schoko war natürlich mit von der Partie. Habe dir jeden Abend einen dicken Schmatz ins RBL gesendet. Hoffe, du hast ihn erhalten. Wünsche dir kleiner Schatz wieder einen tollen Schwimm- oder Faulenzertag. Sende dir viele süße Bussis und Streichler. Bis bald lieber Oskar. Viele liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Melde mich demnächst wieder bei ihr. Wünsche deinen lieben noch einen sonnigen Tag.
Ulrike und Wolfgang

22.05.2008 01:59
Für den lieben Oskar und seine Christine....

BLEIB NOCH EINEN TAG!

Lange kannte ich Dich nicht,
da standest Du schon bei Gott vor Gericht.

Ich wollte das nicht verstehen
und ließ Dich nicht gehen.

Ich dachte, dass ich ohne Dich nicht leben mag
und bat Dich:
Bitte bleib noch einen Tag.

Deinen Kopf, den streichel ich,
was hier passiert, versteh` ich nicht.

Ich glaube nicht, dass ich Deinen Tod ertrag`,
Bitte bleib noch einen Tag.

Beim letzten Schritt, da halt` ich Dich.
Dein Blick sagt mir:
Ich liebe Dich!

Gute Zeiten hatten wir,
komm zurück und bleib bei mir.

Zu spät, es ist vorbei.
Meiner Kehle entrinnt ein Schrei.

Nie werde ich Dich vergessen,
kein anderer Hund kann sich jemals mit Dir messen.

(von Nicole)

Ich denke immer an Euch....
Gudrun mit Tini, Cheyenne, Lucky Kasterkatz, Schweinchen Lisa und noch ganz vielen kleinen Engeln ewig im Herzen........
Gudrun

17.05.2008 15:10
Hallo lieber Oskar,
ich weiss,ich habe dich schon lange nicht mehr besucht,aber glaube mir,in Gedanken war ich sehr oft bei dir.
Na,was macht ihr heute Nachmittag so,es ist ja kein richtiges Badewetter aber plantschen könnt ihr sicher aber nicht die Enten jagen,gell!
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

15.05.2008 07:58
Guten Morgen lieber Oskar,
ich wünsche dir einen ganz tollen Tag und viel Spaß mit deinen Freunden.
Für dich und deine liebe Christine....
Bewahr mir ein Erinnern
wie einen Lebenskuss.
So bleib ich in der Nähe,
auch wenn ich gehen muss.
Erzähl von mir mit Lachen so waren wir ja einst.
Erzähl die tollsten Sachen,
auch wenn du nachher weinst.
Sei lieb gedrückt kleiner Engel.
Liebe Grüße mit Sally im Herzen
Beate

13.05.2008 20:32
Hallo süßer Spatz. Denke jeden Tag an dich und sende dir jeden Abend einen dicken Schmatz in den Himmel. Wünsche dir lieber Oskar einen wundervollen Traum und einen erholsamen Schlaf. Du musst doch morgen wieder fit für die vielen neuen Abenteuer mit deinen tollen Freunden sein. Sende dir einen dicken, dicken Schmatz und viele zärtliche Knuddler. Bis bald kleiner Schatz.
Ulrike und Wolfgang

13.05.2008 20:13
Lieber Oskar,
ich wollte mich doch auch bei dir mal wieder melden und dir sagen, daß ich auch jeden abend an dich denke. Ich hoffe du hast schön gespielt und getobt. Ich schicke dir einen großen lieben Knuddler durchs Strubbelfellchen und ganz liebe Grüße an dein Frauchen
Petra-Maria

13.05.2008 17:43
Hallo mein Ossi,

endlich funktioniert unser Internet wieder, ich kann dich auch zu hause wieder besuchen. Soeben habe ich mir tolle Bilder von Welpen deines Züchters angeschaut, die sind soooo süß. Snopy ist gerade bei mir, ich muss immer an dich denken
Frauchen

13.05.2008 10:29
Hallo Liebling,

bitte sag allen unseren Freunden hier dass ich zu Hause immer noch nicht ins Internet kann. Ich liebe dich, bis dann
Frauchen

10.05.2008 01:54
Für Dich Christine....
ein irischer Segensspruch!

Vergiss die Träume nicht, wenn die Nacht wieder über dich hereinbricht und die Dunkelheit dich wieder gefangen zu nehmen droht.
Noch ist nicht alles verloren.
Deine Träume und deine Sehnsüchte tragen Bilder der Hoffnung in sich.
Deine Seele weiß, dass in der Tiefe Heilung schlummert und bald in dir ein neuer Tag erwacht.

Ich wünsche dir, dass du die Zeiten der Einsamkeit nicht als versäumtes Leben erfährst,
sondern dass du beim
Hineinhorchen in dich selbst noch Unerschlossenes in dir entdeckst.

Ich wünsche dir, dass Dich all das Unerfüllte in deinem Leben nicht erdrückt,
sondern dass du dankbar sein kannst für das, was dir an Schönem gelingt.

Ich wünsche dir, dass all deine Traurigkeiten nicht vergeblich sind, sondern dass du aus der Berührung mit Deinen Tiefen auch Freude wieder neu erleben kannst.

Stille Grüße....mit Tini, Cheyenne, Lucky Katerkatz und Lisa...



Gudrun

09.05.2008 09:03
Hallo lieber Oskarschatz. Sende dir wieder viele Knuddler und Bussis. Auch wenn ich dir nicht jeden Tag schreibe, so bist du immer in meinen Gedanken. Habe ein schönes Gedicht gefunden, dass ich heute deiner lieben Mama senden möchte. Wünsche dir kleiner Sonnenschein wieder einen wundervollen Tag. Bis bald. Liebe Grüße auch an deine tolle Mama. \\\"Gedicht
Ungestillte Sehnsucht

von Annegret Kronenberg

Es hört nicht auf,
dieses Denken und Sehnen.
Du bist gegangen,
für immer gegangen.
In meinem Herzen ist
etwas zerbrochen,
irreparabel zerstört.
Darum kann diese Sehnsucht
auf Erden nie gestillt werden.\\\" Melde mich demnächst wieder bei deiner lieben Mama. Habe momentan Streß in der Arbeit. Bis bald Sonnenschein.

Ulrike und Wolfgang

08.05.2008 12:40
hallo Oskar

Ich habe doch mein Telefon noch nicht, ich hoffe dein Frauchen ließt das hier.

Liebe Grüße Uta
Uta

08.05.2008 10:09
Hallo Liebling,

kann im Moment nicht ins Internet, haben eine Umstellung. Jetzt sitzte ich hier im Büro und denke wie immer an dich, ich liebe dich
Frauchen

05.05.2008 04:53
Lieber Oskar,

Es ist ganz früh am Morgen und ich möchte Dir ein paar liebe Worte in den Himmel schicken.
>>>>>>>>>>>>>>>>
Ich habe hier ein schönes kleines Gedicht für Dich und für Deine Christine:

SONNE

Wie ein Sonnenstrahl gabst Du mir Wärme
So frei, so froh
So fröhlich, so lustig.

Unsere Liebe hat sich gezeigt
Es ist noch nicht vorbei
Es gibt keine Grenzen im Jenseits
Bald bist Du wieder bei mir.

(Maria Egas)

Schlafe schön, lieber Oskar, ich denke an Dich.

Stille Grüße.........
mit Tini, Cheyenne, Lucky Katerkatz und Schweinchen Lisa immer im Herzen....
Gudrun

02.05.2008 10:23
Hallo Mäuschen. Sende dir viele dicke Schmatzer und Knuddler. Wünsche dir wieder einen wundervollen Tag und viele neue Abenteuer. Habe heute ein kleines Gedicht für deine tolle Mama. Sende deiner wundervollen Mama ganz, ganz liebe Grüße und viele Umarmungen. Bis bald Spätzchen.\\\"Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,

von vielen Blättern eines.

Das eine Blatt man merkt es kaum,

denn eines ist ja keines.

Doch dieses eine Blatt allein

war Teil von Deinem Leben.

Drum wird dieses eine Blatt allein

Dir immer wieder fehlen.
Ulrike und Wolfgang

01.05.2008 02:26
Für den lieben Oskar,

ich habe ein Gedicht geschrieben, das möchte ich Dir schicken.

>>>>>>>>>>>>>>>>
Du bist mein erster Gedanke,
wenn ich morgens aufsteh`
und mein letzter Gedanke,
wenn ich schlafen geh`!
Du bist das Licht in der dunklen Nacht,
bist meine Sonne, die vom Himmel lacht.

In jeder Blume seh` ich Dein Gesicht -
Dein Stern spendet mir in der Dunkelheit ewiges Licht.
Die Zeit mir Dir, sie war so schön
und ich weiß, es kommt der Tag,
da werden wir uns wiedersehen.
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Lieber Oskar,
schlafe schön und ich wünsche Deiner Christine einen schönen 1.Mai.

Stille Grüße -
Gudrun mit Tini, Cheyenne, Lucky Katerkatz und Schweinchen Lisa ewig im Herzen.....
Gudrun

30.04.2008 22:18
Hallo Ossi

Kannst Du Deinem Frauchen bitte mal im Traum erscheinen, und ihr sagen das sie sich mal melden soll. Habe doch momentan Ihre Nr. nicht mehr!

Kuß an Euch!
Uta

28.04.2008 05:32
Lieber Oskar,

Schau mal, das habe ich soeben gefunden:

Ein Engels-Gedicht!

Ich finde es sehr schön, deshalb möchte ich es Dir in den Himmel schicken.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Ein Engel ist jemand,
den Gott Dir in Dein Leben schickt,
unerwartet und unverdient,
damit er dir,
wenn es ganz dunkel ist,
ein paar Sterne anzündet.

Autor: Phil Bosmans
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Ich glaube, nein, ich weiß, dass es Dir dort, wo jetzt Dein Zuhause ist, immer sehr gut geht.....
und Dir, liebe Christine, wünsche ich einen schönen Start in die neue Woche.

Gudrun mit Tini, Cheyenne, Lucky Katerkatz und Schweinchen Lisa für immer im Herzen
Gudrun

27.04.2008 17:15
Hallo süßer Schatz. Gewiß seid ihr noch bei der Geburtstagfeier von Dago. Möchte dich auch nicht lange stören. Senden dir wieder viele Knuddler und Bussis auf dein wunderhübsches Näschen. Bis bald kleiner Sonnenschein. Viel liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Drücken sie ganz, ganz fest.
Ulrike und Wolfgang

27.04.2008 11:41
Hallo mein Ossi,

ich möchte auch hier mal wieder nach dir sehen. Zur Zeit bin ich sehr oft an deinem Erdengrab. Vorhin war ich mit Snopy dort, Nicole und Stefan und die anderen Blauen Husaren sind ja auf dem 2 Tages - Ausflug.
Wir konnten leider nicht mit, mussten unser Mais säen. Die ganze Zeit war ja so ein blödes Wetter, jetzt ist es schön. Aber ich denke nicht für lange. Also, ich habe dein Herrchen vorhin runter gefahren zum Schopfen, dort wo dein Grab ist. Gestern war ich auch dort. Und stell dir vor was Snopy machen wollte, er hat angefangen nach dir zu graben. Ich habe ihn tüchtig geschimpft, da hat er ganz bedeppert geguckt. Wir waren dann noch lange spazieren und ich habe nur an dich gedacht. Bis bald mein Lieber, dein dich immer liebendes
Frauchen

26.04.2008 01:19

Lieber Oskar, Worte an Deine Menschen:

Was in mir Seele war bleibt bei Dir,
es wird immer mit Dir sein.

Du wirst es zwischen den Blumen finden,
wenn sie verwelken.
Du wirst es hören, wenn die Glocken abends verklingen.

Und immer wenn Du Dich meiner erinnerst,
werde ich vor Dir stehen.

Danke, dass Du mich geliebt hast.
Ich werde Dich immer lieben.

Stille Grüße - Gudrun mit Tini, Cheyennchen und Lucky Katerkatz im Herzen
Gudrun

24.04.2008 09:57
Wenn ich eines Tages gehen muss, tue ich das nicht wirklich.
Du kannst mich dann nur nicht mehr sehen, nicht mehr berühren.
Aber ich werde immer da sein, egal wo du bist.
Werde der Wind sein, der zärtlich durch dein Haar streicht,
der Regen, der sanft deine Haut berührt, der Regenbogen am Horizont,
der dir die schönsten Farben schenkt,
die Sonne, die dich wärmt und mit dir lacht,
der Duft von Sommer, den du einatmest,
die Erde auf der du gehst,
die Nacht, in der ich für dich die Sterne erstrahlen lasse,
der Tag, der dir tausend Überraschungen bringt,
die Hoffnung, die dich trägt, wenn du traurig bist,
dieses Gefühl was in dir ist, wenn du glücklich bist.
Du kannst mit mir reden,
ich werde dich immer hören .
Ich werde über deinen Schlaf wachen
und dir wundervolle Träume schenken.
Du brauchst keine Angst zu haben, wenn du daran glaubst.
Du bist niemals allein, weil ich immer da sein werde,
wenn du an mich denkst so wie ich an dich.
(VerfasserIn unbekannt)
Ulrike und Wolfgang

23.04.2008 23:39
Lieber Oskar,

ich möchte Dich mal wieder besuchen und schicke Dir ein schönes Gedicht in den Himmel. Für Dich und für Deine liebe Mam Christine!
Ich habe es heute gefunden und ich denke, dass es gut zu unseren Gefühlen passt, die wir für Euch kleine Engel haben:

Nimm Deine Zeit zum Trauern
Und fühle auch den Schmerz,
umgib Dich ruhig mit Mauern
und spür das Leid im Herz.
Da bist Du nun, mit Dir allein,
das kann Dir niemand nehmen,
den Du beweinst wird bei Dir sein,
vereint in Euren Seelen.
Wenn Deine Augen nicht mehr weinen,
dann schau Dich wieder um,
dort warten schon die Deinen,
voll Ungeduld doch stumm.
....................

Es tut so weh, Euch nicht mehr bei uns zu haben!

Stille Grüße-
die Mam von Tini, Cheyennchen und Lucky Katerkatz ...
Gudrun

21.04.2008 14:04
Ein Tier, in dem Dir die Liebe begegnet ist, kannst Du nicht wirklich verlieren, auch wenn es sich wieder von Dir trennen muss. Denn es wird nicht gehen, ohne etwas von Dir mitzunehmen und etwas unsagbar schönes in Dir zurückzulassen: das stille Wissen, dass Eure Seelen, sich nun so nah sind, wie nie zuvor...
(Verfasser unbekannt)

Traurige Grüße von Silke mit Gauner, Dana & Sissi im Herzen
Silke

21.04.2008 09:58
Mein Liebling,

gestern haben wir unsere Silberene Hochzeit gefeiert, alle zusammen haben uns ein wunderschönes Album geschenkt. Voll von Erinnerungen an vergangene Zeiten mit ganz tollen Bildern. Bilder von Herrchen und mir, Nicole und Steffen, zusammen in wunderschönen Urlauben. Sogar Peter, unser Kater von damals, hat eine Seite bekommen. Und dann kamst du, so stolz und wunderbar anzusehen. Zwei Seiten nur von dir, als ich sie sah kamen mir die Tränen . Aber ich bin auch froh dich gehabt zu haben, jede Sekunde mit dir war ein Geschenk für uns. Lustig wurde es wieder als die Seiten mit den Silberhochzeitskuverts kamen, alle gefüllt mit Geld. Wir hatten einen schönen Tag, ich habe sehr oft an dich gedacht. Ich hoffe dir geht es gut, bis dann dein
Frauchen

20.04.2008 10:55
Hallo wunderhübscher Schatz. Aus Zeitgründen konnte ich dir leider diese Woche nicht schreiben. Aber in Gedanken war ich sehr oft bei dir. Immer wenn ich am Abend den Himmel ansehe, sehe ich euch kleinen Engelchen. Stell mir dann vor was ihr gerade wohl macht. Sende dir kleiner Sonnenschein wieder viele, viele Bussis und Knuddler. Wünsche dir einen herrlichen Tag und viel Spaß mit all deinen wundervollen Freunden. Viele, viele liebe Grüße auch an deine wundervolle Mama. Sie spendet uns mit ihren von Herzen kommenden Worten immmer wieder auf ´s Neue Trost. Bis bald süßerOskar. Umarmen deine Mama ganz doll.Melde mich bald wieder bei ihr. Soll ihr von Uta ganz, ganz liebe Grüße senden.
Ulrike und Wolfgang

19.04.2008 18:42
Hallo mein lieber,

ich wollte dir nur mal wieder sagen wie sehr du mir fehlst. Ich habe heute von dem traurigen Schicksal von Jochen, Heidi und Billy gelesen. Ich bin zutiefst erschüttert. Wie traurig ist doch diese Geschichte. Ich denke immer an dich, dessen sei gewiss, bis bald in Liebe dein
Frauchen

19.04.2008 18:29
Hallo du lieber Oskar,
bestimmt hattest du heute wieder einen ganz tollen sonnigen Tag,hier ist es leider nicht so schön - es ist noch sehr kalt.Aber vielleicht könnt ihr ja die Sonne überreden morgen mal wieder zu scheinen. Auf alle Fälle wünsche ich dir,deinen Freunden und deiner lieben Christine ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße,Kathrin mit Monty
Kathrin

19.04.2008 01:07
Hallo Christine,

heute ist etwas Schreckliches passiert:
Jochen (Joachim H.), der Besitzer vom kleinen Yorki Billy, den Du bestimmt auch kennst, hat heute seine letzte und auch entgültige Entscheidung getroffen:
Er ist seiner geliebten Frau Heidi und seinem Billy in den Himmel gefolgt.
Er wollte sein Leben ohne seine große Liebe nicht mehr weiterleben, ich hoffe, er kann jetzt wieder glücklich sein.
Als ich im Kondulenzbuch von Billy Jochens letzten Eintrag am 18.04. - 13:55 las, habe ich direkt die Polizei und MemoryGarden benachrichtigt,
aber Jochen hat seine Entscheidung getroffen.

Ich bin unendlich traurig und fühle mich so furchtbar hilflos.

DER TOD IST DAS ENDE DES LEBENS, NICHT ABER DER LIEBE !

Gudrun mit Tini, Cheyenne und Lucky
Gudrun

18.04.2008 17:30
Hallo lieber Oskar,
ich wollte dir mal wieder hallo sagen und dich besuchen.Da ich davon ausgehe das bei euch die Sonne scheint,nehme ich an das ihr wieder einen tollen aufregenden Tag gehabt habt.Für heute Nacht wünsche ich dir ganz liebe und sanfte Träume.Herzliche Grüße auch an dein liebes Frauchen,Kathrin mit Monty
Kathrin

11.04.2008 09:46
Hallo Oskar- Schatz. Möchte dir wieder einen wunderschönen Tag wünschen und dir viele Bussis ins RBL senden. Habe heute ein Gedicht für deine Mama, welches mich sehr bewegt hat. Bis bald Sonnenschein. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama. Melde mich bald wieder bei ihr.\"Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache, du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

Wenn du dich getröstet hast wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.

Du wirst immer mein Freund sein, und deine Freunde werden erstaunt sein, wenn sie sehen, daß du den Himmel anblickst und lachst.

(Antoine de Saint-Exupéry)
Ulrike und Wolfgang

10.04.2008 20:38
Hallo Liebling,

ich wollte dir einfach nur mal wieder sagen wie sehr ich dich vermisse, in den letzten Tagen wieder besonders. Wenn du doch nur bei mir sein könntest, ich würde es mir so sehr wünschen. Natürlich weiss ich, dass das nicht möglich ist. Pass gut auf dich auf, da wo du jetzt bist. Wenn das Wetter wärmer wird werde ich schöne Blumen auf dein Grab planzen, im Moment steht noch der alte Grabschmuck darauf. Ich liebe und vermisse dich, keiner wird dich je ersetzen können, in Liebe dein
Frauchen

07.04.2008 12:09
Hallo mein Liebling,

auch wenn ich dir nicht so oft schreibe bin ich in Gedanken doch immer bei dir. Ich danke allen die an Oskar und mich denken und uns so liebevoll schreiben, Oskar und ich sind sehr dankbar und froh dass es euch gibt. Oma ist jetzt in der Reha, wir hoffen alle dass es ihr bald wieder besser geht. Hab einen schönen Tag, ich werde dich immer lieben dein
Frauchen

07.04.2008 11:12
Hallo Sonnenschein. Na, wie war euere Schlittenfahrt gestern? Bestimmt hattet ihr ganz, ganz viel Spaß. Wollte dir süße Maus wieder einen herrlichen und erlebnisreichen Tag wünschen. Denke jeden Tag an euch kleinen Engelchen. Bitte Oskar Schatz pass weiterhin gut auf deine Oma auf, damit so bald wieder auf die Beine kommt. Sende dir wieder viele Bussis und Knuddler. Bis bald Sonnenschein. Drücke deine Mama ganz fest und sende ihr viel, viel Kraft. 1000 Grüße an dich liebe Christine. Melde mich bald wieder.
Ulrike und Wolfgang

06.04.2008 14:44
Hallo mein lieber Freund Oskar!

Hier ist die Cheyenne!

Bald gehts los, seh zu, dass Du pünktlich bist.
Wir starten nachher mit den Räderschlitten mit allen kleinen Hundeengeln! Das Wetter ist toll!

Die Probefahrt gestern, die war Klasse, ich habe nur ein wenig Muskelkater, der ganze Schlitten war voller kleiner Katzenengel und ich hatte einiges zu ziehen. Ich hoffe, dass mir heute die großen Hunde bein Ziehen helfen. Die kleinen Katzenengel hatten gestern ganz viel Freude an der Tour durch die Wolken.
Auch der Kuchen und die Schlagsahne hat ihnen gut geschmeckt.

Wenn wir heute am Ziel ankommen, dann gibt es es für uns Markklößchen-Suppe und Leberwurstbrote.
Zum Nachtisch Eis und Pudding.

Also, lieber Oskar, sei pünktlich, sonst muss ich ohne Dich starten.
Dann bin ich ganz traurig.

Bis dann -
Deine Cheyenne

04.04.2008 18:56
Lieber Oskar,
heute möchte ich dir auch einmal wieder guten Tag sagen.
Weisst du,im Moment bin ich nicht so häufig bei euch,da es mir nicht so gut geht,aber in Gedanken bin ich sehr oft mit euch zusammen.
Liebe Grüsse an deine Mama
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

03.04.2008 18:57
Nacht stand ich an deinem Bett um einen Blick auf dich zu werfen, und ich konnte sehen, dass du weintest und nicht schalfen konntest. Während du eine Träne wegwischtest, winselte ich leise um zu dir zu sagen:\\\\\\\"Ich bin`s, ich hab`dich nicht verlassen. Ich bin wohlauf, es geht mir gut und ich bin hier. \\\\\\\" Und wenn für dich die Zeit gekommen ist, den Fluss zu überqueren, werde ich zu dir hinübereilen, damit wir endlich wieder zusammen, Seite an Seite sein können. Es gibt so viel, das ich dir zeigen muss und es gibt so viel für dich zu sehen. Hab Geduld und setze deine Lebensreise fort...., dann komm ....komm heim zu mir. Wünsche dir lieber Oskar noch einen schönen Tagesausklang und einen erholsamen Schlaf. Liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Bis bald süße Maus.
Ulrike und Wolfgang

03.04.2008 18:56
Hallo super Maus. Wollte dir wieder viele, viele Bussis und Knuddler ins RBL senden. Kleiner Schatz pass bitte weiterhin gut auf deine Mama, deine Oma und den Rest deiner Familie auf. Habe heute ein Gedicht für deine Mama, das mir sehr gefallen hat.Letzte
Ulrike und Wolfgang

02.04.2008 13:39
Lieber Oskar,
für dich und deine liebe Christine...
Ein Stern (Oskar)
Er ist verdammt weit entfernt,so unscheinbar.
Doch wenn er leuchtet,weist er mir meinen Weg,er gibt mir neuen Mut zu leben.
Möchte den Stern nicht missen der mein Leben lebenswerter machte.
Nun frag ich mich,ob der Stern auch weiß,was er für mich bedeutet.
Ich möchte dem Stern danken,
für das große Licht,das er in mein Leben brachte.
Sei lieb gedrückt kleiner Stern.
Liebe Grüße mit Sally im Herzen
Beate

01.04.2008 21:17
Für Oskar und sein Frauchen,

ich habe ein wunderschönes Gedicht gefunden, das möchte ich euch schicken:

MEIN HUND

Ohne ihn bin ich nur einer unter vielen.
Mit ihm bin ich stark.
Er ist die Treue selbst.
Er lehrte mich die Bedeutung der Liebe.
Durch ihn erfahre ich seelischen Trost
und inneren Frieden.

Er lehrte mich verstehen,
wo vorher nur Ignoranz war.
Sein Kopf auf meinem Knie heilt meine menschlichen Schmerzen.
In seiner Gegenwart habe ich keine Angst vor Dunkelheit und Unbekannten.
Er versprach auf mich zu warten.....
wann und wo auch immer.....
Ich könnte ihn ja brauchen.
Und ich brauche ihn-
wie ich es immer getan habe.
Er ist eben mein Hund!

Stille Grüße -
die Mam von Tini, Cheyenne und Lucky Katerkatz.
Gudrun

01.04.2008 18:25
Hallo mein lieber,

zur Zeit fehlst du mir wieder besonders, ich vermisse dich so.
Habe heute den lieben, schönen silbergrauen Hund wiedergesehen, der von damals beim Einkaufen. Er saß hinten im Auto von seinem Frauchen und teile sich mir ihr ein halbes Hähnchen. Ich fand das so lustig und irgendwie sehr schön. Auch hat mich sein besonders schönes Aussehen fasziniert. Ich habe mich damals lange mit seinem Frauchen unterhalten, über seine Vorlieben für gegrillte Hähnchen. Er ist mittlerweile schon 15 Jahre alt und kann nicht mehr richtig laufen und manchmal nicht mehr ohne Hilfe aufstehen, eben nicht mehr der gleiche Hund wie damals, das hat mich sehr traurig gemacht , sein Frauchen war auch ganz traurig, sie meinte lange wird er wohl nicht mehr bei ihr sein. Ich fühle mit ihr, weiss ich doch wie schwer es ist. Ich liebe dich , denke immer an dich bis dann
Frauchen

29.03.2008 21:47
Hallo Oskar Maus. Wollte dir nur noch schnell gute Nacht sagen, bevor ihr süßen Engelchen schlafen geht. Ich hoffe, dass ich dich nicht gerade störe. Habe einen wunderschönen Traum und kuschle dich fest an Schokobär. Er war hier bei uns kein so richtiger Kuschler, aber ich glaube, dass er die Kuscheleinheiten im RBL jetzt sehr genießt. Sende dir viele, viele Bussis auf dein wunder, wunderhübsches Schnäuzchen und Knuddle dich ganz, ganz fest. Bis bald kleiner Schatz. 1000 Grüße auch an deine liebe Mama. Drücken sie ganz, ganz fest. Melde mich bald wieder bei ihr. Hatten momentan viel Arbeit.
Ulrike und Wolfgang

29.03.2008 16:26
Hallo Oskar Du Engelchen....Ihr alle Engelchens habt uns heute die Sonne runtergeschickt es ist schön von Euch und habt bestimmt alle viel spass miteinander im RBL....
Seid alle lieb geknuddelt ihr Fellnasen wir sind ewig im Herzen bei Euch..
Deinem Frauchen senden wir liebe Grüsse und sag ihr wir sehen uns alle wieder und dann kann niemand mehr uns voneinander trennen
Traurige Grüsse Melle,Mary mit Barny und Sina im Herzen
Mary & Melle

29.03.2008 16:19
Hallo Ossi,

habe gerade mal wieder unser Abschiedslied für einen Hund angehört, es ist wunderschön und so wahr. Danke dir dafür Uta
Frauchen

29.03.2008 15:46
Hallo mein lieber,

wollte dir nur mal wieder sagen wie sehr du mir fehlst und dass ich dich sehr liebe
Frauchen

28.03.2008 17:45
Hallo süßer Oskar. Wollten dir wieder ganz, ganz viele Knuddler und Bussis ins RBL senden. Bestimmt hattet ihr heuter wieder einen wunderschönen Tag. Habe wieder eine große Bitte an dich kleiner Schatz, pass gut auf deine Oma und den Opa auf. Sende deiner wundervollen Mama viel, viel Kraft und Energie. Sie hat soviel um die Ohren. Auch meine Energie möchte ich ihr senden und ich finde sie einfach großartig. Sie weiß bestimmt was ich meine. Gewiß warst du mit Schokobär heute wieder eine Runde schwimmen. Es ist so schön zu wissen, dass ihr kleinen Engelchen alle gut aufeinander acht gebt und keiner alleine ist. Wünsche dir lieber Sonnenschein noch einen wunderschönen Tagesausklang und einen schöne Träume. Bis bald kleiner Schatz. Viele Umarmungen und liebe Grüße an deine wundervolle Mama. Melde mich bald wieder bei ihr.
Ulrike und Wolfgang

26.03.2008 19:44
Lieber Oskar,
ich möchte dir eine ganz tolle Nacht wünschen und träume süss.
Liebe Grüsse an deine Mama
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

25.03.2008 16:26
Lieber Oskar, ich wollte doch mal wieder nach dir sehen und fragen ob es dir gut geht.
Hast du auch schon Jock´s Freundin Fine kennen gelernt? Sie ist am letzten Donnerstag zu euch gekommen und ist die beste Freundin von Jock. Sei du bitte auch lieb zu ihr. Sie muß sich erst an den Hundehimmel gewöhnen. Bis bald und liebe Grüße an dein Frauchen
Petra-Maria

25.03.2008 16:10
Hallo mein Liebing,

bitte verzeih mir dass ich mich so lange nicht bei dir hier gemeldet habe. Aber ich denke jeden Tag an dich, das weisst du sicher. Bei uns ist zur Zeit eine Menge los, jetzt geht es auch Oma nicht so gut, und Opa, na ja du weisst es ja. Auch wenn ich nicht immer Zeit finde dir und deinen Freunden zu schreiben, ich denke immer an euch. In Liebe dein Frauchen
Frauchen

25.03.2008 10:02
Einen wunderschönen guten Morgen lieber Oskar. Möchte mich mal wieder bei dir melden. Wir waren für ein paar Tage bei Freunden. Aber meine Gedanken waren immer bei dir und den anderen süßen Engelchen. Ich hoffe sehr, dass du ein wunderschönes Osterfest hattes. Unseres hier auf Erden ist ohne euch Schätzchen einfach nicht schön gewesen. Süßer Oskar husche bitte wieder durch die Träume deiner Mama, sie vermißt dich doch sooo sehr. Sende ihr viel, viel Kraft. Bei uns schneit es gerade. Wie ich weiß, hast du den Schnee auch so geliebt. Wie schön wäre es kleiner Schatz, wenn ich dich hier auf Erden kennenlernen hätte können. Freu mich schon, wenn ich dich im RBL kennenlernen darf. Bestimmt stellt mir Schokobär seine Freunde gleich vor. Sende dir wieder viele, viele Bussis und Knuddler. Viele liebe Grüße auch an deine wundervolle Mama. Drücken sie in Gedanken ganz, ganz doll. Melde mich bald wieder bei ihr im Forum. Bis bald kleiner Schatz.
Ulrike und Wolfgang

23.03.2008 23:03
Lieber Oskar,

ich schicke heute ein Gedicht.....
für Dich und Deine Mam Christine!

DEIN PLATZ BLEIBT LEER!

Gleich einem Nichts fühlt sich mein Denken,
verbrannte Seele, versenktes Herz,
das Gestern war aus Glut und Feuer,
ins Heute legt sich nur noch Schmerz.

Loslassen aus tiefster Liebe,
um nicht noch mehr Gram zu schür`n,
frage ständig war es richtig,
denn immernoch kann ich Dich spür`n.

Wenn meine Tränen ihren Rinnsal ziehen,
wünsche ich Dich zu mir her,
Du fehlst, gestern, heute, morgen.....
und Dein Platz bleibt leer.

Stille Grüße-
mit Cheyennchen, Tini und Lucky Katerkatz im Herzen........
Gudrun

22.03.2008 18:08
Lieber Oskar,
ein schönes Osterfest wünsche ich dir,und wie hat Dany so schön geschrieben,vielleicht findet ihr ein Nest mit Schweineohren,das ist doch eine tolle Vorstellung,oder?
Liebe Grüsse an deine Mama
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

22.03.2008 16:43
Lieber Oskar,
dir und deinen Lieben wünsche ich ein ganz bezauberndes Osterfest,das ihr in euren Gedanken gemeinsam feiert.
Mit diesem Blümchen schicke ich dir die Strahlen unserer Herzen,wenn wir an dich denken.
Sei lieb gedrückt.
Liebe Grüße mit Sally im Herzen
Beate

22.03.2008 16:06
Hallo lieber Oskar,ich wünsche dir und deiner lieben Christine schöne Ostertage wünschen.Sende noch ganz viele liebe Grüsse,Kathrin mit Monty
Kathrin

22.03.2008 15:52
Hallo lieber Oskar,

ich möchte Dir und den Menschen, die Dich lieben und in denen Du weiterlebt, ein schönes Osterfest wünschen.
Ich denke sehr oft an Euch kleine Engel und ich habe eine ganz große Bitte an Euch:
Bleibt weiterhin in unseren Herzen, in unserer Erinnerung und in unseren schönsten Träumen.
Ihr seid ein Teil unseres Lebens und werdet für immer eine wundervolle Erinnerung und eine ganz große Liebe bleiben. Das kann auch die Zeit nicht ändern!
...ach ja, verspeist nicht zu viele Ostereier, denn das gibt Bauchweh!


Gudrun mit Tini, Cheyenne und Lucky Katerkatz immer im Herzen.
Gudrun

22.03.2008 10:08
Hallo kleiner Schatz. Wollten dir ein wunderschönes Osterfest wünschen. Lasst es euch gut gehen, aber nascht nicht zuviel, sonst bekommt ihr Bauchweh. Vielleicht könnt ihr uns doch ein paar Sonnenstrahlen senden. Wäre einfach super toll.Senden dir viele, viele Bussis und Knuddler. Bis bald kleiner Schatz. Auch deiner wundervollen Mama, deiner lieben Familie wünschen wir ein schönes Osterfest und senden ihnen viele, viele liebe Grüße. Drücken deine liebe Mama in Gedanken ganz, ganz doll. Liebe Christine möchte mich den Worten von Uta anschließen. Bitte melde dich mal wieder, machen uns Sorgen.
Ulrike und Wolfgang

21.03.2008 00:02
Hallo kleiner Schatz

Langsam mache ich mir schon Sorgen um Dein Frauchen.
Ich hoffe, es ist nichts passiert. Habe Euch gerade alle besucht.
Grüß mir alle Engelchen.
Liebe Christine, melde Dich doch bitte mal!
Uta

20.03.2008 09:23
Einen wunderschönen guten Morgen lieber Oskar. Sende dir viele liebe Grüße und Knuddler ins RBL. Wünschen dir einen herrlichen Tag und viel, viel Spaß mit deinen Freunden. Kleiner Schatz pass bitte weiterhin gut auf deine Oma auf. Sie braucht deine Hilfe sehr, sehr stark. Halte beschützende deine Pfötchen über dein Familie. Drücken dich ganz, ganz doll und sind in Gedanken immer bei dir. Viele, viele liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Hoffen sehr, dass alles Gut geht. Sie weiß bestimmt was ich meine. Melde mich bald wieder bei ihr. Senden deiner Mama ganz, ganz viel Kraft und drücken sie ganz doll in Gedanken. Bis bald süße Maus.
Ulrike und Wolfgang

19.03.2008 17:58
Lieber Oskar,
auch ich kann deine Mama so gut verstehen.
Mein Dimitri ist heute genau neun Monate im Regenbogenland,und ich habe den Eindruck,der Schmerz wird immer schlimmer.
Liebe Christine,vielen Dank für deine lieben Worte und Grüsse
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

18.03.2008 15:47
Lieber Ossi

Verstehe Dein Frauchen so gut. Bei Dago sind es nun 5 Monate. Wahnsinn, die Zeit vergeht.
Wir vermissen Euch sehr, drücke Euch ganz lieb.

Liebe Grüße an Christine, schreibe Dir heute im Forum!!!!
Sei bitte nicht so traurig!
Uta

17.03.2008 11:22
Hallo lieber Oskar.Ich habe gerade die Zeilen von deiner lieben Mama gelesen. Ja, das Leben ohne euch überalles geliebten Schneckerl ist so schwer. Ich verstehe deine Mama so gut. Der Schmerz über eueren Verlust wird von Tag zu Tag größer. Es wäre ganz, ganz toll von dir süße Maus, wenn du heute Abend in die Träume deiner Mama huschst. Zeig ihr bitte, bitte, dass es dir gut geht und sende ihr bitte viel Kraft. Wünschen dir lieber Oskar wieder einen herrlichen Tag und viel, viel Spaß mit deinen Freunden. Senden dir viele Knuddler und Bussis. Viele liebe Grüße auch an deine wundervolle Mama. Drücken sie ganz, ganz fest. Melde mich bald wieder bei ihr.
Ulrike und Wolfgang

17.03.2008 10:48
Hallo mein Liebling,

jetzt ist sind es schon 3 Montate her seit du nicht mehr bei uns bist. Gestern war der 16., auch ein Sonntag wie damals. Ich weiss jetzt warum ich mich so schlecht fühle, du fehlst mir zur Zeit wieder ganz besonders. Das erste Osterfest ohne dich steht vor der Tür, wie gerne hätte ich dich doch noch bei mir. Ich werde immer an dich denken, ich liebe dich unendlich
Frauchen

16.03.2008 01:28
Lieber Oskar,

ich möchte Dich heute endlich mal wieder besuchen. Sei mir bitte nicht böse, dass ich im Moment nicht so oft vorbeischauen kann, aber die letzten Wochen musste ich furchtbar viel arbeiten. Jeden Tag war ich von 8:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr am Abend ausser Haus. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, weil ich meine Tiere (meine lebenden Engel) so lange allein lassen muss. Aber demnächst wird es besser werden und nach Ostern habe ich auch eine Woche Urlaub. Grüße Dein Frauchen ganz lieb von mir und schicke Ihr ein paar Sonnenstahlen auf die Erde.

......Es gibt Menschen, die haben die Gabe, Engeln zu begegnen!
Dann gibt es Menschen, die haben die Kraft, diese Engel wieder gehen zu lassen!
Wir hier sind ganz besondere Menschen:
Wir haben die Gabe und die Kraft, unsere Engel für immer in unseren Herzen zu halten!........

Stille Grüße - mit den geliebten Engeln Tini, Cheyenne und Lucky Katerkatz für immer im Herzen......
Gudrun

15.03.2008 18:28
Hallo lieber Oskar,ich wollte dich mal wieder besuchen und dir auch gleich schon mal gute Nacht sagen.Nach so einem schönen Tag voller Sonnenschein schläfst du bestimmt gut und hast tolle Träume.Vielleicht kannst du ja deine Mama im Traum treffen? Ihr fehlt uns wirklich sehr. Deiner Mama wünsche ich noch einen schönen Sonntag(dir natürlich auch)liebe Grüße Kathrin mit Monty
Kathrin

15.03.2008 18:15
Hallo lieber Ossi. Wollten dir wieder viele liebe Grüße ins RBL senden. Denken immer an dich. Passt bitte sehr gut aufeinander auf. Wünschen dir noch einen schönen Tagesausklang. Wie weit seid ihr eigentlich mit euerer Schwimmstaffel. Ach, kleiner Schatz es ist ohne euch kleinen Mäuschen so schwer. Es wäre alles leichter, wenn ihr nur noch bei uns sein könntet. Bitte, bitte besuche deine Mama bald wieder im Traum. Viele Bussis und Knuddler bis bald kleiner Schatz. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama. Umarmen sie ganz fest. Melde mich demnächst wieder bei ihr.
Ulrike und Wolfgang

13.03.2008 20:45
Lieber Oskar

Ich wollte Euch heute wieder einmal eine Nachricht hinterlassen. Ihr wißt bestimmt, wie schwer es mir momentan fällt. Alles wäre leichter, wenn ich doch nur noch bei uns sein könntet.
Ich würde Dago noch so vieles \"sagen\" wollen. Paß bitte gut auf ihn auf, ich kann es ja nicht mehr.

Dicken Kuß,
Uta

13.03.2008 20:02
Lieber Oskar
ich habe dich nicht vergessen,das wird auch nie vorkommen,da brauchst du keine Angst zu haben.
Würdest du bitte am Sonntag etwas auf Dimitri achten,ich glaube er ist da besonders traurig weil er nicht bei mir sein kann.
Vielen Dank
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

13.03.2008 10:46
Hallo mein Liebling,

ich denke jeden Tag an dich, auch wenn ich dir hier nicht immer eine Nachricht hinterlassen kann. Im Moment habe ich noch weniger Zeit seit Oma operiert ist. Aber wir schaffen das schon. Ich liebe dich, in meinem Herzen bist du immer bei mir. Habt alle zusammen einen schönen Tag
Frauchen

13.03.2008 10:45
Hallo kleiner Schatz. Auch wenn ich dir nicht jeden Tag schreibe, so bist du süßer Engel immer in unseren Gedanken. Wollten dir süßer Oskar wieder viele liebe Grüße ins RBL senden. Pass bitte, bitte sehr gut auf deine wundervolle Mama auf und besuche sie bald wieder im Traum. Sende deiner lieben Mama auch immer wieder ein Zeichen, damit sie weiß, dass es dir gut geht. Schokobär erzählt uns immer viel über dich. Ihr zwei seid ja wirklich ein Dreamteam. Ach, kleiner Schatz versteh deine Mama so gut. Jeder Tag ohne euch überalles geliebten Mäuschen ist einfach sooooo leer und trostlos. Aber man muss einfach weiter funktionieren, egal wie es einem geht. Bitte lieber Oskar sende deiner Mama viel , viel Kraft. Drücken dich ganz, ganz doll und senden dir viele Bussis. Viele, viele liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Umarmen sie ganz fest und sind in Gedanken immer bei ihr. Bis bald kleiner Schatz.
Ulrike und Wolfgang

11.03.2008 10:11
Hallo mein bester,

gestern ist Oma Toni ins Krankenhaus eingeliefert worden. Es geht ihr gar nicht gut, die Galle muss raus. Sie vermisst dich auch sehr, warst du doch immer bei ihr wenn von uns keiner zu Hause war. Wie oft hast du bei ihr etwas stiebizt, weisst du noch? Ich denke immer an dich, muss jetzt noch vor der Arbeit schnell was ins Krankenhaus bringen, bis dann
Frauchen

11.03.2008 04:40
Für den lieben Oskar!

Das Leben hört nicht auf,
es fliegt nur davon in eine andere Welt !

----------------------

Lieber Oskar, ich denke sehr oft an Dich, es ist schwer ohne Euch Engel hier zurückzubleiben.

Stille Grüße
Gudrun mit Tini, Cheyenne und Lucky Katerkatz ewig im Herzen
Gudrun

10.03.2008 08:50
Guten Morgen wunderhübscher Oskar. Wollte dir wieder viele, viele liebe Grüße ins RBL senden. Bitte pass auch du kleiner Schatz gut auf die neuen Engelchen auf und hilf ihnen sich einzugewöhnen. Es ist so schwer ohne euch kleinen Mäuschen. Aber die Gewißheit, dass wir euch alle wiedersehen, hilft uns hier auf Erden weiterzumachen. Wünschen dir einen herrlichen Tag und viel, viel Spaß mit deinen Freunden. Pass bitte, bitte sehr gut auf deine Mama auf und halte immer beschützend deine Pfötchen über sie. Viele, viele Knuddler und Bussis auf dein süßes Schnäuzchen. Bis bald Sonnenschein. Viele, viele liebe Grüße auch an deine wundervolle Mama. Sind in Gedanken immer bei ihr. Melde mich demnächst im Forum bei ihr.
Ulrike und Wolfgang

08.03.2008 10:39
Hallo Ossi,

bin schon ganz durch den Wind, habe eben bei Schoko mit Frauchen kondoliert. Das liegt sicher daran, dass ich gestern vor meinem Elternhaus meiner ehemaligen Nachbarin begegnet bin, dem Frauchen von Sascha. Er war der erste Hund mit dem ich gassi gehen durfte. Das ist schon lange her und Sascha ist schon lange tot. Er durfte 14 Jahre alt werden und war ein ganz toller Bursche. Alle in unserer Straße haben damals um ihn getrauert. Für sein Frauchen war er das was du für mich geswesen bist. Die große Hundeliebe. Es haben sie noch viele Hunde danach durch ihr Leben begleitet, aber gestern hat sie mir gesagt dass Sascha halt ihre große Hundeliebe gewesen ist und es auch immer bleiben wird. So werden wir zwei es auch handhaben, du bist und bleibst mein geliebter Ossi. Habt noch einen schönen Tag zusammen
Frauchen

08.03.2008 04:11
Für Oskar und seine Mam Christine!

Ein Tier, in dem Dir die Liebe begegnet ist,
kannst Du nicht wirklich verlieren,
auch wenn es sich wieder von Dir trennen muss.
Denn es wird nicht gehen, ohne etwas von Dir mitzunehmen
und etwas unsagbar Schönes in Dir zurückzulassen:
Das stille Wissen, dass Eure Seelen sich nun so nah sind wie nie zuvor!
-----------------------
Auch wenn wir das wissen, es tut weh, Euch so geliebte Wesen nur in unserer Erinnerung und in unseren Gedanken zu haben und nicht mehr in unseren Händen!

Stille Grüße-
Gudrun mit Tini, Cheyenne und Lucky Katerkatz ewig im Herzen
Gudrun

07.03.2008 19:14
Lieber Oskar
Auch ich wünsche dir eine wunderschöne Nacht und ganz tolle Träume.
Liebe Grüsse an deine Mama
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

07.03.2008 19:04
Hallo kleiner Schatz. Wollten dir einen wunderschönen Tagesausklang wünschen. Du bist immer in unseren Gedanken. Vielleicht hat euch ja heute die Cheyenne auf ihrem Schlitten mitgenommen. Oder wart ihr schon wieder beim Schwimmen. Es gibt uns soviel Trost zu wissen, dass ihr süßen Engelchen nicht alleine seid und gut aufeinander aufpasst. Möchten dir jetzt schon eine wundervolle Nacht wünschen und schöne Träume. Vielleicht besucht du ja heute wieder deine Mama im Traum. Wäre ganz toll von dir. Bis bald süßer Ossi. Bussi auf dein süßes Schnäuzchen und viele Knuddler. Auch viele liebe Grüße an deine Mama. Drücken sie ganz, ganz fest und sind in Gedanken immer bei ihr.
Ulrike und Wolfgang

07.03.2008 15:00
Hallo mein lieber,

ich denke jeden Tag an dich.
Frauchen

06.03.2008 21:24
Lieber Oskar,
heute möchte ich dir wieder ein paar liebe Grüße ins RBL schicken und dir eine wundervolle Nacht,mit Träumen,von deinen Lieben wünschen.
Schlaf schön,kleiner Engel morgen wartet dann wieder ein wunderschöner Tag auf dich.
Viele Knutschies für dich.
Liebe Grüße mit Sally im Herzen
Beate

05.03.2008 13:44
Lieber Oskar

Ich denke so oft an Euch \"Jäger\".
Schicke Dir ganz liebe Grüße, Du Sonnenschein!!

Bis bald,
Uta

05.03.2008 11:23
Lieber Oskar, ich wollte doch auch mal wieder nach dir sehen und mal hören was du und Dago und die anderen lieben Hunde so heute macht. Ihr fehlt uns schon sehr mit eurem lieben Wesen. Spiel schön mit Jock und den anderen. Ein dickes Küßchen auf die Fellnasen. Liebe Grüße an deine Mama
Petra-Maria

04.03.2008 08:45
Einen wunderschönen guten Morgen Schönheit.Bist du schon wieder beim Spielen? Wünsche dir einen wunder, wunderschönen Tag und viel Spaß im RBL. Ach, wie schön wäre es, wenn es wirklich keine Grenzen mehr zwischen Himmel und Erde geben würde. Dann könnten wir euch oder ihr uns täglich besuchen. Das wäre einfach wunder, wunder, wundervoll. Lieber Oskar du besuchst deine Mama oft im Traum, das finde ich ganz, ganz toll von dir.Pass weiterhin gut auf deine liebe Mama auf. Drücke dich Mäuschen ganz fest und sende dir Bussis auf dein süßes Schnäuzchen. Viele, viele liebe Grüße an deine liebe Mama, hoffe, dass es ihr einigermassen gut geht. Wir sind immer für sie da und umarmen sie ganz fest.
Ulrike und Wolfgang

02.03.2008 14:06
Lieber Oskar. Wollten auch dir lieber Schatz einen wunderschönen Sonntag wünschen. Sind in Gedanken immer bei dir. Vielleicht hast du ja heute schon wieder mit Schokobär ein Wettschwimmen gemacht. Ihr habt ja im RBL bestimmt immer schönes Wetter. Hoffentlich wird das Wetter bei uns auch bald wieder besser. Vielleicht könnt ihr süßen Engelchen da einwenig Einfluss nehmen und uns demnächst wieder ein paar Sonnenstrahlen schicken. Wünschen dir noch einen erlebnisreichen Tag und viel, viel Spaß mit all deinen Freunden. Senden dir wieder Bussis auf dein Schnäuzchen und viele Knuddler. Bis bald kleiner Schatz. Drücken deine Mama ganz fest und sind immer für sie da.
Ulrike und Wolfgang

02.03.2008 12:56
Lieber Oskar

Auch Dir möchte ich Grüße schicken. Wenn ich Dich sehe, muß ich ja auch immer so an Dago denken.
Ich drück Euch ganz fest, und grüße Deine Christine
Uta

29.02.2008 11:19
Hallo mein Süßer,

wollte nur mal kurz nach dir sehen, muss gleich zur Arbeit. Du weisst ja, wie das bei mir ist, besonders Freitags. Immer im Stress. Heute nacht warst du bei mir im Traum, das war wunderschön. Komm doch bitte öfter im Traum zu mir. Pass gut auf dich auf, bis dann in Liebe dein
Frauchen

29.02.2008 08:53
Guten Morgen kleiner Schatz. Wollte dir wieder einen wunderschönen Tag im RBL wünschen. Auch wenn ich dir nicht jeden Tag schreibe so bin ich in Gedanken immer bei dir . Hoffe ihr habt heute ein besseres Wetter als wir hier. Aber bestimmt scheint bei euch die Sonne und ihr habt schon wieder Pläne für den heutigen Tag geschmiedet. Kuschelt euch aneinander und habt viel Spaß zusammen. Freue mich sehr, wenn ich dich süßer Oskar kennenlernen darf. Bussi auf dein süßes Schnäuzchen und viele Streichler. Bis bald. Viele liebe Grüße auch an deine tolle Mama. Melde mich bald mal wieder bei ihr.
Ulrike und Wolfgang

28.02.2008 19:29
Hallo mein guter,

endlich habe ich mal wieder kurz Zeit dir zu schreiben, ich habe ein richtig schlechtes Gewissen. Aber ich weiss ganz genau dass du fühlst dass ich immer an dich denke. Ich bin zur Zeit oft in Heidelberg, muss dann immer bei deinem TA vorbeifahren, dein letzter Weg. Jedes Mal kommen mir auf der Brücke die Tränen wenn ich runter zur Praxis schaue. Habe ich alles richtig gemacht? Hätten wir doch noch warten sollen mit der Erlösung? Ich bin mir manchmal nicht mehr sicher, aber eins weisst du sicher, wir alle wollten nur für dich das Beste. Ich liebe dich, bis bald
Frauchen

27.02.2008 18:06
Lieber Oskar,habt ihr heute wieder wundervolle Abenteuer erlebt? wie gern wär ich dabei und könnte zusehen wie ihr vergnügt umhertollt.Schlaf gut lieber Oskar und hab schöne Träume,liebe Grüße an dein Frauchen von Kathrin mit Monty
Kathrin

27.02.2008 09:21
Guten Morgen süßer Oskar.Wollte dir einen wunderschönen Tag wünschen. Pass bitte sehr gut auf deine Mama auf und schicke ihr ab und an ein Zeichen von dir. Es spendet uns Trost hier auf Erden. Immer wenn ich deine Bilder sehe, kann ich mir vorstellen wieviele Herzen du von den Hundedamen im RBL schon erobert hast. Ach, kleiner Schatz es ist so unendlich schwer ohne euch überalles geliebten Mäuschen. Aber irgendwann sind wir alle wieder vereint und dann gibt es ein riesen, riesen großes Fest. Drücken dich ganz fest und senden dir viele Knuddler. Auch an deine liebe Mama ganz viele Grüße, drücken sie ganz, ganz doll.
Ulrike und Wolfgang

26.02.2008 18:10
Lieber Oskar
endlich habe ich auch einmal wieder zu dir gefunden, ich habe schon ein schlechtes Gewissen.
Weisst du,ich habe sehr wenig Zeit um an den Computer zu sitzen,aber in Gedanken bin ich immer bei euch und das spürt ihr sicher.
Liebe Grüsse an dein Frauchen
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

26.02.2008 12:08
Hallo mein lieber,

auch wenn ich dir nicht jeden Tag schreibe so denke ich immer an dich. Dein Herrchen und Nicole und Steffen auch. Wir werden dich nie vergessen. Alles hier in Haus und Hof erinnert uns an dich, du fehlst
Frauchen

25.02.2008 11:34
Lieber Oskar

Ich weiß genau, das ihr da oben alle ein Dream-Team seid.
Ich wollte Dir nur sagen, das ich ganz fest an Dich denke und bis bald, lieben Gruß an Christine
Uta

25.02.2008 09:37
Guten Morgen kleiner Schatz. Wollte dir wieder einen wunder, wunderschönen Tag im RBL wünschen.Hoffe, dass es euch allen gut geht und ihr fit für den neuen Tag seid. Oh, kleiner Sonnenschein ihr fehlt uns von Tag zu Tag mehr.Der Schmerz über eueren Verlust ist manchmal einfach so undendlich schlimm. Wir schenkten euch ein klein wenig Zeit. Dafür schenktet ihr uns restlos alles, was ihr uns zu bieten hattet. Wir lieben euch immer und ihr bleibt immer in unseren Herzen.Süßer Oskar pass bitte gut auf deine Mama auf und gib ihr ganz, ganz viel Kraft. Drücken dich ganz fest und Bussi auf dein Schnäuzchen . Viele liebe Grüße auch an deine liebe Mama. Sind in Gedanken immer bei ihr und drücken sie fest. Bis bald kleiner Schatz.
Ulrike und Wolfgang

24.02.2008 02:22
Hallo lieber Oskar,

heute möchte ich allen kleinen Engeln eine gute Nacht wünschen.
Morgen ist wieder ein schöner Tag;
spielt alle schön zusammen,
ich denke immer an Euch!

Für Deine Mam:

Manchmal verschwindet Dein Weg im Nebel.

Manchmal hast Du das Gefühl,
dass es nicht weitergeht.

Dann tut es gut,
wenn Dich jemand versteht.

Stille Grüße -
Gudrun mit Tini, Cheyenne und Lucky Katerkatz ewig im Herzen.



Gudrun

23.02.2008 21:24
Lieber Oskar

Als ich gestern die Hunde sah, dachte ich ja auch sehr an Dich. Meine anfängliche Freude wandelte sich in ein Tränenmeer.
Meine ganze Kraft ging an dem Tag, als Dago starb. Ich habe gestern abend mind. 10 Min. meinen Kopf auf Dago´s Sessel gelegt, und wollte Dago ganz nah sein.
Ach Oskar, ich denke ganz fest an Euch.
Dickes Bussi an Euch.
Uta

22.02.2008 19:39
lieber oskar, ich wünsche dir ein tolles sonniges wochenende,für heute abend noch schöne träume und eine gute kuschlige nacht.liebe grüße an dein frauchen sendet kathrin mit monty
Kathrin

22.02.2008 19:29
Lieber Oskar,
liebe Christine,

seit ich erleben musste, wie meine geliebten Tiere ihre letzte Reise antraten, seit dieser Zeit haben die Worte LIEBE, SCHMERZ und EWIG eine neue Bedeutung für mich.

Heute weiß ich:
Es gibt keine stärkere und selbstlose LIEBE wie die eines Tieres.
Der SCHMERZ dieses Tier zu verlieren, es ist, als wenn wirklich das Herz zerreißt. Man könnte schreien oder sich verkriechen, nichts kann diesen Schmerz lindern, auch nicht die Zeit.

EWIG wird das geliebte Tier seinen Menschen begleiten,
EWIG wird der Mensch es voller LIEBE und SCHMERZ mit sich tragen.

Ich denke, das ist der Preis, den wir für unsere Engel bezahlen müssen.

Und immer wieder sage ich JA zu diesem Preis, zu dieser ewig andauernden Liebe und dem ewig andauernden Schmerz. Ich liebe meine Tiere, die noch um mich sind und ich liebe und sehne mich nach denen, die schon kleine Engel sind

Stille Grüße-
Gudrun mit Tini, Cheyenne und dem Katercken Lucky Katerkatz EWIG im Herzen
Gudrun

22.02.2008 10:02
Guten Morgen Schönheit.Wollte dir süßer Oskar heute gleich am Morgen schreiben, da ich später wieder in die Arbeit muss. Auch wenn ich dir nicht jeden Tag schreibe, so bist du immer in meinen Gedanken. Habe gestern Abend einen einzigen Stern am Himmel gesehen. Er hat sich unter der Wolkendecke hervorgeschoben, als ich an euch süßen Engelchen fest dachte. Es war wunderschön. Danke dass ihr immer noch für uns da seid. Lieber Oskar deine Mama vermisst dich hier auf Erden so sehr. Bitte kleiner Schatz zeig ihr ,dass es dir im RBL gut geht. Sende ihr bitte ganz, ganz,viel Kraft. Wünschen dir kleiner Schatz noch einen wundervollen und erholsamen Tag. Senden dir viele, viele Streichler und Bussis. Viele liebe Grüße auch an deine wundervolle Mama. Drücken sie ganz, ganz fest und sind in Gedanken immer bei ihr. Schreibe ihr demnächst mal wieder im Forum. Bis bald Sonnenschein.
Ulrike

21.02.2008 19:06
Hallo Oskar,ich kann gut verstehen,das deine Mama dich so sehr vermisst und wie wir alle \"gerne\"hier ist,weil wir hier einander Kraft und Trost geben/spenden können.Auch mir war/ist die Seite sehr wichtig.Hier bin ich Cedric ganz nah und hier verstehen wir Mama und Papas auch ohne viele Worte.
Ich danke deine Mama an dieser Stelle,für ihre lieben Worte.Es liegt noch ein harter Weg vor mir und Frank udn ich habe grosse Angst.Dennoch bin ich froh,das ich an seiner Seite bin.Schönen Abend Euch allen,seid lieb gegrüsst Marisol

marisol.gindorf@free

21.02.2008 11:28
Lieber Oskar,
bitte schick Deiner Mama viel Kraft. Du fehlst ihr so sehr. Vielleicht erzählst Du ihr einfach, wieviel Spass Du mit Deinen Freunden hast und wie Peterchen Dir immer was vorzwitschert, wenn Du traurig bist. Vielleicht tröstet sie das ein wenig.
Lieben Gruss von Peterchens Mama,
Ariane

21.02.2008 11:18
Hallo Ossi,

gestern habe ich Cora mit ihrem Frauchen getroffen. Ihr geht es gut. Weisst du noch als sie damals vor unserem Hoftor stand? Steffen feierte Kindergeburtstag und ich habe sie Gott sei dank da stehen sehen. Sie war zu Hause ausgebüchst, hat das Hoftor aufgemacht als keiner daheim war. Ihr Frauchen war ganz geschockt als ich erzählte dass du nicht mehr bei uns bist. Sie meinte, dass ich damals das Leben von Cora gerettet habe. Sie war ja den ganzen Tag bei uns. Ich habe damals ein Zettel an die Tür von ihren Leuten gehängt und ihnen mitgeteilt wo Cora ist. Ihr zwei hatte einen tollen Tag. Bis bald mein lieber
Frauchen

20.02.2008 12:18
Hallo mein Liebling,

ich darf um dich trauern so viel ich will und muss. Das geht keinen etwas an. Meine Familie ist mir das wichtigste auf der ganzen Welt, und du warst und bist immer ein Teil von meiner Familie. Ich liebe Nicole, Steffen und Klaus über alles, daran besteht gar kein Zweifel. Aber auch du warst unser Sonnenschein, dich haben wir alle geliebt so wie du uns bedingungslos geliebt hast. Wie Uta auch schon gesagt hat, das hier ist meine Seite, da darf ich mir alles von der Seele reden und trauern so viel und so lange ich will. Wer sich daran stört sollte doch einfach die Gräber hier nicht besuchen. Ich denke immer an dich und all deine Freunde. Du weisst ja dass ich immer ein wenig in Zeitnot bin darum kann ich nicht immer allen schreiben. Aber in meinem Herzen seid ihr stets alle. Bis dann mein Lieber, dein
Frauchen

19.02.2008 20:18
Lieber Oskar

Ich hoffe auch, das ihr gut auf die neuen Engel bei Euch aufpasst. Trotz allem hoffe ich aber, das Dimitri immer ein Auge auf Dich, Dago und Monty wirft.Du weißt ja jagen....
Schlaft schön, und bis bald Oskar
Uta

19.02.2008 09:44
Hallo kleiner Schatz. Wollte dir wieder einen wunderschönen Tag im RBL wünschen. Bestimmt hast du über die Geschicht von Dagos Stunt mit dem Taufkuchen auch sehr lachen müssen. Auch wenn ich dir nicht jeden Tag schreibe, so bist du kleines Mäuschen immer in meinen Gedanken. Passt bitte gut auf die kleinen Engel die neu ins RBL kommen auf. Sie brauchen eure Hilfe, um sich in ihrer neuen Welt zurecht zu finden. Wollte dich auch mal wieder fragen wie es mit euerer Schwimmstaffel voran geht. Bestimmt übt ihr jeden Tag sehr fleißig. Drücke dich kleiner Schatz ganz, ganz doll und viele Bussis auf dein süßes Schnäuzchen. Senden deiner Mama auch ganz viele liebe Grüße und drücken sie fest. Schreib ihr demnächst wieder im Forum. Bis bald süßer Oskar.
U

18.02.2008 17:55
halo oskar wir menschen vermissen euch alle so sehr. meine gedanken wenn ich ein hundi sehe sind nur noch das deren ihre herrchen u.frauchen auch noch diesen schrecklichen weg gehen müssen,den wir schon gegangen sind.ich habe meinen tobi (unseren )tobi verloren .ich habe diesen schmerz schon 2 mal durchlebt .es ist einfach nur furchtbar aber gott sei dank kann man hier darüber reden wir sind ja alle leidensgenossen.
man kann sein herz ausschüten und das tut gut.
er wird weniger sonst könnten wir das alles nicht verkraften ich meine den schmerz.
aber es wird dauern.
l.g. klein tobis menschefam.
susan

18.02.2008 17:35
Hallo, Oskar, ich wünsche Dir viel Freude im RBL, wo Du sicherlich viele Feunde gefunden hast. Ja, ich kann mir vorstellen, dass Deine Menschen Dich vermissen. Mir fehlt mein Billie ebenso sehr. Ihr seid treue ehrliche Kameraden. Alles Gute für Dich da oben und auch für Deine Eltern.
Christine

18.02.2008 15:45
Hallo mein Lieber,

hat dir Dago schon von der Geschichte mit dem Kuchen erzählt? Ich musste herzlich darüber lachen, könntest auch du gewesen sein. Erinnerst du dich noch an die Geschichte mit den Hähnchen von Oma und Opa? Das war auch lustig, ich musste schon damals darüber lachen. Pass gut auf dich auf, bis bald mein LIebling dein
Frauchen

17.02.2008 12:33
hallo mein lieber oskar, ich wollte dir nur schnell einen schönen tag wünschen und ganz viele streicheleinheiten senden.bin in gedanken bei euch.ganz liebe grüße an dein frauchen.kathrin mit monty
Kathrin

17.02.2008 10:51
Hallo Sonnenschein. Wollte dir heute wieder einen wundervollen Tag wünschen. Ich hoffe, ihr habt auch schönes Wetter. Vorallem an so sonnigen Tagen ist es hier auf Erden für uns sehr, sehr schwer ohne euch süßen Engel. Spaziergänge ohne euch kleinen Mäuschen sind einfach nicht schön. LieberOskar pass bitte sehr gut auf deine Mama auf und sende ihr viel Zeichen, damit sie weiß, dass es dir gut geht. Denken immer an dich und deine liebe Mama. Senden dir viele Bussis und umarmen dich ganz fest. Drücken deine Mama auch ganz doll und sind in Gedanken immer bei ihr. Jeder Tag ohne euch überalles geliebten Engel ist so unsagbar schwer und trostlos.Ich kann deine Mama so gut verstehen. Die Trauer um euch süßen Engel ist unsagbar groß. Die Gewißheit, dass ihr kleinen Mäuschen nicht alleine seid und es euch im RBL gut geht gibt uns Trost. Sind für deine Mama immer da.
Ulrike

16.02.2008 19:36
Lieber Oskar

Ich weiß, das Dein Frauchen heute ganz traurig ist.Aber ich bin immer für sie da, wenn sie mich braucht. Versprochen.
Du kleiner Schatz, schlaft schön und dickes Bussi an Euch alle!
Uta mit Dago

16.02.2008 18:47
Lieber Oskar,

ich kann deine Mama so gut verstehen,die Trauer um euch begleitet uns den ganzen Tag,aber es gibt Momente und Orte,da kommt uns euer Verlust noch stärker vor und man meint es nicht auszuhalten.Ich fühle so sehr mit ihr und wünsche ihr viel Kraft mit deinem Verlust klar zukommen.
Schlaf du nun schön und besuche deine Mama im Traum,damit sie nicht mehr ganz so unglücklich ist
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

16.02.2008 18:07
lieber oskar,
nur zu gut kann ich den schmerz deines frauchens verstehen.trost gibt es kaum,das einzige was tröstet,ist die gewißheit das ihr im rbl glücklich und nicht allein seit.

ihr sollt nicht um mich weinen, ich habe ja gelebt.der kreis hat sich geschlossen, der zur vollendung strebt.glaubt nicht wenn ich gestorben, das wir uns ferner sind.es grüßt euch meine seele als hauch im sommerwind, und legt die last des tages am abend sich zur ruh, send ich als stern vom himmel euch meine grüße zu.
ganz liebe grüße,kathrin mit monty
Kathrin

16.02.2008 17:39
Hallo mein Liebling,

heute ist der 16., was für ein Datum. Genau vor 2 Monaten habe ich dich gehen lassen müssen. Ich war heute an deinem Grab. Herrchen und ich haben Dünger gesät, ich bin mit dem Schlepper und dem großen Kipper mitgefahren. Der Kipper steht ja auf unserem Grundstück bei deinem Grab. Dein Herz und dein Bäumchen sind noch sehr schön. Als ich so vor deinem Grab stand konnte ich es gar nicht fassen dass du da unten liegst und nie mehr bei uns im Haus vor deinem geliebten Kamin. Ich musste weinen, den ganzen Tag habe ich an dich gedacht. Es waren heute in den Feldern so viele Hunde unterwegs bei dem schönen Wetter. Sicher hätte es dir heute auch Spaß gemacht mich zu begleiten. Weisst du noch als du zum ersten Mal mit mir Schlepper gefahren bist? Ich musste dich immer heben damit du nicht umfällst. Aber mit der Zeit hast du dann den Dreh raus gekriegt. Ich wünsche dir noch einen schönen Abend mit all deinen Freunden, in ewiger Liebe dein
Frauchen

15.02.2008 20:05
Lieber Oskar
hat dir Dimitri eigentlich schon erzählt,das er bei uns im Gebirge einen Lieblingssee hatte?
Das ist so ein kleiner Natursee,den nur wenige kennen,da hätte er sicher gerne mit dir Stöckchen aus dem Wasser geholt,das hat er sehr geliebt und du doch sicher auch,oder?
Da war auch immer eine Entenmutter mit ihren Kindern,die hat er auf Schritt und Tritt begleitet und abgöttisch geliebt,die arme Ente konnte das gar nicht verstehen.
Ich glaube das wäre ein schönes Trainingsprogramm für dich und Dago gewesen,und ihr hättet das sicher mit Bravour gemeistert.
Schlaf nun schön mein Hübscher und liebe Grüsse und vielen Dank an deine Mama von
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

15.02.2008 16:10
Lieber Oskar

Und wieder ein Wochenende, OHNE EUCH......
Ach, ihr fehlt so sehr!
Ich würde Euch so gerne knuddeln

Dicken Kuß an Euch!
Uta

15.02.2008 00:56
Lieber Orkar,

ich habe absichtlich gewartet, bis der Valentinstag vorbei ist.
Für Dich, Du kleiner lieber Engel gibt es keinen Tag, den ich besonders hervorheben möchte.
JEDER TAG, den Du mit Deinen Lieben gelebt hast....
und jetzt jeder Tag, an dem wir an Dich denken.....
das ist ein ganz besonderer Tag.
Ein Tag voller wunderschöner Erinnerungen an ein so sehr geliebtes Tier, welches in den Herzen seiner Menschen seine Spuren für alle Zeit zurückgelassen hat.
Dafür sage ich DANKE.
Danke, dass es Dich gab und immer noch gibt!
Niemals wird man Dich vergessen, Du warst ein Geschenk des Himmels!

Stille Grüße,
Gudrun mit Tini, Cheyenne und Katerchen Lucky ewig im Herzen.
Gudrun

14.02.2008 14:46
hallo lieber oskar,
habe grade dein bild entdeckt und festgestellt das du aussiehst wie mein harro.er war zusammen mit meiner biene mein erster hund.du bist sehr hübsch und schaust so lieb.meinen monty hast du bestimmt schon kennengelernt,er ist ein ganz lieber der ab und zu mal seine faxen macht.einen schönen tag für dich und liebe grüße an dein frauchen.kathrin mit monty im herzen
Kathrin

14.02.2008 13:44
Lieber Oskar,
nun kommt die Sonne raus,sie hat es gegen all die Wolken geschafft,weil ihr lieben Engelchen am
TAG DER LIEBE
ganz fest an uns denkt.
Ich schicke dir dies Blümchen stellvertretend für Sonnenstrahlen,die in unsere Herzen fallen,wenn wir an euch denken.
Liebe Grüße mit Sally im Herzen
Beate

14.02.2008 11:42
Hallo mein Liebling,

Übermorgen haben wir den 16.02., ein Samstag. Es sind dann 8 Wochen dass ich dich gehen lassen musste. Du fehlst uns allen mein lieber. Ich wollte dich doch noch so gerne bei mir haben, bitte verzeih mir wenn ich zu lange gewartet habe um dich zu erlösen, verzeih mir auch, wenn die Entschdeidung dann doch zu schnell kam. Ich denke dass es der richtige Zeitpunkt war, weisst du noch ich habe deinem TA gesagt dass ich dich doch einfach vorm Kaminofen liegen lassen könnte und dich immer raus und rein tragen könnte dass du dein Geschäft verrichten kannst. Er hat gemeint so etwas wäre unglaublich egoistisch von mir. Ich müsse jetzt nur an dich denken, du hättest doch so keine Lebensqualität mehr. Wir haben das dann eingesehen auch wenn es unendlich schwer fiel. Aber manchmal muss man Dinge einfach tun, egal wie unsagbar schwer sie fallen. Bis bald mein lieber dein
Frauchen

13.02.2008 19:36
Hallo Oskar Schatz. Wollte dir nur noch einen wunderschönen Tagesausklang wünschen. Schlaf schön und kuschelt euch alle fest zusammen. Denke immer an dich und deine liebe Mama. Besuch dich morgen wieder. Träum was schönes kleiner
Schatz. Drücken dich und deine Mama ganz, ganz fest. Bussi auf dein süßes Schnäuzchen. Ulrike und Wolfgang
Ulrike

13.02.2008 18:46
Lieber Oskar, du bist aber ein hübscher und hast dich mit Dago angefreundet, Das ist schön. Vielleicht spielst du ja außerdem auch mit meinem Jock, der schwimmt zwar lieber als zu jagen und räkelt sich in der Sonne. Für dein Frauchen viel Kraft fü die Zeit bis ihr euch wiedersehen werdet.
Stille Grüße mit Jock ewig im Herzen
Petra-Maria

13.02.2008 11:28
Hallo mein Liebling,

ich muss so oft an die schöne Zeit denken die wir zusammen hatten. Ich bin sehr dankbar dafür, du wirst nie vergessen werden. Im Haus stehen ja auch überall Bilder von dir und dein Grab unten am Schopfen ist sehr schön geschmückt. Leider besuche ich dich dort zu selten, denke aber im Frühjar werde ich öfters dahin kommen.Hier besuche ich dich jeden Tag und deine Freunde natürlich auch. Leider kann ich nicht allen immer etwas schreiben, aber ich schaue immer nach ihnen. Ich wünsche dir einen schönen Tag mit all deinen Artgenossen, bis dann in Liebe dein
Frauchen

13.02.2008 10:19
Hallo kleiner Jäger!!

Auch Dich bitte ich, den lieben Dimitri zu trösten, und seiner Mama ein Zeichen zu schicken. Vielleicht bekommt ihr das irgendwie hin.
Ich denke täglich an Euch, auch wenn ich nicht allen schreiben kann.
Ich drücke Euch in Gedanken ganz fest, Du bist auch immer in meinem Herzen.
Lieben Gruß an Christine!!!!!!
Uta

11.02.2008 19:16
Hallo kleiner Schatz. Na, wie war dein Tag heute? Bestimm wunderschön, da du ja schon ganz, ganz viele liebe Freunde gefunden hast. Vielleicht warst du auch heute mit Schoko wieder eine Runde schwimmen. Der Gedanken , dass es euch süßen Mäuschen gut geht, gibt uns immer wieder neue Kraft. Wünsche dir lieber Schatz noch einen wunderschönen Tagesausklang. Schlaf schön und träum was schönes. Viele Bussis auf dein Schnäuzchen. Melde mich morgen bei deiner wundervollen Mama. Drück dich und deine Mama ganz, ganz fest.
Ulrike

09.02.2008 22:36
Na Oskar, wie war euer Tag? Habe Dago schon geschrieben, das ich heute einige Jagdhunde gesehen habe.
Inmitten dieser Hunde habe ich auch Euch in Gedanken gesehen. Wie schön wäre das gewesen.
Schlaft gut, ich denke an Euch.
Uta

09.02.2008 11:49
Hallo Oskar. Melde mich nun auch wieder bei dir kleiner Schatz, bin wieder vom Urlaub zurück. Habe jeden Tag an euch süßen Mäuschen denken müssen. Ich hoffe auch ihr hattet die letzten zehn Tag viel Spaß miteinander. Bitte kleiner Schatz pass weiterhin gut auf deine liebe Mama auf und gib ihr viel Kraft. Es ist so unsagbar schwer ohne euch süßen Mäuschen hier auf der Erde. Aber Gott sei gedank sehen wir uns alle wieder und dann sind wir auf immer und ewig vereint. Sende deiner Mama ganz, ganz viele Umarmungen und liebe Grüße.Melde mich morgen bei ihr im Forum. Drücke dich ganz fest süßer Oskar. Bis bald und habe noch einen wunderschönen Tag. Wie weit seid ihr eigentlich mit euerer Schwimmstaffel. Liebe Grüße auch an all deine süßen Freunde. Ulrike
Ulrike

09.02.2008 10:57
Hallo Ossi,

heute ist wunderschönes Wetter, du würdest jetzt sicher in der Sonne liegen und die ersten Sonnenstrahlen geniesen, das hast du doch immer so gern gemacht. Ich werde jetzt mit Snopy einen Spazaiergang machen, der kann ganz schön nerven. Er will unbedingt raus, na ja, bei dem Wetter durchaus zu verstehen. Wünsche dir und all den anderen einen schönen Tag, in Liebe dein
Frauchen

08.02.2008 00:42
Lieber Oskar,

.......als der Herr seinen Engel zu sich rief,
verabschiedete sich der Engel von seinem geliebten Menschen und sagte zu ihm:
Ich werde das Beste von Dir mit mir auf meine weite Reise nehmen:

Deine Liebe!

Zum Dank für diese Liebe werde auf Dich aufpassen, Deinen Weg erleuchten und Dich beschützen.

Doch wenn ich eines Tages einschlafen sollte, weil ich so viele Jahre über Dich gewacht habe, dann wirst Du zu mir kommen und mich wecken.

Du fehlst so sehr, kleiner Engel,
eines Tages wirst Du wieder in den Armen Deines geliebten Menschen aufwachen!

Stille Grüße....
Gudrun mit Tini, Cheyenne und dem kleinen Katerchen Lucky
Gudrun

07.02.2008 23:10
Hallo mein lieber,

ich wünsche dir eine gute Nacht. Nach dem Faschingsumzug waren wieder alle bei uns zu Würstchen und Brötchen, wie immer. Einige haben nach dir gefragt, sie konnten gar nicht glauben dass du nicht mehr bei uns bist. Aber da wo du jetzt bist geht es dir sicher auch gut, mit Dago und Dimitri und den anderen. Ich habe mal gehört dass im RBL alle Tiere die eine Behinderung wie du gehabt haben wieder richtig laufen können. Das ist schön. Nun schlaf gut mein Liebling, bis bald in Liebe dein
Frauchen

07.02.2008 20:01
Hallo Oskar
ich habe dich schon eine Weile nicht mehr besucht,ich hoffe du kannst mir das verzeihen.Hast du den Fasching gut überstanden? Ich glaube Dimitri hat ein paar Bierchen zu viel geschlürft, das hat er schon immer gerne gemacht.Aber es hat ja jeder so seine Macken und das ist ja nicht weiter schlimm ist ja sein Kopf der dröhnt.So nun schlaf schön und liebe Grüsse an deine Mama von
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

06.02.2008 11:00
Hallo Oskar

Ich hoffe, Deinem Frauchen geht´s besser.
Du paßt ja bestimmt auf sie auf. Gestern war ich kurz auf dem Fasching. Auch wenn ich nicht sehr in Stimmung war, habe ich gemerkt wie sehr ich auch an Euch denke.
Abseits des Trubels stand eine Frau mit ihrem Hund. Er sah wirklich aus wie Dimitri. Ich habe mich gleich erschrocken.Er schien etwas Angst vor der lauten Musik zu haben. Und genau das meine ich. Ich sehe einen Hund, und werde auch an ein Engelchen von Euch erinnert, wie als ob ich Euch persönlich gekannt hätte.
Ich drück Dich ganz fest Oskar, und liebe Grüße an Euch und Christine
Uta

04.02.2008 13:04
Hallo Liebling,

ich vermisse dich sehr, du fehlst...
Mir geht es heute nicht besonders, habe wieder diesen schlimmen Husten, muss aber leider trotzdem arbeiten. Ich muss immer an die schöne Zeit denken, die wir miteinander verbringen durften, schade dass du nicht mehr da bist, in Liebe
Frauchen

02.02.2008 13:03
Lieber Oskar

Heute wollte ich Euch mal wieder einen Eintrag hinterlassen.In so vielem fühlen Dein Frauchen und ich gleich.Durch Dago weiß ich genau, was Christine auch an Dir verloren hat.
Aber eines werden wir nie verlieren, die Erinnerungen an Euch.
Beschützt uns weiter so toll, und denkt daran:Nicht jagen gehen :-)) ansonsten werde ich wieder Euren lieben Freund Dimitri um einige Nachhilfestunden bitten müssen.
Liebe Grüße an Dein Frauchen
Uta mit Dago

01.02.2008 15:20
Lieber Oskar,

ich möchte Dich heute wieder mal besuchen.
In meinen Gedanken bin ich sehr oft bei Dir und bei Deiner Mam Christine.
Auch wenn wir oft sehr traurig sind, weil wir unsere kleinen Engel so sehr vermissen, wissen wir auch, dass Ihr in unseren Herzen immer weiterleben werdet. Da habt Ihr ein Zuhause für alle Zeit.
Ich habe einen schönen kleinen Spruch gefunden, hier ist er:
Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen!
Hab` ich dort eine Bleibe gefunden,
bin ich für immer bei euch.

Stille Grüße - Gudrun
mit Tini, Cheyenne und Katerchen Lucky im Herzen.
Gudrun

31.01.2008 10:33
... Wenn ich heute an diese Geschichte denke, kriege ich eine Gänsehaut. Es ist als ob ich damals den Verlauf von deinem Hundeleben gelesen hätte. Ich stand vor kurzem mit unserer Tochter Nicole an deinem Grab, sie weinte und erzählte mir dass du bei ihrer ersten heimlichen Zigarette dabei warst. Dass du sie getröstet hast, als sie ihren ersten großen Liebekummer hatte. Genau so wie damals in der Geschichte beschrieben. In all den Jahren mit dir mein Liebeling, habe ich oft an die Geschichte gedacht. Nun geht es mir auch so wie der Autorin, ich bin unendlich traurig und vermisse dich so sehr. Aber ich bin auch dankbar dass auch du so lange bei uns sein durftest, danke für die schönen Jahre und , ach ja, danke dass du mir bei den Kindern so geholfen hast. In ewiger Liebe, dein
Frauchen

31.01.2008 10:26
...
also, die genannte Familie hatte auch, als ihre beiden Kinder noch klein waren ,einen Hund. Er wuchs mit ihren beiden Kindern auf, war bei der ersten Zigarette der Tochter dabei, half dieser auch bei ihrem ersten Liebekummer daürber hinweg usw.
Die Autorin beschrieb also das ganze Leben des Hundes, was er so manches Mal anstellte, wie sie oft mit ihm schimpfte und ihn zurechtwies, aber auch die vielen, vielen schönen Dinge und die Freude die er ihnen brachte. Die Kinder wurden flügge und was der Mutter blieb war der Hund. Er ging noch immer mit ihr spzieren und fuhr noch immer Sonntags mit dem Auto mit ihr und ihrem Mann weg. Und dann, er war schon alt und wurde krank musste sie ihn einschläfern lassen. Sie beschrieb ganz genau wie ihre Gefühle dabei waren, die Fahrt zum TA mit dem Hund und die Rückfahrt ohne ihn. Und dann das Leben danach. ...
Frauchen

31.01.2008 10:10
Hallo mein Liebling,

seit deinem Tod geht mir eine Geschichte nicht mehr aus dem Kopf, die ich vor vielen Jahren bei unserer Kinderärztin gelesen habe. Schon damals hat mir die Geschichte Tränen in die Augen getrieben. Es ist die wahre Geschichte einer Journalistin, ich glaube es stand damals in \\\\\\\" Eltern\\\\\\\", weiss es aber nicht mehr ganau. Ich saß also so da und musste auf einen Termin für Steffen warten, das Wartezimmer war wie immer voll. Steffen war noch klein und du warst so ca. 1 Jahr bei uns und noch herrlich jung und gesund. Wie immer nahm ich mir eine Zeitschrift in die Hand und da las ich sie dann: Tittel : Ein Hundeleben.
Die Geschichte handeltevon einer Familie wie wir, hatten auch ein Mädchen und einen Jungen. Erzählt wird sie von der Mutter, in Erinnerung an den geliebten Familienhund.....
Frauchen

29.01.2008 14:23
Lieber Oskar

Auch wenn sich Dein Frauchen länger nicht gemeldet hat, Du weißt doch das Du unvergessen bist. Egal was wir machen oder wo wir sind, ihr seid immer dabei.
Ich war ja am Sonntag in der Nähe, wo Dago starb. Das war vielleicht schwer für mich. Schnief!!
Ich denke an Euch!
Bis ganz bald, Oskar
Uta

29.01.2008 11:45
Hallo Liebling,

tut mir leid, dass ich mich so lange nicht bei die gemeldet habe. War ein bischen in Zeitnot, du kennst mich ja.
Herrchen und Steffen haben deine Hundehütte woanders hingestellt. Ich war so traurig, konnte gar nicht zusehen. Auch wenn du in der letzten Zeit fast nicht mehr in der Hütte warst, es ist und bleibt doch deine. Du fehltst!!!
Wünsche dir und all deinen Freunden einen schönen Tag bis dann
Frauchen

29.01.2008 11:02
Hallo süßes Schneckerl! Wollte auch dir lieber Oskar wieder einen wunderschönen Tag wünschen. Hoffe, ihr habt im RBL ein besseres Wetter als wir hier. Bestimmt scheint aber bei euch immer die Sonne. Vielleicht hast auch du heute Lust dich mit Schoko mal zu sonnen und zu faulenzen. Kann dich leider für längere Zeit nicht besuchen, aber in Gedanken bin ich immer bei dir. Drücken dich ganz, ganz fest und Bussi auf dein süßes Schnäuzchen. Liebe Christine möchten auch dich ganz, ganz fest drücken und dir viel Kraft senden. Sind in Gedanken immer bei dir. Vielen, vielen Dank für deine tröstenden Worte. Du gibst uns immer wieder neue Kraft und gewinnen durch deine von herzenkommenden Wort wieder neue Hoffnung. Liebe Grüße von Ulrike, Wolfgan mit Schokobär ewig in unseren Herzen.
Ulrike

29.01.2008 01:57
Lieber Oskar,

All unsere geliebten kleinen Engel, Ihr seid wie ein Regenbogen.
Ein Regenbogen ist klar und deutlich zu sehen, er ist unglaublich schön und wenn man ihn sieht, dann beginnt man zu träumen.
Geht man dann auf ihn zu und versucht, ihn anzufassen oder ihn zu berühren, dann löst er sich ins Nichts auf.
Wir wissen, er ist da, aber unsere Hände, sie sind leer.


Stille Grüße-
Gudrun mit Tini, Cheyenne und dem kleinen Lucky Katerkatz.
Gudrun

28.01.2008 23:00
Lieber Oskar,
ich muß doch mal wieder schauen,was du kleiner Engel so machst.Hast du dich schon ein wenig im RBL eingelebt?
Oskar,ich sehe,du hast viele neue Freunde gefunden und ihr tollt glücklich über grüne Wiesen,oder schwimmt in tollen klaren Seen,dieser Gedanke hift uns ein ganz klein wenig über den großen Schmerz hinweg.
Sei lieb gedrückt.
Liebe Grüße mit Sally im Herzen
Beate

28.01.2008 19:18

Hallo lieber Oskar,
ich möchte dich auch mal wieder besuchen und hoffe doch,bei euch da oben klappt alles bestens,oder? Sag doch bitte deinem Frauchen sie braucht kein schlechtes Gewissen haben,weil sie als mal rumgemeckert hat,wer hat das von uns nicht? Auch ich habe mich immer daran erinnert,was ich alles zu Dimitri gesagt habe,und komischerweise immer nur das Negative,bis mir bewusst wurde dass es da auch noch andere Worte und Gesten gab an die ihr sicher sehr gerne zurück denkt.Ich versuche mir diese Dinge ins Gedächtnis zu holen und das klappt auch meistens,aber leider nicht immer.So nun Schlaf schön und grüsse mir die anderen von mir,
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

28.01.2008 17:32
Hallo kleiner Schatz

Ich möchte mal wieder nach Dir sehen. Grüß mir bitte auch Deine Christine, bis bald
Uta

25.01.2008 22:42
Hallo lieber Oskar!

Nur wer sein Herz einem Tier geschenkt hat, der weiß:
Es gibt keine Liebe ohne Kummer,
Keine Glück ohne Trauer und kein Himmel ohne Wolken.
Alles auf dieser Erde hat zwei Seiten......
und wenn wir an Euch kleine Engel denken, dann spüren wir es in unseren Herzen:
Diesen wahnsinnigen Schmerz auf der einen Seite und dann diese unendliche Liebe, die Euch immer bei uns hält und die Dankbarkeit, dass wir das Glück und die Ehre hatten mit Euch zu leben.
Der Herr hat uns so reich beschenkt!

Stille Grüße -
Gudrun mit Tini, Cheyenne und dem kleinen Lucky-Katerkatz ewig im Herzen.
Gudrun

25.01.2008 15:09
Hallo kleiner Schatz! Habe gerade Dago und Gina gefragt was ihr gerade macht. Bestimmt seid ihr am herumtollen oder ihr kuschelt zusammen. Habe gerade zu Schoko Herrchen gesagt heute würde unser Baby den ganzen Tag draußen liegen, da auch wir hier schönes Wetter haben. Er liebte es genauso wie du in der Sonne zu liegen. Aber jetzt sonnt ihr euch bestimmt oft gemeinsam. Lasst es euch gut gehen und seid bitte nicht mit uns so traurig. Umarmen dich und senden dir ein Bussi auf deine süße Nase. Bis bald kleiner Schatz. Besuch bitte auch sehr oft deine Mama, sie braucht dich ganz, ganz strak.Senden deiner Mama viele, viele liebe Grüße. Liebe Christine melde mich im Forum bei dir demnächst wieder. Umarmen dich ganz fest. Ulrike, Wolfgang mit unserem Schokobär tief im Herzen.
Ulrike

25.01.2008 11:59
Lieber Oskar

Du liegst bestimmt mit in der Kuschelecke. Die Felder hat Dago ja auch so geliebt. Manches mal ist er mir entwischt, und ich rannte dorthin.Von weitem sah ich Dago auf den Feldern herumhüpfen. Er war wie ein Känguruh.
Jeden Tag sehe ich dort hinüber, da sie neben unserem Haus liegen.Ja, die Erinnerungen.
Ach, warum konnten es nur vier Jahre sein???Lieber Ossi, gib Dago einen dicken Schmatz von mir. Ich drück Euch alle in Gedanken.....
Uta

25.01.2008 10:43
Hallo mein Ossi,

möchte nur mal kurz nach die sehen. Heute haben wir sehr schönes Wetter, du hast immer so gerne in der Sonne gelegen, weisst du noch. Wenn ich daran denke, dass es Frühling wird und du nicht mehr in deinem geliebten Garten liegen kannst werde ich total traurig. Aber jetzt liegst du ja mit deinen Freunden in der Sonne, das ist auch in Ordnung.

Liebes Frauchen von Dodo, ich hoffe dass du diese Zeilen liest. Ja, wir hatten eine tolle Zeit mit unseren Lieblingen. Danke für die lieben Zeilen bei Oskar, ich hätte gerne auch ein paar liebe Worte in Dodo`s Kondolenzbuch geschrieben. Habe ihn aber leider nicht gefunden. Vielleicht legst du ihm noch ein Grab hier an.

So mein lieber Talsdeich, jetzt muss ich etwas arbeiten, die Zeit geht hier bei euch immer so schnell vorbei. Wünsche Euch einen schönen Tag, in Liebe dein
Frauchen

24.01.2008 19:46
Hallo mein lieber,

muss immer an dich denken, ich vermisse dich. Hast du Dodo schon getroffen? Wollte ihm etwas in sein Kondolenzbuch schreiben, leider konnte ich ihn nicht finden. Hab eine gute Nach bis morgen
Frauchen

24.01.2008 10:54
Hallo, süßer Oskar! Wünschen dir einen wundervollen Tag. Auch Dodo ist nun in eure Schwimmstaffel dazu gekommen. Wenn ich mir vorstelle wie ihr kleinen Racker um die Wette schwimmt, muss ich immer schmunzeln. Es ist schön zu wissen, dass ihr alle aufeinander so gut auf passt. Süßer Oskar bitte pass auch gut auf deine liebe Mama auf und sende ihr ganz, ganz viel Kraft. Es ist ohne euch hier so schwer weiterzuleben. Aber irgendwann kommt die Zeit, wo wir alle wieder vereint sind. Dieser Gedanke hält uns aufrecht. Liebe Christine lass dich fest von uns drücken. Sind immer für dich da. Bis bald. Stille Grüße von Ulrike, Wolfgang mit Schoko immer im Herzen.
Ulrike

23.01.2008 19:44
Hallo Oskar,
als ich die Worte von Deinem Frauchen gelesen habe, kamen mir die Tränen. Mir geht es ganz genauso. Unser \"Schnuddelbär\" Dodo sieht Dir sehr ähnlich (ist auch ein Deutsch Drahthaar). Vielleicht hast Du ihn ja bereits getroffen, er ist 11 Tage nach Dir im RBL angekommen. Ich habe ihn auch schon von Dir erzählt. Er ist auch ein richtige Wasserratte...
Wir hatten eine tolle Zeit mit Euch und ihr habt unser Leben bereichert. Dafür Danke. Wir vergessen Euch nicht, ihr bleibt in unseren Herzen.
Aber es tut noch weh...
Traurige Grüsse
Silvia

23.01.2008 12:59
Hallo liebes Oskar-Frauchen. Wir haben scheinbar eine Zahl gemeinsam die wir nicht mehr mit etwas positivem verbinden. Es ist die Zahl 16 ! Meine Kim mußte am 16.10.2007 eingeschläfert werden und ich kann es bis heute nicht fassen. Mir hat eine nette Dame dann folgenden Spruch geschrieben an den ich oft denken muß, obwohl ich ihn anfangs nicht glauben konnte! \"....und aus unendlicher, verzweifelter Trauer wird ganz langsam ein sanfter Schmerz! Inzwischen muß ich sagen hatte die Dame recht. Obwohl ich heute noch stundenlang weine und die alten Runden gehe die ich mit meiner Kim gedreht habe! Es ist einfach schrecklich, aber auch ich freue mich auf den Zeitpunkt an dem wir alle wieder vereint sind! Traurige Grüße von Nicole & Fynn & Kim aus dem Regenbogenland
Nicole & Fynn &a

23.01.2008 12:19
Hallo mein Liebling,

Nicole hat ein wunderschönes Bild von dir und Snopy auf dem Display von ihrem Handy. Ich hätte so gerne dass das Bild von euch beiden hier eingestellt wird. Habe ja leider bisher nur ein Bild von dir hier im Memory Garden. Wir versuchen es, ich bleibe am Ball. Auf dem Bild sitzt du mit Snopy in der Küche und ich weiss noch dass ich rumgemeckert habe weil Nicole mal wieder fotografierte. Wie dumm das doch damals von mir war. Verzeih mir, auch so manche andere Dinge die ich falsch gemacht habe. Bis bald mein lieber
Frauchen

22.01.2008 11:21
Hübscher Oskar,
heute möchte ich Dich auch endlich einmal besuchen, nachdem Peterchen schon viel über Dich erzählt hat. Du weisst doch sicher wer Peterchen ist ? Der kleine freche gelbe Welli, der immer auf allen Köpfchen sitzen darf, damit er besser sieht. Passt gut auf euch auf ihr Engelchen und habt einen schönen Tag.

Viele Grüsse von Peterchens Mama,
Ariane

22.01.2008 11:19
Hallo kleiner Schatz! Wollte dir einen wunderschönen Tag im RBL wünschen. Hoffentlich habt ihr heute ein besseres Wetter als wir. Hast du schon wieder viele neue Freunde gefunden? Passt bitte gut auf die neuen süßen Engel auf. Senden dir viel Bussis und genieße den Tag. Liebe Christine sind in Gedanken immer bei dir und umarmen dich ganz, ganz fest. Das Wetter passt ja geanau zu unserer Gemütslage. Aber bitte vergieß nie, dass es unsern Lieblingen jetzt nur noch gut geht und sie auf uns warten, wenn auch wir über die regenbogenbrücke gehen. Dann feiern wir alle ein riesen großes Fest. Bis bald!! Stille Grüße von Ulrike, Wolfgang mit unserm überalles geliebten Schoko
Ulrike

22.01.2008 11:14
Hallo mein lieber,

habe vorhin mit Snopy rumgeschmust, ich weiß dass du nichts dagegen hast. Das hast du ja nie gahabt. Ich liebe dich, einen schönen Tag für dich, bis dann
Frauchen

21.01.2008 19:18
Hallo lieber Oskar,
was machen die Katzen und die Hasen? Bei deinem unschuldigen Blick weiss ich die Antwort schon,ihr seit dicke Freunde.Das ist das Schöne bei euch da oben,ihr kennt keinen Hass und keinen Neid,darum freue ich mich jetzt schon auf den Tag,an dem auch ich über die Brücke gehen darf.
Ich habe gehört,du hast auch immer gerne mit deinen Leuten gefeiert,da können wir ja eine grosse Fete veranstalten wenn wir wieder alle vereint sind.
Bis dahin liebe Grüsse von Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

21.01.2008 12:05
Oh lieber Oskar,
der letzte Eintrag Deines Frauchens spricht mir aus der Seele.
Es ist wie eine Sucht. Ich weiß nicht wie oft ich zwischendurch den Laptop starte, nur um Euch zu sehen.
Ich denk an Euch!!!
Dicken Schmatz,
Uta

21.01.2008 11:41
Hallo mein lieber,

es vergeht kein Tag an dem ich nicht dauernd an dich denken muss. Wenn ich könnte würde ich dich zurückholen, wenn auch nur um dich noch einmal in meine Arme nehmen zu können, mach`s gut bis dann
Frauchen

21.01.2008 09:34
Guten morgen, süßer Oskar! Hoffe, du hast gut geschlafen und bist fit für den neuen Tag. Hattet ihr gestern einen schönen Tag? Bestimmt habt ihr im RBL ein schöneres Wetter als wir hier. Aber das Wetter bei uns passt genau zu unserer Gemütslage. Es ist trist, nebelig und kalt. Wünschen dir lieber Sonnenschein wieder einen ereignisreichen und entspannten Tag. Wie gehts eigentlicher mit euerer Schwimmstaffel voran? Übt ihr schon fleißig? Viele Bussis auf dein süßes Schnäuzchen. Bis bald kleiner Engel.Liebe Christine habe heute diese Zeilen entdeckt. Muss sie dir unbedingt senden, weil ich weiß, dass sie auf dich zu treffen. Vor nicht all zu langer Zeit bist du gegangen. Auf eine Reise ohne Wiederkehr........ wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten, dann würde ich hinaufsteigen und dich wieder zurückholen.Lass dich ganz, ganz fest von uns drücken und vergiss nie, wir sind immer für dich da. Bis bald. Traurige Grüße von Ulrike und Wolfgang.
Ulrike

19.01.2008 23:16
Hallo lieber Oskar,

Tausend Sterne, die leuchten am Himmel.
Aber keiner dieser Sterne bringt unser Herz so zum Leuchten, wie Ihr kleine Engel, die mit all unserer Liebe zum Himmel gezogen sind.
DANKE, dass Ihr mit uns gelebt habt----Ihr habt uns so reich beschenkt.
Schlaf´ schön und träume von Deinem Frauchen Christine.

Gudrun-
mit Tini, Cheyenne und dem kleinen Katerchen Lucky ewig im Herzen.
Gudrun

19.01.2008 15:05
Hallo Ossi,

ich wünsche mir so sehr dass du mitbekommst wie viele liebe und wundervolle Menschen es hier gibt.Mach´s gut bis bald
Frauchen

18.01.2008 23:02
Lieber Oskar! Wollte dir auch noch eine gute Nacht wünschen. Träum was schönes und erhol dich gut, damit du Morgen wieder viel herumtollen kannst. Drücken dich ganz fest und Bussi auf dein süßes Schnäuzchen. Pass bitte gut auf deine Lieben auf. Bis bald süßer Schatz.Liebe Christine habe dir heute über das Forum eine Nachricht gesendet.Weiß aber nicht genau, ob du sie erhalten hast, da ich kein gesendet Zeichen erhielt. Wenn nicht melde ich mich morgen nochmal bei dir. Sind in Gedanken immer bei dir.Umarmen dich ganz fest. Bis bald. Hoffentlich kannst du gut schlafen. Stille Grüße von Ulrike, Wolfgang mit unserem überalles geliebten Zuckerschneckerl Schoko.
Ulrike

18.01.2008 21:38
liebe christine danke für die lieben zeilen es baut einen immer auf liebe zeilen zu lesen denn auch mein verstand sagt mir da unsere geliebten tiere unsere zeilen nicht lesen können aber es tut gut zu wissen vieviele tierleins liebe leute gefuden haben die sie liebten lieben und schätzen auch über den tot hinhaus .man leidet irgendwo mit denen die sich hier eintragen .schn zu wissen das so viele tiere ein lebenswerdes leben hatten denn alle haben ein recht auf leben. u.zwar ein gutes leben denn es gibt nichts ehrlicheres als ein tier. liebe christine auch wir denke an dich u.u. deinen süssen oskar das es alen egal wo sie sind gut geht es ist so schwer abschied zu nehmen u.losszulassen ich hoffe auch das es irgendwann einmal erträglicger wird denn zur zeit geht es uns allen gar nicht gut es fehlt etwas wahrscheinlch für jeden hieh unersetzliches.l.g.u.auch viel kraft susann u.fam. seid recht lieb gegrüsst
susann

18.01.2008 15:48
Hallo mein lieber,

ich bin noch im Büro, denke immer an dich. Du fehlst mir so sehr. Bis dann
Frauchen

17.01.2008 22:04
Ich liebe Dich...
Frauchen

16.01.2008 11:56
Hallo lieber Oskar

Eien Monat ohne Dich....
Es ist sehr schwer.
Bei Dago waren es am 14.01. genau drei Monate.Ich habe an diesem Tag gar nicht so sehr an das Datum gedacht, aber jetzt weiß ich warum ich vorgestern soooo traurig war.Ich schrieb doch das ich auf der Heimfahrt das Gefühl hatte, das Dago mit im Auto saß.!Haltet alle schön fest zusammen!
P.S. Denkt dran, jagen ist verboten!
:-)) :-)) :-)) :-)) :-))
Uta

16.01.2008 11:51
Ach ja Ossi, mir fällt eben noch was ein. Gestern kam ein Tatort im Fernsehen, eine Wiederholung. Da ging es um einen Rennfahrer und seinen Bruder. Sie haben einige Szenen gezeigt vom Hockenheimring. Es war noch die alte Rennstrecke. Weißt du noch, dort im Wald auf der Rennstrecke habe ich dich zum ersten mal ohne Leine am Fahrrad laufen lassen, hatte damals halt immer Angst um dich. Da war ja links und rechts der Zaun und du bist einfach wunderbar neben mir hergelaufen. Da warst du gerade mal ein oder zwei Wochen bei uns, eine tolle Zeit. Ich musste weinen als ich unseren alten Weg sah, den gibts ja leider seit dem Umbau vom Ring nicht mehr. Aber zum ersten Mal habe ich auch ein bischen Freude bei der Erinnerung an damals empfunden, ich bin unendlich dankbar für die Zeit mit dir, bis bald
Frauchen

16.01.2008 11:46
Hallo mein lieber,

heute ist der 16., was für ein Tag. Am 16.12.07 mussten wir mit dir den letzten Weg gehen. Ich hatte so viel Kraft an dem Tag, wollte dir die letzten Stunden so schön wie möglich machen. Du bist dann auch ganz friedlich und beruhigt eingeschlafen. Aber dann kam für mich die große Leere. Ich habe seit dem Tag so viele Trännen vergossen. Du fehlst mir sooo, einfach keiner mehr da der mich freudig begrüßt wenn ich nach hause komme. Es ist für mich sehr schön das dein Freund Snopy sehr oft bei mir ist. Damals tat er mir so leid als sein Herrchen nicht wußte wohin mir ihm, jeder bei uns in der Firma mochte den lieben großen Hund, aber mit nach Hause nehmen? Immer mit in die Firma, das ging halt auf Dauer auch nicht. Da haben Nicole und ich ihn mitgenommen und du hast dich sehr gefreut als er zu uns kam. Jetzt ist er da und tröstet mich, er hilft mir sehr. Hast du dich mit Patras angefreundet. Das ist schön, bis bald mein Guter
Frauchen

15.01.2008 20:48
Hallo lieber Oskar, gerade habe ich die Nachricht von Deinem Frauchen gelesen, daß Du nur 6 Tage nach Patras ins Regenbogenland gegangen bist.
Ich bin sicher Du hast Patras schon getroffen und ihr seid dicke Freunde geworden. Sollte er Dir mal sein Spiekzeug vor die Füße legen, dann kannst Du sicher sein, daß er Dich richtig gerne hat und Du sein bester Freund bist. Deinem Frauchen Christine von hier aus ganz liebe Grüße und auch genau soviel Kraft um den Schmerz der Trennung zu überwinden, wie ich hier im Memoroy garden von den vielen lieben Menschen erfahren und bekommen habe.
Dieses Jahr wird es für mich zum erstenmal sehr schlimm werden, wenn niemand mehr am Gartentor steht und sich endlos freut wenn \\\"Pappi\\\" von See zurück kommt.....
Alles Liebe für euch alle da oben und 2 dicke Küsse auf Eure Fellnasen...von Reiner mit Patras im Herzen
Reiner

15.01.2008 13:09
Lieber Oskar

Dago ist auch noch nicht abgemeldet.Ich will es noch nicht.Ich wüßte zu gern, was ihr dort oben alles anstellt.Dago war immer in meinen Gedanken dabei ich habe ihn unendlich vermißt.Ich habe einige seiner Haare aus dem Auto gestreichelt, sie hingen auch überall an der Skikleidung.Es tat so weh sie in Händen zu halten.Kleine graue und schwarze Haare.
Ich bin trotzdem froh wieder hier eure Bilder zu sehen.Ihr habt mir gefehlt.
Lieben Gruß an Christine
Uta mit Dago

15.01.2008 12:02
Hallo mein Liebling,

das freut mich für dich dass du mit deinen Freunden schwimmen gehen kannst. Ich habe soeben mit Marlene vom Rathaus telefoniert, sie haben uns den Hundesteuerbescheid geschickt. Habe einfach vergessen dich abzumelden, oder wollte es einfach nicht machen. Marlene war auch ganz traurig als sie erfahren hat dass du nicht mehr bei uns bist. Sie sagte sie brauche keine Bescheinigung von deinem Tod, das glaube sie mir natürlich auch so. Heute ist Snopy wieder bei uns, das ist schön. Ich wünsche die einen wundervollen Tag, bis dann
Frauchen

15.01.2008 11:19
Hallo süßer Oskar! Habe von deiner Mama gehört, dass du auch so gerne schwimmst wie unser Schoko. Vielleicht hast du auch mal Lust mit ihm eine Runde zu schwimmen. Schoko hat uns erzählt, dass du schon zu seien \\\"dicken\\\" Freunden zählst. Auch von Dago und Patras berichtet er uns vieles.Es ist so unsagbar schwer für uns Mamas und Papas euch nicht mehr bei uns zu haben. Ich verstehe deine Mama sehr gut. Jeder Tag ohne euch Süßen ist ein sehr, sehr trostloser und leerer Tag. Sag deiner Mama bitte, dass wir immer an sie denken und ihr ganz, ganz viel Kraft senden. Sie ist mit ihrer Trauer nicht alleine. Wir umarmen dich lieber Oskar ganz fest. Auch deine Mama drücken wir fest!! Bis bald kleiner Sonnenschein! Stille Grüße. Ulrike, Wolfgang und Schoko tief im Herzen.
Ulrike

14.01.2008 09:54
Hallo mein lieber,

heute bin ich wieder besonders traurig. Snopy war auch schon ein paar Tage nicht mehr hier. Komisch, früher wollte ich manchmal einfach mal alleine sein, jetzt fällt mir die Decke auf den Kopf. Ich wünschte ihr würdet beide durchs Haus toben und alles anstellen. Ich habe immer mit dir geschimpft wenn du versucht hast Snopy zu ... na ja, dur weisst schon was ich meine. Einmal sagte ich zu dir du seist ein schwuler Hund , was haben wir damals gelacht. Es war wunderschön mit dir, in all meiner Trauer darf ich nicht vergessen dir das immer wieder zu sagen. Machs gut, bis dann
\'Frauchen

11.01.2008 09:11
Guten Morgen lieber Oskar! Habe dich schon oft hier besucht. Du bist ein wunderschöner Kerl! Bestimmt ist deine Familie ganz stolz auf dich. Hoffe du hast dich im RBL schon gut eingelebt und viele Freunde gefunden. Aber so ein süßer Schatz wie du hat bestimmt schon alle Herzen der Hundedamen erobert. Bestimmt hast du Schoko auch schon kennerngelernt. Er ist sehr oft mit Patras und Dago zusammen. Die drei machen oft ein Wettschwimmen. Schwimmst du auch gerne? Bitte kleiner Sonnenschein senden deiner Mama ganz viel Kraft, sie ist sehr, sehr traurig. Es ist sehr schwer für uns euch von heute auf morgen gehen lassen zu müssen. Senden dir viele Umarmungen und Bussis ins RBL. Hab einen wunderschönen Tag. Drücken deine Mama ganz fest und senden ihr unser tiefstes Mitgefühl. Stille Grüße Ulrike, Wolfgang und Schoko tief in unseren Herzen.
Ulrike

10.01.2008 13:10
Hallo Oss de Boss,

ich muss immer an dich denken, du fehltst mir halt überall und immer. Snopy ist oft bei mir und er ist dir in vielen Dingen so ähnlich, ich glaube manchmal sucht er dich noch. Aber trotz meinem Kummer um dich danke ich dir für die vielen schönen Jahre die wir zusammen hatten. Bis bald
Frauchen

07.01.2008 20:44
Hallo Oskar

Ich wollte auch noch kurz nach Dir sehen.Ich stelle es mir so friedlich vor, wie ihr beide mit Bazie und Tinko zusammen im Körbchen liegt.
Schlaf gut Oskar und Grüße an Dein liebes Frauchen und Snopy!!
Uta mit Dago&Co.

05.01.2008 20:05
Hallo Oskar,
wie geht es dir? Stresst dich mein Dimitri arg mit seiner Katzenliebe? Weisst du,er meint es nur gut mit dir und hauptsächlich mit den armen Katzen,die doch so eine Angst vor euch haben.Ich will dir jetzt aber Dimitris Geheimnis anvertrauen,aber bitte nicht weiter sagen.Er kam als kleiner Welpe in unsere Familie,und da war schon eine grosse dicke Katze,die hat ihn gesehen und hat ihn furchtbar verhauen.Nach dem ersten Schock hat er sich dann entschlossen sich bei ihr einzuschleimen ist aber jedesmal,wenn sie auf ihn zugelaufen ist in Ohnmacht gefallen,das ging der Katze auf die Nerven und sie hat ihn akzeptiert .Er hat sich dann eingebildet sie sind Freunde.Mit der Zeit wurde es aber richtige Freundschaft und Gizmo ,die Katze, geht heute mit an sein Grab,wenn ich sage komm wir gehen zu Dimitri.So genug gelabert,schlaf schön mein Süsser
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

04.01.2008 20:21
Hallo mein lieber,

ich sitzte hier vorm PC mit Snoopy, wir sind gerade von einem Spaziergang heimgekommen, Nicloe, dein Frauchen und Snoopy.
Wir sind den Weg entlanggegangen den wir beide so oft zusammen spaziert sind, oft auch mit deinem Herrchen. Auch damals vor 4 Jahren wollte ich unbedingt doch noch mit dir Gassi gehen können, weisst du noch die Sache mit der Ortese, du konntest das Ding gar nicht leiden. Ich habe das Teil aufgehoben, liegt immer noch da wo ich es nach den vielen Mißerfolgen damals hingelegt habe. Bis bald mein Alter
Frauchen

03.01.2008 17:38
Lieber Oskar

Alles Liebe nachträglich zum Geburtstag. Den haben wir also gemeinsam!!!
Ich hoffe, Deine Freunde haben ihn mir Dir schön gefeiert.
Ich drück Euch, bis bald lieber Oskar!!!
Uta

02.01.2008 14:04
Teil 2

Ich muß auch immer daran denken, das Dago der es liebte mit seinem Herrchen mitzufahren, in der Früh an seinem Todestag erst gar nicht aufstehen wollte. Wir mußten ihn mehrmals rufen, bis er endlich die Treppen zum EG runterging. Ich sehe ihn noch von hinten, wie er zu mir blickte. Aber dann fuhren mein Mann und Dago weg, und ich habe ihn nie wieder gesehen. Ich denke immer, er wußte das er nie mehr zurück kommt. Mir laufen die Tränen herunter, während ich das schreibe.Dein kleiner Hund lenkt Dich sicherlich etwas ab, zumal ihn Oskar ja auch so lieb hatte.Man kann seine Gefühle gar nicht so aufschreiben, wie man eigentlich möchte.
P.S. Falls wir ja das Kondolenzbuch nicht ständig vollschreiben wollen, Du kannst auch im Forum eine PM-Nachricht hinterlassen. Oder über E-Mail.Man muß nur angemeldet sein. Im Forum heiße ich hope.Lieben Gruß Uta
Uta

02.01.2008 13:56
Hallo Oskar

Sage Dago bitte, das ich ständig an ihn denken muß.Überall im Auto sind noch seine kleinen Haare, die einfach nicht weggehen. Sie sollen es auch gar nicht. Weißt Du Oskar, durch Dago habe ich das Gefühl auch Dich zu kennen.Es ist schwer ohne Euch!!
Liebe Christine, es war komisch. Um Mitternacht an Silvester sah ich ständig auf mein Handy. Es ist ein Foto von Dago drauf. Es war sicher in der Tasche, und ist auch recht neu. Als ich gegen halb eins wieder darauf blickte, war das Display gesprungen. Ich finde es komisch.
Mir wurde auch gesagt, langsam sollte ich mal ein anderes Bild nehmen. Ich will Dago aber drin lassen. Verstehst Du, es ist ein komisches Omen für mich, warum sollte das Glas springen??Ich bin eigentlich nicht abergläubisch.
Uta mit Dago

01.01.2008 23:35
Hallo kleiner Oskar,Ich wünsche Dir ein wundervolles neues Jahr.Ich hoffe Du hast auch schön gefeiert mit den anderen Tieren im RBL.Liebe Grüße an Dich und Deiner Familie Marion mit Anka im Herzen
Marion

01.01.2008 22:28
Lieber Oskar. liebe Christine

Soeben kam ich nach Hause.Ich war zum Abschluß gerade dort,wo Dago und ich immer Gassi gingen. Es war manchmal aufregend, da aus dem Wald oftmals Rehe und Hasen liefen. In diesen Momenten war Dago nicht zu halten.An all diese Momente denke ich gerade.Ich fühle mich so hilflos, und vermisse ihn so.Ich habe gerade nur geweint im Auto, und während ich hier sitze sieht es nicht viel besser aus.Ich habe mich oft über ihn geärgert (gebe ich zu), und genau das muß ich mir nun oft anhören Ich habe ihn so lieb gehabt, auch wenn er oft schwierig war.Und das wichtigste, es gibt nicht viele Hunde, bei denen ich wegen unserem Kind absolutes Vertrauen habe.Dago war so einer, so lieb, so wie Dein Oskar bestimmt auch.
Ich wünschte wir könnten wieder über seine geliebten Felder laufen.Es ist echt so einsam ohne ihn!!!
Lieben Gruß von mir!!
Uta mit Dago

31.12.2007 18:03
Lieber Oskar,
hast du schon einen guten Vorsatz für das neue Jahr? Ich hätte da einen Vorschlag: Katzen sind in Zukunft meine Freunde! Ja,die da unten kann ganz gut blöd reden,da hast du recht,aber versuch es doch einfach mal,bei Dago
klappt das auch schon ganz gut.
Liebe Grüsse an deine Familie und ein besseres 2008 wünscht ihnen
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

31.12.2007 17:51
Hoffnung

Ich werde die wiedersehen, die ich auf Erden geliebt habe, und jene erwarten, die mich lieben.

Möge das neue Jahr Hoffnung in unsere Herzen legen und ewige Liebe und Frieden für unsere Lieblinge.
Liebe Grüße, wenn auch mit Tränen in den Augen
Angie mit Max im Herzen
Angie

31.12.2007 15:04
Lieber Oskar

Und wie ich Dein Frauchen verstehen kann. Wenn ich Dich sehe, muß ich auch immer an Dago denken.Und an der Leine gehen, mochte Dago auch nicht. Er zog immer so, es war nicht leicht für mich. Er ging wohl eher mit mir Gassi als andersrum!! :-))
Feiert schön ins neue Jahr hinein, und um Mitternacht werde ich sehr an Euch denken!Schnieff!!

Lieben Gruß an Christine und einen guten Rutsch!!!
(Ich weiß wie traurig Du sein mußt)
Uta

31.12.2007 00:40
Lieber Oskar,

langsam neigt sich dieses Jahr seinem Ende zu und ein neues Jahr wird beginnen.
Hoffen wir alle, dass es uns Glück, Gesundheit und SCHÖNE Erinnerungen bringt.
Erinnerungen an EUCH, auch wenn diese Erinnerungen oft von Tränen und Traurigkeit begleitet werden.
Aber auch in dem neuen Jahr werdet Ihr, Ihr kleinen Engel uns weiterhin mit Eurer Liebe begleiten und beschützen.
Danke, dass Ihr mit uns gelebt habt und in unserem Herzen immer weiterleben werdet.

Stille Grüße - auch an Deine Familie.......

Gudrun mit Tini, Cheyenne und dem kleinen Katerchen Lucky ewig im Herzen.
Gudrun

30.12.2007 14:32
Lieber Oskar,
ich fühle mit euch.
für DICH...
Ich bin das tiefe Himmelblau,
der schöne,frische Morgentau.
Such mich und blickt im Dunkeln in die Ferne
-bei Nacht
bin ich das Funkeln eurer Sterne.
Oskar,lass es dir gut gehen im RBL...
du bist nicht allein.
Traurige Grüße mit Sally im Herzen
Beate

30.12.2007 14:05
Lieber schöner Oskar

Oh ja, das Gestell und den Blick kenne ich von Dago. Immer schön wachsam, ob was jagdbares oder etwas essbares in Sichtweite
ist :-))
Auch wenn Dago´s Farbe braunschimmel war, aber ich sehe ihn auch in Dir wieder.Ihr lieben Hunde, wir denken an Euch!!!

Deinen Lieben alles Gute, ich fühle mit Euch!

Uta

Uta

30.12.2007 13:39
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume. ich leb in Euch und geh durch eure Träume.

Lieber OsKar,
der Himmel hat wieder einen Engel mehr, deine Familie ist sehr traurig. Sie wird Dich aber nie vergessen, denn sie trägt Dich in ihren Herzen. Es tut sehr weh ohne Euch sein, leider weiß ich das nur zu gut. Deiner Familie wünsche ich viel Kraft für die kommende Zeit und viele liebe Menschen, die Trost spenden.
Traurige Grüße Angie mit Max im Herzen
Angie

30.12.2007 00:33
Lieber kleiner Oskar,

Dein Frauchen hat in Schneckieputz Kondolenzbuch geschrieben. Ich danke ihr für ihre lieben tröstenden Worte. Aber ich sehe Du bist auch im RBL und hoffe Du spielst mit meiner Kleinen und meinem Loewchen , dass schon im letzten Jahr von uns gegangen ist. Er zeigt Euch beiden alles dort oben und ihr seid glücklich. Eines Tages sehen wir uns alle wieder und solange wir hier auf Erden sind habt ihr einen speziellen Platz in unseren Herzen.
Ganz liebe grüße an Deine Mami und an Dich lieber Oskar.

Regina mit Schneckieputz und Loewchen im Herzen

Regina

29.12.2007 23:16
Hallo Ossi,

Nicole und Stefan haben ein Bild von dir eingestellt, ach du Schreck, wo war dann das? An der Leine, das hast du doch immer gehasst. Angebunden haben wir dich ( leider) fast nie, aber jetzt weiss wenigstens jeder wie du ausgesehen hast.
Dein Herrchen ist schon schlafen gegangen, Steffen mit Freunden unterwegs und Nicole bei Stefan mit Snopy in der Wohnung. Snopy war bis vorhin bei uns, das war schön. Ich gehe auch ins Bett, am Kaminofen vorbei, deinem Lieblingsplatz, immer denke ich dass du da liegst und faulenzt wie immer, aber leider....
Gute Nacht mein lieber dein Frauchen
Christine

29.12.2007 22:45
Lieber Oskar,ich hoffe Dir geht es gut im RBL vielleicht hast Du ja schon meine Anka getroffen und ihr könnt zusammen spielen.Es tut so weh euch zu verlieren,aber wir werden Euch alle wiedersehn.Liebe Grüße an alle da oben und an Deiner Familie.Traurige Grüße MArion mit Anka im Herzen
Marion

29.12.2007 20:59
Ich muß es einfach schreiben.Verzeihung.

Oscar und Christine,der richtige Hund mit der richtigen Frau.
Ihr wart es.
Das Team.

und werdet es immer sein..
Er hätte kein besseres oder anderes Frauchen haben können.
von wem hab ich das wohl...
Ja,das hat mir Mr. Walker brummig mitgeteilt...

Laß den Wind deine Seele streicheln...
Christine,Du darfst und mußt das tun.
Sei gesegnet

Sebastian und....
sebastian

29.12.2007 16:11
Hallo mein lieber,

ich muss leider noch Geduld haben um ein Bild von dir hier einzustellen, brauche Hilfe von Nicole oder Steffen. Du fehlst mir so sehr, ich denke immer an dich und wir reden auch ständig von dir. Nicole ist mit Liane an dein Grab um dort was schönes von Liane niederzulegen.Bis bald dein Frauchen
Christine

29.12.2007 12:13
Lieber Oskar und Familie
Ich teile euren Schmerz..
und hoffe das es dir im Regenbogenland gefällt..
es tut weh.. dich zu verlieren ,
und ich weiß das es ganz schlimm ist.
Aber denk immer daran deine Familie hat dich so sehr geliebt,
und wird dich nie vergessen..
Ihr werdet euch wiedersehn ..
dann seid ihr wieder vereint

Marion mit Mandy im Herzen
Marion

29.12.2007 11:58
Hallo Oskar,
So jetzt hat der Dimitri wieder eine Aufgabe,weisst du ich habe ihn gebeten auf euch Jagdhunde ein bisschen zu achten.Bei Dago hat das super geklappt und ich wette das er dir überzeugend beibringt,dass Katzen und Hasen auch Freunde sein können,er liebt alles was laufen und fliegen kann.Aber beim Essen musst du aufpassen sonst gehst du leer aus.Nun spielt schön miteinander und schaut ab und zu mal auf uns herunter.
Manuela mit Dimitri im Herzen
Manuela

29.12.2007 11:44
Lieber Oskar

Ich bin mal gespannt auf Dein Foto. Warst Du auch so ein Jäger wie der Dago??
Dago wußte nie wirklich, wie groß er war. Er benahm sich wie ein kleines Kaninchen. Er sprang umher, liebte alle Menschen, und kannte einfach keine Straßen. Er war ein stolzer Hund. Ein kleiner Sturschädel, wenn ich ihn schimpfen mußte, sah er einfach zur Seite. Er war so lieb, und ich vermisse ihn so sehr. Ich habe ihm schon mehrfach geschrieben, das er die lieben Katzen nicht ärgern soll. Ich hoffe, er hält sich daran.Vielleicht habt ihr euch schon kennengelernt, ihr paßt bestimmt gut zusammen, Oskar.
Ich weiß, was Deine Familie mit Dir verloren hat, ihr seid wirklich einzigartig.
Liebe Grüße an Euch und natürlich an Deine traurige Familie
Uta mit Dago, Lerry,

29.12.2007 11:20
Hallo mein lieber,

habe leider noch kein Bild von Dir hier eingestellt , werde es aber bald nachholen (Nicole und Steffen müssen mir helfen das richtige auszusuchen)

Frauchen
Christine

29.12.2007 11:03
Hallo Talsdeich,

heute habe ich es endlich geschafft dir auch hier eine Gedenkstätte zu errichten. Auf dein Grab auf unserem Grundstück haben Niclole und ich die ein wunderschönes Herz gelegt. Christa hat es für uns gemacht, in ihrem Blumenladen. Ich vermisse dich so sehr, immer wieder denke ich an den Tag vor 4 Jahren im Dezember. Ich sehe immer wieder den Unfall, habe riesige Schuldgefühle, ich hätte besser aufpassen müssen. Vieleicht hättest du dein Bandscheibenproblemauch ohne den Unfall bekommen, wer weiß, aber bestimmt nicht schon jetzt. Ich weiß, dass ich dankbar sein muss für die fast 12 Jahre die wir zusammen hatten, aber du fehltst mir halt so sehr. Snopy ist mir eine große Hilfe, ich weiss dass auch du ihn sehr gemocht hast und freue mich immer wenn er kommt. Bis bald dein Frauchen
Christine

 
Tier beerdigen Link verschicken